Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 11. Januar 2021, 09:57

A wie ABBA von P wie Polydor

Vor bald 40 Jahren hat Polydor die Compilation "A wie ABBA" herausgebracht.
Mir hat diese Zusammenstellung gleich auf Anhieb gefallen auch wegen dem sehr gelungenen Cover und der Rückseite mit den vielen Bildchen.



Sonst habe ich die Best-Ofs von ABBA nicht unbedingt gesammelt, aber die musste ich natürlich haben.

Das "Super Trouper" Album war noch in den Album-Charts, als Polydor im Mai 1981 diese Compilation herausbrachte. Entsprechend gross war dann auch der Erfolg. Und zeitweise waren auch das Super Trouper Album und A wie ABBA in den Albumcharts.

"A wie ABBA" hat sich sehr gut verkauft in DACH. So war diese Compilation in Deutschland und Österreich auf Platz 1 und 29 resp. 24 Wochen in den Album-Charts.
In der Schweiz schaffte es diese Compilation bis auf Platz 3.
In den Niederlanden ist die Platte unter dem Namen "A van ABBA" herausgekommen und war auch 4 Wochen auf Platz 1.

Keine Best-Of ausser natürlich "ABBA Gold" hat es danach wieder auf Platz 1 der Albumcharts geschafft !

Unvergesslich natürlich auch der damalige Werbespot von Polydor (leider in schlechter Qualität):
"A wie ABBA von P wie Polydor"
https://youtu.be/ZJrj6tbAJa4

Was für Erinnerungen habt ihr an diese Compilation oder an jene Zeit?
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

2

Montag, 11. Januar 2021, 12:56

Hallo Chabba,

Ich danke Dir für die schöne Erinnerung! Ich bin ja erst so Anfang 1980 zum Abba Fan geworden. Meine arme Mutter musste bis zur Veröffentlichung von Super Trouper ca. 3 bis 4 mal am Tag die LP Voulez Vous über sich ergehen lassen, manchmal 5 x am Tag Chiqitita beschleunigte später die Anschaffung eines Kopfhörers...
Von den vorherigen Greatest Hits Kompilationen hatte ich nichts mitbekommen und so war für mich A wie Abba die erste Zusammenstellung von Abba Hits die ich soweit mir in Erinnerung geblieben ist, zum Geburtstag erhalten habe. Sie verkürzte die Wartezeit auf The Visitors.
Ich hatte halt die Voulez Vous LP und dann Super Trouper, aber die älteren Abba Alben hatte ich nur in unglaublich schlecht von Kassette zu Kassette kopierten Versionen! Teilweise habe ich die Songs gar nicht erkannt, als ich sie in den Jahren darauf nach und nach als LP kaufte :-).
Mir gefiel die Platte auch sehr, einmal wegen des "Schwedendesigns" aber vor Allem wegen der schönen Fotos aus der Super Trouper Ära, als Abba den "verhinderten Show Express" Auftritt aus Stockholm sendeten.

Diesen Auftritt durfte ich als 12 jähriger nicht im Fernsehen schauen, weil Abba natürlich als Höhepunkt der Show erst am Ende kamen, das war zu spät...

Erinnerungen...

Bis heute evtl. erwähnenswert ist, dass dies eine der wenigen Veröffentlichungen von Abbas lizenzierten Plattenfirmen sein dürfte, bei der ein Song Titel falsch gedruckt wurde ( nämlich Mamma Mia als "Mama Mia" )

3

Montag, 11. Januar 2021, 13:23

Danke Harry für deine Geschichte.
Bis heute evtl. erwähnenswert ist, dass dies eine der wenigen Veröffentlichungen von Abbas lizenzierten Plattenfirmen sein dürfte, bei der ein Song Titel falsch gedruckt wurde ( nämlich Mamma Mia als "Mama Mia" )
Stimmt, und nicht nur das.
THE NAME OF THE GAME wurde auf NAME OF THE GAME gekürzt und I DO I DO I DO I DO I DO auf I DO I DO I DO :whistling:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

4

Montag, 11. Januar 2021, 13:42

Auch für mich einer der schönsten ABBA Hit Sampler, die Covergestaltung war wirklich gelungen und an die TV Werbung kann ich mich noch sehr gut erinnern. Damals saß ich täglich vor dem Fernseher und habe auf die Werbung gewartet, allein um die paar kurzen Videosequenzen in dem Spot zu sehen. Videogeräte o.ä. gab es nicht und Sendungen mit Musikvideos waren sehr selten. Ich erinnere mich da nur im Moment an Tele Spiele mit Thomas Gottschalk , da wurden The Winner Takes It All und Super Trouper gezeigt.


Die Schreibfehler der Songtitel auf dem Cover der LP sind aber wirklich ärgerlich und fallen dem Fan sofort auf. Die Gestaltung des Covers jedoch ist genial, allein die Idee die Platte A wie ABBA zu nennen ist einfach aber wirkungsvoll.

Was mir auch aufgefallen ist, in der holländischen TV Werbung für die LP " A van ABBA " sagen ABBA allerdings auf deutsch " A wie ABBA ", war wohl keine Zeit das auch noch auf holländisch aufzunehmen .....

Schade das diese Compilation nicht auch als CD veröffentlicht wurde

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JensT« (11. Januar 2021, 14:31)


5

Montag, 11. Januar 2021, 13:56

Videogeräte o.ä. gab es nicht und Sendungen mit Musikvideos waren sehr selten. Ich erinnere mich da nur im Moment an Tele Spiele mit Thomas Gottschalk , da wurden The Winner Takes It All und Super Trouper gezeigt.
Oh ja, Telespiele :rolleyes: auch eine Sendung, die ich dauernd geschaut habe.
Und was Videogeräte betrifft, die gab es bei uns zwar schon, aber das waren doch diese übergrossen klotzigen Dinger, welche z.B. die Lehrer in den Schulen hatten.
Hach, was für Erinnerungen ...
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

6

Montag, 11. Januar 2021, 14:02

Damals saß ich täglich vor dem Fernseher und habe auf die Werbung gewartet, allein um die paar kurzen Videosequenzen in dem Spot zu sehen. Videogeräte o.ä. gab es nicht und Sendungen mit Musikvideos waren sehr selten. Ich erinnere mich da nur im Moment an Tele Spiele mit Thomas Gottschalk , da wurden The Winner Takes It All und Super Trouper gezeigt.
Ja der Wahnsinn, ich glaube deshalb hab ich auch wie JensT immer auf die Fernsehwerbung gewartet, weil die Videos so rar waren. Es gab einen Aufstand beim ZDF weil das Super Trouper Video in der Disco verkürzt gesendet wurde weil einer der lauen Ilja Richter Sketche reingeschnitten wurde...
Und dann kamen die VHS Kassetten ABBA Video Show...150 D Mark kostete 1 Kassette (mit 6 Videos?). Dafür konnte man damals 10 oder 11 neue LPs kaufen, unmöglich zu bezahlen!

7

Montag, 11. Januar 2021, 14:11

Oh und Holland war ein "Schlaraffenland" für deutsche Abba Fans. Meinen Erinnerungen zufolge wurde dort mehr über Abba im Fernsehen gezeigt und immer mit Untertiteln statt Synchronisation. Im Ruhrgebiet war ja Venlo nicht weit weg und man konnte holländisches Fernsehen empfangen, da saß man dann mit Kassettenrekorder vorm Fernseher um Abba The Movie als Soundtrack auf Kassette zu haben, sensationell ! (Abgesehen von dem reinquatschen der übrigen Familienmitglieder)!
Wenn wir zum Camping nach Holland fuhren, gab es in den Zeitschriftenläden diese englischen ABBA International Hefte die sehr schön gemacht waren....ach ja...

8

Montag, 11. Januar 2021, 15:58

Nur als Anmerkung: die nächste deutsche TV Werbung für eine ABBA LP war die für " I love ABBA ), die Platte erreichte allerdings nur Platz 10 der deutschen Charts, es gab aber diese Riesen TV Kampagne ( diesen Aufkleber hätte ich übrigens auch gerne ).

https://youtu.be/c-eTT0Tq-_o

9

Dienstag, 12. Januar 2021, 11:35

Was für Erinnerungen habt ihr an diese Compilation oder an jene Zeit?

Es war einmal
kann ich nur schreiben. Was soll man noch schreiben? Aber Danke für die Erinnerung. Dafür ein Daumen hoch (gibt es hier nicht als Smilie)
Was bleibt, ist die Musik.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Guur« (12. Januar 2021, 16:19)


10

Donnerstag, 14. Januar 2021, 01:35

Was für Erinnerungen habt ihr an diese Compilation oder an jene Zeit?

An die Zeit damals habe ich eigentlich nur schöne Erinnerungen, Charly.......Ich habe einige davon ja auch in diesem Forum schon geschildert

Ich war damals Anfang 20 und habe das Leben in vollen Zügen genossen. Die Musik von ABBA hatte darin natürlich auch ihren Platz und ich kann mich an unendlich viele Besuche von Veranstaltungen oder in Disco's erinnern, wo die Musik von ABBA gelaufen ist und wir auch darauf getanzt haben. Der größte Renner damals auf den Tanzflächen war ohne Zweifel LAY ALL YOUR LOVE ON ME........

Das waren herrliche, unbeschwerte Zeiten. Wir haben damals nach dem Motto gelebt "Was kostet die Welt" und haben diese Zeit genossen... :)

Der von Dir hier thematisierte Sampler, Charly, ist damals aber ein bisschen an mir vorübergegangen. Ich habe damals ja jedes Studioalbum und auch jede Single von ABBA praktisch am jeweiligen Erscheinungstag gekauft und habe auch alle schwedischen Singles von Agnetha gesammelt, weswegen Compis jetzt nicht meine allererste Beute waren, da ich die Lieder ja ohnehin alle in mehrfacher Ausfertigung hatte. Ich hab sie mir dann aber später quasi aus "Sammlertrieb" noch zugelegt...

Eine sehr schön gemachte Compi....

Ähnliche Themen