ABBA - The Avatar Tour

  • https://www.rollingstone.de/zi…e-nach-las-vegas-2711859/


    Den Bericht finde ich insofern nicht logisch, dass die Realisierung der Voyage Show in Las Vegas keine Verlagerung der Show von London nach Las Vergas erfordert... man kann das Ganze einfach doubeln.

    Immer viel Bla Bla, das Rolling Stone Magazine in letzter Zeit einfach unbedacht übernimmt, hier vom Käseblatt "Daily Star".

  • Eine Frage an die Community:


    Bekanntlich haben die Vier ja ca. 25 Songs in den Motion-Capture-Anzügen aufgenommen, welche dann als Vorlage für die digitalen Abbilder dienten. Dasselbe haben ja auch vier junge Schweden gemacht. Die Anzüge und Kameras haben ja dann jede Bewegung aufgezeichnet.


    Folgendes frage ich schon länger: von einem technischen Standpunkt war es doch gar nicht notwendig, dass die Vier die 25 Songs in den Motion-Capture-Anzügen performten? Man hätte doch nur auf die vier jungen Schweden setzten können.


    So weit ich dies verstehe, haben Abba ja die 25 Songs ja nicht mit Liveband gesungen. Der Gesang in der Show kommt ja ab Band und da dürfte es sich ja um die Stimmen der Originalaufnahmen handeln (und nicht die Stimmen bei der Performance in den Motion Capture Anzügen).

  • Gute Frage.
    Kann mir vorstellen, dass es eventuell auch mit um die individuelle Gesichtsmimik und die Art sich zu bewegen ging. Ist nicht bei jeden Menschen gleich. :/


    Lasse mich gerne überraschen was hier andere zu dieser Thematik meinen. :)

  • Ja also der Artikel zu Voyage in Las Vegas scheint auch wie von KI zusammen gezimmert zu sein...


    Aber das Hilton Resort hat wohl ein technisch herausragendes Theater was bis zu 5000 Leute fasst und ähnlich gebaut ist wie die ABBA Arena damit die Sicht von jedem Platz gegeben ist. Und wie Benjamin schon bemerkte ist es sicher nicht notwendig die Show in London dafür zu stoppen, es wird sicher parallele Shows geben und in London ist der Platz bis 2026 sicher.


    Und zu den ABBAtaren: Es ist richtig, die jungen ABBA Doubles wurden für Teile der Choreographie aufgenommen, haben also ABBA teilweise ihre Körper geliehen, aber nicht die Gesichter.

  • 1. Auch bei KI gibt es das klassische Computerproblem: GIGA - Garbage in, Garbage out.

    2. Wir werden KI so lange machen lassen, bis sie unserer NB (Natürlichen Blödheit) soweit überlegen ist, daß sie uns widerspricht. Dann werden wir, weil wir uns für schlauer halten, die KI künstlich verdummen, bis sie wieder auf unserem Stand ist.

    3. Immer wenn ich in den letzten Jahren auf irgendwelche Verlinkungen hin Dinge im "Rolling Bone" gelesen habe, war das ziemlicher Käse und hatte oft noch nicht mal viel mit Musik zu tun.

    "Magst du lieber Agnetha oder Anni-Frid?" --- "Ja!"

  • Heute wurde mir im Netz ein Artikel über eine bevorstehende Sonnenfinsternis in Amerika vorgeschlagen.

    Komisch, dachte ich mir, woher kenne ich diese Illustration nur?? ;)


    Rupert

    "Magst du lieber Agnetha oder Anni-Frid?" --- "Ja!"

  • Frage bezüglich Dancefloor


    Hallo,


    ich plane im April 25 eine London-Reise mit Besuch der Voyage-Show - ENDLICH :). Beim Reisebüro besteht die Möglichkeit, den Dancefloor zu buchen. Meine Frage wäre: Besteht da auch die Möglichkeit, dass man sich zeitweise hinsetzen kann?


    Sorry, falls dazu schon mal was geschrieben wurde.


    Besten Dank und viele Grüße

  • Meine Frage wäre: Besteht da auch die Möglichkeit, dass man sich zeitweise hinsetzen kann?

    Also es gibt die Möglichkeit, einen Platz in den Dance Booths zu buchen. Dort kannst du sitzen, tanzen oder stehen.

    Ist auch von der Sicht der beste Platz, halt auch der Teuerste. Aber ich würde den gleich wieder buchen.

    War absolut MEGA !!!


    Und ich würde die Tickets hier kaufen:

    https://abbavoyage.com/tickets…3uTg7BEAAYAiAAEgJJdfD_BwE

  • Danke chabba für den Tipp. Die Buchung läuft ja über ein Reisebüro, aber ich werde nachfragen, ob man statt Dancefloor auch Dance Booths buchen kann.

    Es könnte einfach sein, dass sie dir noch gar keine Tickets zuhaben können. Der offizielle Verkauf von Tickets ab 6. Januar 2025 ist nämlich noch gar nicht offen.

  • Es könnte einfach sein, dass sie dir noch gar keine Tickets zuhaben können. Der offizielle Verkauf von Tickets ab 6. Januar 2025 ist nämlich noch gar nicht offen.

    Mal schauen. Das Reisebüro will nachfragen. Die bieten ja die gesamte London-Reise einschließlich der Voyage-Show an. Eventuell haben die andere Möglichkeiten. Ich lass mich überraschen.

  • Neuer ABBA Voyage Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Neuer ABBA Voyage Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Eigentlich wird aber in der Show zu diesem Ausschnitt nicht SOS gesungen, sondern Voulez Vous?

  • Ich habe es getan. :saint: Ich habe heute Tickets für 2 Konzerte von ABBA Voyage im Mai gebucht.

    Die Vorfreude ist riesig. :)

    Ich bin seit gestern wieder aus London zurück und war an 2 Abenden bei ABBA Voyage.


    Es war der absolute Wahnsinn!!! Vergisst jeder Coverband oder die Aufnahme vom diesjährigen ESC. Die Avatare muss man live und mit eigenen Augen gesehen und erlebt haben. Sonst glaubt man es nicht.


    Ich stand am ersten Abend ganz vorne an der Bühne in der 1. Reihe und am zweiten Abend ziemlich weit hinten und es war beide Mal ein unglaubliches Erlebnis!


    Als die ersten Takte von "The Visitors" erklangen und die Vier zu sehen waren, hatte ich Tränen in den Augen. Es war pure Magie!


    Manche Live Versionen haben mir sogar besser gefallen, als die altbekannten Studioaufnahmen, vorallem "The Visitors". Alleine dafür würde sich schon eine Album Veröffentlichung von der Show rentieren! Einzig von der Version von "Don't Shut Me Down" war ich etwas enttäuscht. Kam die mir doch langsamer vor, als die Aufnahme auf Voyage.


    Ich werde diese zwei besonderen Konzertabende nicht vergessen und kann nun auch sagen, ich habe ABBA Live on Stage gesehen. 😍

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!