Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 381

Dienstag, 14. April 2020, 23:37

"Drei der neuen ABBA-Songs" ist schon mehr Wert als "die drei neuen ABBA-Songs" und deutet auf mehr hin.
Aber man kann sich da ja immer nicht so sicher seien, so lange nichts Offizielles von Görel oder ABBA selbst bekannt gegeben wird.

@Scotty
In welche Richtung könnte die Interpretation denn gehen?

1 382

Dienstag, 14. April 2020, 23:55

Sie haben recht Scotty! Tut mir leid.

Das ist doch überhaupt kein Problem, Dolf.....

So haben wir jetzt immerhin ein schönes Agnetha-Bild hier im Thread.... :thumbup:

Mica und Mark haben ja auch eine gewisse Ähnlichkeit.....Beide kennen sich wie gesagt auch gut, haben beide männliche Lebenspartner und adoptierte Kinder.....


@Scotty
In welche Richtung könnte die Interpretation denn gehen?

Dazu möchte ich mich im Moment ausnahmsweise mal nicht genauer äußern, Gassi..........Vielleicht mal später..........ich lasse die Interpretation mal offen....
.

1 383

Mittwoch, 15. April 2020, 05:02

Auf jeden Fall wird so ein gewisser Druck auf B & B aufgebaut, wodurch sich vielleicht etwas tut.... :thumbup:

1 384

Mittwoch, 15. April 2020, 08:33

Hier noch der Link zum Artikel in der Aftonbladet:
https://www.aftonbladet.se/nojesbladet/a…-ar-fantastiska
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

1 385

Mittwoch, 15. April 2020, 11:20

Ich finde, dass ABBA durch sowas im Gespräch bleibt. Plötzlich sind es dann doch drei Songs... sowas regt natürlich Spekulationen an und gießt Öl ins Feuer. Eigentlich ein perfekter Teaser dafür, dass bald etwas auf uns zukommt.

Aber dass Agnethas Bekannter aus marketingtechnischen Gründen handelt, scheint mir weniger plausibel zu seien. Dass es allerdings den Druck auf Björn und Benny erhöht, kann ich mir schon vorstellen.
Da fällt mir noch ein, dass ABBAs engerer Kreis sehr loyal ist und er ohne Erlaubnis bestimmt nicht so handeln würde...
Ein kliffeliges Interpretationsrätsel @Scotty! Bin ich denn auf dem richtigen Weg?

Auf Facebook wird auch gerade herzlich viel diskutiert. Vor allem ein Fan, der zu Beginn des Jahres Monomusic und Bennys Studio besuchte bekam wohl durch die Blume erzählt, dass etwas großes auf die ABBA-Fans zukommt.

Wir können gespannt bleiben, wie es weitergeht...

AnnAfrid

unregistriert

1 386

Mittwoch, 15. April 2020, 11:24

Ich wage jetzt mal zu behaupten das es ein Album gibt :thumbsup: 8o :D

Vielleicht habe ich ja Recht.

visitors1963

unregistriert

1 387

Mittwoch, 15. April 2020, 11:54

@ Gassi,
das habe ich auch gelesen....es käme etwas großes auf die ABBA Fans zu, falls korrekt verstanden und wiedergegeben....

Allerdings, war da von Corona noch keine Rede...

Die Loyalität scheint wackelig zu werden....oder es kommt jetzt bald etwas....

@ AnnAfrid, es wäre schön Du hättest Recht !

1 388

Mittwoch, 15. April 2020, 15:06

Ein ganzes Album? Das wäre DIE Sensation!

Hoffentlich sind wir dann nicht enttäuscht, wenn es doch nur 2 oder 3 Lieder sind.

1 389

Mittwoch, 15. April 2020, 15:26

Der Oberknaller wäre ein Boxset mit folgendem Inhalt (und ENDLICH mal einem audiophilen Mastering):

- alle Studioalben in der originalen (schwedischen) Konfiguration (das gilt speziell für die ersten beiden Scheiben)
- alle (!!!) Single-Tracks, B-Seiten, alternativen Mixes etc, die nicht auf irgendwelchen Alben, sondern nur auf Singles / Samplern erschienen sind
- Outtakes, Raritäten, uveröffentlichte Songs etc. + neues Material als Bonus

Das ganze wertig aufgemacht (ähnliche wie die hellblaue Box) + einem schönen und informativen Buch.

1 390

Mittwoch, 15. April 2020, 20:54

Was von meiner Seite auch wünschenswert ist, wäre eine allumfassende Dokumentation, die nicht nur die aktive Zeit ABBAs abdeckt, sondern auch die Jahre danach mehr beleuchtet. Hier natürlich auch nicht zu vergessen die aktuellen Ereignisse rund um das Studio-Comeback herum.

Die meisten älteren Dokumentationen sind zwar ganz nett aufgemacht worden, jedoch wurde häufig ein und die selbe Doku nur modifiziert mit wenig mehr Inhalt.

So könnte man, sollte es ein Album geben, dieses als Deluxe-Ausgabe präsentieren, wobei hier eine DVD mit einer Comeback-Doku passend wäre. Ich halte das auch keinesfalls für abwägig: Universal versteht sich darin ABBA-Fans Geld für Zusatzmaterial dort zu lassen ;-)

1 391

Mittwoch, 15. April 2020, 21:35

Ach herrlich, sobald ein paar Funken news ans Tageslicht kommen, sind alle ganz euphorisch :-) Ich finds toll das so eine Dynamik ensteht !
Mir gehts auch so, kann mich davon auch nicht frei sprechen..... Wenn es auch nur 1 neuer Song wäre - egal irgendetwas neues, das wäre schon toll.
Gerade in dieser nervigen Zeit .... mein Nebenjob (kellnern) ist erstmal futsch, Hauptjob 100 % Kurzarbeit, da könnte man ein paar highlights schon gebrauchen,
so für die Seele -denke das es vielen so geht - also die Hoffnung stirbt zuletzt :-)

1 392

Donnerstag, 16. April 2020, 09:14

@jdburn
Da kann ich dir nur beipflichten

1 393

Donnerstag, 16. April 2020, 14:44

Drei der neuen Lieder… das sagt ja etwas mehr aus. Auf jeden Fall: Mehr als drei neue Lieder, nachdem Benny schon vor langer Zeit „ein drittes neues ABBA-Lied“ in Betracht gezogen hat. :)

Dass diese Meldung ausgerechnet nach Agnethas 70er kommt, könnte gewisse Interpretationen zulassen. 8) Vielleicht wissen wir dann zu Björns 75er in ein paar Tagen wiederum mehr…

Ein Boxset müsste ich jetzt nicht unbedingt haben, vor allem dann nicht wenn man wiederum alle alten Alben dazu kaufen müsste um die neuen Songs zu bekommen. Lieber ein homogenes neues Album mit vielleicht dem einen oder anderen Bonus-Track von früher…

visitors1963

unregistriert

1 394

Donnerstag, 16. April 2020, 17:11

also, ich brauche da aber jetzt auch nicht wirklich eine Luxusbox für einen horrenden Betrag...ein Album, eine EP oder wie auch immer....für mich jetzt rein persönlich möchte ich auf jeden Fall auch Vinyls, auch die 45 er Single mit tollem Cover, denn das gehört für mich zwingend für meine Sammlungsergänzung dazu.

Bonusartikel, wie z.B. schon ältere Songs die nun endlich das Licht der Welt der erblicken, können sehr gerne auf einem eventuellen Album inkludiert sein.

1 395

Donnerstag, 16. April 2020, 19:24

Rein gefühlsmäßig kommt da frühestens im Herbst etwas, wobei ich aber eher von einem späteren Termin ausgehe.

1 396

Donnerstag, 16. April 2020, 20:47

Wenn es auch bis zur Veröffentlichung der Songs noch ein wenig dauern mag, so denke ich, werden wir schon in wenigen Wochen schlauer und euphorischen sein als heute! ;)
Heja Sverige, heja ABBA

visitors1963

unregistriert

1 397

Donnerstag, 16. April 2020, 22:09

....wir dürfen gespannt sein....

1 398

Freitag, 17. April 2020, 23:32

Vor Herbst würde ich nicht mit einer Veröffentlichung von neuem Material rechnen. Wenn eine Herbstveröffentlichung geplant ist, gehe ich aktuell stark von nur einem, nämlich dem ersten angekündigten Titel aus. Zudem denke ich auch, dass aufgrund der Corona-Krise die Entwicklung der ABBAtare oder gar einem "Live-"Event erstmal auf Eis liegt.

"Drei der neuen ABBA-Songs" klingt nach mindestens vier neuen Titeln. Das kann man aber nur unter der Prämisse deuten, wenn "drei der neuen ABBA-Songs" so viel wie "drei von X ABBA-Songs" ist. Mathematisch ließe sich als Wortbedeutung X größer als 3 einwerfen. Aber das ist hier viel zu wissenschaftlich und spitzfindig.

Wenn etwas "großes" kommt, kann man schon in Richtung EP oder Album denken. Zumindest lässt sich vermuten, dass mindestens drei Songs aufgenommen wurden, durch die Äußerung evtl. vier ins Spiel kommen. Für eine EP würden fünf reichen, für ein Album eher 9/10.

Was da auf uns zukommt wissen wir nicht; auch dieser Post ist rein spekulativ. Aber ich denke, dass wir trotz der Verschiebungen sehr positiv an Quantität überrascht werden.

Was meint ihr dazu?

1 399

Samstag, 18. April 2020, 05:48

@Gassi
Mehr als zu spekulieren, bleibt uns ja nicht übrig, aber ich denke, die Anzeichen verdichten sich, es ist ja nicht die einzige Aussage, das das sich da mehr anbahnt, als nur die beiden namentlich angekündigten Songs.
Außerdem hat sich Björn so oft verplappert, so z.B. auf die Frage hin, ob die 4 denn wiederholt im Studio waren und er dies auch bestätigte (mit dem Zusatz, er dürfte aber nichts weiter sagen, die anderen 3 möchten dies nicht). Benny deutete ja auch bereits Ende 2018 zumindest einen weiteren Song an und laut Aftonbladet wurde Frida in 2019 wohl mehrfach in Stockholm gesichtet.
Warten wir es ab, die Spannung hält zumindest bei mir an und steigt gar von Woche zu Woche...
Heja Sverige, heja ABBA

1 400

Samstag, 18. April 2020, 11:50

Ja, das ist bei mir genauso! Schließlich ist ja auch bereits der April fast im letzten Drittel angekommen und bis September sind es nur noch fünf Monate. Ich denke auch, dass sich demnächst ein offizielles Statement anbahnen wird. Egal was kommen mag, ich werde mich selbstverständlich auch über erstmal nur einen veröffentlichten neuen Titel freuen!