Beiträge von Kermit

    Ich mag diesen Song sehr, aber leider war er bisher nur in einer Amateur-Aufnahme-Qualität im Netz...

    Ja Scotty, mir ging das genau so.
    Offensichtlich hat Polina diesen Song nur ein einziges Mal öffentlich gesungen und das "Erste" hatte die Profi-Aufnahme in der Schublade. Das scheint es aber öfter zu geben, nicht nur in Russland...
    Bei den Feierlichkeiten zum Jahrestag des Sieges der Roten Armee hat man diesmal auf Polinas Mitwirkung verzichtet. Trotzdem war sie bei einer Veranstaltung im Moskauer Vergnügungspark "Dream Island" mit einem kleinen Konzert präsent.
    Es gibt Leute, die sagen wenn die Stimmung zu sehr ansteigt, löst Polina eine Art elektromagnetischen Impuls aus, so geschehen an dem Tag an dem es wieder einen Totalausfall ihres Mikrofons gab...
    .

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Den vorigen Beitrag muss ich korrigieren. Nach dem Vorfall mit Polinas ausgekugelter Schulter stand sie eine halbe Minute später wieder auf der Bühne, setzte ihren Auftritt fort und beendete das Konzert programmgemäß.
    Ja, wenn man nicht dabei ist...


    Zum Abschluss ihrer Tour soll es eine Konzertaufzeichnung geben.

    Ein besonderes Konzert gab Polina vor fünf Jahren in Krasnodar. Ein Zusammenschnitt ist hier zu sehen:

    .

    .

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Aus Tscheljabinsk kam eine nicht gute Nachricht.
    Als Polina im Konzert den Titelsong sang, machte sie eine unglückliche Armbewegung und kugelte sich dabei die Schulter aus.
    Sie wurde sofort hinter der Bühne medizinisch versorgt, musste aber das Konzert abbrechen.


    Das geschah nicht zun ersten Mal. Bereits vor über zehn Jahren passierte das schon einmal.
    Um einer Operation aus dem Wege zu gehen, trainiert sie seit dieser Zeit die wichtigen Muskeln. Offenbar hat es jedoch nicht gereicht.

    Wer schon mal damit zu tun hatte, weiß dass das kein Thema zum Lachen ist. Der Oberkörper ist völlig verschoben und der Schmerz ist fast unerträglich.

    Nun springt sie schon wieder wie gewohnt umher und nach dem Motto "Eine Russin kennt keinen Schmerz!" hat sie bereits ihr nächstes Konzert in Jekaterinburg absolviert.

    Man kann nur hoffen, dass das gut geht. Viele ihrer Fans würden auch Polinas Gesundheit wegen auf die Konzertveranstaltungen verzichten. Sie hat sich jedoch vorgenommen, die Tour wie geplant durchzuziehen.
    An dieser Stelle kann man ihr nur alles Gute wünschen.

    Tscheljabinsk  

    Im Alter von 45 Jahren starb vor Kurzem Barbara Ann Kelly, genannt Barby.
    Die Kelly Family war in den Neunzigern auch in unserer Familie ein Begriff. Angetrieben durch unsere ältere Tochter besuchten wir etliche Konzerte und verpassten keinen Fernsehauftritt.
    Barby war sehr beliebt nicht nur bei ihren Fans. Wahren es ihre erfrischenden Tanzeinlagen auf der Bühne oder ihre verträumte Begleitung mit den Congas, der Applaus war ihr gewiss.
    In Erinnerung hier "Hooks"

    .

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Kermit Grundsätzlich schätze ich an dir, dass du gegensätzliche Ansichten stets respektierst. :thumbup:

    Ich glaube, da haben wir etwas gemeinsam.
    Sicher ist es auch eine Frage, auf welche Art die gegensätzlichen Ansichten geäußert werden und da finde ich deine Art äußerst kultiviert.
    Zum Glück ist das in diesem Forum auch so üblich.

    Ehrlich gesagt, hilft mir sachliche Kritik an "meinen Idolen", selbige auch realistischer einzuschätzen und bewahrt mich vor einem übertriebenen "Fansein".
    Eigentlich bin ich noch nie in solch einen Rausch geraten, aber man weiß ja nicht, was im hohen Alter noch so alles passiert.

    Ich bin auch froh darüber, dass nicht alle Menschen dieser Erde Polina Gagarina mögen. Die Vorstellung, das über den ganzen Globus Anbetungstempel, in denen sich regelmäßig die Menschen einfinden, verteilt sind, würde mich schon beunruhigen.
    Markus, du weißt, wie ich das meine.

    Natürlich weiß ich, dass es in diesem Forum um ABBA geht, aber mir fällt nichts ein, was hier nicht schon geschrieben wurde.
    Ich bin sehr dankbar dafür, in diesem Forum so viel über ABBA erfahren zu haben und hoffe auch auf Aktuelles.

    Rund um Polina Gagarina geht es munter weiter. Leider wurde mein zusammenfassendes Video von dem Doppelkonzert Polinas entfernt. Inzwischen ist einiges passiert, wovon ich noch Videos einstellen werde.

    Am Samstag, den 24. April setzt Polina ihre Tour "Disarmed" fort. Die erste Station ist Tscheljabinsk.
    Vielleicht erinnert sich jemand, dass vor acht Jahren in dieser Region ein großer Meteorit niederging, viele Verletzte hinterließ und große Zerstörungen verursachte. Auch der Veranstaltungsort von Polinas Konzert war hart betroffen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Diesem Konzert folgen in diesem Jahr noch weitere acht. Lassen wir uns überraschen.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Am Sonntag fanden die Eiskunstlauf WM in Stockholm ihren Abschluss.
    Leider fand dieses Ereignis im deutschen Fernsehen wenig Beachtung. Im Sender "ONE" gab es abends Zusammenfassungen und was im "Bezahlfernsehen" übertragen wurde, weiß ich nicht. Das russische Fernsehen hielt einen auf dem Laufenden.

    Die schwedische Eiskunstläuferin Josefine Taljegard belegte den 15. Platz und lief beim Schaulaufen natürlich nach zwei ABBA-Titeln (Dancing Queen und Take A Chance On Me).

    Polina und Mons Selmerlev sangen vor dem Schaulaufen ihren Titel "Circles and Squares".
    In D sind entsprechende Videos leider nicht verfügbar.


    Anlässlich des heutigen Geburtstages von Polina ihr Song, der sie 2015 nicht nur europaweit bekannt machte:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das erste Konzert ist bereits beendet und die Live-Übertragung hat auch gut geklappt. Allerdings hatte die Sache leider einen Haken. Den Stream konnte man doch nicht kostenlos ansehen, sondern man musste umgerechnet 5 Euro bezahlen. Das wäre ja alles nicht so schlimm, wenn da nicht nur die Visa- und Kreditkarte akzeptiert werden würden. Natürlich auch die einheimische "Bezahlkarte".

    Glücklicher Weise fand ich noch jemanden, der (die) mir ein Ticket besorgte.
    Die Show dauerte 75 Minuten und wurde tatsächlich auch in 8k ausgestrahlt.
    Es ging ganz schön turbulent zu. Polina hat man u. a. in einen Regenschauer verbannt bis sie klatschnass war.

    Hier ein paar Videos von Fans, die vor Ort waren:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es ist Sonntag und Alyona hat wieder eine neue Coverversion eingstellt. Diesmal ist es ein bekannter Song von Bonnie Tyler.
    Mir gefällt diese Aufnahme sehr gut. Wie es mir scheint, hat sie größtenteils den original Hintergrund verwendet.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Heute erschien auf Polinas YouTube - Kanal das Video zu dem Eiskunstlauf-WM - Song:

    Polina Gagarina & Mans Zelmerlow - Circles and Squares (премьера клипа)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Zwischenzeitlich haue ich mal einen Song aus dem YouTube - Speicher raus, der einen aufwachen lässt:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das von mir im Vorposting verlinkte Video von BLACKPINK über das Klimaproblem läuft momentan als Spot für den Kampf gegen die Klimakatastrophe im Hauptprogramm der BBC und wird mehrmals täglich wiederholt...

    Wenn das so ist, mag ich lieber etwas anderes hören und sehen. Ich bin darauf eingestimmt, von den Mädels gute Musik zu hören und nicht auch noch fertig gemacht zu werden, am Wandel des Klimas und letztendlich Schuld am Untergang der Erde zu sein.
    Irgendwann reicht es.

    Ich habe mich schon öfter gefragt, wozu gibt es "Campino".
    Dank des vorigen Beitrages glaube ich, es nun zu wissen.
    Anscheinend gibt es eine Kopplung zwischen ihm und gewissen sportlichen Gegebenheiten, welche ich durchaus akzeptiere.
    Das ist aber schon alles, was ich an Sympathie aufbringen kann.

    Dem entsprechend ist das auch für mich der "Song des Tages".

    ja, das waren noch Zeiten damals......

    ....und das kann niemand bestreiten :) .


    In Russland scheint man sich auch gern zu erinnern.
    Vor genau 50 Jahren erschien in der damaligen Sowjetunion ein Antikriegsfilm mit dem Titel "Offiziere". Wie fast immer ist auch eine Liebesgeschichte enthalten und die ausgeprägten menschlichen Charaktere kommen sehr deutlich zum Vorschein. Es handelt sich nicht unbedingt um ein "Spitzenwerk" der sowjetischen Filmkunst, dennoch hat man sich dieser Tage an das Erscheinen dieses Filmes ganz offiziell erinnert.

    Der Kreml war natürlich Austragungsort und wer nicht fehlen darf, ist auch klar.
    Polina lud sich eine junge Nachwuchskünstlerin ein, die schon mit sieben Jahren die Jury bei The Voice Kids in Erstaunen versetze. Damals sang sie "Kukushka".


    Ihr Name ist Yaroslava Degtyareva.
    Für sie war es der der schönste Tag, neben Polina auf der Bühne zu stehen und mit ihr zusammen zu singen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Einen ganz schönen und interessanten Thread hast du da eröffnet, Scotty. :thumbup:

    Das muss ich ja auch wieder einmal sagen. :)

    Die Stimme von Sally ist wirklich unter Wasser mit zugestopften Ohren wieder zu erkennen.
    Meine erste Single war eine Amiga-Ausgabe, die ich für viele Ostmark erstanden hatte:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Später gab es ja die unzähligen "Oldie-Nächte" unter freiem Himmel. Irgendwann waren dann auch Middle Of The Road mit im Programm der Berliner Waldbühne. Ich habe da stundenlang angestanden, um einen guten Platz zu bekommen und dann war es endlich so weit. Was dann geschah, kann man eigentlich in Worten nicht beschreiben. Diese Formation suchte die Bühne und das Publikum heim:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Es war einfach nur gruselig. Ich habe bis heute keine Ahnung, weshalb da plötzlich eine Frau Fehlberg stand und die Schallwellen verbogen hat.
    Wie man sieht, trieb sie auch woanders ihr Unwesen.

    Hier noch etwas zur Erholung: ;)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Für die Weltmeisterschaften, die Ende März stattfinden werden, erwartet man weltweit etwa 300 Millionen Zuschauern bei den jeweiligen Übertragungen der Wettbewerbe.........


    Ich werde sicher einer von ihnen sein, weil mich der gesamten Wintersport schon immer interessiert hat.......und freue mich dann natürlich auch für Polina und Mans, dass der Song sicher dann des Öfteren ertönen wird....

    Ja, die Woche vom 22. bis zum 28. März ist auch bei mir vorgemerkt. Lassen wir uns überraschen, wo was übertragen wird. Von den europäischen Titelkämpfen Ende Januar in Zagreb habe ich echt nichts mitbekommen.
    In Zeiten von Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler war Eiskunstlauf abendfüllendes Programm im Ersten...

    Der Song von Polina und Måns wird ja sicher zur Eröffnung in einem Life-Auftritt zu hören und zu sehen sein. Vielleicht kann da noch etwas gerettet werden. Die Aufnahme, wie sie jetzt vorliegt, finde ich eher desaströs.
    In einem undefinierbaren Radau gehen zwei Stimmen völlig unter, nämlich die Fistelstimme von Måns und der Gesang von Polina auch.

    Ob Polina selbst mit dem Ergebnis der "Studioaufnahme" zufrieden war, konnte man nicht erfahren. Die Heimreise über den Flughafen Frankfurt hat ihr jedoch zugesetzt. Sie wünschte sich, schnell nach Hause zu kommen. Naja, das ist ein anderes Thema...

    Schon seit langer Zeit hat Polina eine Vorliebe, andere Künstler zu kopieren. Daher war sie bereits öfter bei der beliebten TV-Show

    Точь-в-точь. Diesmal nahm sie sich vor, die legendäre Edith Piaf zu imitieren. An dieser Aufgabe haben sich schon viele Kandidaten "verhoben". Hier Polina mit ihrer Version:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Polina lädt ein zu ihrem großen Event am 08. März im Moskauer Musik-Media-Dome. Dieser Veranstaltungsort bietet alles, was man sich wünschen kann und gilt gegenwärtig als der Größte und Modernste der Welt.

    Das Besondere ist, dass nicht nur die Gäste in der Halle das Konzert erleben können, sondern auch die Zuschauer weltweit live über das Internet und das kostenlos. Die Übertragung findet über die Plattform "Lookport" statt.

    Wer entsprechend ausgerüstet ist und auch über den nötigen Datenstrom verfügt, kann die Veranstaltung in 8k genießen. So ist es jedenfalls angekündigt.

    Und das Ganze findet an dem Tag gleich zweimal statt, nämlich um 13:00 Uhr (bei uns 11:00 Uhr) und um 19:00 Uhr (bei uns 17:00 Uhr).
    Ich bin echt gespannt.


    Eine weitere Neuigkeit ist, dass Polina zusammen mit dem schwedischen Künstler Måns Zelmerlöw, der beim ESC 2015 Erster wurde, den Song zur Eiskunstlauf WM in Stockholm präsentieren wird. Der Song mit dem Titel „Circles and Squares“ erscheint am 19. Februar.

    Nun noch ein Blick zurück in das Jahr 2012. Da sang
    Polina mit Natalia Podolskaya den Song "Fever".