Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. September 2016, 12:04

Piano Album zum 70. Geburtstag

Ich nehme hiermit Heiner's Idee für einen neuen Thread auf .....

Nochmals der Link von Benny's Ankündigung eines Piano Albums zu seinem 70. Geburtstag:
http://www.icethesite.com/2016/09/benny-…son-solo-album/

Wir wir alle wissen, wird Benny am 16. Dezember 2016 70 Jahre alt. Scheinbar hat er sich schon lange mit dem Gedanken herumgeschlagen, ein reines Piano Album ohne zusätzliche Musiker einzuspielen.
Ich halte das für eine hervorragende Idee und werde mir das Album definitiv kaufen.

Nun können wir alle spekulieren, welche Songs aus seiner langen Karriere er als Instrumentalsongs herausbringen wird.
Ich persönlich wünschte mir natürlich sehnlichst "WHEN THE WAVES ROLL OUT TO SEA". Auch könnte ich mir vorstellen, dass er "Intermezzo No 1" nochmals herausbringt. Auch Songs wie "Gimme, Gimme, Gimme" oder "Eagle" würden wohl sehr gut auf dieses Album passen.
Es werden aber sicher auch Songs aus "Kristina" oder "Chess" dabei sein.

Welche Wünsche für so einem Piano Album hättet ihr an ihn? Bin gespannt auf Eure Antworten......
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

2

Sonntag, 25. September 2016, 13:19

Ich bin ebenfalls absolut begeistert von dieser Ankündigung und freue mich schon sehr auf das Album.

Es ist sicherlich sehr interessant Bennys Werke, befreit von Gesang, diversen Instrumenten, elektronischen Effekten etc., als reine Pianoversionen zu hören.

Ich gehe sehr stark davon aus, dass dieses Album für mich den Gipfel seines bisherigen Schaffens bedeuten wird. :)

Gut gefällt mir auch, dass er Melodien aus seiner gesamten Schaffensperiode (1965 - 2016) verwenden will und sich somit nicht ausschließlich auf die großen Erfolge beschränken wird.

Welche Werke er wählen wird ist schwer zu sagen, denn wie Benny ja selbst gesagt hat, eignet sich dazu nicht jede Melodie.

3

Sonntag, 25. September 2016, 16:19

Das ist eine tolle Nachricht, dass Benny ein Album auf den Markt bringt, auf dem er die Songs "lediglich" auf dem Klavier spielt. Denn dabei kommen seine unglaublich starken Melodielinien, die wohl das Charakteristische und Faszinierende seiner Musik sind, so richtig voll zur Geltung. Charly hat ein treffendes Beispiel erwähnt: "WHEN THE WAVES ROLL OUT TO SEA". Für mich ist das eine der besten Kompositionen von Benny.
Auf der oben verlinkten Seite spielt Benny Happy New Year - ein schönes Beispiel wie emotional er diesen Song spielt.
Ich werde mir dieses Album auf jeden Fall kaufen.
Peter

4

Sonntag, 25. September 2016, 16:46

Auf der oben verlinkten Seite spielt Benny Happy New Year - ein schönes Beispiel wie emotional er diesen Song spielt.
Es wäre sehr schön, wenn "Happy New Year" auf dem Album wäre.

Endlich ein Album auf das ich mich so richtig freuen kann. :)

Wünschenswert wäre auch einer der besten ABBA Songs, nämlich "The Winner Takes It All"

5

Sonntag, 25. September 2016, 19:53

Ein tolles Thema. Danke charlyb fürs Eröffnen. Es macht wieder Spaß, in Gedanken schon mal einige Titel am Klavier durchzuspielen. Ich habe eben nochmals den Thread Benny Top 10... Klavier und Synthie Passagen in den ABBA Songs durchgelesen. Und da sind schon viele Dinge dabei, die auch ich mir gut vorstellen könnte.

Meine gedanklichen Solo-Klavier-Favoriten sind derzeit:

- When the waves roll out to sea (Chess, bzw. als JLT-Geste an die Fans)
- The Winner Takes it all
- Dancing Queen
- Someone Else's Story (Chess)
- Thank you for the music
- When all is said and done (slow version)
- S.O.S.
- Duvemåla hage/Path Of Leaves And Needles (Kristina)
- Hemma (Kristina, vielleicht "zur Not" auch auf dem Akkordeon)
- I let the music speak

Alles leider nicht aus der Vor-ABBA Zeit bzw. auch nichts aktuelles vom BAO. Aber mal so als meine Wunschliste an Herrn Andersson. :rolleyes:

6

Sonntag, 25. September 2016, 21:17

Da bin ich auch sehr gespannt, was auf dem Album dann drauf ist.
Ich könnte mir auch "The day before you came" oder auch "Sunny girl" oder "Isn't it easy to say" vorstellen.

Mal abwarten, was Benny auswählt!

7

Sonntag, 25. September 2016, 22:54

Grandios.
Auf dieses Album freue ich mich aber auch, und bin schon so gespannt...
Aber
Ich vertraue da mal völlig auf Benny s Genialität und auf sein Gespür und das perfekte Feeling für hervorragende Musikstücke.
Gedanken mache ich mir nicht wirklich
denn die Auswahl an erstklassigen Songs ist groß.
Und mein Vertrauen in Benny auch, ein erstklassiges Piano Album zusammen zustellen. :thumbup: :thumbup:
FRIDA " Andante Andante " ein " neuer " Song 2018

8

Montag, 26. September 2016, 10:29

Egal wasssssss auch immer , ich bin begeistert von Benny s Idee......Yupiiiiiiieeeeeeeeeeee!!!!!!!
Und schon ganz kribbelig :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

9

Montag, 26. September 2016, 10:53

meine Augen!!!!! :lol: :lol: :lol:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

10

Montag, 26. September 2016, 13:26

Da hat Benny eine richtig gute Idee gehabt.

Ich hoffe er nimmt einen Querschnitt aus seiner kompletten musikalischen Laufbahn.

Ich freue mich schon darauf und werde die CD sicher erwerben.

11

Montag, 26. September 2016, 15:03

Ja, das ist wirklich ein Hammer! Auf dieses Album freue ich mich ganz besonders! Ich hab mir schon oft gedacht dass es schön sein müsste Benny einfach so beim Klavierspielen zuzuhören, so wie er es etwa hier gemacht hat…

https://www.youtube.com/watch?v=WprGt8p505E

Ein solches Album könnte auch international ein Erfolg werden, es würde ja kein schwedischer Text dazwischen stehen. Und wir dürfen nicht vergessen, da spielt dann genau ein Viertel ABBA, ohne irgendwelche fremden Zusätze… Wäre toll wenn er es pünktlich zum Geburtstag fertig hat.

Und was ist eigentlich mit einer Geburtstagsparty zum 70er? Sollten da nicht auch die anderen drei kommen? :D
Robert

12

Montag, 26. September 2016, 15:22

Ja, Highway Star, das ist ein "Sahnestück", was Du da verlinkt hast.......

Benny spielt seine wunderschöne Melodien auf dem Klavier und die größte russische Pop-Ikone aller Zeiten, ALLA PUGACHEVA, kommentiert es und tanzt dazu........

Herrliche Szenen.....

Ich finde es eine wunderschöne Idee von Benny, solch ein Album aufzunehmen.........aber dass es ein internationaler Erfolg wird, so wie Du das erhoffst, kann ich mir leider beim besten Willen nicht vorstellen, denn ein Album nur mit Klavierspiel hat dafür wenig Chancen...

Aber darauf kommt es nach meiner Meinung auch überhaupt nicht an.......Es ist einfach ein richtig schöner Streifzug aus 50 Jahren Benny Andersson.....

Ich werde mir die CD sicher auch holen, das ist Ehrensache. obwohl so ein reines Pianoalbum nicht oben auf meiner Wunchliste steht ......und bei mir zu Hause sicher auch nicht so oft laufen wird.......Trotzdem eine schöne Sache, dass so ein Album, wo die Stücke rein auf die Melodue reduziert werden, erscheint......

Ich würde mir natürlich sehr viele ABBA-Lieder auf der CD wünschen........und aus speziellen Gründen würde ich mir auch Bennys Komposition PUDER wünschen, was aber sicher keine Berücksichtigung auf dem Album finden wird......
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

13

Montag, 26. September 2016, 15:39

Trotzdem eine schöne Sache, dass so ein Album, wo die Stücke rein auf die Melodue reduziert werden, erscheint......
Jawohl ein Traum geht in Erfüllung 8o :P :thumbup:

14

Montag, 26. September 2016, 15:47

Wie gesagt, BABA........ich finde es eine schöne Sache mit diesem Album.......

.....aber meine Träume sehen etwas anders aus......... ;) :P :thumbsup:

....und wenn Du weiter mit dieser Riesenschrift schreibst, muss ich wegen Augenschmerzen irgendwann noch zum Augenarzt...... :lol:
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

15

Montag, 26. September 2016, 15:50

.....aber meine Träume sehen etwas anders aus.........
also wenn ich ehrlich bin, auch meine Träume..... :thumbsup:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

16

Montag, 26. September 2016, 16:04

und aus speziellen Gründen würde ich mir auch Bennys Komposition PUDER wünschen, was aber sicher keine Berücksichtigung auf dem Album finden wird......
"PUDER" habe ich bis heute noch nicht gekannt..... ist wirklich wunderschön gespielt von ihm, allerdings stellt sich für mich die Frage, ob sein neues Album ein reines Piano Album werden wird. Somit kommt wohl, wie Du auch schreibst, Scotty, dieses Stück nicht in Frage.

Ich bin schon sehr gespannt, was da alles draufkommt....
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

17

Montag, 26. September 2016, 18:30

....allerdings stellt sich für mich die Frage, ob sein neues Album ein reines Piano Album werden wird.
Benny hat in dem Interview doch eindeutig gesagt, dass es sich um ein reines Piano Album handeln wird. Weshalb hast denn jetzt plötzlich Zweifel daran?

18

Montag, 26. September 2016, 18:47

Kauf ich mir auf jeden Fall. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen :D

19

Montag, 26. September 2016, 21:06

@Scotty: Ich rede ja nicht von einem Erfolg in der Größenordnung von ABBA, aber ein Achtungserfolg könnte es durchaus werden wenn Universal sich dahinter klemmt! Rechne damit dass davon mehr verkauft wird als von jeder BAO-CD, schon allein die Reaktion hier ist ja durchwegs positiv.

So könnte man ja diese CD unter der Kategorie "Entspannungsmusik" verkaufen, und Bingo... :rolleyes:
Robert

20

Montag, 26. September 2016, 21:38

Ich würde mich ja freuen, wenn Du Recht behalten würdest, Hihgway Star......aber ich sehe da ehrlich gesagt keine Chance.....

Stell Dir mal zum Beispiel vor, Kate Bush würde ihre großen Hits auf einem reinen Piano-Album veröffentlichen.........Würdest Du das kaufen ? Würde ich das kaufen ?......Ich denke sicherlich nicht.........Ich auf keinen Fall, obwohl ich Kate Bush sehr mag und sie sehr gerne höre............Aber ich bin jetzt kein direkter Fan und wenn ich mir Kate anhöre, dann immer nur das gesungene Original.......

Kaufen würden das nur die eingefleischtesten Kate Bush-Fans..........

Und so ist das sicherlich auch hier......

Dass es bei uns hier eine fast durchweg positive Resonanz hat, ist ja klar, denn wir sind hier in einem ABBA-Forum und Benny wird da einige ABBA-Lieder spielen...........Das Album werden sicher nur Benny- oder ABBA-Fans kaufen.........und außerhalb Schwedens wird es nicht sehr bekannt werden....

Alle jene, die gerne ABBA hören, jetzt aber nicht gerade die Superfans sind, werden sich immer die gesungenen Originale anhören und nicht Piano-Instrumentale......

Mit einem ABBA-Album oder einem Album wie "A" kann man das gar nicht vergleichen..........kommerziell liegen da Welten dazwischen....

Aber wie ich ja oben schon geschrieben habe, ist das ja auch gar nicht die Intention des Albums..........

Dass es mehr als die BAO-Alben verkauft wird, ist wahrscheinlich, aber das hängt ja damit zusammen, dass BAO international nicht wirklich stattfindet....

Speziell für Benny-Fans wird es jedenfalls eine wunderschöne, kleine Reise durch 50 Jahre Musik werden.......
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (27. September 2016, 01:25)