Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 12. Januar 2021, 14:09

ABBA bei "Ein Kessel Buntes"

Bin grad wieder einmal über das Video der Performance von "So Long" beim Auftritt im "Ein Kessel Buntes" in der DDR gestossen.

Ich finde das einfach einen richtigen geilen Auftritt, den sie da hingelegt haben.
Und Benny ohne Klavier, dafür mit Gitarre 8o Weiss jemand, wo sein Klavier damals abgeblieben ist? War wohl zu gross für die Bühne.

So Long
https://www.youtube.com/watch?v=aRj08xaGjxs

Natürlich genauso sehenswert:
Honey Honey
https://www.youtube.com/watch?v=yrrKLmHituo
Honey Honey ist übrigens auch auf der Waterloo Deluxe Edition enthalten, welche 2014 erschienen ist.

Waterloo
https://www.youtube.com/watch?v=X98X7ssAehk
Benny der arne Kerl weiss gar nicht wohin mit seinen Händen :lol:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

2

Dienstag, 12. Januar 2021, 16:20

Sehr schöne Aufnahmen.

Fand zu der Zeit die Aufzeichnung der Show noch im alten Friedrichstadt Palast statt??

3

Donnerstag, 14. Januar 2021, 01:40

Benny der arne Kerl weiss gar nicht wohin mit seinen Händen

Dieser Auftritt ist natürlich gerade aus diesem Grunde in gewisser Sicht legendär unter den ABBA-Auftritten und ich weiss gar nicht, wie oft ich mich im Laufe der Jahrzehnte schon darüber amüsiert habe....

So groß konnte die Bühne gar nicht sein, dass Benny da nicht eine Ecke finden konnte, wo er sich am liebsten versteckt hätte......

Und auch Björn mit seinem wie eine Art "Strampelanzug" aussehenden Outfit kam da ein bisschen amüsant rüber....

Aber das machte ja nicht wirklich etwas aus, weil die Augen der Zuschauer ja ohnehin hauptsächlich auf die Mädels gerichtet waren....

Ich weiss noch, dass mir damals Agnetha's Folklore-Kleidchen extrem gut gefiel.......Ich empfand das als extrem weiblich-schönes Outfit......Dazu die langen blonden Haare....... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Der Auftritt bei EIN KESSEL BUNTES........er hat sicherlich einen ganz besonderen Platz in der Geschichte ABBA's.......nicht zuletzt auch, weil er einer der wenigen Auftritte hinter dem damals noch existierenden "Eisernen Vorhang" war......

Danke für die Erinnerung, Charly.......... :thumbup:

4

Donnerstag, 14. Januar 2021, 12:07

Es war der erste und trotzdem vorletzte Auftritt hinter dem eisernen Vorhang. ABBA kamen 1976 nochmal nach Polen zu dem TV Special des polnischen Fernsehens und das war es dann auch. Sicherlich waren ABBA dann einfach zu teuer für die sozialistischen Staaten. Immerhin wurden sie des öfteren trotzdem im TV gezeigt ( Wembley, Leysin, The Movie ..... )

5

Donnerstag, 14. Januar 2021, 15:10

Sicherlich waren ABBA dann einfach zu teuer für die sozialistischen Staaten.
Allerdings heisst es vom Auftritt in Polen, dass sie keine Gage verlangt haben.
Aber klar, einerseits konnten sie dies ja nicht öfters machen, und andererseits waren ABBA halt schon zu westlich, könnte ich mir vorstellen.
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***