Sie sind nicht angemeldet.

422

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 15:12

Ich amüsiere mich immer wieder, wie Björn immer wieder mal so einige Dinge ausplappert und somit......bewusst oder unbewusst.......die Diskussionen unter den Fans anheizt...... 8) ;)

Zumindest Anfang des Jahres war es unbewusst.......
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

423

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:07

Scotty Agnetha weiss sicher mehr......hopp hopp schnell mal ein Tel. mit ihr!

Erste Frage, wie oft warst du zwischen Juni 2017 und Oktober 18 in einem Tonstudio ???
Wie viele Lieder hast du da gesungen ?
Könnte es sein das es für ABBA war ?

Und schon wären wir viel viel schlauer :thumbup: :lol: !!!

424

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:13

Ich glaube er heizt sehr gern die Diskussionen an…

Theresa May weiss vielleicht schon mehr – hat ihr Björn was erzählt als er in London war?
https://www.youtube.com/watch?v=KyhMEDvFByg

Daher dieser beschwingte Auftritt… :lol: :lol: :lol:
Robert

425

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 22:18

Scotty Agnetha weiss sicher mehr......hopp hopp schnell mal ein Tel. mit ihr!

Nach den Meldungen gestern habe ich heute morgen schon nach dem Aufstehen hier ins Forum gelinst in der Hoffnung auf eine Andeutung von Scotty :)


Ich glaube aus den beiden Sätzen oben kann man viel herauslesen auch wenn es nicht direkt gesagt wird. Meine Laune hebt es weil ich da etwas hereininterpretiere, was meiner Vorstellung entspricht. Es sind gute Nachrichten und spannende Zeiten.