Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. März 2007, 17:50

Wieso Frida?

Was mögt ihr an Frida?

Insgesamt 37 Stimmen

65%

Charakter (24)

11%

Aussehen (4)

41%

Auftreten (15)

11%

Anderes (4)

Hallo!
Mich würde mal interessieren, was IHR so toll an Frida findet! Ihr braucht euch nicht zu rechtfertigen, ich bin selbst überzeugter Fridafan!!!
Bin gespannt, was da alles so zusammen kommt!
:smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:
ABBA
:smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:

2

Montag, 12. März 2007, 18:27

Hej, da ich die einzelnen Gruppenmitglieder mag, und nicht nur Frida oder nur Anna ect.. fühle ich mich auch angesprochen.
Ich finde den Kontrast zu Anna einmalig, die eher dem Bild der "typischen" Schwedin entspricht, jaja ich weiss Frida ist eigentlich Norwegerin, aber die beiden Frauen nebeneinander auf der Bühne und dann die Harmonie der beiden Stimmen...gigantisch.
Es gibt Lieder, da muss man wirklich genau hinhören, um sie zu unterscheiden. An Frida mag ich, das grosse Ganze, das was sie komplett ausmacht. Sie ist eine tolle, starke Frau, die selbstbewusst ihr Leben lebt und sich durch die Schicksalschläge nicht aus der Bahn werfen lässt.
Tolle Frau-Tolle Stimme-Danke Frida
vi ses JANA
http://moelnboleben.blog.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »janaquinn« (12. März 2007, 18:27)


3

Montag, 12. März 2007, 18:29

Ich glaube, bei Frida macht es die Mischung aus den verschiedenen Dingen. Neben ihrer beachtlichen musikalischen Leistung kommt sie immer sympathisch rüber, egal ob auf der Bühne oder auch im Privaten. Sie ist durchweg ein angenehmer Mensch.
Peter

4

Montag, 12. März 2007, 20:12

So was in der Richtung ist es bei mir auch. Die herrlich Mischung aus skandinavisch und Deutsch, wie sie durch ihre Kindheit geworden ist... und wie sie singt! Und ihr Lachen... Einfach sie als Mensch!
:smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:
ABBA
:smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:

5

Montag, 12. März 2007, 20:58

Hej, wie kommst du auf die Idee mit dem Deutsch durch ihre Kindheit? Frida hat ihren Vater erst in den 70iger Jahren kennengelernt, BRAVO hat ihn damals ausfindig gemacht.
Also wurde sie nicht durch in geprägt, da er ja nur Besatzungssoldat in Norwegen war. Ich denke, das sie eine schwere Kindheit hat, mit dem "Makel" des Vaters an sich.

LG JANA
http://moelnboleben.blog.de/

6

Dienstag, 13. März 2007, 07:38

Also ich mag an Frida besonders, daß Sie so natürlich geblieben ist... Vor allem ist Sie immer am lachen und freundlich! Obwohl Sie zu ABBA-Zeiten Agnetha oft den Vortritt lassen mußte.... Sie ist mir einfach Sympathisch!

7

Dienstag, 13. März 2007, 07:47

Hej, ich bin nicht der Meinung, das sie Anna den Vortritt lassen musste, und wenn kam es sicherlich nicht durch die Band, sondern vielmehr durch die Presse.
Sie haben etwas hoch stilisiert, was eigentlich nicht vorhanden war. Beide, sowohl Anna als auch Frida, haben mehrmals erklärt, das es zwischen beiden keine Unstimmigkeiten gab, oder zumindest keine gravierenden. Überall gab und gibt es Streitigkeiten, das ist normal, vorallem wenn 4 verschiedene Charaktere aufeinander stossen. Benny und Björn wussten schon, als sie die Songs schrieben, wer sie singen soll, einfach weil sie Frida und Anna auf den Leib geschrieben wurden.
Und wenn es Duette gab, haben die Stimmen so harmoniert, das man schon sehr genau hinhören musste, um sie zu unterscheiden.
Aber eigentlich ist es mir auch egal, da die Band nicht nur Anna oder Frida war, sondern alle 4 Bandmitglieder. Ohne Benny und Björn hätte es nicht den unvergleichlichen Sound gegeben und ohne Frida und Anna, nicht die Art und Weise die Songs zu etwas Einzigartigen zumachen.
In diesem Sinne
Thank you for the Music

JANA
http://moelnboleben.blog.de/

8

Dienstag, 13. März 2007, 08:09

Zitat

Original von Livingstone
Also ich mag an Frida besonders, daß Sie so natürlich geblieben ist... Vor allem ist Sie immer am lachen und freundlich! Obwohl Sie zu ABBA-Zeiten Agnetha oft den Vortritt lassen mußte.... Sie ist mir einfach Sympathisch!



Also ich bin der selben Meinung!Frida stand immer hinter Anna!Das es durch die Presse so war will ich nicht abstreiten.Ich weiss auch nicht so recht woran es lag,könnte mir denken das es an den langen Blonden Haaren lag.Ist ja nun mal Tatsache das die meisten Männer und auch Jungen auf blond stehen.Und wenn man sich mal Reportagen ansieht über Abba wird als Hauptperson fast immer Agnetha genannt.Ich persönlich bin der meinung Abba sind vier Personen.Australientour z.b.: Agnethas Po fand mehr aufmerksamkeit wie Fridas Stimme oder Show!Wieder Anna.Obwohl ich auich wieder nicht weiß was an diesem Po so toll sein soll.Aber naja das werden die Männlichen unter euch schon wissen. :-D

9

Dienstag, 13. März 2007, 09:59

Ich finde Frida einfach unheimlich sympatisch.Ihre Stimme und ihr Lachen sind wunderbar.Sie ist sehr selbstbewußt und stark.Das Frida in manchem Agnetha nachstand fand ich auch.Viele fanden Agnetha besser weil sie so zart war und jeder sie beschützen wollte.Zu Frida meinten viele sie wäre eher der Kumpeltyp und kann allein auf sich aufpassen.Zu selbstbewußt einfach.
Stand nicht in "Licht und Schatten" das wenn Agnetha 3 Songs hinter einander eingesungen hatte,das Frida dann sagte aber den nächsten Song singe ich.
Ich glaube auch das es leichter war Songs für Agnetha zu schreiben.Viele mochten die Engelhafte Stimme lieber.Außerdem wird Agnetha auch heute noch Frontfrau und Stimme von Abba genannt.Wo bleibt da wieder Frida???
I can do it naturally
Come on baby take my hand
Everybody needs a friend to understand



10

Dienstag, 13. März 2007, 10:52

Hej, ich denke aber auch, das wir, als Fans, es besser wissen, oder etwa nicht? Was die Presse sagt oder meint, ist mir herzlich egal. Natürlich wurde Anna hochgejubelt, vielleicht einfach, weil sie diese gewisse Spur Unannahbarkeit hatte, zusammen mit der Stimme und dem Aussehen. Aber wie ich schon sagte,für mich besteht die Band aus allen 4en und nicht nur aus Anna oder Frida. Für mich sind alle wichtig und ´nur alle zusammen haben Abba geprägt.
Und Lieder: Stellt euch doch mal "The Winner takes it all" mit Frida´s Stimme vor oder "Money Money Money" mit Anna´s Stimme, in meinen Augen hätte es einfach nicht gepasst.
Aber das ist nur meine Meinung.
Unterm Strich;
Ich finde Anni-Frid klasse, eine starke selbstwußte Frau, die ihren Weg geht und eine Karriere gemacht hat, die seinesgleichen sucht. Sie wäre auch ohne Abba erfolgreich in der ganzen Welt gewesen.
Nix für ungut
vi ses JANA
http://moelnboleben.blog.de/

11

Dienstag, 13. März 2007, 11:45

Stimmt vielleicht hätte The Winner takes it all nicht zu Fridas Stimme gepasst.Oder Money nicht zu Agnethas Stimme.Aber wissen wir das ganz genau? Wir haben doch noch nie Anna Money,Money und Frida noch nicht The Winner singen hören.Wäre es vielleicht sorum gewesen,würden wir vielleicht sagen das The Winner besser zu Frida oder Money besser zu Anna passt.Ich meine ,die gewohnheit machts.Bitte nicht falsch verstehen,will keinen Ärger oder Streit provozieren!Aber selbst Frida sagte mal das sie schon manchmal neidisch auf Agnetha war,wenn wieder mal die wahl des Soloparts auf Anna fiel.

12

Dienstag, 13. März 2007, 12:51

Hej, keine Angst, ich verstehe nichts falsch,ganz im Gegenteil. Nur von verschiedenen Meinungen kann ein Forum leben, ansonsten wäre es ja auch langweilig.
Und ich akzeptiere jede meinung, solange sie in einem vernünftigen Ton rübergebracht werden.

LG Jana
http://moelnboleben.blog.de/

13

Dienstag, 13. März 2007, 14:13

Hab´s auch richtig verstanden Jana.Und ich weiß auch das Abba nur durch alle 4 erst eins wird.Aber Frida mit The Winner takes it all wäre schon interessant. :giggles:
I can do it naturally
Come on baby take my hand
Everybody needs a friend to understand



14

Dienstag, 13. März 2007, 15:11

also ich kann eigentlich allem was hier gesagt worden ist zustimmen !
frida ist:
sehr hübsch (!), hat einen guten charakter, ist selbstbewusst, lässt sich durch nichts aus der bahn werfen (jedenfalls nach einer weile nicht mehr,wenn mal mal den tod von ihrem mann und ihrer tochter betrachtet), weiß, wie sie sich verhalten soll und hat einfach ein temperament, was ich sehr mag :-)
kurz: sie ist großartig !!!!!

15

Mittwoch, 14. März 2007, 07:27

Wo wir jetzt schonmal bei dem Thema sind mit Liedern die Anna oder Frida gesungen haben, ich habe diese Thank you for the Music Box, da ist eine Passage auf der CD die Live im Studio aufgenommen wurde und alle vier ziemlich witzig rüber kommen!
Da singt u.a. Frida "Rock me" das hört sich echt geil an! :)

16

Mittwoch, 14. März 2007, 09:10

:eek: Cool ! Habe ich aber leider noch nie gehört. :-(
I can do it naturally
Come on baby take my hand
Everybody needs a friend to understand



Frida-4-ever

unregistriert

17

Mittwoch, 14. März 2007, 18:31

Zitat

Original von Livingstone
Wo wir jetzt schonmal bei dem Thema sind mit Liedern die Anna oder Frida gesungen haben, ich habe diese Thank you for the Music Box, da ist eine Passage auf der CD die Live im Studio aufgenommen wurde und alle vier ziemlich witzig rüber kommen!
Da singt u.a. Frida "Rock me" das hört sich echt geil an! :)


Hihi ich glaube du meinst das Medley "ABBA Undeleted" das unveröffentlichtes Material enthält, und den Song du meinst ist nicht Rock me sondern die frühere Version "Baby" die von Agnetha gesungen wird...also die Songs die alle enthalten sind, sind nicht live vom Studio ^^ ...aber ich meine das was die da alles Reden wurde zwischen die Songs reingeschnitten (und ich glaube das sind Aufnahmen von 1994, also das was gesprochen wird)...aber die Songs sind alle auch nur als Teil veröffentlicht!!!

Nun zu Frida:

Die Umfrage: Die Qual der Wahl...sie sieht mega geil aus, hat eine hammer Stimme und einen soooo netten, süßen Charakter...bei ihr ist alles perfekt (na ja...es heißt ja nobody's perfect deshalb sage ich einfach mal FAST alles ist bei ihr perfekt)...schließlich kenne wir sie (leider) nicht persönlich XD

18

Mittwoch, 14. März 2007, 18:45

@ Jana: Ich weiß in etwa, wie ihre Kindheit abgelaufen ist, dass steht ja in genügend Büchern! Das mit dem Deutsch ist falsch rüber gekommen!!! Ich habe zu viele Kommata gemacht... Ich will nicht rassistisch rüberkommen, aber sie hat halt so n bissl deutsches Blut... Ihr wisst schon, wie ich das jetzt meine. Es hat sie dann nun auch in die Schweiz gezogen.
:smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:
ABBA
:smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:

19

Mittwoch, 14. März 2007, 23:20

Ich finde, dass Frida super aussieht,sehr sympathisch rüberkommt,klasse Ausstrahlung besitzt, eine schöne Stimme und ein tolles Lächeln hat.
Mir persönlich gefällt sie besser als Agnetha.
Aber die zwei Mädels sind eigentlich schwer zu vergleichen, weil sie einfach vom Typ her total verschieden sind

20

Donnerstag, 15. März 2007, 07:37

Frida-4-ever: Ich hätte schwören können das Frida diese kleine Passage singt. Na ja so kann man sich irren.... Aber hört sich trotzdem gut an. :)