Euer SONG des Tages

  • Ich bemühe mich stets ehrlich zu sein und muss daher sagen, dass mich der Auftritt optisch durchaus beeindruckt hat, aber insbesondere im Musikbereich kenne ich genügend Beispiele, wo mangelhaftes Können insbesondere bei weiblichen Personen oftmals durch ein aufreizendes Outfit ausgeglichen wird.


    Solche Clips lassen leider keine eindeutige Beurteilung, ob echt oder Fake zu, allerdings neige ich in diesem Fall eher zu Fake.

  • Mein Song des Tages:


    I Drove All Night.


    Ich mag Roy Orbison...wirklich!


    Aber ich liebe es wenn Cyndi Lauper den Song singt:


    I Drove All Night. Cyndi Lauper. Live...at last.

    Oh ja, einer meiner Lieblingssongs von einer der meist unterschätzten Sängerinnen auf diesem Planeten. EINFACH KLASSE.


    Und nun habe ich auch wieder etwas gelernt. Habe nicht gewusst, dass der Song ursprünglich von Roy Orbison aufgenommen wurde, der dann aber leider 1987 im selben Jahr starb.

  • Mein heutiger Song, oder sollte ich lieber sagen, mein heutiges Instrumentalstück des Tages ist einfach nur KULT.


    Als grosser Synthi Fan war ich schon von den ersten Klängen von The Alan Parsons Project in den 70er in den Bann gezogen. Und zwar kam ich so richtig 1978 mit dem Album "PYRAMID" auf den Geschmack, obwohl ich bereits das Stück "I Robot" aus dem Jahre 1977 kannte. Ab PYRAMID habe ich dann aber jedes Album von THE ALAN PARSONS PROJECT gekauft.


    Mein Lieblings-Album ist aber "THE TURN OF A FRIENDLY CARD" und mein heutiges Stück des Tages ist daraus THE GOLD BUG.

    Ich weiss noch genau, wie damals Thomas Gottschalk bei "Pop Nach Acht" auf Bayern 3 dieses Stück damals angesagt hatte.

    Ich war begeistert und bin es auch heute noch.


    THE GOLD BUG:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Mein Song des Tages (bzw. der Nacht, ich hab zuviel Lady Gaga Oreos gegessen und schlafe schlecht 🤪) :


    Do What You Want mit Lady Gaga und Christina Aguiliera:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gut, der Kostümbildner war wohl auf Speed aber die Performance Weltklasse....andererseits....The Girl with the Golden Hair 2.0... :D

  • Sorry, ich schon wieder...


    Mein Song des Tages ist Song for You:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Erinnert mich an die glorreichen Zeiten des Schmidt's Tivoli :S

  • Beim "Song des Tages" heute mal zur Abwechslung etwas völlig Anderes....


    Heute verlinke ich einmal das Instrumental EMERGE als Untermalung zu einem Video.......EMERGE wurde 2018 offiziell veröffentlicht..........Aber es geht heute ausnahmsweise mal eigentlich weniger um das Musikstück als um die Sportlerin, zu deren Ehren dieses Tribute-Video erstellt wurde.....


    Dabei handelt es sich nämlich um um die schon jetzt "legendäre" DING NING, von der ich schon seit vielen Jahren ein "Fan" bin und die ich für die größte Sportlerin dieses Erdballs der vergangenen 20 Jahre halte.....


    DING NING ist 3-fache Olympiasiegerin (!!!) und 8-fache Weltmeisterin (!!!) im Tischtennis ................Und als jemand, der von Zeit zu Zeit "just for fun" selbst mal an der Platte steht, ist sie für mich das ultimative Genie der Sportwelt...........Mehr geht nicht


    Sie war jahrelang in über 1000 Spielen ungeschlagen, ist ein absolutes Phänomen und würde wohl auch jeden Mann dieser Welt schlagen können........In Asien ist sie ein absoluter "Pop-Superstar"........Unter anderem ist ihr "Tomahawk"-Aufschlag, den sie erfunden hat, absolut unfassbar und hat in den vergangenen Jahren die gesamte Weltelite zur kompletten Verzweiflung gebracht, weil kaum eine Gegnerin dieser Welt diesen Aufschlag zurückschlagen kann....(bei 0:50 im Video zu sehen).........Sie ist aber so überlegen, dass sie ihn immer nur dann einsetzt, wenn es in die entscheidende Phase geht oder es mal eng wird.......


    2017 hatte ich das große Vergnügen, sie bei der Weltmeisterschaft in Düsseldorf live zu sehen, als sie zum 7. Mal Weltmeisterin wurde.


    Mit DING NING mal im heimischen Garten eine Trainerstunde nehmen und mir den "Tomahawk" abzuschauen, das fehlt mir noch auf meiner persönlichen "To-do-List".......:D.......Naja, Wünsche kann man ja haben.......;)


    EMERGE........DING NING Tribut


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Heute mal wieder ein Song von mir. Lief vorhin gerade auf meinem Stick im Auto und danach noch einmal, dann noch einmal. Und jetzt läuft er auch im Büro.


    A-ha - Manhattan Skyline


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Schwelge grad wieder mal in den tollen 80er.

    Auch so ein Stück, das in unserer Jugend Disco dauernd lief:


    PIGBAG - Papa's got a brand new pigbag


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    SO GEIL !!!!!!!

  • Habe eine französische Sängerin entdeckt, die komischerweise immer unter meinem Radar flog.

    Nun musste ich mir gleich eine Best-Of kaufen und ich bin erstaunt, was ich eigentlich alles schon kannte.


    Mein heutiger Song des Tages ist:


    Mylène Farmer - Désenchantée

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Heute mal wieder ein Song von mir. Lief vorhin gerade auf meinem Stick im Auto und danach noch einmal, dann noch einmal. Und jetzt läuft er auch im Büro.


    A-ha - Manhattan Skyline


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Den Song fand ich damals schon klasse, das Album ist auch gut.

  • Das ist erstaunlich!

    Ich bin seit ihrem zweiten Album ein großer Mylene Farmer-Fan, habe alle Alben und wohl auch fast alle DVDs von ihr. Sie ist meine Lieblingssängerin neben Enya. Die Live-DVDs kann ich empfehlen, wobei es natürlich an Mylene und ihren Outfits liegt. :love: Warum sie In Deutschland kaum bekannt ist, kann ich bis heute nicht nachvollziehen. Schade finde ich nur, dass ich kein französisch spreche, obwohl ich gerne französische Popmusik höre. Ihr Album "Interstellaires" wurde von vielen Fans gelobt, mir gefiel es gar nicht. Den Nachfolger sollte ich mir endlich mal kaufen...

    Gruß

    aiel

  • Schon ein paar Tage her, aber Mylene Farmer ist verdammt gut. Leider hatte sie hier nie annähernd den Erfolg wie in Frankreich, die Musik aus dieser Zeit hätte locker das Potenzial dafür gehabt.

    In Frankreich ist sie noch immer erfolgreich. Dabei ist ihre Musik eingängig, tanzbar und sollte normalerweise auch Helene Fischer-Fans begeistern, zumal sie für meinen Geschmack wesentlich hübscher ist.

    Merkwürdig, dass die Coverversionen von Kate Ryan in Deutschland erfolgreicher waren als die Originalversionen.

  • Ich weiß, dass sie noch Musik macht, aber es nicht mehr unbedingt mein Geschmack. Sie hat sich schon ganz schön gewandelt - also finde ich.

    Ja, ihr Stil ist elektronischer geworden. Aber jeder Künstler, mit Ausnahme vielleicht von Modern Talking, entwickelt sich gerne weiter.

  • Und der Vergleich mit Helene Fischer, ja, die singt halt deutsch. Und ihr Publikum möchte vielleicht verstehen, was sie singt - da hat Mylene Farmer von vorn herein schlechte Karten.

    Ich bin mir nicht sicher, ob es die Sprache ist. Ich spreche kein französisch, mag aber den Klang der Sprache. Bei den Fischer-Fans könnte es aber zutreffen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!