30 Jahre ABBA GOLD

  • HAPPY BIRTHDAY ABBA GOLD



    Heute vor genau 30 Jahren, am 21. September 1992, ist ABBA Gold erschienen. Polygram hat damals richtig erkannt, dass es 10 Jahre nach dem Ende von ABBA, u.a. durch Erasure, die Popularität von ABBA ungebrochen war und ein Revival willkommen war.

    Das schlichte schwarze Cover mit goldener Schrift war und ist aus meiner Sicht immer noch ein Hingucker. Diese neue Best-Of mit (fast) allen Single Hits ging damals wie warme Semmeln über den Tisch.


    Ich hätte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass es einmal sogar das meistverkaufteste Album der Schweiz und eines der meistverkauftesten weltweit wird. Für mich war es damals in erster Linie ein neues Best-Of Album, welches ich in meine ABBA Sammlung aufnahm. Vorallem war ich nicht gerade begeistert darüber, dass "THE DAY BEFORE YOU CAME" fehlte, dafür "I HAVE A DREAM" drauf war.


    Ich war ehrlich gesagt ziemlich erstaunt über diesen Erfolg. Jetzt ist es unglaubliche 670 Wochen in den CH Album-Charts und 1063 Wochen in den UK Album Charts.

    Zu diesem Erfolg haben natürlich vorallem auch das Mamma Mia Musical und die Filme entsprechend beigetragen.


    Und weil UNIVERSAL wieder mal Geld braucht, kommt jetzt zum 30 Jahre Jubliläum noch eine Picture Disc Ausgabe heraus. :lol:


  • Ich meine mich zu erinnern, dass es in den frühen 90ern ohnehin einen riesigen Greatest-Hits-Markt gab. Ich könnte mir vorstellen, dass es mit dem Wechsel vieler Haushalte auf den CD-Player zu tun hatte. Man wollte sich nicht alle Alben erneut kaufen, aber dennoch schnell mal eine Sammlung der "alten Garde" auf CD zur Hand haben. Die ersten Best-Ofs der CD-Ära sind so recht lang die bekanntesten geblieben. 1992 hatten viele eine 10-jährige ABBA-Pause hinter sich und waren wieder "bereit" oder wollten nicht auf diesen Teil der Jugenderinnerungen verzichten. Das Timing war also sehr gut, denke ich.

    Ich kann mich aber noch sehr gut an das Unverständnis innerhalb meiner Familie darüber erinnern, dass es "Summer Night City" nicht auf die CD geschafft hatte.

  • Zitat

    ... Vorallem war ich nicht gerade begeistert darüber, dass "THE DAY BEFORE YOU CAME" fehlte, dafür "I HAVE A DREAM" drauf war.

    Naja, das verstehe ich anhand der Chartperformance der beiden Songs schon.

    I have a dream war in einigen Ländern Nummer 1. TDBYC, auch wenn es mein Abba-Top-Song ist, nirgends.


    Damit ist die Entscheidung, dass ersteres Lied auf Gold musste, klar.

  • Ich kann mich aber noch sehr gut an das Unverständnis innerhalb meiner Familie darüber erinnern, dass es "Summer Night City" nicht auf die CD geschafft hatte.

    Was mir oft auffällt, dass viele Menschen in meinem Umfeld "Lay all your love on me" nicht kennen und mich dann fragen, warum dieser Song auf der ABBA Gold zu finden ist. 😀

  • Was mir oft auffällt, dass viele Menschen in meinem Umfeld "Lay all your love on me" nicht kennen und mich dann fragen, warum dieser Song auf der ABBA Gold zu finden ist. 😀

    LAYLOM kam ja nur als Maxi-Single heraus und wurde in UK zur meist verkauftesten Maxi-Single überhaupt. Sie kam in den Single Charts sogar bis auf Platz 7.

    Polar Music hat damals diesen Song nur als Single in Europa herausgebracht, weil in USA der 12" "Disconet Remix" wie eine Bombe einschlug. Dieser Remix schaffte es in USA sogar auf Platz 1 der Billboard US Dance Club Songs.


    Ausserhalb UK schaffte es "Lay All Your Love On Me" als Maxi Single aber nicht wirklich in die Single Charts.

    Das Interessse, nach mehr als einem halben Jahr seit der Veröffentlichung des Super Trouper Albums eine mehr als doppelt teure Maxi Single zu kaufen war schlicht und einfach nicht vorhanden.

  • Was mir oft auffällt, dass viele Menschen in meinem Umfeld "Lay all your love on me" nicht kennen und mich dann fragen, warum dieser Song auf der ABBA Gold zu finden ist. 😀

    Naja, LAYLOM zählt immerhin zu ABBAs 19 Top-10 Hits in den UK.

    Und es ist bis heute die höchstplatzierte 12"-Single dort.

    Der Song war in den US Club Charts Nummer 1.


    Eigentlich ist auf Gold lediglich "Thank you for the music" deplatziert. Ist zwar ein beliebtes Lied, aber es wurde erst 1983 als Single gemacht (wo ich bis heute nicht versteh warum!?) und naja, das floppte ziemlich. Kein Hit im eigentlich Sinn also.

  • Ausserhalb UK schaffte es "Lay All Your Love On Me" als Maxi Single aber nicht wirklich in die Single Charts.

    Das Interessse, nach mehr als einem halben Jahr seit der Veröffentlichung des Super Trouper Albums eine mehr als doppelt teure Maxi Single zu kaufen war schlicht und einfach nicht vorhanden.

    Noch ein Nachtrag:


    Ich mag mich noch sehr gut daran erinnern, als die Maxi Single herauskam. Ich habe mich riesig darüber aufgeregt, dass sie es nicht geschafft haben, einen Remix drauf zu packen. Nein, man hat einfach die Albumversion genommen. Und dafür musste man mehr als doppelt soviel bezahlen. So schwach und auch klar, warum es bei uns nicht in die Single Charts kam. :thumbdown:

  • Nein, man hat einfach die Albumversion genommen. Und dafür musste man mehr als doppelt soviel bezahlen.

    Vermutlich deshalb wurden die Maxi Singles von ABBA in Europa von Polydor als "Super Sound Single" verkauft um klar zu stellen dass es bei den Maxis nur um den Klang ging. Selbst die Voulez-Vous Maxi von Polydor war die Album Version obwohl es eine extended Remix Version gab !


    Wenn ich sehe dass Madonna jetzt zu jeder ihrer Hitsingles eine Remix Version (50 an der Zahl!!) auf einem Sampler/Box etc. raushaut, werde ich schon ein wenig neidisch, ich hätte mir das für einige ABBA Songs auch gewünscht.


    Zu ABBA Gold: Irgendwie finde ich die Release Politik von Universal immer abstruser...

    Eine Picture Disc schön und gut aber das kommt dem Album an sich nicht zu Gute, kein besserer Sound (eher das Gegenteil), etc.

    Aber ausnahmsweise haben sie damit scheinbar auch keinen Erfolg, bei Amazon z.B. ist sie wenig nachgefragt.

    Ich finde man hätte zumindest DSMD auf das Album holen sollen um Voyage mit einzubinden.

    Mir selbst mache ich zum 30jährigen die Vinylversipn von ABBA Oro zum Geschenk :D

  • Aaaaarrrggggghhhh, ich ... kann.... Picture Discs nicht wieder......stehen.... ||


    Also hab ich sie bestellt und sie ist gekommen. Ich habe gemischte Gefühle damit...

    Positiv ist für mich, dass man den Platten ein faltbares Cover spendiert hat :)


    Auf der Innenseite sind die bekannten Bilder der Innencover der "normalen" Version abgedruckt.


    Die jeweilige Forderseite beider Platten kann man den offiziellen Fotos entnehmen.

    Die Rückseiten fallen ...meiner Meinung nach, etwas enttäuschend aus. :(


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!