Beiträge von chabba

    Aus der Universal-Pressemitteilung übersetzt mit Deepl:


    Zu 'Just A Notion' sagt Björn Ulvaeus: "Wikipedia sagt, daß dieses Stück im September 1978 aufgenommen wurde, was ungefähr richtig ist. Damit liegt es zwischen ABBA the Album und Voulez-Vous, und es wäre in letzterem enthalten gewesen, wenn wir uns nicht dagegen entschieden hätten. Warum haben wir uns dagegen entschieden? Im Nachhinein habe ich keine Ahnung. Es ist ein guter Song mit tollem Gesang. Ich weiß, dass wir ihn einem Verleger in Frankreich und ein paar anderen Leuten, denen wir vertrauten, vorgespielt haben, und soweit ich mich erinnern kann, gefiel er ihnen sehr gut. Es ist also ein Geheimnis und wird ein Geheimnis bleiben."


    "Jetzt hat Benny einen neuen Backing-Track aufgenommen, dem wir Schlagzeug und Gitarren hinzugefügt haben, aber alle Vocals stammen von den Original-Tracks von 1978. In gewisser Weise zeigt es, was wir mit ABBA Voyage im Jahr 2022 vorhaben. Dort werden wir eine Live-Band spielen lassen, aber alle Vocals werden von den alten Aufnahmen stammen."


    "Just a Notion' ist ein lächerlich fröhlicher Song und wird Euch hoffentlich in diesen dunklen Zeiten aufmuntern!"

    Ich finde es spannend, dass die Meinungen hier so divers sind.....


    Das zeigt wieder einmal aufs Neue, dass es "DIE" Abba-Fans nicht gibt, sondern dass sich hier komplett unterschiedliche Geschmäcker unter dem Dach "ABBA" zusammengefunden haben, was auch wiederum ein gewisses Qualitätsmerkmal für die ABBA-Musik ist

    Das sehe ich auch so.


    Zum Glück gibt es so viele unterschiedliche Geschmäcker. Kommt natürlich auch dazu, dass hier nicht, wie damals in den 70er, fast alle gleich alt sind. Hier sind Altersunterschiede von 40 Jahren vertreten. Warum sollen die alle das Gleiche gut finden?

    Schade finde ich dabei nur, dass Meinungen oft sehr "absolutistisch" vorgetragen werden........Das heisst, es wird nicht geschrieben "Ich finde diesen oder jenen Song altbacken" oder "Ich finde diesen oder jenen Song langweilig oder unelegant", sondern es wird geschrieben, der Song "IST" altbacken oder der Song "IST" langweilig oder unelegant.....

    Das mache ich aber auch oft, dabei meine ich das nicht absolutistisch, sondern es ist einfach meine eigene Meinung.

    Ich glaube, das wird auch so wahrgenommen.


    Ich schreibe ja auch: "Diese Version ist besser als die von 1978" Das kann ja nur eine subjektive Meinung sein.

    Das HIghlight ist für mich ganz klar der Schluss ab 3:05, wenn sie gemeinsam "I Think It's More Than A Notion ..... " singen. Und dann Benny's Pianospiel.


    Ich weiss ich wiederhole mich: diese Version ist deutlich besser als die Synthie-Pop Demoversion von 1978.

    Und hier auch noch der Link zum Youtube Lyric Video für Alle wie mich, die gerne mitjodeln :lol:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo Leute


    Nachdem ich vorhin Just A Notion von einer guten Kollegin zum Hören bekommen habe, hier mal mein erstes Statement dazu.


    Sehr erfrischend, lockig, flockig, einfach ein gute Laune-Song. Ein Song, der Spass macht. Ein sehr überraschendes Ende und zwar auch vom Gesang her.

    Und dann sehr präsent: Benny's Piano. Da würde ich wieder gerne mal einer dieser geilen Einlagen von Benny sehen. ^^


    Agnetha's Stimme ist nicht neu aufgenommen. Aber ich glaube, da sind neue Stimmen dazugekommen (deutlich hörbar am Schluss).

    Also mir gefällt die neue Version sehr gut. Ja, eigentlich deutlich besser als die "Synthie Pop" Version von 1978.


    Und der Typ von popjustice hatte wieder recht, indem er schrieb, der Song sei etwas zwischen Waterloo und Why Did It Have To Be Me.

    Man könnte wirklich echt langsam denken, dass hier UNIVERSAL und GEMA mitlesen.

    Kaum hatte ich diese Audiotracks gepostet, wurde gleich der ganze Youtube Channel gelöscht.


    Statt dauernd alles zu löschen, könnten sie ja endlich vorwärts machen und all das Zeug offiziell herausbringen. :cursing:

    Wusste grad nicht, wo ich es sonst posten soll.

    Ich stelle hier mal ein paar Audiotracks von einzelnen Live-Songs rein, welche vielleicht irgendeinmal auf einem Live 77 Album erscheinen werden.


    I'm A Marionette (Sydney March 1977?)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    He Is Your Brother (Sydney March 1977)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Zusammenschnitt Adelaide, Melbourne, Sydney 1977

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.