Andante Andante 2018

  • Das Interview ist Bestandteil des gerade neu eröffneten Teils im ABBA-Museum, ABBA nach 1982 und läuft (bisher) nur dort auf einem Screen. Frida erzählt über ihre Zeit nach ABBA, ihre Zusammenarbeit mit Phil Collins bis hin zur neuesten Zusammenarbeit mit Arturo Sandoval.


    Das Interview wurde nach Aussage von Ingmarie Halling erst kurz vor Eröffnung der neuen Ausstellung geführt. Ebenso Interviews mit Björn und Benny. Mit Agnetha ist leider kein neues Interview aufgezeichnet worden.


    Monique von ABBATalk hat das Interview vom Screen mit dem Smartphone abgefilmt. Ohne Ton, allerdings mit lesbaren englischen Untertiteln. (gibt's seit kurzem auf ABBATalk)
    Ich halte diese Art Veröffentlichung vorsichtig für "halblegal". Allerdings ist ja im Museum privates Filmen und Fotografieren durchaus nicht verboten. 8)

  • Vielen Dank Heiner für die Informationen, habe mir heute Abend echt einen Wolf gesucht.....
    Bin auch nicht so gut vernetzt und bin auch nicht bei Facebook.
    Wie man gelesen hat war Frida etwas angespannt und "nervös" bevor die Aufnahme mit Arturo Sandoval startete ...und war dann richtig glücklich mit dem Ergebnis....ich auch.
    Es freut mich das Frida auch soviel Anerkennung für den Song bekam....und erhält.
    Hoffe das ich das Album "Ultimate Duets" 18/05 im Handel bekomme.
    Vielleicht liest man noch mal etwas über das Interview...oder findet später etwas z.B bei "Youtube" wie schon vorher beim "ersten" Interview für das ABBA-Museum 2013.
    Danke....guter Start in den Feiertag.

  • Na dann will ich Euch mal mein exklusives Transcript der englischen Untertitel dieses etwa 10-minütigen Interviews präsentieren. Eben von mir in die Tasten gehauen, quasi so von Fan zu Fan! ;)
    Es ist dann auch weniger ein Interview, sondern viel mehr eine sehr berührende Lebensgeschichte. Die Stimme passend zum obigen Foto müssen wir uns nun dazu vorstellen:



    2 Mal editiert, zuletzt von Heiner () aus folgendem Grund: ... so 2-3 nächtliche Tippfehler ;)

  • ...schön das ich noch auf bin !
    Ganzer toller Service Heiner...Danke !
    In der Tat ein emotionales Interview das, dass musikalisches Leben nach ABBA gut zusammenfasst.
    Auch wieder zu lesen das Ruzzo der "Anschub" für das famose Album "Djupa Andetag" war...eine Bindung zu diesem Album für immer und ewig.
    Danke "Ruzzo" Reuss....
    Auch interessant das Frida Ihr eigene "Traumwelt"...aufbaut und in Ihr manchmal lebt.
    Wenn Frida noch mal Ihre Biografie rausbringt wird diese sicherlich nicht "nur" Worte enthalten...es enthält sicher auch Spirituelles.
    Worte werden zu Bilder...
    Es könnte märchenhaft sein...
    Die Aussage..
    STILLE HAT IHRE EIGENENE MELODIE....das gefällt mir besonders....!
    Morgens geht die Sonne auf, als wäre nichts passiert...
    Ich finde dieses Interview unterstreicht Fridas Persönlichkeit...obwohl ich Sie nicht kenne...aber ich empfinde es so beim Lesen.
    Schön das,..dass Projekt ABBA 2018 gute Gefühle in Ihr auslöst...damit ist es ein erstes Statement von Ihr dazu...
    Mit der Stimme zu den Bildern bekomme ich hin....
    Nochmals Danke...nicht Selbstverständlich.

    STAY SAFE AND TAKE CARE

    3 Mal editiert, zuletzt von Wolf-Moon () aus folgendem Grund: Zusatz beigefügt....

  • Gern geschehen. Beim Tippen durchdenkt man jeden Satz auch nochmal viel intensiver. :D



    Heiner...


    ❤lichen Dank für deine Mühe und die Zeit dieses private und emotionale Interview zu übersetzen.


    Naja, übersetzt habe ich das nicht, nur die englischen Untertitel abgetippt.
    Ich könnte das aber gerne noch tun, liegt sonst nichts an heute. Ruhiger Tag, kein Bollerwagen, Füße hoch, auch morgen noch frei. :thumbup:

  • ....ich denke Frida hat deswegen ihre Biographie noch nicht beendet weil jetzt noch ein hochaktuelles Kapitel das ganze Project noch ergänzt.
    Fridas durchaus interessante und spannende Biographie wird noch erscheinen....wenn es auch noch etwas Zeit benötigt.


    vielmehr würde ich mal gerne wissen ab wann denn nun endlich das Album bestellbar ist, Ultimate Duetts Sandoval ??? :?:

  • Danke Maruca für die Bilder :thumbup:
    Danke Heiner für das Interview :thumbup:


    Das hab ich erst jetzt entdeckt! :rolleyes:


    Sehr interessant! Ich hoffe dass Frida noch mal ihre Biografie vollendet, wäre sicher sehr schön!


    ...ich denke Frida hat deswegen ihre Biographie noch nicht beendet weil jetzt noch ein hochaktuelles Kapitel das ganze Project noch ergänzt.
    Fridas durchaus interessante und spannende Biographie wird noch erscheinen....wenn es auch noch etwas Zeit benötigt.


    Ich hoffe doch auch, das Frida noch ihre Biografie veröffentlicht. Sie hat auch ein sehr interessantes, bewegtes Leben mit vielen Höhen und Tiefen.
    Ihre Kindheit
    Ihre 1. Ehe
    Ihr Traum vom Singen
    Ihre Liebe zu Benny
    ABBA
    Die Trennung von Benny
    Ihre innere Mitte finden
    Das neue Leben und Lieben
    Verluste
    Schweiz
    ...
    ABBAtare ^^

  • @ Wolf-Moon


    vielen Dank für diesen wunderbaren Clip....sehr schön....und hach....es macht solche Freude, und es steigert die Neugier enorm auf die neuen ABBA Songs...

  • ....ich denke Frida hat deswegen ihre Biographie noch nicht beendet weil jetzt noch ein hochaktuelles Kapitel das ganze Project noch ergänzt.
    Fridas durchaus interessante und spannende Biographie wird noch erscheinen....wenn es auch noch etwas Zeit benötigt.

    Und ich dachte immer sie hat eine Schreib-Plockade, ich hoffe du hast recht Stockholm ;) !

  • Es gibt auch ein Video ( gab ) im Netz mit beweglichen Bildern...Frida beim singen...
    Leider nicht mehr zu finden....


    Vielleicht hat es jemand auch gesehen...???

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!