Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Mai 2020, 21:18

"Ohrwürmer"

Nach dem großartigen "Erfolg" unseres "Euer Song des Tages-Thread", wo hier nun schon bemerkenswerte 44 Seiten a' 20 Postings verfasst wurden, eröffne ich heute mal einen weiteren Thread zu dieser Thematik....

Hier soll es nun um ganz besondere Lieder gehen, nämlich um sogenannte "Ohrwürmer".....

Was ist ein "Ohrwurm" ?........In meinem Verständnis ist es ein Song, der einem oft tagelang nicht aus dem Kopf geht und dessen Melodie einem, wenn man irgendwo unterwegs ist, immer wieder in den Sinn kommt......

Manchmal hat man wochenlang überhaupt keinen "Ohwurm".....dann wiederum hat man in ein, zwei Wochen gleich 2 oder 3 dieser "Ohrwürmer"....

"Ohrwürmer" glänzen fast immer durch eine schöne und eingängige und sehr harmonische Melodie, die einem ganz leicht im Gedächtnis bleibt, was ein ganz besonderes Qualitätsmerkman eines Liedes ist......

Wäre also super, wenn ihr hier in diesem Thread immer mal wieder solche "Ohrwürmer" von Euch eintragt, die Euch für 2, 3, 4 Tage nicht aus dem Kopf gehen...

Und ich fang dann auch gleich mal mit meinem ersten "Ohrwurm" an.......

Mir geht der wunderschöne Refrain dieses Liedes schon seit einigen Tagen nicht aus dem Kopf und er "verfolgt" mich richtig..........(neben einigen ABBA-Melodien ;) )

Das Video dieses Auftritts ist erst seit einigen Tagen im Netz und ist aus dem Jahre 1991.......Es ist jenes Lied, mit dem TERESA TENG 5 Jahre zuvor, im Jahre 1986, zum 3. Mal in Folge den asiatischen Grand-Prix-Wettbewerb, das asiatische Äquivalent des europäischen ESC-Wettbewerbes, gewonnen hatte.......

Ein wunderschönes Lied mit einem Refrain, der richtig "süchtig" machendes "Ohrwurm"-Potential hat.... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: ....Hörts Euch an.....

https://www.youtube.com/watch?v=eIZF2ghxIbM


Was habt ihr in diesen Tagen für einen "Ohrwurm"......?

2

Donnerstag, 7. Mai 2020, 23:00

"Ohrwürmer" glänzen fast immer durch eine schöne und eingängige und sehr harmonische Melodie, die einem ganz leicht im Gedächtnis bleibt, was ein ganz besonderes Qualitätsmerkman eines Liedes ist......
Wobei aus meiner Sicht ein sogenannter "Ohrwurm" zumeist eher unangenehm zu Tage tritt, indem mich eine Melodie insbesondere Nachts "verfolgt", obwohl ich eigentlich schlafen möchte und ich wiederholt aufschrecke und dabei stets diese Melodie "höre". Dabei kann dies durchaus ein Song sein, der mir im Grunde sehr gut gefällt.

3

Freitag, 8. Mai 2020, 00:02

Scotty, du hattest wieder einmal als Initiator von so vielen Threads eine tolle Idee. Vielen Dank!
Als Kind habe ich auch schon immer gern Musik gehört. Ich erinnere mich noch an "Schlager der Woche" montags auf RIAS Berlin.
Ein Titel, der mir viele Jahre nicht aus dem Sinn kam und heute schon wieder Erinnerungen weckte, ist hier zu hören:
https://youtu.be/CB8F8g1-4Uw

4

Freitag, 8. Mai 2020, 15:05

@Webmark

Das ist ja heftig, dass Dir diese "Ohrwürmer" nachts im Traum erscheinen....

Ist mir so noch nie passiert......Ich träume von diesen Melodien von Teresa, Agnetha und Co. höchstens tagsüber....... ;)

@Kermit

Ja, River Kwai und diesen Film, wer könnte ihn und seine Melodie jemals vergessen, wenn er ihn gesehen hat....

Was Filmmusik betrifft, habe ich auch meine ganz speziellen "Ohrwürmer"....

Allen voran das Lied von der schönen Apollonia und Don Michele Corleone...

Welch eine Melodie... :rolleyes: :rolleyes: ....Ich liebe sie, seitdem ich den Film als 17jähriger erstmals gesehen habe......

https://www.youtube.com/watch?v=n3cRBjsDtm0&t=20s

Ist so so etwas wie ein dauerhafter "Ohrwurm"..........und diese Melodie ist definitiv ein "Angebot, das man nicht ablehnen kann"...... :thumbsup:
.

5

Freitag, 8. Mai 2020, 15:17

Ohrwürmer, na waren das nicht die meisten Lieder von ABBA? Und das Geniale bei ihnen war eben die Eigenschaft, dass sie einem eben doch nie auf die Nerven gingen…

Hier mal ein Beispiel eines Ohrwurms aus Österreich: Das Böse ist immer und überall! :thumbsup:
https://www.youtube.com/watch?v=rXUlmP5MvnE

Ein Klassiker!

6

Samstag, 9. Mai 2020, 09:21

Ohrwürmer können ganz schön nerven, so wie das hier: https://www.youtube.com/watch?v=Oe3FG4EOgyU

7

Samstag, 9. Mai 2020, 13:14

Gute Idee für den Thread:

Jetzt werden viele lachen, aber das war für mich eine Zeitlang ein Lied, das ich nicht mehr aus dem Kopf bekam und ständig gesungen habe:

https://www.youtube.com/watch?v=CdmFiN35Ups

Ein uralter Song, damit bin ich aufgewachsen.

8

Sonntag, 10. Mai 2020, 08:49

Gute Idee, Scotty :thumbup:

Für mich ist Desirless - Voyage Voyage so ein Ohrwurm.
Der läuft mir immer wieder nach. Nicht zuletzt weil es 1987 in Südfrankreich auf dem Zeltplatz rauf und mich runterlief und mich immer wieder an diese schöne Ferien erinnert.

https://www.youtube.com/watch?v=6PDmZnG8KsM
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

9

Dienstag, 12. Mai 2020, 15:27

Auch ein Ohrwurm, aber durchaus gelungen…
https://www.youtube.com/watch?v=vvcRtj35Gt0

Kraftwerk mit Das Model… RIP Florian Schneider.

10

Dienstag, 19. Mai 2020, 20:17

Ich hab, dank Jens, meinen Ohrwurm gefunden! :D

Er ging mir damals nicht mehr aus dem Kopf und ich vermute,
das mir das jetzt wieder so geht :lol:

MOVE ON von ABBA, besser gesagt,
auf deutsch gesungen für die Haarspray Werbung:

SCHÖNES HAAR IST DIR GEGEBEN, LASS ES LEBEN, MIT GARD

Ich verlinke es hier auch nochmal, damit es euch auch so geht :lol: :lol: :lol:

https://youtu.be/d1RU6xKvL0s

11

Dienstag, 26. Mai 2020, 14:38

Und heute mal wieder ein "Ohrwurm"....

Ich hab über dieses Lied mal folgendes geschrieben :

Es gibt Lieder, die sind spektakulär und großartig.....Sie begeistern einen in dem Moment, wenn man sie hört.....

.....aber nach einigen Minuten verlassen sie wieder Kurzzeitgedächtnis und Gehirn...........und die Begeisterung kommt erst wieder, wenn man das Lied dann das nächste Mal wieder hört......

Und es gibt Lieder, die sind eher leise und ein bisschen unscheinbar........und sind nicht ganz so spektakulär in dem Moment, wenn man sie hört...........

......aber sie fressen sich förmlich in das Langzeitgedächtnis und man bekommt ihre Melodie und ihrer Stimme stundenlang, ja manchmal sogar tagelang nicht mehr aus dem Gedächtnis und aus dem Kopf.......ob man will oder nicht.........Und ohne, dass man es bewusst merkt, kreist diese Melodie dann stunden- oder tagelang im Kopf herum..........

GENAU SO EIN LIED ist das berühmte EINE MILLION SCHARLACHROTER ROSEN............ein Lied mit Suchtgefahr für das Langzeitgedächtnis.......Es wird einem nicht bewusst im Moment, wenn man es hört........Es ist ein leises und bedächtiges Lied.........aber dann geht es einem nicht mehr aus dem Kopf.........Die Melodie frisst sich hinein, ob man will oder nicht.....

EINE MILLION SCHARLACHROTER ROSEN........Legendärer Klassiker der berühmten ALLA PUGACHEVA.....


Hier nun ein legendärer Auftritt aus dem Jahre 1983

ALLA PUGACHEVA war zu diesem Zeitpunkt 34 Jahre alt und ihre Karriere war schon Jahre auf einem absoluten Höhepunkt........Man schrieb das Jahr 1983 und die Popularität von ALLA in der östlichen Welt war sicherlich mit der Popularität von ABBA in der westlichen Welt vergleichbar und auf einer Ebene.........Dieser Auftritt besitzt inzwischen Kultstatus

Vor einigen Wochen ist sie nun 71 Jahre alt geworden. Sie hat in ihrer schillernden Karriere etwa 350 Millionen Tonträger verkauft und sie hat Legendenstatus wie bei uns im Westen ein Paul McCartney oder ein Bob Dylan....

Man sollte mit der Bezeichnung "Lebende Legende" sicherlich sehr vorsichtig umgehen........Aber auf ALLA trifft diese Bezeichnung sicherlich zu....

EINE MILLION SCHARLACHROTER ROSEN

https://www.youtube.com/watch?v=4yEeT6Swh5s
.