Worauf achtet ihr denn, auf Text oder ist egal, hauptsächlich ABBA?

  • die Texte mancher Lieder sind sinnfrei...zB. Rock me oder..When I kiss the Theacher


    für mich zumindest!


    Trotzdem mag ich sie!


    dagegen finde ich Lieder wie: Slipping through my fingers... The winner takes it all...The Way old Friends do



    absolut genial!


    Achtet Ihr auf den Text oder nur auf den Song im allgemeinen?


    würde mich echt interessieren


    liebe Grüße
    Tabea

  • Hej, :giggles:


    also, bei mir ist es so das ich auf den Text, die Melodie, die Stimmen und auf die Instrumente achte.
    Es ist zwar nicht immer so, aber es kommt recht häufig vor:-)


    Ich finde auch das Our Last Summer, The Way Old Friends Do, One Man One Woman, When All Is Said And Done, und Slipping Through My Fingers ziehmlich aussagekräftig in ihren Texten sind. :love:


    LG

  • Mich muss zunächst einmal die Melodie und die Harmonie überzeugen! Wenn mir diese nicht gefallen, beschäftige ich mich meistens gar nicht mehr mit dem Text, weil für mich persönlich das Feeling dann nicht mehr stimmt...Wenn mir Melodie und Harmonie gefallen, achte ich auf den Text. Der Text ist für mich schon wichtig, denn wenn ein Song einen großartigen Text hat, wird er zur tollen Melodie zusätzlich aufgewertet und ich höre noch intensiver zu. Finde ich den Text sinnlos, "überhöre" ich ihn einfach und achte nur auf die Melodie.
    Was aber auch noch wichtig ist, sind gute Reime und die sind bei ABBA meiner Ansicht nach fast immer genial!!!


    LG Melli

    Look Into Agnetha´s Angel Eyes,


    One Look And You´re Hypnotized

  • Ich glaube, er spricht den meisten aus der Seele :giggles:


    Ist aber eine interessante Frage, da ich vorher nie darauf geachtet habe. Bei mir war, meine ich, de erste Eindruck wichtig, erst später, als ich auch besser englisch konnte, habe ich mich auch für die Taxte interessiert. Ich habesie oft einfach mitgesungen oder im Kopf mitverfolgt, wusste teilweise gar nicht wie es geschrieben werden muss, geschweige den was es heißt. Mustte einach flüssig singbar sein, dann war alles in Ordnung... :-D :-?
    Bei anderen Bands ist es der Text, der so bedeutend ist, bei Abba eher die Musik... So ist der Text zweitrangig, aber ich freue mich immer, wenn dieser sinnvoll und schön ist. Das macht das Ganze noch perfekter!

    :smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:
    ABBA
    :smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:

  • Original von Abbafanforever
    Ich glaube, er spricht den meisten aus der Seele :giggles:


    Falls du damit mich meinst, ich bin ein Mädchen :smile: !!!

    Look Into Agnetha´s Angel Eyes,


    One Look And You´re Hypnotized

    Einmal editiert, zuletzt von oberpartner ()

  • Bei ABBA sind für mich am wichtigsten die Stimmen und die Melodie! Die Texte...naja...manche sind wunderschön (zB The winner takes...) und andere einfach nur sinnfrei! :-D

  • Gegenfrage: Haltet ihr sinnfreie Texte immer für "schlecht"?


    Im Übrigen ist für mich keiner der ABBA-Texte absolut sinnfrei. Selbst das bereits erwähnte Me And Bobby And Bobby's Brother hat meiner Meinung nach eine gewisse Bedeutung, aber es wäre utopisch, hier darüber zu philisophieren.
    Wir sollten eher froh sein, dass wir nicht mit dem konfrontiert worden sind, womit Benny und Björn oft gearbeitet haben... Texten wie "Krumme beine haben die Schweine und 'nen Ringelschwanz" oder Liebeslieder, gewidmet an Kartoffelbrei, wären doch um einiges schlimmer gewesen ;)


    [SIZE=1]So what we need now is...
    to take a look at the future
    in a positive way.
    (Björn)[/SIZE]

  • Wie schon einige gesagt haben, muss ich mich auch oberpartner anschließen. Natürlich steht als erstes mal die Musik im Vordergrund und wenn die eingängig ist, fange ich an, auf den Text zu achten. Manche Texte erzählen ja geradezu eine Geschichte, da macht es dann auch Spaß, mal etwas genauer zu zuhörn und vielleicht das ein oder andere zu übersetzen. Aber das wurde ja alles schon gesagt.


    Sehr interessantes Thema, muss ich sagen! :-)
    Agnetha-4-ever

  • Ja, mir geht es ähnlich. Es gibt einige Lieder mit Texten, mit denen ich mich richtig gut identifizieren kann, da achte ich dann auch auf die Texte, aber bei den anderen eher auf die Musik.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!