Sie sind nicht angemeldet.

21

Donnerstag, 15. März 2018, 09:05

Gegensteuern ??.....Andere Meinungen ???

Darum gings doch hier gar nicht, Stockhom........Hier ging es nicht um MEINE oder DEINE Meinung !!........denn die sind doch einfach so, wie sie sind....

Hier hat doch niemand die Meinung eines Anderen angegriffen oder hat dagegengesteuert.....Jeder kann doch freimütig seine Meinung hier kundtun.....


Aber wenn Du hier mitten in eine nette Unterhaltung zwischen in diesem Falle Nissi und mir solche Sätze schreibst wie......


.....frag ich mich dann manchmal ob es irgendetwas gibt was Agnetha nicht so perfekt kann.....
Partnerschaft ist wohl nicht das was sie erfüllend bei aller Charismatischen Ausstrahlung hinzubekommen scheint....



........dann darfst Du Dich ja auch nicht wundern, wenn Du dazu einen Gegenkommentar erhältst............Denn das ist ja keine Meinung, die sachlich zum Thema "AGNETHA UND DALLAS" passt.......sondern das sind Sätze, die sind im besten Falle zum Thema unpassend und sie kommen auch etwas polemisch rüber.......

Findest Du es oK, in einem Thread über "AGNETHA und DALLAS" zu schreiben, dass Agnetha keine "Partnerschaften hinbekommt", ohne dass Du sie persönlich kennst ????....


Agnetha lebt so, wie sie es möchte und ist glücklich damit........


Aber beenden wir nun dieses kleine Scharmützel, Stockholm.........Es ist vor allem auch völlig off-Topic........Du hast ja selbst geschrieben, dass man nichts aufbauschen sollte, wo es nichts aufzubauschen gibt....-...Und da gebe ich Dir völlig recht..........Erfreuen wir uns einfach weiteren netten Postings...... :thumbup:
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (15. März 2018, 09:18)


22

Donnerstag, 15. März 2018, 09:45

:thumbup: ja erfreuen wir uns.....
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

Ähnliche Themen