Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 6. September 2008, 12:34

Neues Box-Set im September

Auf ABBASITE.COM wird für September ein neues Box-Set mit dem Titel ABBA - THE ALBUMS angekündigt. Was soll denn das bitteschön...??? Ich denke, dass THE COMPLETE STUDIO RECORDINGS wohl essentiell genug ist, aber nein, die Plattenfirma brauchst sicher wieder Kohle und schießt die Alben erneut raus - natürlich ohne die Raritäten, sondern nur mit den Non-Album-Tracks auf einer Extra-CD. Langsam nervt es und ich unterstütze es absolut nicht mehr, die Sachen wieder und wieder zu kaufen...Was haltet Ihr denn davon ??? Es wäre sicher sinnvoller gewesen, mal ein ordentliches Livealbum zu veröffentlichen (1 CD von 1977 und 1 von der 1979er Tour). Mich würde auch mal interessieren, was B & B von solchen releases halten - das ist doch der totale Ausverkauf...!!!

2

Samstag, 6. September 2008, 12:43

Hej hej...!

Ich denke, so positiv nehmen es B&B bestimmt nicht auf...! Sie vermarkten sich, ihre Ideen und auch die guten, alten Stücke von ABBA (wie jetzt im Mamma Mia Movie), aber regelrecht kommerziell und geldgierig waren/sind sie ja eigentlich nicht, oder !?
Es ist zwar toll, zu sehen, daß ABBA-CD`s noch immer gekauft werden und begehrt sind, aber was die Plattenfirma betreibt, ist doch irgendwo Abzocke...!


LG
Heja Sverige, heja ABBA

3

Samstag, 6. September 2008, 12:56

Bin auch Deiner Meinung.
Ich arbeite In der Tonträger Abteilung bei Media-Markt...Gestern war Universal Music bei mir , voller Entäuschung musste ich festellen das es wiedermal nicht neues gibt ...ausser das es die gleiche Blechbox sein wird wie in den späten Neunzigerjahre die CD Single-Box. Sein Argument , das perfekte Wheinachtsgeschenk.... :-? Für uns Fans die reine Ausbeuterei.
Ja , wäre schön mal ein paar neue Live - sachen...eine neue Live CD plus DVD das wär mal was.
Wir müssen unbedingt mit Benny und Björn reden... :giggles:

Grüess ,
Rolf

4

Samstag, 6. September 2008, 13:05

Du hast vollkommen recht...!

Es gibt doch noch den einen, oder anderen Titel, der doch nur noch technisch aufgearbeitet werden müsste, um als Bonustitel auf eine CD zu kommen! Auf you Tube dümpeln schon genug unreleased Titel rum und Universal Musik (ist doch der Polar-Nachfolger, oder?) hat garantiert weitere Überraschungen in der Schublade!
Naja, viel ändern können wir da eh nicht...!
Heja Sverige, heja ABBA

5

Samstag, 6. September 2008, 13:16

ich habe mich über dieses thema schon mal an anderer stelle ausgelassen...das ist alles nur noch abzocke...der gleiche mist immer und immer wieder...das universal das macht, ist ja verständlich...das ist ein geldorientierter konzern...das aber alle 4 abbamitglieder dabei mitmachen, stösst mir besonders auf....naja, von mr moneybag himself BU hab ich auch nix anderes erwartet, aber dann agnetha....meine agnetha...gott, ihr habt doch schon genug geld...irgendwann muß der hals doch mal voll sein...gebt uns ein paar unveröffentlichte songs, die schon seit dekaden in den archiven rumdümpeln...packt sie von mir aus auf den re-re-re-re-re-re-re-re-re-re-lease von gold...ich würds kaufen

jes

6

Samstag, 6. September 2008, 13:28

Na, viele von euch kennen sich wohl echt besser aus, als ich!
Ist BU echt so begierig, seinen schon recht hohen Geldberg noch größer zu gestalten?!
Jes, you are right there - sollte mal eine "The best of the best of ABBA Gold" mit unreleased Titeln herauskommen, würde ich wohl auch zuschlagen...! :smile:

LG
Heja Sverige, heja ABBA

7

Samstag, 6. September 2008, 13:41

ich kann und darf nichts negatives über björn sagen...ein paar fans würden mir den schädel spalten...aber ich hab so meine eigene meinung über ihn

jemand fragte, was B & B zu solchen veröffentlichungen sagen....das ist es ja...es passiert mit ausdrücklicher genehmigung der beiden...hier und da wird das cover ein bisschen verändert, fettich is dat neue album...für neue fans sicherlich reizvoll....ich bin aber kein neuer fan

was die beiden frauen angeht...B & B haben die rechte an den songs...aber ich denke, sie werden informiert, wenn eine neue x-te compilation erscheint...ich würde mir wünschen, daß sie dabei einfach mal ein veto einlegen und sagen "jungs, es reicht...hört auf, immer denselben scheiß rauszuhauen...wir zocken unsere alten fans ab"
vielleicht haben sie das ja auch schon mal getan...ich spekuliere hier nur...genaues weiß ich auch nicht.


jes

8

Samstag, 6. September 2008, 13:54

Naja, an die neuen Fans habe ich jetzt nicht gedacht - gut, viele (oder die meisten) sind da ja ein wenig unbedarft, kennen sich nicht so aus und kaufen natürlich erstmal, was sie bekommen können! Für uns "Alte Fans" könnte da aber mal wieder etwas wirklich "Neues" herausgebracht werden - naja, darauf sind wir ja vorhin schon mal eingegangen! Obwohl, was beklagen wir uns eigentlich - die Gruppe existiert ja nunmal nicht mehr und das, was in den vergangenen Jahren gemacht wurde (Musical, Kinofilm) ist ja für eine nicht mehr existente Gruppe schon phänomenal!!! :-D
Heja Sverige, heja ABBA

9

Samstag, 6. September 2008, 14:36

Da hat min vän recht , es war nicht wenig was die letzten Jahre , alles mit und zu ABBA erschienen ist.

Aber irgendwann ists wirklich zuviel...

Beispiel...

ich habe alle ABBA LP S
alle CD Alben Stereo
alle CD Alben Remastert
alle CD Alben Im Karton Juwel-case mit Bonusmaterial
und fürs Auto habe ich noch die ABBA Box mit allen Alben gekauft .
dazu kommt noch Arrival und The Album als Deluxe Edition...die aber nur weil es eine DVD mit Raritäten dabei hat. Und ich Wette nächstes Jahr wird Voulez Vous in der Deluxe Edition erscheinen , und ich werde
auch dieses Album schon 5 mal haben :-? :smile: !!

Wir müssen das Archiv knacken...grins !!

10

Samstag, 6. September 2008, 16:20

Jo, da mach`ich doch glatt mit...! :-D

Ich würde ja echt gern mal Mäuschen spielen und `ne Runde "spionieren"... :smile:

Naja, bevor ich das mache, würde ich wohl eher mal einen kleinen freundlichen Brief an B&B schreiben und mal fragen, was denn noch so ginge...!
Ich denke aber, dies wird bereits durch etliche Fans eh schon geschehen sein...!

Nachtrag: Ich habe gerade `ne kleine Runde die Äuglein zugemacht und bin noch nicht ganz wach:

Dalarna, da hast Du `ne schöne Sammlung, mir fehlen da noch ein paar CD`s und DVD`s!
Heja Sverige, heja ABBA

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »min vän« (6. September 2008, 16:25)


11

Samstag, 6. September 2008, 20:10

Wow, heute wird ja ne Menge geschrieben, dann meld ich mich an dieser Stelle auch, selbst wenn ich schon an anderer Stelle meinen Senf dazu abgegeben habe. :giggles:

Diese ständigen Re-Releases sind einerseits nervig, aber andererseits zwingt uns ja auch niemand, sie zu kaufen. Und wenn ihr es so seht: Universal ist wie jeder andere wirtschaftliche Konzern darauf aus, Profit zu erwirtschaften und aus dem vorhandenen Material das bestmögliche Ergebnis zu erzielen (das Maximalprinzip- um hier mal auf die Kacke zu hauen- ist ja nur Spaß :-D ).
Ich denke mal von den ABBA-Mitgliedern wird niemand unglücklich darüber sein, wenn diese Wiederveröffentlichungen gekauft werden, selbst wenn sie finanziell unabhängig davon sein dürften. Und ich glaube auch, dass die beiden Frauen auf solche Veröffentlichungen mehr oder weniger keinen Einfluss haben. Selbst wenn die Männer noch Rechte an diesen Songs haben- gab es da nicht mal eine Passage in "Licht und Schatten" in der gesagt wird, dass mit dem Aufkauf von "Polar Music" gleichzeitig auch sämtliche Kataloge übernommen wurden, die sich im Besitz der Firma befanden? Das dürften dann doch wohl alle veröffentlichten ABBA-Songs sein. Und ich glaube, mit denen kann Universal- salopp gesagt- machen, was es will.

Wie sieht es aber nun mit den unveröffentlichten ABBA-Songs aus? Ich glaube, dabei gibt es eine Sonderregelung, bzw. liegt dabei das letzte Wort in den Händen von Benny und Björn (Wie oft mussten wir schon lesen "..., was jedoch an dem Veto von B&B scheiterte..."?).
Denn all dieses unveröffentlichte Material steht dann wohl auch kaum im ABBA-Katalog von Universal. Wo also sind die Masterbänder? Wenn ihr mich fragt- an einem sicheren Ort. Daher werden die beiden Männer wohl auch sehr sparsam mit der Veröffentlichung von neuem Material umgehen- und vorher den besten Preis mit Universal aushandeln. Genau das wird 1993 passiert sein- bei "I Am The City". Weiß jemand, ob Universal jetzt auch die Rechte an diesem Song hat? Oder was ist mit "Put On Your White Sombrero"? Und "Dreamworld"? Oder das komplette Medley "Undeleted"?

Das ist doch sicherlich der Renner, der den Verkauf der Boxsets erst richtig ankurbelt- unveröffentlichtes oder nur schwer zugängliches Bonus Material. Wenn man es so sieht (ohne irgendwie gemein sein zu wollen- auch wenn es so klingt) warum eine (auch von mir schon geforderte) CD mit Raritäten herausbringen, wenn man mit einzelnen Liedern- auf CDs und Boxsets verstreut- das Zehnfache verdienen kann? Warum verkauft sich "More ABBA Gold" so gut? Weil es "I Am The City" enthält. Also werden auch in den kommenden Jahren immer wieder "neue" Boxen veröffentlicht, auf denen dann ein oder zwei neue Sahnestücke zu finden sind, die sich der lange wartende Fan voller Begeisterung unter den Nagel reißt.


Wichtiger Hinweis. Dieser Beitrag wurde von einem ABBA-Fan geschrieben, der es ebenso wenig erwarten kann, neues Material zu bekommen, wie jeder andere, aber dessen Taschengeld ebenfalls begrenzt ist...;) :-D :-) :giggles:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Abbafan Daniel« (6. September 2008, 20:18)


12

Samstag, 6. September 2008, 20:57

Daniel, Du haust schon nicht auf die Kacke...!

Du hast ja vollkommen recht, mit dem was Du geschrieben hast - unglücklich wird hier wohl keiner der Beteiligten sein...!

LG
Heja Sverige, heja ABBA

13

Sonntag, 7. September 2008, 00:28

lach...min vän ,

Sei froh sonst hättest du auch alles vier und fünf-fach :giggles:

14

Sonntag, 7. September 2008, 01:25

Ich habe alle Platten als POLYDOR-LPs, einige als Original-Polar-Pressungen sowie die Box THE COMPLETE STUDIO RECORDINGS - das reicht !!! Desweiteren besitze ich alle essentiellen Bootlegs auf CD, die sämtliches unveröffentlichtes Material und Liveaufnahmen enthalten sowie einen ganzen Batzen DVDs mit Raritäten - das ist echt genug.
Ich besaß auch einige der Erstauflagen auf CD, habe sie dann verkauft und mir die 1997er Remasters geholt (schlechte Qualität - schlampiges Mastering), diese wiederum verkauft, mir die 2001er Versionen geholt, die dann auch wieder verkauft etc., bis ich beim aktuellen Boxset gelandet bin. Sollte es also irgendwann eine neue Version geben, die eventuell noch besser klingt (was ich nicht glaube, da die aktuellen Versionen sehr gut klingen), werde ich diese wieder verkaufen und mir dann erneut eine verbesserte Auflage kaufen, aber ich brauch nicht alles fünfmal !!! Wohin damit ??? Immerhin hört man ja auch massig andere Musik und irgendwann treten dann beim Archivieren Platzprobleme auf. Und was soll ich mit CDs, die scheiße klingen ???
Wie dem auch sei: Sollten ABBA irgendwann ein 10-CD-Set für 200 Euro rausbringen, würde ich es kaufen, wenn man noch ein paar Raritäten, die bisher unveröffentlicht waren ("Just Like That" + diverse Demos), draufpacken würde. Warum ??? Weil ich ein Fan bin - oder eben ein Depp, an dem die Plattenfirma einmal mehr Geld verdient...
Ich gehe ja immer noch felsenfest davon aus, dass "Just Like That" auf der DELUXE-EDITION von THE VISITORS erstmalig veröffentlicht wird. Wenn dann nicht, dann wohl niemals in diesem Leben...

15

Sonntag, 7. September 2008, 06:41

Ich verstehe die Aufregung nicht. Ihr braucht doch diese Box nicht zu kaufen. Aber der Preis ist ja wohl mehr als sagenhaft! 6,40 Euro für alle Alben! :eek:

Ist das ein Druckfehler :confused:

http://www.amazon.de/Albums-9cd-Box-Set-…20715326&sr=1-1
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

16

Sonntag, 7. September 2008, 08:04

Also dass ist wirklich merkwürdig!!!
Es glaube es soll 64 €uro heißen.

17

Sonntag, 7. September 2008, 08:33

Teleny......
Ich werde sie im Laden für 69.90 Franken verkaufen , das ist dann pro CD 7.70 Fr. Also dreck-billig , der Fan soll provitieren können :giggles: . Universal wird keine Freude an mir haben ...lach
1 Franken ist ca 1.50 Euro.

18

Sonntag, 7. September 2008, 11:26

Naja, so billig ist das aber auch nicht...
Ich hab mir die Box bei AMAZON gleich bestellt. Für 6,40 Euro kann man da nichts falsch machen, denke ich ;)
Mal sehen, ob die das Ding trotz falscher Preisangabe wirklich versenden oder ob die Kohle zurückgebucht wird mit der Begründung, dass es ein Versehen war...aber bezahlt ist bezahlt, oder wie seht Ihr das ???

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ABBAmaniac« (7. September 2008, 16:38)


19

Sonntag, 7. September 2008, 19:04

LACH ....DU HAST DAS SCHON BEZAHLT...!
ICH GRATULIERE DIR...EIN GUTER KAUF ;-)

20

Sonntag, 7. September 2008, 19:34

Klar, bei AMAZON wird doch bei jeder Bestellung per Bankeinzug sofort bezahlt.
Ich habe vorhin nochmal geschaut, ob der Fehler schon entdeckt und behoben wurde - aus den 6,40 Euro sind jetzt 6,33 Euro geworden - irgendwie scheinen die wohl nicht durchzublicken oder haben einen über den Durst getrunken...?!?!?!?!