Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 12. März 2019, 17:16

String Sisters

Die Leute aus dem Norden sind ja schon irgendwie etwas Spezielles, sei es nun Schottland oder Skandinavien oder die Inseln dazwischen… :thumbup:

Von den String Sisters gibt es mittlerweile auch was Neues…
https://www.youtube.com/watch?v=0p95hs2IH4U

Vinterfolk
https://www.youtube.com/watch?v=hLMkJJpCJ1Q

https://www.youtube.com/watch?v=6aIWYxAiU6Q

Mit Annbjorg Lien, die ja bereits mit Bettan Andreassen zusammen spielte, und Emma Härdelin von Triakel und Gamarna… Über die anderen kann vielleicht Scotty etwas mehr erzählen… ;)

2

Dienstag, 12. März 2019, 19:56

Also du hast es wieder geschafft. Ich hba die CD von denen gerade bestellt. Danke für den Tipp. Grüße Wolf

3

Dienstag, 12. März 2019, 23:03

Na das war ja ein schneller Entschluss! Aber ich denke auch schon daran... :)

4

Mittwoch, 13. März 2019, 14:37

Mit Annbjorg Lien, die ja bereits mit Bettan Andreassen zusammen spielte, und Emma Härdelin von Triakel und Gamarna… Über die anderen kann vielleicht Scotty etwas mehr erzählen

Also das ist schon ein phantastischer Zusammenschluss von einigen der keltischen und skandinavischen Künstlern, die wohl allesamt mit zu den besten der Welt gehören.....

Mir sind vor allem die beiden "keltischen" Künstlerinnen der Gruppe bekannt, die bei den STRING SISTERS vielleicht auch die führenden Rollen spielen. Beide hab ich schon mal live gesehen, allerdings nicht im Rahmen der String Sisters, sondern in anderen Fornmationen, und beide sind schon eine Klasse für sich in dem, was sie machen...

Da ist zum einen CATRIONA MacDONALD, die als DIE ganz große Diva der keltischen Fiddlerinnen gilt, Diva hier positiv gemeint. Sie war es auch, die der treibende Motor damals war, als dieses Projekt der String Sisters ins Leben gerufen wurde. .........Catriona ist mit Leib und Seele ein "Shetland-Girl" und ist sicher eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Shetland-Isles......Sie hat schon in einer ganzen Reihe von verschiedenen Formationen gespielt und sie hat auch schon praktisch jede Auszeichnung bekommen, die man als "Fiddlerin" in Schottland bekommen kann........Ich hab sie vor Jahren mal in einem Konzert in der schottischen Stadt Paisley gesehen........

Hier ist ein richtig cooler Ausschnit von einem privaten Gig in Northumberland.........Es ist nur ein kleiner Gig und die Videoquaität ist auch nicht sonderlich gut, aber hier sieht man die ganze Energie und die ganze Lebensfreude des "Fiddle-Spiels" von Catriona und man bekommt einen Begriff davon, warum sie als die große Meisterin unter Meisterinnen bei den Fiddlerinnen gilt.....sozusagen die "Prima inter pares" bei den String Sisters.....

https://www.youtube.com/watch?v=lweLAtMhaL0

Und dann ist da die sicher ebenso bekannte und für die String Sisters ebenso wichtige MAIREAD NI MHAONAIGH, denn sie gilt als ebenso grandiose "Fiddlerin" und sie ist zusätzlich auch die Stimme der String Sisters. .......Im Gegensatz zu der Schottin Catriona ist Mairead eine Irin und kommt aus der irischen Stadt DONEGAL. Dazu muss man wissen, dass Donegal als das große Zentrum der irischen Fiddlers gilt, ähnlich wie vielleicht Nashville für die Country-Szene, und Mairead hat das "Fiddlen" also sozusagen mit in die Wiege gelegt bekommen. Sie ist in vielerlei Hinsicht in Donegal sehr engagiert. Bekannt wurde sie unter anderem als Frontfrau der Gruppe ALTAN, wo sie Lead-Vocalistin war und wo sie eine ganze Reihe von bekannten Werken veröffentlicht hat. Zusätzlich hat Mairead nämlich eine sehr schöne Stimme und sie gilt heute als eine der führenden Vocalistinnen in gälischer/keltischer/irischer Sprache und ebenso als eine der führenden Fiddlerinnen im "Donegal-Style" einer bestimmten Technik der Fiddlers.....

Mairead singt hauptsächlich in gälischer Sprache und hier ist ein sehr schöner Auftritt von ihr mit dem irischen Klassiker AN CAILIN DEAS ÖG..........

https://www.youtube.com/watch?v=t88v_3E4050

Ansonsten sind ja noch die beiden Liz in der Gruppe, Liz Carroll und Liz Knowles.........beide habe ich persönlich noch nicht gesehen. Von Liz Carroll weiss ich aber, dass sie auch eine ganze Reihe von Eigenkompositionen veröffentlicht hat und ebenfalls als eine der besten irischen Fiddlerinnen gilt, obwohl sie in den USA geboren wurde. Allerdings sind ihre beiden Eltern Iren, die damals in die USA ausgewandert waren. Liz ist heute wieder zurück in Irland......

Hier eine coole Aufnahnme von ihr.....

https://www.youtube.com/watch?v=R4SwyZEifvY

Über die Skandinavierinnen, die Norwegerin Annbjörg Lien, und die Schwedin Emma Hardelin, hattest Du ja schon so einiges geschrieben, Highway
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (13. März 2019, 14:44)


5

Mittwoch, 13. März 2019, 16:54

Danke für die umfassende Darstellung und die Links Scotty! Da kann man ja dann selbst weiter suchen… :thumbup:

Ähnliche Themen