Das Ultimative Ranking !!.......Rangliste aller ABBA-Songs

  • Eine sehr interessante Änderung, Charly


    Ich hab mir jetzt auch mal meine Liste von damals angeschaut und muss sagen, dass sich bei mir nur relativ wenig geändert hat.......JUST LIKE THAT und MOVE ON und DISILLUSION stehen heute bei mir noch etwas weiter vorne, sicher in den Top20, aber ansonsten gibt es keine großen Änderungen bei mir....


    Bemerkenswert finde ich auch, dass wir bei ABBA-Songs einen fast identischen Geschmack haben, Charly, denn Deine gesamten TOP-6... (THE DAY......LAY ALL YOUR LOVE.....THE WINNER.....SOS.......GIMME......I'VE BEEN WAITING.....)... stehen auch bei mir in meinen TOP-8 und es sind allesamt Agnetha-Leadvocals........Nur bei THANK YOU FOR THE MUSIC und I'M STILL ALIVE unterscheiden wir uns etwas, die liegen bei mir deutlich weiter vorne als bei Dir in meinen TOP-8, während bei Dir dafür EAGLE und TAKE A CHANCE ON ME etwas weiter vorne liegen als bei mir........Und darüber hinaus ist auch unsere Begeisterung für ONE OF US und MY LOVE, MY LIFE identisch als weitere gemeinsame TOP-10-Songs.... (bei Dir nun Platz 8 und 11, bei mir Platz 9 und 10)....
    .

  • Hallo ins Forum,


    ”ich bin neu hier”:-)
    Aber diese Frage nach den besten Songs ... schlaflose Nächte :)
    Wobei „beste Songs“... mir ist durchaus klar, dass manche aus meiner Liste vielleicht nicht an das Niveau der „Dancing Queen“ herankommen, aber ich hör die trotzdem zehnmal lieber.


    Mein Lösungsansatz ist ähnlich wie schon so mancher vor mir beschrieben hat: Lieblingssongs aus den jeweiligen Alben und dann daraus ein Ranking basteln...wobei ich in drei „top 10“ - Einheiten rechne.
    Ersten 10:


    1. The Day Before .. was einige bestens nachvollziehen können


    2. Like An Angel Passing....die Tatsache, dass Text und Musik so gut zusammen passen, das simple aber so auf den Punkt gebrachte Arrangement, und natürlich Fridas tolle Stimme. Auch wenn Benny mal gesagt hat, dass es klingt, als würde Frida im Keller singen:-) ich empfinde den Song nicht als düster. Traurig ja, aber ABBA können Traurigkeit:-)


    3. Eagle.. war bis vor kurzem noch in den top 20 aber ich musste ihn upgraden, krasse Harmonien und welch ein Klangteppich im Hintergrund!


    Jetzt werden mich manche bestimmt für bekloppt halten, aber die nächsten drei Positionen sind die B-Seiten der letzten drei Singles


    4.-6. Should I Laugh... allein schon das Intro!
    Cassandra... mit die besten „Multivocals“, die sie jemals eingespielt haben
    You Owe Me One... ich LIEBE yomo!!! Vor 35 Jahren zum ersten Mal gehört und seitdem find ich den super:-) der Anfang, die geile Percussion, das leicht schräge Arrangement, die Backgrounds! Ich kann nicht verstehen, dass der Song so zerrissen wird. Hej, es ist vielleicht kein MEISTERSTÜCK...aber geil:-)


    7. Super Trouper... ich finde gar nicht unbedingt die Singles die besten Songs, aber der hier gehört dazu...tolle Harmonien, vor allem der Refrain mit minimierter Instrumentalisierung gegen Ende hat es mir angetan


    8. The Visitors .. anders als alles bisher von ABBA, Frida singt wie noch nie zuvor gehört, coole Instrumentalparts ....DER Song ist wirklich düster:-) früher konnt ich damit nix anfangen aber heute!


    9. Chiquitita... musste ich auch aus den Top20 nach oben holen. Im Netz (und zwischenzeitlich auch bei mir auf CD via ebay) gibts die Möglichkeit, die Harmonien sich einzeln anzuhören, mir gefällt die Zweitstimme von Frida fast noch besser als die Hauptmelodie von Agnetha; das Arrangement der Backgroundvocals ist phänomenal und mit die anspruchvollsten, die sie gemacht haben


    10. aktuell The Piper...schon immer mein Lieblingssong aus ST, da hat sich nic geändert:-)



    Plätze 11-20:


    Moneyx3 ...der Paukenschlag vorm Refrain hat mich schon immer fasziniert:-)


    When I kissed the teacher... geiles Intro und erste Strophe nur mit Gitarre


    Take a chance on me ... ihr merkt ich steh nicht unbedingt auf die heiteren Songs aber auf den hier absolut:-)


    Angeleyes... ahaha:-)


    Elaine... was soll ich zu meiner Verteidigung sagen:-)


    When all is said and done... der war mal Top10, aktuell etwas abgerutscht, aber immer noch ein absoluter Favorit


    Happy Hawaii... toller gute Laune Song


    Slipping through my fingers... auch hier gibts in diesem Internet jemanden, der die Harmonien im Refrain rausgearbeitet hat...ich hab echt geheult als ich das das erste Mal gehört hab


    I am the city... cool, ich steh schon auch auf „Synthie“ und der Song hats; es gibt Leute, die mit dem Sound der letzten Songs sich schwertun, ich hätte gern noch mehr davon gehabt;-(


    Under Attack... siehe oben


    Die „zweiten Top10“ sind nur grob sortiert, da verschiebt sich immer mal was teilweise auch zurück in die ersten Top10:-)


    Auf den nächsten Plätzen 21-30 finden sich solche „Perlen“ wie


    KingKong Song
    Watch out... trashy ich weiß aber ich finde, die sind „great fun“!!
    Suzy gehört auch dazu
    SOS ... ihre erste wirklich geile Single
    Tropical Loveland
    The king has lost his crown... fand ich früher doof, heute toll
    The winner takes it all
    Our last summer
    The way old friends do
    I let the music speak


    Natürlich frag ich mich öfter mal: was stimmt nicht mit mir???:-)
    Mamma Mia Dancing Queen Fernando Knowing me Thank you for the music ...
    Manche davon...ich trau es mich fast nicht zu sagen... aber manchmal drück ich die Skip Taste, wenn die kommen:-)


    Übrigens hab ich seit einiger Zeit keine schlaflosen Nächte mehr:
    Manchmal geh ich in Gedanken die Top 30 durch und bin zuweilen schon nach den ersten 10 im Tiefschlaf:-)
    Beste Grüße
    Elmar
    PS: sorry für die nicht immer stringente Groß- und Kleinschreibung bei den Songs

  • Hallo ins Forum,


    ”ich bin neu hier”:-)
    Aber diese Frage nach den besten Songs ... schlaflose Nächte

    Herzlich willkommen im Forum, Elmi.
    Na hoffentlich hat es dir für schlaflose Nächte gesorgt. Weil anders ist so eine Bestenliste nicht zu bewerkstelligen. :thumbsup:
    Ich brauchte auch eine gefühlte Ewigkeit.


    Das ist eine wirklich sehr interessante Bestenliste, wenn ich mir mal deine Top10 anschaue. Deine Favoriten sind schon fast durchwegs Songs, die erst in den 80er erschienen. Und klar, warum nicht B-Seiten. ABBA viele sehr gute B-Seiten herausgebracht. :thumbup:

  • Hallo Elmi.....


    In der Tat eine wirklich spannende Klassifizierung, die Du Dir da in Deinen schlaflosn Nächten überlegt hast....


    Ich würde sogar sagen, dass ist die außergewöhnlichste Rangliste hier bisher........aber das finde ich gut


    King-Kong, Watch-Out und Suzy alle in den Top-30, das ist heavy..... :thumbsup: ......aber Fun sind sie allemal


    Bei "Slipping Through my Fingers" kenn ich ne ganze Reihe von Leuten, die schon Tränen dabei gehabt haben


    Bei Deinem 2. Platz "Like an Angel" sind wir weit auseinander, das wirst Du ja schon gelesen haben.......Ist einfach nicht mein Fall...


    Dafür sind wir bei Platz 1 wieder ganz auf einer Linie......Ein absolutes Wahsninnslied, das bei mir auf Platz 2 liegt.......ich liebe es...


    Cool, dass Du hier auch mitgemacht hast.....


    Auf noch viele weitere Postings..... :thumbup: ;)

  • Hallo,

    meiner derzeitige Top 30-Liste:


    1 Dancing Queen

    2 Fernando

    3 Waterloo

    4 S.O.S.

    5 Mamma Mia

    6 Knowing Me, Knowing You

    7 Arrival

    8 Honey Honey

    9 Eagle

    10 One Of Us

    11 Take A Chance On Me

    12 So Long

    13 Voulez-Vous

    14 Does Your Mother Know

    15 Lay All Your Love On Me

    16 I Do, I Do, I Do

    17 The Name Of The Game

    18 The Winner Takes It All

    19 Happy Hawaii

    20 Ring Ring

    21 Super Trouper

    22 Gimme Gimme Gimme

    23 Chiquitita

    24 Dance (While the music still goes on)

    25 I Have A Dream

    26 Bang A Boomerang

    27 Tropical Loveland

    28 Elaine

    29 Summer Night City

    30 The Piper


    Die Top 6 scheinen sich bei mir schon seit vielen Jahren nicht zu ändern.

    Beim Rest kann es hin und wieder Verschiebungen geben. Does Your Mother Know und I Do I Do I Do stürzen in den letzten Jahren etwas ab, Voulez-Vous und Eagle steigen in letzten Jahren etwas auf.

  • Hallo, es würde mich interessieren, wo ihr die neuen Lieder in eurem Ranking einordnen würdet.


    Ich hab mir meines auch wieder angeschaut, wobei die ersten 3 unantastbar seit vielen Jahren feststehen. Dahinter kommen auch einige, die sehr schwer zu biegen sind, aber DSMD schafft es so ab Platz 13 bis 20.

    ISHFIY knapp dahinter.

    Bin schon sehr gespannt auf das neue Album und ob da für mich ein paar Topfavoriten dabei sind.

  • Hallo, es würde mich interessieren, wo ihr die neuen Lieder in eurem Ranking einordnen würdet.

    Gaaaaaaaanz schwere Frage, Uschi


    Aber man stellt sich ja den Herausforderungen.....:)


    Also....


    DON'T SHUT ME DOWN


    Bei DON'T SHUT ME DOWN ist es so, dass es mir vom allerersten Hören gefallen hat und dass es mir von jedem Mal Hören noch besser gefällt. Die Chance ist also groß, dass es mit der Zeit immer noch weiter nach oben steigt...


    Momentan würde ich es in meinem ALL-Time Ranking schon sehr, sehr weit oben einordnen, fast schon in schwindelerregenden Höhen, so um Platz 10-16. Das bedeutet, dass es sich schon im erlauchten Kreis meiner absoluten ABBA-Klassiker befindet, denn die Plätze 10-16 belegen bei mir die ABBA-Icons ONE OF US, HASTA MANANA, DANCING QUEEN, SLIPPING THROUGH MY FINGERS, CHIQUITITA, HAPPY NEW YEAR und SOLDIERS.


    In diesem erlauchten Kreis von absoluten Klassikern befindet sich bei mir also DON'T SHUT ME DOWN schon. Und der emotionale Wert des Songs ist darüber hinaus halt auch noch etwas ganz besonderes.


    I STLL HAVE FAITH IN YOU


    Bei I STILL HAVE FAITH IN YOU ist der emotionale Wert zwar ähnlich groß, aber da tue ich mich wesentlich schwerer bei der Einordnung, weil ich den Song zwar ebenfalls für sehr schön halte, aber er mich halt nicht so flashed, weil er mir eben zu schwer und getragen ist, zu musicalhaft, weil er halt nicht so ganz meinem favorisierten Musikgeschmack entspricht. Und rein musikalisch finde ich ihn halt nicht so spannend wie DON'T SHUT ME DOWN.


    Momentan würde ich ihn so etwa zwischen Platz 59 und 64 einordnen, Das hört sich jetzt zwar auf Anhieb nicht so toll an, aber ich "jammere da natürlich auf hohem (ABBA)-Niveau", denn auch auf Platz 59-64 liegt er im Bereich solcher Songs wie OUR LAST SUMMER, MY MAMA SAID, I WONDER, THE PIPER, TIGER, THE NAME OF THE GAME, die bei mir auf meinen persönlichen Plätzen 59-64 liegen....


    Wobei emotional die neuen Songs schon was Besonderes sind...


    Aber das wäre also meine momentane Einodnung....(die sich mit der Zeit natürlich noch ändern kann)


    DON'T SHUT ME DOWN......... Platz 10-16 aller ABBA-Songs

    I STILL HAVE FAITH IN YOU........ Platz 59-64 aller ABBA-Songs


    Da hast Du ja jetzt meine Gedanken kurz vor dem Sonntagsbraten ganz schön angekurbelt.......:lol:

  • Hallo, es würde mich interessieren, wo ihr die neuen Lieder in eurem Ranking einordnen würdet.

    ist auch für mich noch etwas früh zum Einordnen.


    Allerdings denke ich auch, dass bei mir Don't Shut Me Down in die Top20 kommt.

    Das für mich eher musicalhafte "I Still Have Faith In You" wird aufgrund des Comebacks sicher in die Top 40 kommen und ist z.B. noch immer weit vor I Let The Music Speak.


    Eine aktualisierte Rangliste versuche ich dann irgendeinmal nach der Veröffentlichung des neuen Albums.

  • So, ich hab es tatsächlich getan.... :D


    Tatsächlich habe ich mich drangesetzt und die Liste aller (auch der neuen) ABBA-Lieder erstellt - nicht das erste Mal übrigens, als Teenie habe ich das schon mal gemacht, aber die Liste ist natürlich nicht mehr vorhanden (wäre spannend gewesen, was ich vor 40 Jahren gewertet habe).

    Sicher bin ich mir aber, dass meine TOP-Titel immer noch dieselben sind.... ;)

    Aber dazu später...


    Ich schreibe es als Countdown und zu jedem Titel (hoffe, dass ich keinen vergessen habe) ein kurzes (manchmal auch ein längeres) Statement...



    So dann geht es jetzt los (wegen der Länge verteile ich es auf 2 Postings) :) :



    116 - KING KONG SONG


    Meine rote Laterne, von Anfang an - das Lied ist einfach nur Trash


    115 - SANTA ROSA


    Uninteressantes Lied


    114 - MAN IN THE MIDDLE


    Mit großem Abstand das schwächste Lied des megastarken "ABBA"-Albums


    113 - PUT ON YOUR WHITE SOMBRERO


    Langweilige Nummer mit kitschigem Text


    112 - MERRY GO ROUND


    Uninspirierter Song


    111 - CRAZY WORLD


    Melodie ganz okay, aber der Text...




    110 - I SAW IT IN THE MIRROR


    Berührt mich nicht


    109 - YOU OWE ME ONE


    Unausgegoren, auch ein schwaches Lied aus der 80er-Spätphase


    108 - SITTING IN A PALMTREE


    Der Karibik-Song passt nicht zu Abba, uninteressant, banaler Text


    107 - ROCK 'N ROLL BAND


    Guter und vielversprechender Anfang, lässtleider massiv nach


    106 - WATCH OUT


    Mäßig, mochte das Lied in früheren Zeiten absolut nicht, jetzt ordne ich es etwas höher ein


    105 - SCARAMOUCHE


    Instrumental mit Charakteristiken aus der "Bohemian-Rhapsody" von Queen, nach der es auch benannt ist


    104 - ON TOP OF OLD SMOKEY


    Der Folk-Klassiker klingt merkwürdig von ABBA


    103 - PICK A BALE OF COTTON


    Noch ein amerikanischer Folk-Klassiker, der aber auch nicht zu ABBA passt


    102 - SUZY HANG AROUND


    Gar nicht mal so schlecht gesungen von Benny, klingt nicht übel, kann aber in keinster Weise mit den von den Frauen gesungenen Songs mithalten


    101 - LOVE ISN'T EASY


    Spannender Gesang von Agnetha und Frida im Wechsel mit Björn und Benny, nicht der schlechteste Song auf Ring Ring




    100 - GONNA SING YOU MY LOVESONG


    Gefälliges Lied, gut gesungen von Frida


    99 - LIKE AN ANGEL PASSING THROUGH MY ROOM


    Mit Abstand schlechtester Song auf dem Visitors-Album – sehr düster und depressiv


    98 - TWO FOR THE PRICE OF ONE


    Noch ein schwacher Song vom Visitors-Album, nur nicht so depressiv wie LAAPTMR


    97 - THE KING HAS LOST HIS CROWN


    Weiter geht's mit den roten Laternen - gut gesungen, aber er spricht mich nicht wirklich an


    96 - FOR ME AND BOBBY AND BOBBYS BROTHER


    Finde ich gar nicht so übel, aber noch unausgegoren, hätte Potential für mehr


    95 - ANOTHER TOWN, ANOTHER TRAIN


    Eines der harmonischsten Lieder des Ring Ring-Albums, aber kein Highlight


    94 - ELAINE


    Der Anfang ist interessant, gut gesungen, aber insgesamt nicht rund


    93 - GET ON THE CAROUSEL


    Stammt aus dem Mini-Musical, kraftvoll


    92 - TROPICAL LOVELAND


    Reggae-Touch, aber nicht mein Ding als ABBA-Song


    91 - SHE'S MY KIND OF GIRL


    Obwohl A+A fehlen, gefällt mir das Lied wirklich gut




    90 - I AM JUST A GIRL


    Noch ein Song vom ersten Album, sehr einschmeichelnd und harmonisch gesungen, gefällt mir gut


    89 - BUMBLE BEE


    Nette kleine Ballade, einfühlsam gesungen von Frida, die ich in ihrem Garten vor mir sehe, aber etwas zu gleichförmig und ohne Spannung, für mich der schwächste Song auf Voyage


    88 - I WONDER


    Aus dem Mini-Musical, großartige gesangliche Vorstellung von Frida, aber vom Arrangement nicht mein Ding, daher die rote Laterne von The Album


    87 - PEOPLE NEED LOVE


    ABBAs allererstes Lied, nicht schlecht, abwechselnder Gesang, es deutet sich ihr Potential an


    86 - ARRIVAL


    Sehr schöner Instrumentaltitel von Benny, für mich jedoch das Schlusslicht auf dem bärenstarken Arrival-Album


    85 - MIDNIGHT SPECIAL


    Das beste Lied des Medleys, sehr flott, man bekommt sofort gute Laune


    84 - NINA, PRETTY BALLERINA


    Einer der besten Titel des ersten ABBA-Albums, man geht gleich mit dem Rhythmus mit


    83 - WHEN ALL IS SAID AND DONE


    Das Trennungslied, das auf Agnetha und Björn passt, Top-Gesang von Frida


    82 - VISITORS


    Als Auftakt des gleichnamigen Albums schon sehr bedrückend und unheimlich, man spürt sofort den Grundtenor des Albums, aber ein guter Song mit einem aussagekräftigen Text


    81 - MY MAMA SAID


    Guter Durchschnitt auf dem Waterloo-Album, ungewöhnlich für ABBA insgesamt, aber hat was




    80 - LOVELIGHT


    Schade, dass der Song nur auf der B-Seite von Chiquitita war, schön melodisch


    79 - HAPPY HAWAII


    Urlaubsstimmung pur, man fühlt sich gleich auf Hawaii


    78 - LOVERS


    Frida und Agnetha beide gesanglich sehr stark, aber mich packt es nicht, es ist mir zu schrill


    77 - NO DOUBT ABOUT IT


    Kaum zu glauben, wie jung A+A auf dem neuen Album klingen! Mich erinnert der Song an ein Musical, aber er wirkt nicht ausgefeilt, irgendwie unausgewogen.


    76 - THE WAY OLD FRIENDS DO


    Tolle Hymne, ich denke dabei immer an Abbas Live-Performance in Dortmund auf der Tour 1979, sehr sehr berührender Text


    75 - OUR LAST SUMMER


    Erinnerungen an Paris, schön gesungen von Frida, gefühlvoll und nostalgisch


    74 - INTERMEZZO NO. 1


    Absoluter Instrumental-Klassiker, ein Hammer auf dem Live-Konzert, kam direkt vor I AM STILL ALIVE


    73 - I'M A MARIONETTE


    Ebenfalls aus dem Mini-Musical, absolut treibender und unwiderstehlicher Rhythmus, die B-Seite der Single TAKE A CHANCE ON ME, die meine erste Platte von ABBA überhaupt war, daher wird sie mir immer in besonderer Erinnerung bleiben


    72 - CASSANDRA


    Auch nur als Single-B-Seite erschienen, eines der letzten ABBA-Lieder vor Voyage…


    71 - HEY, HEY HELEN


    Rockiger Song vom ABBA-Album, aber viele andere darauf sind stärker




    70 - HE IS YOUR BROTHER


    Meine Nr. 3 von ABBAs erstem Album, alle 4 singen, klasse, flott, auch live bombig


    69 - ONE MAN, ONE WOMAN


    Schön gesungen von Frida, tolle Harmonien im Refrain


    68 - LITTLE THINGS


    Endlich ein Weihnachtssong von Abba. Perfekt mit Kinderchor am Schluss. Er hat alle Zutaten, die es braucht, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Natürlich wird er nicht die alten amerikanischen Klassiker verdrängen, aber er rundet ihr Portfolio ab – vor allem, nachdem wir ihnen Happy New Year verdanken.


    67 - SUPER TROUPER


    Der Titelsong des gleichnamigen ABBA-Albums, unglaublich bekannt und erfolgreich, aber meiner Meinung nach nicht Top, steht bei mir nur auf Platz 8 - das TRUPAPA geht gar nicht…


    66 - SHOULD I LOUGH OR CRY


    Interessant und spannend arrangiert, gar nicht so schlecht, wie viele es finden


    65 - I HAVE A DREAM


    Ein ABBA-Klassiker, auch auf der Tour 1979 etwas Besonderes mit dem Kinderchor auf der Bühne, insgesamt sehr schön gesungen, aber ich habe es mir etwas leidgehört


    64 - DREAMWORLD


    Toller Gesang der beiden ABBA-Ladies, der Mittelteil ist hier besser als in Does Your Mother Know, aber Anfang und Ende sind schwach


    63 - TIGER


    Ein Wahnsinns-Song vom Arrival-Album mit dem magischen Sound von Agnetha und Frida und der Hammer-Auftakt auf der legendären Australien-Tournee


    62 - DUM DUM DIDDLE


    Wenn ich dieses Lied höre, habe ich es tagelang noch im Kopf, ich mag dieses Lied einfach, es macht so gute Laune


    61 - WHEN YOU DANCED WITH ME


    Warum nicht mal wieder Folk? Erinnert mich an Dum Dum Diddle, das in einer ähnlichen Richtung unterwegs war. Ein schöner Song und ein Beweis für die Vielseitigkeit der 4.




    60 - I AM THE CITY


    Superdynamisch durch das wechselweise Singen zwischen Agnetha und Frida, sehr schade, dass sie das nicht häufiger gemacht haben


    59 - ANDANTE, ANDANTE


    Wunderschönes Lied und wunderbar gesungen von Frida, sehr einschmeichelnd


    58 - DOES YOUR MOTHER KNOW


    Hammer-Live-Song auf der Tour '79, aber ich fand es als Single nicht so passend, hätte mir damals lieber Kisses of fire oder As good as new gewünscht


    57 - ON AND ON AND ON


    Ich habe den Titel immer geliebt - ABBA richtig rockig und mitreißend, dynamisch und gleichzeitig supercool


    56 - IF IT WASN'T FOR THE NIGHTS


    Agnetha und Frida singen toll, abwechselnde Leadvocals, starker Rhythmus, Disco pur


    55 - ME AND I


    Klasse gesungen, starker Rhythmus, blieb mir sofort im Ohr


    54 - THE NAME OF THE GAME


    Ein Klassiker von dem großartigen The Album, unwiderstehliche Melodielinie


    53 - WHY DID IT HAVE TO BE ME


    Noch so ein eingängiger und rockiger Song, stark das Zusammenspiel von Björn und den beiden Ladies, klasse auch live gespielt, Frida hatte ein BVB-Trikot in Dortmund an (und in jeder anderen Stadt ein entsprechendes Sporttrikot von Fußball oder Eishockey)


    52 - UNDER ATTACK


    Sicher damals in den 80ern unterschätzt, sehr gut gesungen, letzter Song beim denkwürdigen Auftritt 1982 in Saarbrücken


    51 - I STILL HAVE FAITH IN YOU


    Perfekter Auftakt für die neue Platte nach der "Pause". B+B haben alles hineingelegt an Bedeutung für Abbas Rückkehr. Sehr schön von Frida gesungen.




    50 - THE PIPER


    Außergewöhnliches Lied vom Super-Trouper-Album


    49 - HEAD OVER HEELS


    Auch ein unterschätztes Lied vom Visitors-Album, ich mag es, da es flott und originell ist und nicht so düster wie die anderen Songs auf dem Album


    48 - ROCK ME


    Toller Rocktitel von dem Mega-Album ABBA, super von Björn


    47 - SO LONG


    Was für ein Tempo, was für ein Drive! Da bleibt niemand ruhig sitzen


    46 - I LET THE MUSIC SPEAK


    Vielleicht die beste Nummer von Frida – einfach perfekt gesungen


    45 - HOLE IN YOUR SOUL


    Der Mega-Schlussakkord vor den Zugaben auf der 79er-Tour – Wahnsinn, was Agnethas Stimme schafft, die Stimmung kochte über – ich sehe die 4 immer noch vor mir!


    44 - JUST A NOTION


    Wie schön, dass sie dieses Lied veröffentlicht haben! Da bleibt kein Fuß still… er macht einfach gute Laune!


    43 - ODE TO FREEDOM


    Was für ein unglaubliches Lied. Ich musste weinen, als ich es zum ersten Mal hörte und bei jedem neuen Hören muss ich aufpassen, dass nicht wieder Tränen fließen. Es trifft mitten ins Herz und wird seine und diese Zeit weit überdauern.


    42 - VOULEZ-VOUS


    Der Disco-Klassiker und Titelsong des gleichnamigen Albums von ABBA und der gesungene Auftakt der Konzerte


    41 - SUMMER NIGHT CITY


    Ein Klassiker mit einem magischen, pulsierenden Rhythmus, der einen nicht loslässt, live gespielt gefällt er mir aber noch viel besser…

  • Jetzt geht es weiter mit den Plätzen 40 - 1:




    40 - MONEY, MONEY, MONEY


    Ein Hammer- Klassiker, den nahezu jeder auf der Welt kennt, perfekt für Frida


    39 - KNOWING ME, KNOWING YOU


    Wunderbar von Agnetha und Frida gesungen - wussten die 4, was ihnen miteinander widerfahren sollte? Großartiger Song auf einem bärenstarken Album


    38 - EAGLE


    Man schwebt wie ein Adler durch die Lüfte – selten passten Melodie und Arrangement so gut zu einem Titel und fügten sich zu einer Einheit. Leider viel zu oft im Radio gekürzt, weil es so lang ist, ich liebe die Instrumentalteile


    37 - WHAT ABOUT LIVINGSTONE


    Klasse Song auf dem Waterloo-Album, gefiel mir vom ersten Moment und auch noch heute


    36 - BANG-A-BOOMERANG


    Was für ein Spaß, was für eine überschäumende Freude! Unwiderstehlicher Gute-Laune-Song, das perfekte Antidepressivum


    35 - DISILLUSION


    Außergewöhnliches Lied von Agnetha und das anspruchsvollste auf dem Ring Ring-Album. Warum nur gab es nicht immer eines von ihr – ich hätte es mir gewünscht, es hätte ABBA bereichert


    34 - RING, RING


    Das Titellied ihres ersten Albums und der Vorläufer von Waterloo, hier klingt alles schon richtig nach Abba, das war der Boden, auf dem der Samen aufgehen sollte


    33 - FERNANDO


    Ein Klassiker, wunderbar von Agnetha und Frida gesungen, wohl das weltweit erfolgreichste Lied


    32 - JUST LIKE THAT


    Warum nur ist dieses Juwel nicht veröffentlicht worden? So toll gesungen, jetzt wäre eine Chance dafür gewesen


    31 - ANGELEYES


    Großartiger Song, klar besser als Voulez-Vous, das wäre für mich die A-Seite gewesen, so wie in GBR




    30 - KEEP AN EYE ON DAN


    Super-Pop-Song, antreibend und spannend. Absolute Ohrwurm-Qualität – das können nur Abba!


    29 - THAT'S ME


    Ein fabelhaftes Lied, unheimlich eingängig und sehr gefällig arrangiert, ein Highlight auf dem Arrival-Album und ebenfalls zu finden (und titelgebend!) auf Agnethas Album


    28 - DANCE


    Herrliche Melodie und zugleich ein sehr trauriges und emotionales Lied, das man nicht mehr vergisst


    27 - HONEY, HONEY


    Einfach ein Gute-Laune-Song, toller Nachfolger von Waterloo, der bewies, dass Waterloo kein One-Hit-Wonder war, mit diesen beiden Liedern war der Grundstock für die Welt-Karriere gelegt


    26 - I DO, I DO, I DO, I DO, I DO


    Noch ein Gute-Laune-Song! Ich liebe das Saxophon, den fantastischen Gesang von A+A und er macht mich immer fröhlich – garantiert!


    25 - MAMMA MIA


    Ein Klassiker, den jedes Kind kennt – obwohl die Musik so fröhlich stimmt, haben wir schon hier einen traurigen Text, toller Gesang, unglaubliche Harmonie von Agnetha und Frida mit ihrer 3. Stimme


    24 - TAKE A CHANCE ON ME


    Björns Jogging-Song, das Lied, mit dem meine ABBA-Leidenschaft richtig begann und der mich wie ein Virus infiziert hat, absolut unwiderstehlich, ein optimistischer Titel auf THE ALBUM


    23 - WATERLOO


    Das Lied, mit dem ABBA den ESC gewonnen hat, eine Sternstunde in der Geschichte des ESC und für alle Zeiten (so wage ich zu prognostizieren) der größte Erfolg


    22 - MOVE ON


    Ein wunderbarer romantischer Song, mit einer großartigen eingängigen Melodielinie


    21 - KISSES OF FIRE


    Das Intro von Agnetha ist einfach superb, der dann folgende Disco-Beat ein absoluter Kontrapunkt – sehr mutig, ungewöhnlich und reizvoll, ein wahnsinnig attraktiver Song





    20 - WHEN I KISSED THE TEACHER


    Ein Knaller als erstes Lied auf Arrival, so flott, macht supergute Laune, man ist sofort gefangen von dem Sound des Albums, Agnethas hohe Stimme ist so typisch und von unglaublichem Wiedererkennungswert


    19 - AS GOOD AS NEW


    Noch ein hammerstarker Start in ein Album und ein mordsmäßig gut live performter Song in 1979 – da ging die Post ab! Für mich wäre das eine klare Singleauskopplung gewesen


    18 - SOLDIERS


    Ein absolutes Glanzstück auf The Visitors, wunderbare Melodie, packender Text, super interpretiert – was für eine Kombi


    17- LAY ALL YOUR LOVE ON ME


    Was für ein Tanzsong!, mit einer unglaublichen Sogwirkung, einfach genial und richtungweisend


    16 - HAPPY NEW YEAR


    Wundervolle Ballade, so viel besser als viele Weihnachtssongs, einfach magisch komponiert und gesungen


    15 - I CAN BE THAT WOMAN


    Das mit Abstand anspruchsvollste Lied der neuen CD. Gesang und Interpretation von Agnetha sind großartig, das verursacht Gänsehaut und erinnert an die Klassiker The winner takes it all und The day before you came


    14 - DON'T SHUT ME DOWN


    Für mich DER Song des neuen Albums, Abba klingen 2021 genauso modern wie 1976. Ein sich steigerndes Tempo, unwiderstehliche Dynamik und Rhythmus, hervorragender Gesang von Agnetha -– ein Titel, der für mich zu ihren All-time-Top-Songs zählt und der einem nicht mehr aus dem Ohr geht – und der einem die Freude in diesem Jahr zurückbringt.


    13 - CHIQUITITA


    Wieder ein Klassiker - und was für eine Melodie, toll gesungen, Bennys Pianospiel einfach genial und das erste von (jetzt zwei) Liedern, deren Erlöse an UNICEF gehen- sehr gut


    12 – SLIPPING THROUGH MY FINGERS


    Gefühlvoll und nachdenklich, mehrschichtig und jeden betreffend, selten ist Pop so packend gewesen


    11 - ONE OF US


    DER Top-Song auf dem Visitors-Album, sehr eingängiger und ausdrucksvoller Refrain




    10 - HASTA MANANA


    Von Anfang an einer meiner Favoriten, tolle Ballade, ich bin ziemlich sicher, dass ABBA damit ebenfalls den Grand Prix gewonnen hätten, allerdings wäre das Lied nicht so eine radikale Abkehr von den vorigen Siegern gewesen


    9 - MY LOVE, MY LIFE


    Wieder eine Ballade, noch ein bisschen schöner, so wunderbar gesungen, dass man weinen möchte


    8 - DANCING QUEEN


    Ein absolutes Meisterwerk, auf der ganzen Welt bekannt und anerkannt, selbst in den USA Nr. 1, der beste Gesang von A+A zusammen, allein der Titel – welches kleine Mädchen, welche Frau möchte nicht eine Dancing Queen sein?


    7 - I'M STILL ALIVE


    Ein absolutes Highlight auf der 79er Tour, Agnethas Komposition, eine wunderwunderschöne Ballade, allein am Piano vorgetragen, 1000e Feuerzeuge und Wunderkerzen flammten auf, ein magischer Moment in Dortmund, den ich niemals vergessen werde, leider niemals auf einem regulären Album veröffentlicht


    6 - GIMME! GIMME! GIMME!


    Ebenfalls ein absolutes Highlight der 79er Konzerte und gerade zu der Tour rausgebracht, da ging die Post auf der Bühne ab und die Fans waren geradezu aus dem Häuschen, und was für ein Intro, das erkennt jeder sofort, großartiger Song


    5 - I'VE BEEN WAITING FOR YOU


    Sooooo ein schönes Liebeslied und sooooo wundervoll gesungen, die Melodie trifft voll ins Herz, ich muss jedes Mal schlucken


    4 - S.O.S.


    Was soll man noch sagen über die Bedeutung von S.O.S? Unzählige Popgrößen haben das Lied gewürdigt. Waterloo war Abbas Einstieg in die Top-Liga des Pop und mit S.O.S. haben sie den Olymp erstürmt, das Lied ist anspruchsvoll, innovativ, man erkennt es sofort, und es ist unnachahmlich gesungen - jeder Versuch, es zu covern, wird an Agnethas Stimme scheitern



    3 - THANK YOU FOR THE MUSIC


    Ein Lied für die Ewigkeit, eine Hymne, auf der ganzen Welt bekannt, Teil des Mini-Musicals und dessen mit riesigem Abstand bestes Lied



    2 - THE DAY BEFORE YOU CAME


    Ein Meisterwerk, am Anfang verkannt, aber über die Jahre erkannt, es war ein großartiges Ende ihrer Karriere bis '82



    1 - THE WINNER TAKES IT ALL


    Einer der besten Songs der Popgeschichte überhaupt und Abbas absolutes Meisterwerk, dessen einfache Melodielinie nur der Teppich für den packenden Text und die für mich beste gesangliche Leistung und Interpretation einer Popsängerin überhaupt ist. Das Lied ist für mich nicht coverbar, jeder, der sich daran versucht, wird scheitern. Beim ersten Hören dieses Liedes hat es mich gepackt und nie wieder losgelassen.



    So, das war's. Bin gespannt auf eure Meinung. :)


    Ich wünsche allen im Forum ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten. :saint:

  • So, das war's. Bin gespannt auf eure Meinung

    WOW, Baab.........Ganz spannende Liste von Dir schon mit Einarbeitung der neuen Songs und für alle Songs auch ein Kurzkommentar.


    Tolle "Arbeit", war ganz spannend zum Lesen


    Was ich aber absolut bemerkenswert finde, ist, :!:dass wir beide anscheinend nahezu komplett den identischen Musikgeschmack haben, was ABBA betrifft


    Unsere Top 7 sind absolut die gleichen 7 Lieder, Platz 1, 2 und 4 sind gleich, Platz 3 und 5 sind nur vertauscht, ebenso Platz 6 und 7.......weiterhin ist Platz 9 absolut identisch, ebenso die Plätze 10 und 11, die nur vertauscht sind, weiterhin ist Dein Platz 12 und 13 bei mir Platz 13 und 14


    Wirklich erstaunlich, solch einen identischen ABBA-Geschmack hab ich wirklich noch nicht erlebt......:).............


    Und anscheinend teilen wir auch das Faible für Songs, die von Agnetha im Lead gesungen wurden.



    Hier mal unsere Listen zum Vergleich


    Deine Liste................................................................Meine Liste


    ...................................................................................14. CHIQUITITA

    13 - CHIQUITITA.......................................................13. SLIPPING THROUGH MY FINGERS

    12 – SLIPPING THROUGH MY FINGERS................12. DANCING QUEEN

    11 - ONE OF US........................................................11. HASTA MANANA

    10 - HASTA MANANA...............................................10. ONE OF US

    9 - MY LOVE, MY LIFE..............................................9. MY LOVE, MY LIFE

    8 - DANCING QUEEN................................................8. LAY ALL YOUR LOVE ON ME

    7 - I'M STILL ALIVE....................................................7. GIMME! GIMME! GIMME!

    6 - GIMME! GIMME! GIMME!.....................................6. I'M STILL ALIVE

    5 - I'VE BEEN WAITING FOR YOU............................5. THANK YOU FOR THE MUSIC

    4 - S.O.S......................................................................4. S.O.S.

    3 - THANK YOU FOR THE MUSIC.............................3.. I'VE BEEN WAITING FOR YOU

    2 - THE DAY BEFORE YOU CAME............................2. THE DAY BEFORE YOU CAME

    1 - THE WINNER TAKES IT ALL................................1. THE WINNER TAKES IT ALL



    Die neuen Songs werde ich auch in Kürze in meine Liste einbauen und dann hier bald posten


    Deinen Weihnachtswünschen schließe ich mich natürlich an.....Auch ich wünsche Dir und auch allen anderen hier ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.

  • Scotty

    Danke für dein ausführliches und differenziertes Feedback! :thumbup:


    Ja, unser Musikgeschmack scheint tatsächlich fast identisch zu sein - zumindest, was die Top-Positionen angeht (die anderen habe ich mir jetzt nicht en detail angesehen).

    Interessant in diesem Zusammenhanh ist auch, dass meine Top 20 sich über die vielen Jahre (ich erwähnte anfangs, dass ich schon eine solche Liste in den Jahren 78 - 84 erstelllt habe, diese leider aber nicht mehr existiert) nicht wesentlich verändert hat, da bin ich mir absolut sicher!


    Davon gibt es nur 3 Ausnahmen, die "neu" dazugekommen sind .... ;)


    1. I'M STILL AALIVE, das erst auf der Live-CD veröffentlicht wurde (Gott sei Dank!)


    und natürlich

    2. DON'T SHUT ME DOWN

    3. I CAN BE THAT WOMAN


    Jedes dieser Lieder ist eine absolute Bereicherung :!:


    Und anscheinend teilen wir auch das Faible für Songs, die von Agnetha im Lead gesungen wurden.

    Das scheint absolut der Fall zu sein - das war auch schon immer so, ich werde in dem Thread "Ursachen des Musikgeschmacks" etwas ausführlicher dazu schreiben.... :)


    Allen einen schönen Heiligabend! :saint:

    Birgit

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!