ABBA haben neue Songs aufgenommen!!!

  • Dolf: Auch wenn ich mich wiederhole, halte ich es für unangebracht, dass du deine Beiträge grundsätzlich in Englischer Sprache verfasst, obwohl du offensichtlich die hier geschriebenen Beiträge durchaus lesen kannst.


    DU befindest dich hier schließlich in einem deutschsprachigen Forum und daher solltest auch DU deine Sprache entsprechend anpassen. Du kannst nicht davon ausgehen, dass jeder fließend Englisch lesen und verstehen kann!

  • Hallo Webmark....


    Sorry, wenn ich mich hier mal einklinke.....


    Ich verstehe zwar auch Deinen Standpunkt, finde es aber ok, Wenn Dolf hier seine Beiträge in englischer Sprache verfasst........


    Dolf hat hier ja schon mal geschrieben, dass er die deutschen Beiträge zwar lesen kann bzw. sich die auch übersetzen lassen kann, dass er aber in der deutschen Sprache zu unsicher ist, um Beiträge selbst in deutscher Sprache zu verfassen....


    Ich selbst bin in exakt der gleichen Situation in einem spanischen Forum........Ich kann die spanische Sprache einigermaßen verstehen und sie auch gut lesen, verfasse meine Beiträge dort aber auch in englischer Sprache, weil ich mir hier einfach sicherer bin, selbst eigene Beiträge in grammatikalisch perfekter Sprache zu verfassen.....


    Dort stellt das überhaupt kein Problem dar, auch wenn dort auch nicht alle der englischen Sprache mächtig sind und die sich das dann eben im Netz übersetzen lassen. Ich habe so trotzdem eine sehr gute Kommunikation in diesem Forum und einen sehr guten Austausch mit den dortigen spanischen Usern


    Ich finde es allemal besser, wenn sich hier jemand auch in englischer Sprache beteiligt, als wenn er ganz dem Forum fernbleiben würde


    Wollte hier meine Meinung einfach auch mal in dieses Thema werfen...

  • Ich finde es allemal besser, wenn sich hier jemand auch in englischer Sprache beteiligt, als wenn er ganz dem Forum fernbleiben würde

    Diesbezüglich stimme ich dir absolut zu, aber dennoch könnte Dolf seine Beiträge auch mit Hilfe von Google etc. übersetzen und dann posten. Selbstverständlich stellt dies keine optimale Übersetzung dar, aber der Inhalt wäre zumindest für alle verständlich.


    Mag sein, dass ich hier etwas egoistisch urteile, aber ich muss mir viele Beiträge von Dolf zunächst mit Google übersetzen, um sie auch richtig verstehen zu können. Und ich denke, dass ich da nicht der Einzige bin.

  • Hallo,


    klar ist es einfacher alles in Deutsch zu lesen...auf der anderen Seite kann es aber auch nicht schaden , sich mal wieder mit Übersetzen zu beschäftigen...das übt und hält geistig fit...was ja mit zunehmenden Alter auch immer wichtiger wird. :thumbsup:


    Viel anstrengender finde ich eher so manchen jungen Youtuber, der nur um cool zu wirken, jeden dritten Satz mit englischen Ausdrücken anreichert... :lol:

  • Danke Markus. Das ist ein guter tipp

    siehst du! es geht :thumbsup:


    Ich ziehe deutsch in einem deutschen Forum vor, obwohl ich immer alles verstanden habe, was du geschrieben hast.
    Aber es ist schon so, dass du nicht davon ausgehen kannst, dass alle dies auch können.


    Und es macht auch nichts, wenn deine mit Deepl oder Google Translator übersetzten Sätze nicht ganz sauber sind.


    In der englischen ABBATalk FB Gruppe werden alle zusammengestaucht, die mal einen Kommentar nicht Englisch schreiben. Es werden sogar Postings gelöscht.

  • Schön, endlich ein aktuelles Foto von
    Frida zu sehen! Sie sieht gut aus und
    hat sich wohl gut amüsiert im Museum! :thumbup:
    Sie war ja auch als 5. Mitglied auf der
    Bühne und hat mitgesungen! :thumbsup:
    Das würde ich gerne sehen! :)


    Sie hat bestimmt Agnetha besucht
    und ab heute treffen sich alle Vier im
    MONO STUDIO (oder war das letzte Woche?) :lol:


    Auf jeden Fall wurde bestimmt am letzten Schliff
    gearbeitet. An den 2 Songs -oder mehr-, an einem
    Album, an Termine, die sie gemeinsam abstimmen
    müssen, wie wann was performt wird! :D


    Könnte ja sein ;)

  • Sie sieht so gut und unternehmungslustig aus. :)


    Endlich mal ein Lebenszeichen.


    Bestimmt haben sich alle getroffen.... im Studio....oder vielleicht bei Agnetha auf der Farm..... ;)


    Zu gern hätte ich gesehen wie sie gesungen hat, das gibt ja direkt Raum für Spekulationen , die darauf schließen dass es vielleicht doch einen gemeinsamen Auftritt der VIER geben könnte 8o bezüglich der neuen Songs. Das wäre wunderbar.


    Ich freue mich mal wieder ein Stückchen mehr....

  • Sie sieht fantastisch aus. Selbstverständlich wird es einen Grund geben weshalb Frida Stockholm besucht.


    Spekulieren möchte ich nicht wirklich, es wird schon alles mit den neuen Songs zusammen hängen.


    Man möchte auch noch keinen Fix Termin nennen, weil schon so einiges schief lief.


    Jedenfalls sieht Frida großartig aus, und hatte sogar on Stage ihren Spaß.


    Wieso war ich eigentlich gerade jetzt nicht dort ?

  • Da schaut man so ahnungslos in diesem Thread,irgendwie habe ich das Gefühl es könnte auch 2021 werden.
    Obwohl 2020 jetzt mehrmals verkündet wurde,......aber es klingt nicht so zwingend, ist aber auch schon Zuviel dazu gesagt worden. Soll bestimmt nicht noch mehr....!
    Aber die Flamme der Hoffnung glüht. Danke Charly für das aktuelle Frida Bild. Damit hat sich der Besuch des Threads doch "gelohnt".

  • So schön das man endlich auch Frida wieder mal zu Gesicht bekommt :thumbup: !


    Sie sieht fantastisch aus....ich hatte schon meine Zweifel, Klinik Besuch, Umzug an den Genfersee ....war den aber froh als ich gehört habe das es sich um eine Hüfte OP gehandelt hat letztes Jahr, darum der Gehstock.Scheinbar ist das alles gut über die Bühne gegangen sonst hätte sie im Museum nicht Tanzen können.


    Der Besuch war sicher nach Torschluss sonst wären reihenweise Fans in Ohnmacht gefallen :lol: !



    Ich würde mal meinen das neue Jahr hat schon mal gut begonnen....Björn sagte das alles fertig sein sollte in diesem Jahr .
    Benny sagte die neuen Oldie Songs kommen im September .
    Und Frida singt und tanzt schon heimlich im ABBA Museum...Was will man mehr.
    Jetzt fehlt eigentlich nur noch Agnetha....wäre schön auch sie wieder mal aktuell zu sehen , vor September !

  • Es ist tatsächlich wunderbar das es Frida gut zu gehen scheint.
    Sie sieht einfach top aus.
    Leider ist von Agnetha nie oder seltenst etwas zu sehen


    Ich denke mal das wir dieses Jahr hoffen dürfen alle vier Abba Mitglieder aktuell zu sehen, und zu hören.

  • Habe ich hier etwas überlesen oder woher stammt denn die Quelle, dass Frida sich derzeit in Stockholm aufhält und es sich um ein aktuelles Foto handelt?


    Die Quellen sind die offiziellen Accounts vom ABBA Museum und von ABBA bei Facebook oder Instagram. Geteilt wurde es in der ABBAtalk Fangruppe auf Facebook.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!