Beiträge von Harry

    Hach ja, diese Platte erinnert mich an Zeiten in denen ich "in die große Stadtmetropole" reisen musste um mir die Nase am Schaufenster des Plattenladens platt zu drücken, denn nur in diesem einen Laden in der Gegend gab es die Platte! Das Cover gefiel mir so gut und - hola! - spanisch war so exotisch!

    War glaube ich ne Importplatte und schweineteuer also habe ich sie erst Jahre später ergattert (um sie weitere 10 Jahre später durch die japanische Version zu ersetzen...)


    "Die große Stadtmetropole" war übrigens Wuppertal ^^


    Zu den einzelnen Songs ( plus den noch folgenden von Super Trouper und The Visitors) habe ich gemischte Gefühle. Al Andar gefällt mir in der spanischen Version besser als im Original.

    Den Mix von Dancing Queen mag ich gar nicht der ist unglaublich platt und bei No Hay Al Quien Culpar finde ich Fridas Stimme unerträglich. Das hatte ich zuerst auf einer spanischen The Visitors Platte gehört und dachte mein Plattenspieler leiert und ist kaputt ...vielleicht lags am Text dass sie so "lalltt".

    Na dann hoffen wir mal, dass die Architekten der ABBA Arena die deutschen Brandschutzbestimmungen verinnerlicht haben, daran ist schon ein Betreiber eines geplanten Shakespeartheaters gescheitert.

    Ein freies Plätzchen sollte sich indessen finden lassen.

    Hach, mit der S-Bahn zu den ABBAtaren - ein Traum! ^^

    Singapur wird sicher strategisch erdacht sein - eben wegen dieses Drehkreuzes in Asien - denn Björn und der Pop House CEO haben ja beide schon gesagt, dass sie "die Marke ABBA" in Asien ausbauen wollen und man zielt wohl auf die technikbegeisterten Asiaten, die über die Show ABBA kennenlernen und nicht umgekehrt.


    Dass die Show in absehbarer Zeit hier in die Nähe kommt, ist also relativ unwahrscheinlich zumal der Anteil der deutschen Besucher in der ABBA Arena jetzt schon recht hoch ist, also strömen die deutschen Fans schon nach London.


    Ich glaube so auch nicht, dass eine Veränderung der Show bald anliegt auch das wird ein paar Jahre dauern.


    Aber ich reise gern dafür nach London und freue mich schon auf das nächste Mal.

    Ich habe das Album auf Spotify gehört, werde es mir aber nicht auf CD kaufen. Wenn man als ABBA Fan Album Cover anderer Musiker sammelt die "historischen ABBA Covern" nachempfunden sind, muss man diese CD allerding haben - das Cover ist dem Cover der Eagle Single entlehnt.

    Ist sehr schön gemacht!

    Manche Songs finde ich etwas überproduziert, wie z.B. A New Tomorrow, toll finde ich auch Forgiven und Eye of the Hurricane.

    Ich bleibe dabei: Ich bin Fan von Mabels Stimme, bei den anderen Stimmen fehlt mir irgendwie was...


    Und...der Bezug zu ABBA wird nicht reichen um das Album zu promoten und ist, glaube ich, auch nicht wirklich hilfreich.


    Auf Spotify hat Just Like That 13.000 Streams, alle anderen Songs (einige sind ja ebenso lang dort eingestellt) liegen bei unter 1000 !

    Auf YouTube erreichen ihre Videos nicht mehr Aufrufe als meine very basic MoBa Bastelvideos...irgendwie muss da noch was passieren denke ich mir, wenn die Musik nicht nur ein Hobby bleiben soll.

    Also die 21 £ Tickets sind nicht umsonst die die ganz weit außen und relativ weit vorne sind, weil da der Blickwinkel am ungünstigsten ist und der 3 D Effekt nicht optimal ist.

    Für mich möchte ich wieder Dancefloor Tickets buchen, denn bei dieser Show würde es mich sowieso aus den Sitzen reißen.

    Wenn ich 30 Minuten Zirkeltraining machen soll, bin ich nach 20 Minuten kaputt aber die 90 Minuten hab ich durchgetanzt 😂

    Naja, Eagle1 hat schon Recht, etwas merkwürdig ist es schon, Ihr seht es aber doch selbst in der Instagram Nachricht, die Tigress gepostet hat?!


    Das kommt ja nicht von mir!!


    Es wird sogar vermerkt, dass diese Charts aus allen Formaten incl. Streaming bestehen??


    Ich will da unserem Öffentlich Rechtlichen nicht Fake News unterstellen.


    ABER: In diese Statistik fällt nicht der Dezember des diesjährigen Jahres, sondern der Dezember des jeweils letzten Jahres, die Halbjahresstatistik zählt aber die ersten 6 Monate des aktuellen Jahres und das könnte schon hinkommen, weil sich Voyage im Dezember des letzten Jahres wie Hulle verkauft hat, oder ??

    Unglaublich, oder?


    ABBA sind die erfolgreichsten internationalen Künstler (Albumtechnisch) 2022!


    Wenn das Deutschland nicht als nächstes EU Land für die Voyage Show qualifiziert, weiß ich's auch nicht...

    Ah, nein es war 2015 ! In dem Interview auf Youtube erwähnt Mabel dass sie seit 7 Jahren dabei ist.

    Aber 7 Jahre ohne substanzielles Output ist auch eine lange Zeit.

    Mir gefällt "Forgiven", "I Want You Back" und "The Cure" am Besten, wohl aber weil Mabel da die Leadstimme hat...

    Die beiden anderen Damen haben bestimmt keine schlechten Stimmen, aber sie sind so wenig prägnant finde ich...

    Also ich frage mich immer, ob Martin bei der Promotion auf das Interesse der ABBA Fans baut, das ist bisher nicht aufgegangen. Abgesehen vom Just Like That Video haben die Videos auf Youtube im Durchschnitt nicht mehr Aufrufe als z.B. meine absolut amateurhaften Modellbahn Bastelei Videos.


    Wieviele Leute warten nun wirklich auf ein Album von Groenalund die schon 2009 (!!) angefangen haben?


    Mir kommt das Projekt eher wie ein totgerittener Gaul vor, aber ich habe vom Musikbusiness auch keine Ahnung :/

    Aha, interessant! Scotty sah sich bei Black Pink ja dem Vorurteil ausgesetzt, dass da nur Sexy Anziehpüppchen auf der Bühne stehen würden und alles wär so wahnsinnig sexualisiert heute...


    Ist halt alles eine Frage der Perspektive ;)

    Bin gespannt! Ich mag bisher am liebsten "Forgiven" und finde die Stimmte der Lead Sängerin in dem Song prägnant!


    Ich verstehe dass dem Komponisten der Bezug zu ABBA wichtig ist, finde aber, sie sollten sich mehr auf sich konzentrieren. Der Bezug zu ABBA bringt Ihnen nur was bei z.B. dem Cover zu Just Like That.


    Dass der Song "Forgiven" teilweise bei RMV eingespielt wurde - geschenkt! Das macht ihn weder besser noch interessanter...Es ist aber einfach ein guter Song!


    Oder der "Aufstand" mit Janne Schaffer. Ja, die Sitar von 'Paint it black" ist die "I Have A Dream" Sitar.


    Deshalb allein kauft keiner das Album.


    Meine Meinung.... :)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Man kann glücklich sein, wenn sie 1 Grammy mit nach Hause nehmen könnten, glaube ich.


    Auch wenn es nicht rein nach Verkaufszahlen geht, Adeles Album z.B. wurde 2.5 Millionen Mal verkauft in den USA, ABBAs Album bisher 300.000 Mal...

    Ist ABBA Gold nicht derzeit sogar innerhalb der Top 10 der meistverkauften Alben des gesamten Jahres in UK?!


    Das Voulez-Vous Album war in diesem Jahr 20 Wochen in den holländischen Charts...Es läuft ganz gut für ABBA :D