Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. Januar 2016, 09:31

Was ist Euer "ABBA-Lied", das nie ein ABBA-Lied geworden ist ?

Nach dem, was letzte Woche in Stockholm passiert ist, sind Traüme und Vorstellungen von vielen Fans wieder wach geworden, die darüber träumen, was denn noch alles kommen könnte. Nun. träumen, darf man immer. ........Und im Netz spekulieren viele, wie ein Lied sich anhören würde, dass sie nochmal singen könnten.......

Über diese Gedanken hab ich mir mal wieder so einer dieser......manche werden sagen überflüssigen.......ich sage wunderbar hypothetischen und doch so spannenden.....Fragen gestellt, die da heisst........Welches Lied, das Benny und Björn geschrieben haben, hätte ich mir am meisten von Agnetha und/oder Frida gesungen gewünscht und mir somit als ABBA-Lied gewünscht......

Viele haben sich ja immer das Lied "I KNOW HIM SO WELL" von Agnetha und Frida gesungen gewünscht........Und es wäre in der Tat ein wunderbares ABBA-Lied geworden..........Ein gigantisches ABBA-Lied........Und es ist kein geringerer als Björn selbst, der in den letzten Jahren mehrfach gesagt hat, dass ihn der Gedanke fasziniert und gleichzeitig auch nachdenklich macht, wenn er darüber nachdenkt, was für ein monumentaler Hit "I KNOW HIM SO WELL" als ABBA Lied mit Agnetha und Frida geworden wäre......

Bei einem weiteren Lied wissen wir in etwa, wie es sich angehört hätte, denn die Urfassung von "Heaven Help My Hearrt" wurde von Agnetha ja als "EVERY GOOD MAN" aufgenommen.......Und obwohl wir dieses Lied nur als Demo-Version und noch relativ unarrangiert kennen, kann man wunderbar hören, welch grandioses Werk dies georden wäre.

Und schliesslich hatte ich 1983 mein von einem ABBA sowohl komponiertes und auch gesungenes Lied mit Agnethas grandiosem "MAN".......für mich eines der schönsten Lieder ....(und kleine Nebenbemerkung: immer noch das Lied mit den allermeisten Punkten aller unserer bisher gevoteten 16 ABBA-Alben.....sogar mehr als alle ABBA-Lieder)

Aber was ist das Lied, dass von B+B komponiert wurde und dass ich mir am meisten als ABBA-Lied gewünscht hätte ????

Das Lied, dass mich persönlich wohl am meisten fasziniert hätte, wenn es ein ABBA-Lied geworden wäre, ist " WHERE THE WHALES HAVE CEASED TO SING"...........Ich habe mir schon so oft vorgestellt, wie sich dieses Lied von Agnetha angehört hätte......oder auch von Agnetha und Frida.........Beides wäre grandios gewesen........Wobei ich glaube, dass das Lied unfassbar perfekt zu Agnethas Stimme gepasst hätte.......Es ähnelt nämlich in manchen Teilen von seiner Charakteristik her sehr stark "THE DAY BEFORE YOU CAME"......

Josefin Nilsson hat das Lied sehr schön gesungen, keine Frage.......und Josefin Nilsson, Helen Sjöholm, Elaine Paige, Barbara Dickson sind alles ganz großartige und hervorragende Sängerinnen.......aber es ist nicht annähernd das Gleiche......Sie alle haben nicht dieses einzigartige Charisma, diese faszinierende Ausstrahlung, diese Emotionalität in ihrer Stimme und diese absolute Einzigartigkeit einer Agnetha.....oder eines gemeinsamen Gesanges Agnetha und Frida.......

Das weiss auch Björn, und nicht von ungefähr philosophiert er heutzutage gerade über dieses Thema in diesem Kontext......

Was würde ich dafür geben, dass dieses Lied von Agnetha oder von Agnetha/Frida gesungen worden wäre.............Immer wenn ich mir dieses wunderschöne Lied anhöre und mir dazu Agnethas Stimme vorstelle, bekomme ich fast Gänsehaut........Was meint ihr dazu ?

Hier das Lied.......

https://www.youtube.com/watch?v=4xFC9OUhEKM

Das ist das B+B Lied, dass ich mir am meisten als ABBA-Lied.........gesungen von Agnetha..........und in Teilen gemeinsam mit Frida..... gewünscht hätte.

Es ist 1993 erschienen.....als ABBA wieder "in" war........Welch ein grandioser Hit wäre das als ABBA-Lied mit Agnethas Stimme oder mit einem gemeinsamen Gesang von Agnetha und Frida geworden.......

Was ist Euer Lied, dass ihr Euch am meisten von ABBA bzw. Agnetha/Frida wünschen würdet, das von Benny und Björn geschrieben wurde ?
.
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (25. Januar 2016, 10:01)


2

Montag, 25. Januar 2016, 10:06

Da fällt mir sofort aber auch der Titel " Mio my Mio " ein ( nebenbei gesagt mein Lieblingstitel von Gemini ). Ein Titel der irgendwie unterschätzt wird, für einige " nur " ein Filmsong aber das ist ein perfekter ABBA Song mit einer wunderschönen Melodie.

" Heaven and Hell " von Josefin Nilsson ist ein weiterer Kanditat für dieser Songliste denn auf " Shapes" finden sich noch einige Songs die perfekt für die Stimmen von A & F gewesen wären.

3

Montag, 25. Januar 2016, 10:25

Da fällt mir sofort aber auch der Titel " Mio my Mio " ein


An genau den gleichen Song habe ich auch eben, als ich den Thread gelesen habe gedacht :lol:
Wirklich ein sehr schönes Lied, welches auch sehr gut zu ABBA passen würde.
Ein weiterer Gemini-Song, welcher ebenfalls ein tolles ABBA-Lied wäre, ist meiner Meinung nach "Too Much Love Is Wasted" (mit Frida als Leadsängerin).

Auch im BAO-Sortiment gibt es viele von B&B geschriebene Songs, die ein ABBA-Lied sein könnten.
Da wäre zum Beispiel "Story Of a Heart", welches ich mir nun wieder gut mit Agnetha als Leadsängerin vorstellen könnte.
Auch den Song "Kära Syster" könnte ich mir gut von ABBA vorstellen. Und dann wäre da noch "Crush On You", welches ja sogar zur ABBA-Zeit geschrieben, aber leider nicht aufgenommen wurde. Das Lied ist so fröhlich und positiv; dem könnten die Stimmen von Agnetha & Frida noch die Krone aufsetzen. :thumbup:
ABBA :love: Simply Red :thumbup: Buddy Holly :thumbup: Beatles :thumbup: Drifters :thumbup: Cream :thumbup: Electric Light Orchestra :thumbup:

Yes :thumbup: Moody Blues :thumbup: Yardbirds :thumbup: Deep Purple :thumbup: Velvet Underground :thumbup: Frank Zappa :thumbup:

4

Montag, 25. Januar 2016, 10:42

Da kann ich Dir nur absolut zustimmen, Scotty :thumbsup: :thumbup:

Das ist mir auch durch den Kopf gegangen und ein fantastisches Lied für Agnetha und Frida.... :rolleyes: :rolleyes:

Ebenso mag ich sehr gerne "Another You, Another Me" und bedaure es sehr, es nicht von Agnetha und Frida hören zu können..... :huh: :huh:

Ich weiß nicht ob es stimmt, aber Benny soll ja mal gesagt haben, Karin Glenmark komme höher als Agnetha und tiefer als Frida....ich kann es kaum glauben,

dass er jemals so gedacht haben soll. Sicher, ein Benny darf das, aber es hat mich sehr stark befremdet, denn "Gemini" war für mich ein Flop.

Nicht auszudenken, was Agnetha und Frida von all diesen Gemini-Songs gemacht hätten, ebenso sind die Shape - Songs nicht schlecht, können aber nicht im

entferntesten mit dem Gesang von Agnetha und Frida mithalten.......

Nicht auszudenken, wenn es Songs von Abba gewesen wären..........huh, soooooooooo schaaaaaaaaade..... :pinch: :pinch: :pinch: !!!

5

Montag, 25. Januar 2016, 13:39

Neben dem "I Know Him So Well", welches sicher fantastisch geworden wäre mit Agnetha und Frida, fällt mir spontan "One Night in Bangkok"ein.
Dies vorallem wegen dem absolut geilen Synthi von Benny. Es ist eigentlich ein absolut typischer ABBA Song der 80er Jahre. :thumbup:
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

6

Montag, 25. Januar 2016, 15:38

ich schliesse mich an und sage I know him so well und den Song von BAO: Story of a heart :love: :love:


7

Montag, 25. Januar 2016, 17:04

Welches Lied, das Benny und Björn geschrieben haben, hätte ich mir am meisten von Agnetha und/oder Frida gesungen gewünscht und mir somit als ABBA-Lied gewünscht......
Da gibt es für mich kein Lied.

8

Montag, 25. Januar 2016, 17:57

I know him so well wäre sicher noch erfolgreicher geworden, wenn Agnetha und Frida es gesungen hätten.
Die beste Band aller Zeiten!

9

Dienstag, 26. Januar 2016, 07:05

Sehr interessant und spannend, Eure bisherigen Antworten zu lesen......

Was ich noch vergessen hatte bei meinem oben verlinkten Lied "WHERE THE WHALES HAVE CEASED TO SING" ist die Tatsache, dass ich es für bemerkenswert halte, dass dieses Lied 1993 erschienen ist......

......denn dieses Lied ist für mich fast wie "THE DAY BEFORE YOU CAME Teil 2"..........es ist wie eine musikalische Fortsetzung dieses grandiosen Liedes, das zu meinen TOP 3 meiner ABBA-Lieder gehört...... Es ähnelt in seiner ganzen Charakteristik in Teilen schon sehr diesem nahezu unschlagbaren Klassiker........Und dass hier 11 Jahre zwischen den beiden Liedern liegen, finde ich schon bemerkenswert........

Mein Gott, was würd ich tun, wenn ich dieses Lied von Agnetha gesungen hören könnte.............
Ich würd dafür zu Fuß.... (und Fähre :D ) .....nach Stockholm trampen......... :lol: .......Mindestens........ :thumbsup: ..........

Was hätte sie nur aus diesem Lied gemacht .... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

https://www.youtube.com/watch?v=4xFC9OUhEKM
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (26. Januar 2016, 07:11)


10

Dienstag, 26. Januar 2016, 07:49

Das Lied, dass mich persönlich wohl am meisten fasziniert hätte, wenn es ein ABBA-Lied geworden wäre, ist " WHERE THE WHALES HAVE CEASED TO SING"...........Ich habe mir schon so oft vorgestellt, wie sich dieses Lied von Agnetha angehört hätte......oder auch von Agnetha und Frida.........Beides wäre grandios gewesen........Wobei ich glaube, dass das Lied unfassbar perfekt zu Agnethas Stimme gepasst hätte.......Es ähnelt nämlich in manchen Teilen von seiner Charakteristik her sehr stark "THE DAY BEFORE YOU CAME"......
......denn dieses Lied ist für mich fast wie "THE DAY BEFORE YOU CAME Teil 2"..........es ist wie eine musikalische Fortsetzung dieses grandiosen Liedes, das zu meinen TOP 3 meiner ABBA-Lieder gehört...... Es ähnelt in seiner ganzen Charakteristik in Teilen schon sehr diesem nahezu unschlagbaren Klassiker........Und dass hier 11 Jahre zwischen den beiden Liedern liegen, finde ich schon bemerkenswert........
Natürlich Scotty, da kann ich Dir nur zustimmen. Ich habe das irgendwie überlesen und die Shapes CD war mir nicht gerade präsent. Überhaupt ein wunderschönes Album von Josefin Nilsson, das leider international überhaupt keine Beachtung fand. Sogar in Schweden nur auf Platz 14. :(
Ich selber habe dieses schöne Album auch erst seit vielleicht 2 Jahren. War mir vorher völlig unbekannt.


"WHERE THE WHALES HAVE CEASED TO SING" erinnert mich auch an "THE DAY BEFORE YOU CAME" und mit Agnetha's Stimme wäre dies mit Sicherheit ein Hit geworden. Das Gitarrensoli am Schluss erinnert sehr stark an ABBA :thumbup:
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

11

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:08

Ich glaube, in groben Zügen hatten wir dieses Thema schon einmal...

Jep, ich schließe mich da Scotty komplett an, der Song "Where the whales have ceased to sing" erinnert auch mich immer wieder an "The day before you came",
ich höre mir die Songs des Albums sehr gerne an und habe mich auch schon dabei ertappt, indem ich mir den einen Titel mal mit Agnethas, den anderen mal Fridas Stimme vorgestellt habe. Eigentlich ja Quatsch, es ist ein Album von Josefin Nilsson und nicht von ABBA, aber da ging mir ja doch schon die Fantasie durch.

Nun ja, "One night in Bangkok" gesungen von A+F, da reicht meine Fantasie nun doch nicht aus!

Die Titel "I know him so well" , "Heaven help my heart", oder auch "Man" (da könnte ich dahinschmelzen) , hätte ich mir durchaus als ABBA-Songs vorstellen können.
Heja Sverige, heja ABBA

12

Mittwoch, 3. Februar 2016, 20:01

Alle von euch genannten Songs (ausgenommen "One Night In Bangkok") kann ich mir sehr gut auch von ABBA vorstellen und es ist schade, dass es dazu nicht mehr gekommen ist. Aber der Song, den ich mir am meisten von ABBA gewünscht hätte, wäre "When I Close My Eyes", den Björn und Benny für Gemini geschrieben hatten. Als ich diesen Titel erstmals gehört hatte war mir klar - der Song von ABBA, das wäre ein Hit geworden. Besonders die Dramatik im Refrain (eine Steilvorlage für Agnetha und Frida) haut mich jedesmal um. Für mich ist das eines der Meisterwerke von B&B.
Peter
https://www.youtube.com/watch?v=RS7f-c6AXGg

13

Donnerstag, 18. Februar 2016, 13:02

....interessante Frage.

Was wäre ein Abba Hit geworden.....da habe ich mal überlegt was mir da so in den Sinn kommt.

Und es ist für mich ganz klar der Song " Where the Wales have ceased to sing " man spürt förmlich wie es Agnetha gesungen hätte, und ich denke indirekt an den absoluten ABBA Klassiker " The Day before you came " Was wäre das ein genialer weiterer Song geworden in der ABBA Liste! Schade, schade,schade....aber auch den Song von Gemini " Another you, another me " klingt für mich absolut nach ABBA

" I know him so well " schließt sich da sofort an genauso wie " Every good Man " den man zu Teilen sogar von Agnetha kennt. Alleine das ist schon unwahrscheinlich toll, man kann sich nur denken wie der Song dann fertig geklungen hätte.

Eigentlich gibt es da schon viele Songs, allerdings schließe ich für " mich " den Song " One Night in Bangkok " aus. Dieses Lied macht es mir schwer das ich es mir von ABBA vorstellen könnte, dennoch finde ich dieses Lied ganz super....allerdings genau so wie und von wem es dann auch erschien.

Auch den tollen Song " Nobodys Side " hätte man für ABBA verwenden können, noch war ja auch die Beendigung von ABBA nicht wirklich klar. Die Songs klingen schon sehr nach ABBA, was dann allerdings leider anders kam.

Aber so richtig ein ABBA Song wäre auf jeden Fall " Where the Wales have ceased to sing "
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

14

Mittwoch, 24. Februar 2016, 22:29

Ich frage mich wie sich wohl die Melodie von ONE NIGHT IN BANGKOK mit einem anderen Text angehört hätte. Und natürlich mit Frida. Sie hat ja auch für Adam Ant ein wenig gerappt und ich stelle mir vor, sie wäre da mit ihrer Pinkfrisur aufgetreten... Vielleicht hätte sich dann Agnetha auf dem Klavier geräkelt....

15

Donnerstag, 25. Februar 2016, 02:18

Vielleicht hätte sich dann Agnetha auf dem Klavier geräkelt....

Das hat Frida doch schon bei THE DAY BEFORE YOU CAME gemacht...... :D ;) ;) :whistling: :whistling:

Bei diesem Lied kann ich mir eigentlich nur den Refrain als ABBA-Song vorstellen......wäre perfekt für einen gemeinsam gesungenen Teil gewesen.......Aber der Rap-Teil der Strophen ist für mich irgendwie nicht ABBA
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

16

Freitag, 26. Februar 2016, 09:40

Bei diesem Lied kann ich mir eigentlich nur den Refrain als ABBA-Song vorstellen......wäre perfekt für einen gemeinsam gesungenen Teil gewesen.......Aber der Rap-Teil der Strophen ist für mich irgendwie nicht ABBA
Ja, der Rap Teil nicht, aber Benny's Synthi und der Refrain ist ABBA pur. Kriege heute noch Gänsehaut.... :love:
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!