Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 6. Dezember 2016, 10:43

Malena Ernman

In der letzten Folge von Moraeus med mera trat auch Malena Ernman auf…

Einen direkten Link zu dem Lied gibt’s leider nicht, aber ich stell hier mal etwas Weihnachtliches ein – zum Vergleichen mit Helen, Bettan und anderen… :D Koppangen:
https://www.youtube.com/watch?v=zON_5xDgYy0

Neulich hab ich ihre neueste CD probiert, mit dem Titel "Sverige". Nicht schlecht, aber relativ ruhig und minimalistisch instrumentiert, vergleichbar vielleicht mit Helens „Visor“. Ich hab das Album von CDON aus Schweden bestellt, und ohne dass ich es erwartet hätte, bekam ich sogar eine von ihr signierte CD. Tack så mycket! :thumbup:

Malena war in Moraeus med mera sehr witzig und sympathisch. Sie kann mit ihrer Stimme allerlei Geräusche imitieren, aber meine Freundin und ich, wir waren beide von ihrer tollen Erscheinung beeindruckt. Was für eine schöne Frau, was für ein Gesicht! Ein richtiger „Feger“, auch wenn sie schon im gleichen Alter wie Helen ist. So stellt man sich eben eine Dame aus Schweden vor…

Von der Stimme her ist sie natürlich gewaltig, sie kann viel, aber so eine Wärme und Emotionalität wie bei Helen vermisse ich doch wieder. Vielleicht ist das auch der Unterschied, bei solchen wie Malena sagt man auf den ersten Blick WOW, auf den zweiten aber vielleicht nicht mehr. Bei Helen kommt das WOW später, dafür aber umso intensiver… sowohl stimmlich als auch optisch.

Wie ich auf ihrem Facebook sehe, ist Malena auch eine sehr politisch engagierte Person. Sogar einen Kommentar über die Bundespräsidentenwahl in Österreich gibt’s da schon von ihr…
Robert

2

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 13:22

Na hab ichs nicht gesagt? Die beiden wären ein gutes Duo...
https://www.facebook.com/helensjoholmoff…?type=3&theater

:thumbup:
Robert

3

Freitag, 30. Dezember 2016, 12:02

Nun hab ich mich mal ein bisschen mit Malena Ernman beschäftigt – und dabei hab ich wieder einige schöne und witzige Clips gefunden.

Erstmal etwas ganz speziell für Scotty: Chiquitita! :D
https://www.youtube.com/watch?v=LnP9IwCiu9o

Was für ein Sakrileg schon wieder… Hier dachte ich erst das geht ja nun wirklich nicht… Aber ich finde man muss einfach alles beiseite lassen und einen neuen Zugang finden. Opernsängerinnen singen einfach anders. Malena kann das einfach nicht so bringen wie Agnetha. Trotzdem finde ich diese Annäherung an das Thema interessant und ok.

Malena ist wirklich eine echte Ulknudel, man kann so viel lachen bei ihr! Offenbar ist für sie nichts aus der Welt der Klassik heilig… Hier etwa die Barcarolle von Jacques Offenbach – mit Anna Larsson, Dalhalla 2012
https://www.youtube.com/watch?v=Cno_7GNGhdk

War das so geplant oder „aus dem Ruder gelaufen“?

Malena in Wien, 2012. Damals lebte sie eine Zeitlang dort. Wie die SchwedInnen uns sehen… :)
https://www.youtube.com/watch?v=KIETKnfgaIo

Mit Tommy Körberg, ganz aktuell…
https://www.youtube.com/watch?v=eXqxXT3dGbA

Und bei Så ska det låta war sie natürlich auch schon – hier etwa zusammen mit Kalle Moraeus, Peter Jöback, Sarah Dawn Finer und anderen…
https://www.youtube.com/watch?v=s7VKJJsnt14

Aber der Höhepunkt eines jeden Dalhalla-Festivals ist „Årets dopp“ – Malena geht baden…
https://www.youtube.com/watch?v=PyAHUGq9UyY

Bin ja schon gespannt auf 2017 mit Helen als Gast… Von Malena bin ich nicht so beeindruckt wie von Helen, aber irgendwie mag ich sie doch… :thumbsup:
Robert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Highway Star« (30. Dezember 2016, 12:14)


4

Freitag, 30. Dezember 2016, 13:40

Erstmal etwas ganz speziell für Scotty: Chiquitita!
https://www.youtube.com/watch?v=LnP9IwCiu9o

Was für ein Sakrileg schon wieder… Hier dachte ich erst das geht ja nun wirklich nicht… Aber ich finde man muss einfach alles beiseite lassen und einen neuen Zugang finden. Opernsängerinnen singen einfach anders. Malena kann das einfach nicht so bringen wie Agnetha. Trotzdem finde ich diese Annäherung an das Thema interessant und ok.

Mensch, Highway-Star........Du unterziehst mich ja noch Mal ganz harten Prüfungen so kurz vor dem Abschlusss dieses alten Jahres........ :D

Nach Helen mit HAPPY NEW YEAR jetzt also auch Malena mit CHIQUITITA..........das ist natürlich Hardcore...... :D

Alles beiseite lassen.......ja oK.... ;) ....Neuen Zugang finden........Ja gut..... ;) ....Opernsängerinnen singen so.....Alles wunderbar.... 8) ....Ich finde immer gut, wenn man neue Zugänge für etwas findet.........Aber......ähm......... :whistling: ............Vielleicht sollte man die speziellen Agnetha-Balladen doch eines Tages unter Natur-Sing-Schutz stellen...... :thumbsup:........wär vielleicht besser....... :whistling:

Aber das hat ja auch alles was Gutes.........Wenn ich diese Lieder von den Malenas dieser Welt höre, dann weiss ich wenigstens, wie sich diese Lieder von "normal sterblichen" Künstlern anhören....... :thumbsup:

Ansonsten........mag ich Malena eigentlich auch.......Sie hat eine gute Stimme und hat auch eine gewisse eigene persönliche Ausstrahlung........

Und sie ist in der Tat für ziemlich viele Späße zu haben..........Den Sprung ins Wasser würde sicher nicht jede mitmachen......

Sie hat in Schweden als Künstlerin einen guten Ruf......
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (30. Dezember 2016, 13:48)


5

Freitag, 30. Dezember 2016, 15:44

Tja Scotty, dafür wird dann das Happy New Year umso schöner! :D
Robert

6

Donnerstag, 1. Juni 2017, 11:11

Vielleicht sollten wir Malena auch wieder mal in Erinnerung rufen…
https://www.youtube.com/watch?v=2-lr7A2FgKU

Heuer soll sie ja wieder bei Moraeus auftreten, und ebenso Helen. Das dürfte dann wohl als Duo sein, könnte ich mir vorstellen. Ist ja auch naheliegend...

Das Bild kann ich mir einfach nicht verkneifen, sorry… :)

Aber ein komplettes Bild von Malena sieht man erst wenn man ihre Twitter- und Facebook-Einträge anschaut… Eine sehr engagierte Person! :thumbup:
»Highway Star« hat folgendes Bild angehängt:
  • malena_jul.jpg
Robert

7

Mittwoch, 12. Juli 2017, 16:20

Vielleicht habt ihr euch ja schon gefragt wo denn der „Höhepunkt“ des diesjährigen Dalhalla-Festivals geblieben ist… Nun, hier ist er! ;)
https://www.youtube.com/watch?v=kfs1XL_37bo

Und dann die Verabschiedung vom Publikum – Malena klatschnass! :D
https://www.youtube.com/watch?v=UehTgDH_vDQ

Von dem Brogan aus Seattle könnt ihr euch mal die Playlist ansehen… Vorbildlich! :thumbsup: Der entdeckte Helen offenbar auf Youtube – und reiste dann selbst nach Schweden um sie zu sehen…
https://www.youtube.com/user/borg22222/playlists

Da kann ich ja selbst nur staunen! Solche Fans kann man Helen wünschen… :thumbup:
Robert

8

Dienstag, 17. April 2018, 16:20

Nichts Besonderes aber doch ganz cool: Malena singt This Town Ain't Big Enough For Both Of Us.
https://www.youtube.com/watch?v=ciR3dvBi0I8

Eine klassische Nummer von den Sparks, ich finde die passt gut zu ihr… :thumbup:

Zum Vergleich das Original aus dem Jahr 1974, aus einer jener Disco-Sendungen in denen ABBA auftraten…
https://www.youtube.com/watch?v=QAzESJ62irI

Schon erstaunlich dass man damals noch mit so einem Bart im deutschen Fernsehen erscheinen durfte… :huh:

Bei den Sparks war es für mich anfangs ähnlich wie bei ABBA, ich hatte sie zwar im Radio gehört, wusste aber nicht wie sie aussahen, und so dachte ich es wäre eine Frau die da singt… :)
Robert

9

Donnerstag, 2. August 2018, 09:54

Malena hatte wieder mal einen großen Auftritt bei Lotta på Liseberg… Natürlich auch mit Gabriellas sång…
https://www.youtube.com/watch?v=r3NvqohthIg

So geil, Malena mit den Poodles, eine ziemlich gute Version von Call Me! :thumbup:
https://www.youtube.com/watch?v=h3fdZyyj6F4

Und schließlich noch Stjärnorna…
https://www.youtube.com/watch?v=Cp8MysptUt8

The Poodles hatten natürlich auch einen eigenen Auftritt, Go Your Own Way.
https://www.youtube.com/watch?v=715E1-hFpV4

Mit dem Sänger Jakob Samuel war Malena schon früher auf der Bühne erschienen.
Robert

Ähnliche Themen