ABBA - The Avatar Tour

  • Was mich aktuell mehr interessiert, ist die mögliche Setlist der Konzertreihe ABBA Voyage. Zumal Björn vor kurzem erwähnt hat, dass einige der Songs anders klingen, da Agnetha und Frida einen Ton tiefer singen. Scheint also, als wurden ein paar Elemente oder ganze Songs für die Tour neu eingespielt (höchstwahrscheinlich um sie noch live ähnlicher klingen zu lassen).


    Einige Songs stehen ja bereits fest:

    I Still Have Faith In You

    Don't Shut Me Down

    Dancing Queen


    Eagle

    Voulez-Vous

    Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)

    Wurden zumindest mit der Liveband geprobt. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass auch diese Teil der Show werden (obwohl natürlich mehr als die angekündigten 22 Songs aufgenommen wurden, um die Show später zu variieren).


    Im Livestream wurde von Björn angemerkt, dass The King Has Lost His Crown und Under Attack Besseres verdient hätten und somit eventuell in der Show sind.


    Nicht zu vergessen, dass es sich nicht nur um die bekannten Hits handelt, sondern auch um Albumtracks und Titel die sie mögen. Da es schließlich noch die ein oder andere Überraschung handeln wird würde ich Just Like That nicht ausschließen.


    Weitere Titel, die ich mir gut vorstellen kann:

    One Man, One Woman

    The Winner Takes It All

    Mamma Mia

    Knowing Me, Knowing You

    Waterloo


    Titel die ich mir wünschen würde:

    Our Last Summer

    The Day Before You Came

    When All Is Said And Done

    Dance (While The Music Still Goes On)

    Kisses Of Fire

    Lay All Your Love On Me


    Ich bin schon auf den 27. Mai 2022 gespannt! Aber vorher natürlich auf den 5. November 😁✌🏻

  • Ev. sollt einen neuen Thread eröffnen, mit den Songs die in den Konzerten kommen....


    Gemäss Gassi sind bekannt, dass folgende Songs kommen:

    I Still Have Faith In You

    Don't Shut Me Down

    Dancing Queen


    Hat einer der Bs in der Streaming-Show nicht gesagt, dass auch unbekanntere Songs kommen? Explizit erwähnt:

    The King hast lost his crown (würde ich cool finden, wenn der Song gespielt wird).


    Und im BBC Bericht (siehe LInk oben) seht:

    Chiguita


    Ich hoffe auf die spanische Version von Chiquitita


    Was ich sehr, sehr hoffe:

    The day before you came (in einer Piano Version)

    Slipping through my fingers

    Get on the Carrousel

  • Ich denke dieser Thread passt weiterhin ganz gut dazu und deckt dieses Thema hinreichend ab 🙂


    Tatsächlich bin ich wahnsinnig gespannt welche der breiten Masse weniger bekannten Tracks gespielt werden, sowie die 22 Titel die komplette Show abbilden oder zusätzlich noch zwei Songs als Encore dazu kommen 🤔


    Bei einer Laufzeit von 100 Minuten wäre die durchschnittliche Titellaufzeit bei 4:30.

  • Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • chabba


    Mir wird leider nichts angezeigt.


    Hier nun auch auf Youtube:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Das finde ich einen gut ausgewogenen Beitrag; nach der Vorgabe "Artikel in einer christlichen Zeitung über den Versuch, sich unsterblich zu machen" hatte ich Schlimmes erwartet.

  • Ich möchte hier jetzt kein Wasser in den Wein gießen....


    Aber nach wie vor beschäftigt mich bei dem ganzen Avatar-Thema eine Frage, die ich vom ersten Moment an hatte, als dieses Thema spruchreif wurde....


    Nächstes Jahr geht's ja los.......Über Hunderttausend Karten sind verkauft.........Das ganze Projekt ist konzipiert auf Jahre........Nur so rechnet es sich überhaupt..........Zunächst in London, dann ist es auch an anderen Orten geplant.....


    Alles schön und gut.........Alle ABBA's sind wohlauf und es geht ihnen gut.....


    Und so soll es auch noch ganz lange bleiben....


    Aber was ist, wenn dem nicht mehr ist ?


    3 der 4 ABBA's sind bald 80 Jahre alt....


    Was wird sein, wenn vielleicht mal eine(r) nicht mehr da ist ?..............Ich will mir das gar nicht vorstellen, was dann aus dieser Avatar-Show wird und was dann daraus gemacht wird...........Ein Horrorszenario.....


    Das war einer der Gründe, warum ich dem ganzen Projekt von Anfang an skeptisch gegenüberstand...


    Ich weiss, dass das ein Thema ist, über das keiner gerne spricht....auch ich nicht.....aber es ist nun mal die Realität


    Als ich vor Jahren in einer ähnlichen Show Teresa Teng gesehen habe, die ich als Künstlerin sehr verehre, hat mich das schon ziemlich beschäftigt.....


    Aber das ist immer noch etwas Anderes, wenn es sich um eine(n) einzelne(n) Künstler(in) handelt, als wenn das eine Gruppe ist, wo vielleicht eine(r) plötzlich nicht mehr da ist......


    Für mich ist das problematisch......


    Ich bin bei dieser Thematik durchaus gespalten und ich frage mich, ob man da nicht die Dose der Pandora geöffnet hat........


    Ich bin generell ein durch und durch positiv eingestellter und optimistischer Mensch, der im Hier und Jetzt lebt und das Leben genießt............aber mir persönlich ist auch sehr bewusst, dass es bei der Avatarshow auch um das nackte Geschäft geht und dass man den Geist dann nicht mehr in die Flasche bekommt........


    Ich freue mich für alle, die diese Show nun besuchen werden, es wird bestimmt ein schönes Erlebnis...........Aber diese Show wird weiterlaufen, in irgendeiner Form.......über Jahre.........und irgendwann wird sich das Thema mal stellen........


    Ich werde niemals ein Freund solcher Holo- oider Avatarshows sein............

  • Zu Deinem berechtigten Einwand zwei Gedanken:


    1. Es kann gut sein, daß die Abbatar-Konzerte eine neue Entwicklung in Gang setzen. Wenn es die Technik früher schon gegeben hätte, würde Elvis auch heute noch in Las Vegas auftreten, ganz sicher. Und bei Leuten, die jetzt noch halbwegs leben, kann diese Technik sicherstellen, daß z.B. die Toten Hosen noch in dreißig Jahren über die Bühne turnen, wenn der echte Campino am Rollator geht und nicht mehr weiß, wie der Text zu "Eisgekühlter Bommerlunder" geht. Und Du kannst dann wählen, ob Du in die Show "Tote Hosen 1990" oder "Tote Hosen 2020" gehen willst, je nachdem, ob Du Sauflieder oder politische Belehrung hören willst. Insofern könnte tatsächlich die Büchse der Pandora geöffnet werden, wenn Nena, Grölemeyer und Heino uns auf diese Weise erhalten bleiben.


    2. Wir dürfen gespannt sein, auf welches technisch-musikalisch-illusionistische Niveau die alten Perfektionisten Björn und Benny die Latte heben werden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!