Beiträge von Marcel1980

    Als wenn ich mir nich gleich gedacht habe,ABBA und Status Quo haben fast Gleichstand. :D
    Quo is ja auch ne Geniale Liveband,hab sie jetzt zwei mal gesehen,und wenn die mit "Caroline" loslegen gehts gleich zu Anfang von 0 auf 100.
    Wobei beide doch sehr unterschiedlich sind:
    ABBA gingen doch lieber ins Studio,Status Quo hingegen die Band die praktisch auf der Bühne lebt und das seit 41 Jahren,wobei sie zusammengerechnet wirklich über 20 jahre schon auf Tournee sind.
    Übrigens gefällt mir die jetzige Besetzung am besten:
    Francis Rossi,Rick Parfitt,Andy Bown,John Edwards und Matt Letley der seit 2000 als Schlagzeuger dabei ist.
    Oje,glaub ich muss aufhören fange schon wieder an zu schwärmen. *g*

    Bin vor ein paar Tagen erst richtig auf diesen tollen Künstler aufmersam geworden und finde er ist es wert das man ihn auch mal erwähnt.
    Bisher kannte ich nur den Song "Baker Street" aber habe mir eine best of zugelegt und merkte er hatte noch weit mehr zu bieten als diesen Song.
    Da währen zum einen ein sehr irisch klingende Titel names Sleep Walking,Night Owl oder das Reggae infifizierte On the Way.
    Vor einiger zeit warf ihm mal eine Musikredaktion vor er hätte nur einen Hit gehabt weil er kein Popstar image hatte und sich auch sonst nicht viel aus TV Auftritten gemacht hat.
    Der Sohn einer schottischen Mutter und eines irischen Vater soll übrigens vor seiner Kariere als Straßenmusiker durch London gezogen sein und daher entstand wohl auch der Titel "Baker Street"


    Auf jeden fall sehr hörenswert :smile:

    Eine meiner absoluten Lieblingsbands hat sich nach fast 19 Jahren wieder zusammengefunden.
    Eigentlich sollte es ja nur ein einziger Auftritt in der RTL Chartshow sein,doch Sänger Andy Mccluskey und Paul Humphreys haben sich danach zu einem richtigen Comeback entschlossen.
    Werde sie am 28.5 in Hamburg erleben dürfen und kann es kaum abwarten sie mal live zu sehen.
    So richtig weg waren OMD ja eigentlich nicht da Andy unter diesem Namen drei Alben im Alleingang produziert,was aber bei den Fans nicht all zu gut ankam,was ich verstehen kann denn es ist doch nicht vergleichbar mit ihren früheren Alben.
    Im Herbst wird es ein neues Album geben und ich bin sehr gespannt darauf :)

    Habe mittlerweile in Erfahrung bringen können wieso das mit einer Special sendung so schwierig ist.
    Es soll angeblich daran liegen das während ich nur 2 std Musik von einer bestimmtne Band spiele dadurch andere Künstler benachteiligt werden.
    Die GEMA verlangt deswegen das ich um Genehmigung bei den urhebern frage,denn diese müssten angeblich ein gewisses Entgeld bezahlen sozusagen als entschädigung für andere.
    Habs durch einen Freund erfahren der auch bei einem Webradio moderiert.
    Hätte ich vielleicht erstmal ihn fragen sollen anstatt hier gleich zu posten,aber ist ja auch mal n wichtiges Thema,warum also nicht auch hier

    Bei den Bildern und der Musik dazu bekommt man Gänsehaut,gefällt mir sehr gut :)
    Finde übrigens die Steps version von Lay all your love on me auch garnich mal so übel,jedenfalls nich mit soviel unnötigen Beat wie bei den A*teens oder Sylver.

    Nein,denke mal dies ist nicht so wie du sagst.
    Ich bin nebenbei noch fan von ein paar anderen aber keine davon rühren mich so dermaßen an.
    Glaube da kann man auch viele nicht-fans fragen denen geht es mit abba genauso.

    Das ist eben das problem,dieses Webradio steht in Deutschland.
    Hat mich auch schon oft gefragt ob ich nich moderieren will,doch ich hab lampenfieber und bringe sowas nicht.
    Sonst hätte ich auch das 2std spezial vor ein paar monaten selber moderiert. :)

    Ich muss schon sagen,das mit den Urheberrechten wird immer schlimmer.
    Habe eine gute Freundin aus der Schweiz die seit einiger zeit mit ein paar Freundin einen webradio sender aufgebaut hat.
    Vor ein paar Monaten fragte sie mich mal ob wir nicht mal eine Sendung nur über ABBA machen könnten,und das taten wir dann auch,und war wirklich nicht schlecht.
    Jetzt kommt aber der Hammer,wie man weiss ist so ein Sender ja bei der GEMA gemeldet und die verbieten jetzt doch tatsächlich solche sendungen zu machen,ausser man holt sich die genehmigung von den Urhebern der Songs.
    Toll,kleine unbekannte Menschen sollen B & B fragen um so etwas,man wird wohl kaum erfolg haben wenn man über haupt möglichkeit hat an sie ranzukommen.
    Verstehe das einfach nicht,die lieder darf man spielen dort aber wenn man ein paar zeilen dazu erzählt ist es gleich urheberrechts verletzung und man muss vorher fragen :???:

    Ich habe die Kultnacht auf DVD,dank eines bekannten der sie mir mal gebrannt hat vor ein paar jahren.
    Blöd ist nur das ich selber keinen DVD brenner habe,aber ich könnt evtl mal meine Schwester fragen,die hat nähmlich einen.

    Ich finde gerade die traurigen lieder haben ne sehr positive auswirkung,wenn ich ziehmlich down bin höre ich zb the winner takes it all.
    Irgendwie heult es sich da innerlich so richtig aus *schnief* :cry:
    und danach gehts einem besser.

    Habe nichts gegen Sylver,und die Stimme von Sylvi ist überhaupt nicht schlecht.
    Man sollte das mal so sehen,sie hat die begabung so zu singen ohne das man sie im Studio pitschen muss und das Kann auch nicht jeder.
    Mir gefällt dieses Cover einfach nicht weil es sehr langweilig und lustlos produziert klingt.
    Übrigens lag dieser Song schon seit über einem Jahr in der Schublade und man hat ihn jetzt erst hervorgekramt.