Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

301

Freitag, 15. September 2017, 09:42

Laut Icethesite soll sich der Release der Vinyl-Version verzögern. Vielleicht haben sie das bei Amazon nicht so richtig geschnallt. Es gab schon öfters blöde Meldungen von Amazon, bei BAO ist es etwa oft so, dass es heisst „Album erscheint am…“, und am Erscheinungstag heisst es plötzlich „Artikel ist derzeit nicht lieferbar, und wir wissen auch nicht ob er jemals lieferbar sein wird…“ :cursing:

Da könnte ich CDON empfehlen, dort gibt’s ja auch andere schwedische CDs… :)
http://cdon.eu/music/andersson_benny/piano-41228304

In der letzten Septemberwoche soll Benny in England sein, um dort das Album zu promoten.
Robert

302

Freitag, 15. September 2017, 10:18

Ja, das habe ich auch gelesen....bei meiner Bestellung von jpc
die Vinyl DLP ist angeblich erst ab 14.11.2017 lieferbar....die CD bleibt bei VÖ 29.09.2017
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

303

Freitag, 15. September 2017, 14:18

wie es aussieht liegen die Probleme beim Druck der " Vinyl " Scheiben....da die Deutsche Grammophon hohe Qualitätsansprüche hat.....anscheinend sind da jede Menge vorbestellt worden.

Die CD soll wie angekündigt am 29.09. erscheinen.
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

304

Freitag, 15. September 2017, 14:25

oh mannooooo :(
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

305

Freitag, 15. September 2017, 17:00

Die CD soll wie angekündigt am 29.09. erscheinen.
Ich habe die CD bei Amazon bestellt und dennoch eine Benachrichtigung erhalten, dass sie erst am 10. November 2017 erscheint. :(

Auf der Website von Amazon wird für die CD aber nach wie vor der 29. September 2017 angegeben. :S

306

Freitag, 15. September 2017, 17:56

Da könnte ich CDON empfehlen, dort gibt’s ja auch andere schwedische CDs…
Wobei die CD bei CDON 20.95 EUR kostet und mit Versand immerhin auf 25.90 EUR kommt.

Bei Amazon kostet die CD dagegen nur 16,99 EUR und ist für Prime-Mitglieder ver­sand­kos­ten­frei. :thumbup:
Bei jpc kostet die CD ebenfalls 16,99 EUR.

307

Freitag, 15. September 2017, 18:02

Amazon hat scheinbar in der Zwischenzeit Besserung versprochen. :D
Regina Grafunder persönlich hat bei Deutsche Grammophon nachgefragt und hat die Bestätigung bekommen, dass nur die Vinyl verspätet kommt.
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

308

Freitag, 15. September 2017, 19:33

Danke für den Hinweis, chabba.

309

Freitag, 15. September 2017, 21:48

Ich kaufe wie immer bei Media Markt. Zur Zeit online für 16,99 Euro. Im Laden habe ich CD für 15,99 Euro und Vinyl für 24,99 Euro vorbestellt.

http://www.mediamarkt.de/de/search.html?…&channel=mmdede

310

Freitag, 15. September 2017, 22:33

Das Lieferdatum meiner CD von Amazon wurde auf den 11.-14. Oktober korrigiert.

Glg

311

Freitag, 15. September 2017, 23:18

Ich habe von Amazon.de. um 22:30 eine weitere E-Mail erhalten, in der mir der ursprüngliche Liefertermin der CD, also der 29. September 2017 bestätigt wird. :)

312

Freitag, 15. September 2017, 23:23

Ich habe von Amazon.de. um 22:30 eine weitere E-Mail erhalten, in der mir der ursprüngliche Liefertermin der CD, also der 29. September 2017 bestätigt wird.


Ich auch :thumbsup: :thumbsup:

313

Freitag, 15. September 2017, 23:31

Ich kaufe wie immer bei Media Markt.
Wäre für mich grundsätzlich nur eine bedingte Option, da sich das Angebot in unserem Media Markt (Geschäft) nahezu ausschließlich an den Top 100 orientiert.

Vorbestellungen werden dort nur äußerst ungern angenommen, bzw, mit den Worten, ... dieses Album werden wir dann ohnehin im Sortiment haben, abgetan. Wobei dies wie erwähnt nur auf die Top 100 und auch da nur auf die oberen Platzierungen zutrifft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (16. September 2017, 09:59)


314

Samstag, 16. September 2017, 09:16

Dann geht doch zu "Drogeriemarkt Müller",
da kann man das Album auch bestellen und es kommt dort auch ins Sortiment! Hab noch nie negative Erfahrung dort gemacht, wenn ich was bestellen wollte!
Gehört doch zum Service!

315

Samstag, 16. September 2017, 09:58

Ich bestelle u. a. CDs bereits seit Jahren nur noch Online.

Alles andere bedeutet für mich Stress und unnötige Zeitverschwendung.

316

Samstag, 16. September 2017, 10:30

Geht mir auch so Webmark. :) Und die CDs sind in der Schweiz meist auch teurer. Bestelle also eher bei Amazon oder JPC oder einer Second Hand Börse Website.

317

Samstag, 16. September 2017, 13:40

Ich bestelle u. a. CDs bereits seit Jahren nur noch Online.

Alles andere bedeutet für mich Stress und unnötige Zeitverschwendung.
Bewegung schadet eigentlich keinem.......du meine Güte 8| 8| 8| 8| 8| 8| :lol: !!!

318

Samstag, 16. September 2017, 14:37

Bewegung schadet eigentlich keinem.......du meine Güte
Und woraus schließt du, dass jemand der bevorzugt online bestellt, wenig Bewegung hat?

Könnte es nicht sein, dass man gerade dadurch deutlich mehr Zeit für Wandern etc. hat... ;)

Wie gesagt spielt ja auch die Zeit eine wichtige Rolle. Mir ist meine Zeit zu kostbar um einen halben Tag in der Stadt und diversen Geschäften zu verbringen und am Ende "meine" CD doch nicht zu bekommen. Bei uns gibt es zwar Saturn, Media Markt und Müller, doch die CD-Abteilungen schrumpfen dort mehr und mehr zusammen.

319

Samstag, 16. September 2017, 14:49

Wie gesagt spielt ja auch die Zeit eine wichtige Rolle. Mir ist meine Zeit zu kostbar um einen halben Tag in der Stadt und diversen Geschäften zu verbringen und am Ende "meine" CD doch nicht zu bekommen. Bei uns gibt es zwar Saturn, Media Markt und Müller, doch die CD-Abteilungen schrumpfen dort mehr und mehr zusammen.
Tja und das ist so, weil immer mehr online bestellen :S 8| :huh:

320

Samstag, 16. September 2017, 16:52

Tja und das ist so, weil immer mehr online bestellen
Das trägt sicherlich mit dazu bei.

Allerdings war es bei uns auch bereits vor der Online-Ära, mitunter sehr schwierig an CDs, bzw. damals noch Schallplatten zu kommen, die nicht gerade unter den TOP 50 gestanden haben.

Ein weiterer Grund für den Rückgang des Angebots ist auch, dass heute vielfach nur noch downgeloadet wird.

Was mich ebenfalls von den Geschäften abhält ist, dass man dort mitunter bereits beschädigte oder mit Fingerabdrücken behaftete CDs vorfindet, da nicht alle Label ihre CDs in Folie verpacken. Online ist mir dies bisher noch nie passiert.

Wobei ich bei mir sehr wichtigen CDs, wie u. a. Bennys Piano-Album, ohnehin stets zwei Exemplare kaufe.