Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 13. April 2007, 17:42

Habe heute die remasterd Alben bekommen.
Finde ich klangtechnisch sehr gut gelungen.
Wie ist Dein Eindruck Teleny ?

22

Samstag, 14. April 2007, 07:13

Ja, Marc. Die neu gemasterten Alben sind klangtechnisch hörbar besser als die Auflage von 1994. Wer sich die Alben zulegen will, sollte die sich jetzt kaufen, da sie zudem auch mit 8 Euro sehr preiswert sind. Die ersten vier Alben sind bereits übers Internet bestellbar. Im Geschäft habe ich sie leider noch nicht gesehen. Die nächsten vier Alben erscheinen dann im Herbst. Und zu Weihnachten gibt es ein neues Christmas-Album.
Bei den Fans kommen die gemasterten Alben unterschiedlich an. KLangtechnisch sind sie gut, aber die Zusammenstellung der Bonustracks, ist etwas dürftig ausgefallen. Bei dem ersten Album "Take The Heat Off Me" fehlt vielen der Song "Help! Help!".
Ansonsten für Erstkäufer ist die neue Auflage sehr gut gemacht.
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

23

Samstag, 14. April 2007, 09:50

Zitat

Original von Teleny
Ja, Marc. Die neu gemasterten Alben sind klangtechnisch hörbar besser als die Auflage von 1994. Wer sich die Alben zulegen will, sollte die sich jetzt kaufen, da sie zudem auch mit 8 Euro sehr preiswert sind. Die ersten vier Alben sind bereits übers Internet bestellbar. Im Geschäft habe ich sie leider noch nicht gesehen. Die nächsten vier Alben erscheinen dann im Herbst. Und zu Weihnachten gibt es ein neues Christmas-Album.
Bei den Fans kommen die gemasterten Alben unterschiedlich an. KLangtechnisch sind sie gut, aber die Zusammenstellung der Bonustracks, ist etwas dürftig ausgefallen. Bei dem ersten Album "Take The Heat Off Me" fehlt vielen der Song "Help! Help!".
Ansonsten für Erstkäufer ist die neue Auflage sehr gut gemacht.



Ja so sehe ich das auch. :-D
Help Help wäre klasse gewesen.
Und über die lange überfälligen Maxi Versionen in CD Qualität als Bonustracks hätte ich mich am meisten gefreut.

24

Samstag, 14. April 2007, 13:43

@ Teleny

Sind es dann die gleichen Lieder wie vom Christmas Album von 1982 ?

ABBALive

PS: Wo hast du denn die Informationen her?

25

Samstag, 14. April 2007, 19:15

Ja, Marc - die Maxis wären auch schön gewesen, wenn Farian schon nicht mit unveröffentlichten Tracks rausrücken will.

@ABBALive, die neu gemasterte Serie schließt das Christmas-Album von 1982 nicht mit ein. Es soll Ende des Jahres ein neues Christmas Album geben, das ähnlich beworben sein wird, wie die "Magic Of Boney M." Also auch zusätzlich mit DVD. Was da allerdings für Songs drauf sein werden, weiß ich nicht.
Die Information stammt von Casper Janssen, dem Vorsitzenden des Liz Mitchell Fanclubs. Da kann man sich sicher sein, dass sie nicht ganz aus der Luft gegriffen ist. Im Moment kann man nur soviel sagen, dass es Pläne von Sony BMG in dieser Richtung gibt. Lassen wir uns überraschen, was am Ende dabei herauskommt.

Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Teleny« (14. April 2007, 19:17)


26

Montag, 16. April 2007, 13:31

@ Teleny

Ich wusste gar nicht das du so ein großer Boney m. Fan bist?

Auf deiner Internet Seite www.boonoonoonoos.de schreibst du das man wenn man will deine Seite verklickern kann wie geht das?

27

Montag, 16. April 2007, 14:47

Bin ich nicht. Ich hätte auch eine Abba-Fansite machen können, aber da gab es schon so viele. Nur von Boney M. gab es bisher nichts in deutsch. Und ich kenne mich mit dieser Gruppe auch am besten aus, weil sie mich schon seit meiner Tenniezeit begleitet.

Zu deiner Frage: Wenn du eine eigene Website hast, kannst du dir den Banner mit einem Rechtsklick kopieren und diesen dann auf deiner Seite verlinken. Wie das geht, hängt wohl davon ab, was du für ein Programm für die Erstellung deiner Website benutzt.Im Dreamweaver, welches ich benutze, geht das sehr einfach. Da braucht man nur den Banner anklicken und den Hyperlink eintragen.
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

28

Montag, 16. April 2007, 16:53

Deine Seite ist übrigens super klasse Teleny.
Glückwunsch dazu :mrgreen:

29

Montag, 16. April 2007, 19:18

Danke, Marc! Das freut mich. Da steckt auch ganz schön viel Mühe und Zeit drin. Ich bin gerade dabei das Ganze auch noch auszubauen.
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

30

Freitag, 20. April 2007, 18:15

Kann mich anschliessen! Super Seite!

31

Sonntag, 29. April 2007, 16:41

Zitat

Original von Teleny
Was ich bei Boney M. ein bisschen nervig finde ist, dass es soviele unterschiedliche Versionen von den Alben oder Singles gibt. Von "Nightflight To Venus" gab es glaube ich ganze 5 Pressungen und jede ist ein wenig anders. Bei einer Pressung ist der Song "Nightflight To Venus / Rasputin" fast 14 Minuten lang. Es gibt auch eine Fassung auf der "Rivers Of Babylon" mit 7:35 drauf ist. Als Sammler ist man da in arger Bedrängnis.
Bei Abba ist das alles doch sehr übersichtlich. Die haben ja nur ein paar Maxi-Versionen und auch kaum Remixe. :D



Ich habe mir gewünscht, dass sie genau diese Versionen und andere mit auf die Neuuauflagen nehmen. Denn, wie du schreibst, gab es oft unterschiedliche Single- und Albenversionen. Zum Beispiiel gibt es ja auch von "Ribbons of blue" auch eine Version über vier Minuten. Und es wäre klasse gewesen, wenn sie diese mit auf die CD´s genommen hätten. Deswegen habe ich mir die Neuauflagen nicht gekauft.

32

Montag, 30. April 2007, 11:18

Hallo sascha,

es ist seit langem ein Wunsch der Fans, das solche seltenen Aufnahmen auch auf CD veröffentlicht werden. Und auch ich hatte große Hoffnung auf die Neuherausgabe der Alben gesetzt. Leider tut sich da bei Sony BMG nichts, trotz der vielen Briefe und Bitten aus aller Welt. Woran das nun letztendlich liegt, weiß keiner so genau.
Die über vierminütige Fassung von "Ribbons Of Blue" ist übrigens auf der niederländischen Best Of CD "25 Jaar Na Daddy Cool" drauf, oder auf der "Best Of Spain".
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

33

Montag, 30. April 2007, 13:04

Zitat

Original von Teleny
Hallo sascha,

es ist seit langem ein Wunsch der Fans, das solche seltenen Aufnahmen auch auf CD veröffentlicht werden. Und auch ich hatte große Hoffnung auf die Neuherausgabe der Alben gesetzt. Leider tut sich da bei Sony BMG nichts, trotz der vielen Briefe und Bitten aus aller Welt. Woran das nun letztendlich liegt, weiß keiner so genau.
Die über vierminütige Fassung von "Ribbons Of Blue" ist übrigens auf der niederländischen Best Of CD "25 Jaar Na Daddy Cool" drauf, oder auf der "Best Of Spain".



Hi Teleny,

Etwas Schützenhilfe, auch wenn Du weisst, daß Boney M.
mich nicht vom Hocker haut...Egal.

Ich denke, es geht um Urheberrechte bzw. rechtliche Einschränkungen, die einer kostenintensiven Abänderung unterliegen könnte. Dann, daß die Band nicht mehr en vogue ist oder nach der industriellen "Versklavung" angemessener vergütet werden wollen würde...

Nur so 'ne Idee.

Lg, die eva
:giggles:

34

Montag, 30. April 2007, 13:24

An sowas, kann es eigentlich nicht liegen, denn die Rechte liegen allesamt bei Farian. Mir ist nur ein Fall bekannt, was den Song "Help! Help!" betrifft. Dieser wurde nach Amerika verkauft.
Ich denke es liegt eher daran, das Sony BMG sich mit einer limitierten Sammlerausgabe keine allzugroßen Marktchancen erhofft und befürchtet, auf einer speziellen Ausgabe sitzen zu bleiben. Das ist zumindest für Deutschland nicht ganz auszuschließen.

Ich habe mir übrigens inzwischen das Musical angesehen und weiß nicht wirklich, ob ich es gut oder schlecht finden soll. Es gab positive sowie negative Momente und ich war den Abend über hin und hergerissen. Zumindest waren die musikalischen und tänzerischen Leistungen sehr gut. Die Umsetzung der Story hat mich dagegen nicht so vom Hocker gehauen.
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

35

Montag, 30. April 2007, 18:42

Hej Teleny,

erstmal vielen Dank für den Tipp für Ribbons of blue.

Ich denke, dass sich Sony BMG nicht die Mühe machen will, weil solche Ausgaben eh nur von den Fans gekauft werden. Wahrscheinlich hat Farian auch kein Interesse daran, sich die Mühe zu machen, die Versionen herauszusuchen.

Ich habe "Daddy Cool" inzwischen auch gesehen und schliesse mich mehr oder weniger deiner Meinung an. Wobei ich doch eher enttäuscht war. Ich fand die Cast hatte etwas von einer Musicalschul-Abschlussklasse. Musikalisch fand ich es okay, nur schauspielerisch war es nicht so gut. Und dann ist die Story doch zu sehr bei Westside Story und Romeo und Julia abgekupfert.
Ich finde, wenn ich es nicht gesehen hätte, hätte ich auch nichts verpasst

36

Montag, 30. April 2007, 19:34

Wenn ihr euch über das Musical unterhalten wollt, dann nicht ihr unter "Boney M. Alben" sondern unter dem Tried "Daddy Cool-Das Musical von Boney M."! Danke vielmals!!!

ABBALive

37

Montag, 28. April 2008, 12:22

Habe zwar nur "2" Lp´s
Höre gerne Nightflight To Venus

was anderes wie schaut das Cover von diesem Album aus Take the heat off me aus.

Habe mir am Flohmarkt Nightflight To Venus gekauft und zuhause fand ich dann die 2 LP von dem ich das Cover suche

38

Montag, 28. April 2008, 14:21

Hier ist das Cover zu "Take the Heat of me":



Für mehr Informationen: boneym.oyla3.de