Beiträge von Abbafanforever

    Danke! Die sch*** Typen können mich mal! :mad: Danke aber, dann habe ich mir ne Menge Porto gespart. dann soll Abba aber auch nicht so fies sein, und die Adresse in diese kleinen Beilageheftchen rein schreiben! Dieses Magazin? Sorry, aber da ist diese Forum tausendmal besser!!! dann versuche ich es mit der Södra-Brobänken-Adresse mit der gleichen bitte. :mad: :evil: :mad: :evil:

    Ich habe mal hier gesagt, dass Bennys Tochter so einen Touch von Frida mit einer Prise von Agnetha hat. Das nehme ich sofort zurück! :roll: Helen ist total anders. Weiß jemand, wie alt sie in etwa in dem Video ist? Die Meinungen, ob Benny singen kann, mögen vielleicht auseinander gehen. Aber eins ist doch klar: Helen kann singen!!!

    Ich habe mir oft die Konzertaufnahme von 1979 angeschaut (ich bin 1994 geboren) und habe diese Bilder fest im Kopf. Natürlich würde ich mich total freuen, wenn Abba wieder auftreten würde, vielleicht um ein Lied zu singen, vielleicht auf der Premiere von Mamma Mia (dem Kinofilm (wann kommt der eigentlich in die Kinos)). Aber ein echtes Konzert? Ich würde lieber in die 70er reisen und mir die Originalzeit anschauen. Damals hatten sie noch volle Power. Aber heute ist Abba nicht mehr das Abba, das die meisten erwarten. Was haben die Karten damals denn so gekostet? 20-30 DM? Hat meine Mutter gesagt. Aber wenn heutige, normale Konzerte 20-30 € kosten, dann doch eher 40- 60 DM! Wenn ich das Geld hätte, würde ich ziemlich viel geben. 100€??? Ich mach mir Gedanken darüber, wenn's nötig ist... Das wird wahrscheinlich nie sein :-( ... Aber ich würde mir das Geld lieber sparen und dann eine schöne Schwedenreise mit Ausflug in die Schweiz machen und dort Abba treffen. Vielleicht hat man dann mehr davon, als auf einem Konzert? Sie können sich vielleicht Zeit nehmen? Ok, bei Agnetha wird's schwieriger, aber B&B und Frida sind da offener. Mich würde mal ein Konzert in einem Vergnügungspark (1973, 1975 und so) interessieren... Gibt’s da Aufnahmen?

    Abba hat ja die "neue" CD "Abba - The Number Ones" oder so in der Art auf den Markt geworfen. Ich finde das nicht so sinnvoll, das sind doch die gleichen Lieder wie auf Abba Gold oder vielen anderen Best of- Alben. Ich würde mich eher darüber freuen und die CD wahrscheinlich auch kaufen, wenn die Textvarianten erhältlich wären. Das wäre total lustig. Bei einer Sendung (über Abba) lief Dancing Queen, ich wollte so ein bissl mitsingen und plötzlich singen die was ganz anderes. Wäre echt voll schön, wenn sie so etwas veröffentlichen würden, das wäre dann wirklich eine neue CD.

    Wie ich zu Abba kam, ist für meinen Bruder ein Albtraum :-) Es fing nämlich mit einer CD (The Definitive Collection) an, aber die CD war ein Geburtstagsgeschenk von meinem Bruder an meine Mutter... Ich kann ja nichts dafür, das Abba eine so tolle Musik macht :-D :smile: Ich habe dann die CD gebrannt bekommen (das ist ja erlaubt) und dann lief die CD rauf und runter! Auf die frage, od es die Platten denn noch gibt, antwortete meine Mutter nein, weis sie dachte, dass ich die Schallplatten meinte. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich micht gefreut habe, als ich dann einige CDs in einem Geschäft gefunden hatte. Ich habe noch nicht alle, möchte sie mir aber auch nur nach und nach anschaffen. Schließlich kommt nicht mehr sehr viel von Abba :crying: . Und wenn, dann sind das doch so oder so alte Lieder... :-? Aber bevor ich diese CDs endeckt hatte, habe ich in der Bibliothek geschaut, ob die denn nicht vielleicht was hätten... Ja hatten sie, aber die war gerade ausgeliehen :sad: Aber sie hatten, sehr zu meinem Überraschen :smile: einige Bücher. Klar: Eine tolle Band gibt eben auch Bücher raus. Durch das Buch ABBA von Christer Borg (1978 :-) ) habe ich mein Basiswissen über Abba erschlossen und auch erstmals gewusst, wer überhaupt wer ist! Ich schaue jede Sendung im Fernsehen und war echt froh, als ich dieses Forum gefunden hatte, denn vorher kannte ich noch keinen einzigen Abbafan. Der Vater von meiner Brieffreundin ist totaler Fan und hat mir die gesamten (!) Studioaufnahmen geschickt. Echt der absolute Hammer. Ich bin Abbafan forever, ich bin echt froh, dass ich auf Abba gekommen bin, auch wenn sich mein Bruder komplett darüber ärgert, und mich auch öfters damit aufzieht. Mein Leben ist komplett anders geworden! Aus vielerlei Gründen, die aber nur mit Abba zu tun haben!

    Ich glaube, dass der Vater von meiner Freundin Abba einmal live erlebt hat. Aber ich selbst war nie auf einem Abbakonzert. Ich habe allerdings das Konzert von Abbafever besucht. Die bringen nicht halb so viel Stimmung rüber, wie Abba alleine durchs Fernsehen, :sad: wobei ich da sehr anspruchsvoll bin :-) . Leider hatte diejenige, die quasi Agnetha war (potthässlich, aber egal :-D ) "The Winner Takes It All" total verhauen! :-( Wie kann man nur?! Bei so einem Lied!!! Aber wenn meine Mutter mir damals verboten hätte, auf ein Konzert zu gehen... Da wäre ich ihr aufs Dach gestiegen... :-D

    Ich find das echt total schön, was hakon geschrieben hat! Weiter oben steht, dass unter anderem Rosenstolzfans ähnliches empfinden. Dem stimme ich auch zu. Ich selbst höre Rosenstolz auch sehr gerne. Ich glaube, dass die beiden Bands nicht zu vergleichen sind. Man spricht ja immer vom Mythos Abba und das wirkt sich auch auf das hier aus. Rosenstolz zieht mit anderen Mitteln in den Bann. Ich selbst bin 94 geboren und habe Abba daher nie miterlebt. Deshalb empfinde ich auch etwas ganz anderes beim Anhören der Songs. Was ich super klasse finde, ist das es Songs für jeden Moment gibt. Will man etwas Rockiges hören, etwas Souliges, suche bei Abba und du wirst es finden. Am Anfang habe ich immer geweint (ich gebe normalerweise nicht gerne zu, dass ich weinen muss…), wenn ich Abba’s letztes Lied gehört habe. Inzwischen läuft so ein kleiner Film vor meinen Augen ab. Wenn ich solche unbekannte Lieder vom Album Ring Ring höre sehe ich immer, wie Abba damals noch unzerstritten, ohne Duck dasitzt, steht, je nach dem, und musiziert. Nicht selten träume ich davon, dass einige Freunde von mir und ich in Schweden auf einer Wiese sitzen und selbst singen. Lagerfeuerromantik an einem Bächlein. Ihr müsst wissen, das ich noch nie in Schweden war. Bei bekannteren Liedern kommen mir oft Fernsehaufzeichnungen in den Kopf, zum Beispiel die Aufnahme der 79er-Tournee oder ABBA- The Movie. So geht das in einem Fort. Ich kann Abba eigentlich nicht hören ohne an irgendwas zu denken. Dabei Hausaufgaben zu machen ist undenkbar, dass kann ich dann gar nicht. Abba mischt die Gefühle Liebe, Hass, Freundschaft, Angst, Trauer, Freude und vieles mehr neu. Diesen Mix bekommt keiner hin. Mit Abba bin ich in meiner Welt. Da kann mich dann keiner doof anmachen. Gerade weil Abba für jeden anders ist, wie man Abba erlebt hat und so, das Phänomen, dieses Unwissen, wie Abba wirklich war und das Wissen, das es vorbei ist. Natürlich ist auch die Musik genial und sehr wichtig. Wahrscheinlich ist die Musik so geworden, weil alle vier Abbas ihre Gedanken in der Musik oder in der Stimme verkörpert haben. Abba für immer, ich liebe sie und ihre Musik! Sie haben mein Leben auf den Kopf gestellt, aber ich bin ihnen dankbar, ich habe dieses Erlebnis noch nie erlebt gehabt. Ein Glück gab es diesen Tag, als ich Abba hörte und Fan wurde! Danke, vielen Dank für alles!

    Kann mir vielleicht gerade mal jemand sagen wie viele Kinder Benny denn hat, ich dachte zwei: Peter und Helen. Da habe ich mich ja getäuscht… Es gibt ja das Lied Hey Hey Helen und da heißt es auch: now you live on your own usw. Aber sie war doch da erst dreizehn oder so in dem Dreh???

    Kann mal bitte irgendjemand ein Bild von ihm hierrein stellen, mein Computer liegt gerade flach und ich kann nur vom Schulcomputer ins Internet (ja, ich bin noch geplagter Schüler), aber die Seite ist da irgendwie gesperrt, würde mich echt freuen!

    Hallo Frida-4-ever! Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, war gestern den ganzen Tag weg. Nun hör mal, ich bin ein Mädchen, daher werde ich nicht den größten Gefallen an den beiden Pos habe! Weder von Frida, noch von Agnetha! Ich hätte mich jetzt auch nicht so gefreut, wenn sich die Jungs mal umgedreht hätten, ich find das einfach nicht toll! Ja, Björn heißt Bär (weiß ich, weil ich Schwedisch lerne… :) ) Stimmt, Benny und sein Bart… Würde tatsächlich besser passen! Ja, Frida wohnt in Zermatt! Und das beste ist, dass sie Deutsch spricht und zwar angeblich ziemlich gut :-) Mein Englisch oder Schwedisch ist nämlich nicht wirklich perfekt… :-? Sicherlich könnte man sich irgendwie den spaß machen und ganz zermatt nach Frida abgrasen… :D Wie alt bist du denn.
    Frida hat natürlich ganz klar den Vorteil, dass sie vor der ganz großen Karriere Kinder hatte. Ja, ok, sie hatte sie auch noch während der ABBA-Zeit (ich kann ja jetzt bei IHR nicht sagen, dass man Kinder für immer hat, du weißt schon… :( ), sie war auch manchmal traurig nicht immer bei ihnen sein zu können, aber sie waren damals schon größer und so. Klar sind die Muttergefühle von Agnetha berechtigt, aber ich habe meine meinung zu ihr schon abgegeben! Sie ist nicht mein Typ.

    Also ich muss gerade Mal die Frage loswerden, ob es diese berühmte Frida-Box noch gibt und ob mir jemand die Isbn –Nummer geben kann? Kurz vor Abba hatte Frida lange dunkelbraune Haare: Das war ein Traum!!! Auch als sie mit ihrem Mann Reuss zusammen war, sah sie echt gut und total sympathisch aus. Weiß einer, ob sie immer noch diese grauenhaften, ihr überhaupt nicht stehenden blonden Haare hat? Ich hoffe nicht!!!

    Und ein Brief von Deutschland nach Schweden nach Schweden kostet 70 und nicht 55ct!!! Es gibt noch einen Fanclub in den Niederlanden. Morgen schreib ich die Adresse rein, die habe ich gerade nicht zur Hand. Da ich etwas mehr an Frida schicken möchte und nicht horente Preise fürs Porto bezahlen möchte, schreib ich erst mal einen kleinen Brief an die Fanclubleute, mit der bitte das dieser an Frida weitergeleitet wird. Und in diesem Brief schreibe ich dann, dass sie mir doch bitte eine etwas bessere Adresse angeben kann, mit der Erklärung (bla, bla) Ich schreib dann, ob es geklappt hat… (-: Habe auf jeden Fall gehört, das ABBA immer noch Fanbriefe liest und auch beantwortet! Also bis morgen (im ersten Fall) und bis in ein paar Monaten oder Jahren (-:

    Ich habe zwar noch nicht alle DVDs, aber immer wenn ich gerade Zeit habe, schaue ich sie mir an. Ich bin (auch) totaler Fridafan und find es ziemlich blöd, dass der so berüchtigte Hintern (gibt’s da vielleicht auch nen höflicheren Ausdruck?) selbst bei Solos von Frida eingeblendet wird! :-? Wie findet ihr den denn? Wo ist Agnetha eigentlich bei dem Lied „Why did it had to be me“ abgeblieben? Bei ABBA- The Movie kann ich sie nämlich nirgends entdecken!


    Ich beneide all diejenigen, die das Glück hatten, ABBA zu sehen… Ich hoffe, dass sie bei der Kinopremiere von Mamma Mia noch mal auftreten, vielleicht auch mit Agnetha… Wann ist die eigentlich? Zweitens hoffe ich, dass ich meine Eltern überreden kann, dass ich da auch hindarf – ich bin ja erst zwölf… Aber da bleibt ja immer noch die Möglichkeit die ABBAs zu „besuchen“ Björn & Benny arbeiten ja bei Mono Music (Södra Brobänken 41A, Stockholm), Agnetha wohnt auch irgendwo in Stockholm und Frida wohnt in Zermatt. Und kann Deutsch!!! Ich kann nämlich fast gar kein Schwedisch und mein Englisch ist auch nicht das Beste… :-(


    Wenn ich mich mal zu oben melden darf :) : Ich mag Frida total gerne, denn ich habe wie sie auch dunkle Haare. Ok, jetzt hat sie sich die Haare blond gefärbt… (finde ich blöd, mit dunklen Haaren sah sie viel besser aus! 2. weiß doch jeder, dass das dann gefärbt ist, sie sah doch sogar noch mit grauen Haaren hammerscharf aus :) ) Kleiner Joke, ich finde sie sympatischer, irgendwie, sie kommt spontaner und lustiger rüber! Agnetha versteckt sich irgendwie immer hinter: Lasst mich ja alle in Ruhe, tut mir ja nichts an. Will sie aber nicht schlecht machen, sie gehört genauso wie Frida, B&B zu ABBA, ganz klar! Und nur die vie verschiedenen Charaktere von ABBA machen ABBA auch erst aus!!! Benny finde ich irgendwie netter (nicht ganz der richtige Ausdruck… :-( ) Das, was er immer an seinem Klavier veranstaltet… RESPEKT!!! Außerdem liebe ich sein total nettes Lächeln… :love: Außerdem ist der Bart süß und die Frisur steht ihm auch. Das ist jetzt einfach Geschmackssache!