Neue "arte Doku" F.2016-"ABBA, Bee Gees, Carpenters-Das ABC der der Rockjuwelen" Teil-1 01.12.17

  • @ Wolf-Moon


    Vielen Dank...das habe ich auch schon entdeckt.
    Bin mal gespannt wie diese Doku ausfällt....bei arte hat man ja im Prinzip eine gewisse Erwartung....
    lassen wir uns mal überraschen....

  • Die Carpenters und deren Erfolg nicht sollten nicht unterschätzt werden, das ging ja alles schon vor ABBA los und vor allem in den USA hatten sie immense Erfolge.


    Diese arte Doku kommt aus Frankreich und ich hoffe auf etliches bisher nicht nicht oder wenig bekanntes Bildmaterial. Und : es gibt bis jetzt keinerlei Termin für eine Wiederholung, man sollte diese Sendung wohl besser aufzeichnen wenn man da eine Möglichkeit hat.

  • Diese Doku werde ich mir auf jeden Fall ansehen. Die Gibb-Brüder sind (waren) schon einzigartige Songschreiber und die Frauenstimmen, die mich am meisten berühren sind die von Agnetha Fältskog und Karen Carpenter. Ich bin also gespannt.


    Peter

  • Die Carpenters waren sicherlich in den USA eine längere Zeit sehr erfolgreich.
    Die Bee Gees haben auch die Musikwelt durcheinander gewirbelt.....hatten ebenfalls unzählige Hits am Start, auch die Carpenters waren äußerst erfolgreich.


    Das kommt jetzt auch darauf an welcher Markt hier nun im Vordergrund steht....oder ob es generell um die Erfolge dieser Bands geht.....ob Europa, USA oder das ganze weltweit in Betracht gezogen wird.


    Auf jedenfall ist diese Doku sicher spannend und auch vielleicht mal sehr aufschlussreich.....ich bin gespannt und lass mich überraschen.
    Erfolgreich waren sie ja alle......

  • Hat eigentlich jemand von euch schon die Arte-Doku geschaut? Ich hatte sie aufgenommen und gestern den ersten Teil angeschaut.


    Sehr empfehlenswert, bei weitem anspruchsvoller als die RTL2-Machwerke, informativ und unterhaltsam! Also bitte heute nicht den zweiten Teil verpassen! :!:


    Zur Motivation von Scotty kann ich anführen: In der Doku kam auch Cilla Black ausführlich zu Wort. Zwar vorerst nicht zum Thema Agnetha, aber zu Karen Carpenter. Ich wusste nicht dass die beiden damals offenbar befreundet waren, und unter anderem bei Elvis zu Besuch waren, der sie dann wiederum anmachen wollte – beide gleichzeitig…


    Aber auch Ingmarie Halling sagte einiges, aufgenommen im ABBA-Museum… Und ein Plattenladenbesitzer aus Stockholm, der auch zugab, damals als Jugendlicher seine ABBA-Platten versteckt zu haben… :D


    Also durchaus eine Empfehlung für diese Sendung! :thumbup:

  • Eine Ähnlichkeit mit Frida höre ich da nicht heraus, aber Karen hatte eine wunderbare, markante und einzigartige Stimme. Traurig dass sie so früh verstorben ist. Als Cilla Black sie zum letzten Mal traf, war sie praktisch nur noch ein Gerippe. Sie litt an Magersucht.

  • Ja, Karen Carpenters Tod ist schlimm....sie konnte gegen die Magersucht nicht ankämpfen.
    Eine sehr schreckliche Krankheit die ich im privaten Umfeld miterleben muß.


    Therapien etc. sind sehr hilfreich wenn man sich darauf einlässt.
    Wie bei allen Suchterkrankungen spielen die Synapsen da eine wesentliche Rolle.....


    Eine Heilung gibt es leider nicht, lediglich ein Stillstand mit dem man umzugehen erlernen muß.


    Sehr viele scheitern im Lauf einer Therapie, Rückfälle können lebensbedrohliche Ausmaße annehmen....


    Schade das sie den Kampf ( hat sie überhaupt etwas dagegen unterkommen? ) verloren hat.


    Vielleicht hört man heute in Teil 2 etwas darüber.

  • In der Doku kam auch Cilla Black ausführlich zu Wort.


    War das nicht PETULA CLARK.....die sich oft geäußert hat.?!


    Bin aber auch für ein paar Sekunden eingeschlafen...


    Ich fand die "Doku" auch unterhaltsam.
    Die Bee Gees als Kids zu sehen.....das war fein !
    Die traurige Geschichte von Karen Carpenter.....hat mich schon arg berührt.


    @Stockholm
    Wünsche Dir Stärke....es ist verdammt hart.. !


    Am Sonntag den 17.12.17 gibt es noch einen "Wdh". Termin bei arte.
    Beide Folgen ab 05.40 Uhr.

  • Danke Wolf Moon fürs rein stellen vom 1. Teil :thumbup: !
    Freue mich Heute Abend auf den 2 Teil.
    Schön das Björn und Ingmarie dabei sind !!!



    Eine sehr interessante Kombination, ABBA und die BEE GEES hatten ja untereinander einen guten Draht.


    Stockholm....bei gewissen Stimmlagen kann man Frida und Karen schon ein Bizzali miteinander vergleichen.
    Karen ist für mich eine der besten Sängerin die es je gegeben hat. Eine unglaubliche schöne Stimme ! Hoppla......Ich dachte immer sie sei an Krebs gestorben und nicht an Magersucht. Wie auch immer schade das sie so früh gegangen ist !

  • Es war doch mal wirklich was anderes.
    Ich selbst mag die Doku bei Arte und diese war wirklich gut gemacht.
    Abba und Heavy Metal das kannte ich, Abba und Punk.
    Mir gab das Ganze das Gefühl, die da sprachen haben Ahnung, doch ich gebe zu von den französischen Beitrage kannte ich kaum einen.
    Eigentlich war die Doku ein wenig zu kurz.
    Was mich beeindruckt hat, war Karen Carpenter und ihre Schlagzeugkunst.
    Auf YouTube gibt es einige Videos
    https://www.youtube.com/watch?v=6dJUnh6N8-U.
    Und nun auf ins Schneegestöber, soll aber nächste Woche wieder Geschichte sein, ich meine den Schnee.

  • Ja, natürlich Petula Clark, nicht Cilla Black...



    Ach, Highway nur mit einen Auge geschaut...,weil immer nur an HELEN gedacht. Aber es ja auch die Zeit zum träumen.
    Aber ich gönne es Dir. ;)


    Ich fand gut was Ingmarie so erzählte....total gut analysiert.
    Auch fand ich es schön das ABBA-Museum zu sehen, da kommen Wünsche bei mir auf.
    ............hört das denn nie auf.....immer wenn ich ABBA im TV sehe,....und ist es sogar bekanntes...dann heißer Kopf, kalte Hände, feuchte Augen.
    Es soll noch ruhig laaaange so weitergehen.
    ABBA4ever!

  • Ach, Highway nur mit einen Auge geschaut...,weil immer nur an HELEN gedacht. Aber es ja auch die Zeit zum träumen.


    :D :D :D :D :D


    Mensch, Highway.........Cilla mit Petula zu verwechseln........das passiert mir ja noch nicht einmal, wenn ich an Agnetha denke......
    :lol: :lol: :lol:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!