POLINA GAGARINA......Eine große Stimme aus Moskau

  • Scotty, treffender kann man dieses Konzert nicht beschreiben. Vielen Dank dafür!


    Die Original-Übertragung, die übrigens zeitweise von zwei Millionen Zuschauern gesehen wurde, war durch ihre Worte noch viel persönlicher. Sie sprach auch von sich und ihrer Familie in dieser Zeit und forderte in ihrer liebevollen Art dazu auf, den Mut zu haben, das alles durchzustehen.
    Für User, die sie in ihrer Sprache verstehen können, ist hier noch der Link zum kompletten Konzert:


    https://www.youtube.com/watch?v=g1rzWR4oAy8&t=1493s


    In einer ziemlich groß angelegten Aktion fanden sich Russlands berühmteste Künstler im Moskauer Bolschoi-Theater ein und gaben ein großes Konzert, welches im TV live übertragen wurde.
    Natürlich war auch hier Polina dabei. Passend sang sie den schon legendären Song Kukuschka


    Leider stellte sich später heraus, dass es bei dieser Aktion durch Unachtsamkeit eine beträchtliche Zahl von Neuinfektionen gab.


    Polina ist ständig in den sozialen Netzwerken unterwegs und hält Kontakt zu ihren Fans. Sie ist immer bestrebt, Mut zu machen und für gute Laune zu sorgen.
    Doch manchmal ist auch sie ziemlich nachdenklich (Foto).

  • Endlich nun ist ein Zusammenschnitt von Polinas Tour-Start "Disarmed" am 30.03.2019 in Moskaus "Megasport-Arena" verfügbar:


    Шоу Полины Гагариной "Обезоружена" 30.03.2019


    Also, momentan kann ich mir popmusikalisch kaum etwas cooleres vorstellen als ein Polina-Live-Konzert...


    Was da Polina 2019 bei diesem Auftritt wieder abgerockt hat, ist schon der Wahnsinn........und ich kann nur hoffen, dass solche Live-Konzerte auch bald wieder möglich sein werden.....


    Jedenfalls werden wir in diesen Horror-Zeiten mit solchen Polina-Videos wirklich verwöhnt.....


    Ich hab beim Anschauen einfach wieder Inspiration gefunden, paar launige Zeilen darüber zu schreiben, weil das Konzert einfach so gut war.....


    Der Einstieg mit FORBIDDEN LOVE ist schon gigantisch........Polina rocks the show........Der Beginn mit dem "Louder, Louder" erinnert mich immer wieder an JOAN JETT, die einst mit den gleichen Worten bei ihrem DO YOU WANNA TOUCH ME den Fans eingeheizt hat. Rockig fetzen die ersten Töne bevor Polina auf der Szene erscheint und loslegt.......Schon wahnsinnig cool....


    Bei NJET und seiner Bühnenshow muss Polina ja schon fast eine Turnausbildung haben, so wird sie da durch die Luft geschleudert. Mir ist es fast ein Rätsel, wie man dann trotzdem so abrocken und perfekt live singen kann......Und NJET ist einfach ein wahnsinnig toller Popsong, der einfach alles hat: Klasse, Dynamik, Power. Mir macht dieser Song immer wieder beste Laune und man will einfach am liebsten im Takt mitrocken....Welch eine Energie, Polina


    Bei STANU SOLNTSEM tanzt sich Polina dann ganz alleine die Seele aus dem Leib und sie kommt in der Kombination großartiger Live-Musik und den sportlichen Dance-Moves so richtig außer Atem, bevor sie dann....


    ....mit JA TVOJA den 2. ganz großen Hit ihrer Karriere singt, ein Lied in bester russischer Popsa-Kultur, mit dem sie vor über 12 Jahren mit einem schön erotisch-provokativen Video für Furore sorgte und musikalisch-gesanglich nach ihrem ersten ganz großen Hit den endgültigen Durchbruch schaffte...


    bei ihrem nächsten Song, NASVEK, ist es einfach der wunderschön melodische und irgendwie traumhaft dahinfliessende Refrain, der mit Polina's Stimme dieses Lied so hörenswert macht.....


    Dann Polina's allererster großer Song, mit dem sie ihre Karriere im Rampenlicht begann....Und was für ein Lied.......KOLIBELNAJA, das Wiegenlied......Ein richtig anspruchsvoller und hochwertiger Popsong, mit dem Polina damals alle aufhorchen ließ und erstmals für Furore sorgte.....Passend dazu Polina nun in neuem Outfit, ein weißes Kleid...


    Und die Gänsehaut geht weiter mit VYSHE GOLOWY, einem weiteren hochklassigen Popsong.....Fast klagend und schmerzvoll singt Polina dieses Lied voller Dramatik.......Und welch eine Bühnenshow dazu....Über dem Kopf heißt der übersetzte Titel, und hoch über Polina's Kopf schwebt einer der Tänzer spektakulär an den Seilen..... Spektakulär wie das Lied selbst....Wow


    Und dann wirds emotional.......Polina's Sohn Andrej, den sie liebevoll Andrjusha nennt, begleitet seine Mama am Piano zu dem Lied MORNING........Welch schöner Auftritt von Mama und Sohn......und Mama ist so richtig stolz ....


    Dann das schöne und opulente KAMEN NA SERDTSE, das auch als Filmmelodie Erfolg hatte......Und Polina's weißes Kleidchen fliegt wie einst bei Marylin über dem U-Bahn-Schacht in New York im "Verflixten 7. Jahr".....


    Melancholie dann bei OBEZORUZHEN, einem Lied voller Eleganz und Harmonie, begleitet von der monumental-großen Bildershow und übergroßen Polina's.........Entwaffnend schön....


    Und dann folgt auch schon das nächste ganz große Highlight......Polina, die Femme fatale,.....Passend zum Song fast schon diabolisch verführerisch im raffinierten roten Kleid.......SHAGAJ ist einer ihrer ganz großen Hits......Richtig schön rockig, ironisch, sarkastisch, cool........Einfach ein weiterer Popsong, der einfach alles hat.......Polina, die männerfressende Diva und passend dazu die Tänzerinnen in ihren roten erotischen Outfits........Ein ebenso guter wie originell-ironischer Popsong.......Polina rockt das Stadion und legt mit ihren High-Heels noch ne kesse Tanzsohle hin....


    Und es geht weiter mit großartiger Popmusik. MELANCHOLIA ist fast eine Art Crossover zwischen den verschiedenen russischen Pop-Genres's und einfach Klasse musikalische "Pop-Art".....Visuell weiss man gar nicht, auf was man am meisten achten soll.....Auf Polina's raffiniert gesteckte Frisur ? Oder ihr cooles rotes Kleidchen ? Oder ihre langen schönen Beine ?... :rolleyes: ;) ...Aber auditiv schlägt ihre Stimme im großen Finale alles...


    Aber Polina kann auch "Drama-Queen".......so wie beim Song DRAMI BOLSHE NJET......einem schön-schaurig (positiv gemeint) coolen Popsong.......Und die ganzen schönen Ladies mit ihren sexy-roten Outfits sind ja irgendwie alle prädestiniert für großes Drama....


    Und nun wirds genauso geheimnisvoll wie spektakulär. .......Und wenn ich nicht schon längst vom Konzert begeistert gewesen wäre, so wäre das nun spätestens jetzt der Fall, denn es kommt das ganz große Highlight......SPEKTAKL OKONCHEN.....Das Spiel ist aus.....Ein Song wie ein Erdbeben, dessen Musikvideo übrigens für mich das beste und originellste der letzten Jahre ist......Popmusic at its very, very Best......Ein Song, der alles hat.....Und das sage ich nur ganz selten.......2012 hat Polina mit diesem Song den Olymp der russischen Popmusik erklommen und seitdem ist "Spektakl Okonchen" ein dauerhafter Hit, der nicht mehr kleinzukriegen ist........Und mich elektrisiert dieser Song noch immer jedes Mal, wenn ich ihn höre und macht mir beste Laune


    Was kann nach diesem Mega-Song jetzt noch kommen ???


    Jaaa.....es gibt noch einen, der auf Augenhöhe ist........Das ultimative Ereignis........Hatten wir eben ein Erdbeben, so haben wir nun einen Orkan.........KUKUSHKA........Viktor Tsoi's genialer Song wurde mit Polina zu einem musikalischen Meisterwerk......Immer wieder Gänsehaut, wenn Polina nach dem bedächtigen Beginn mit ihrer Stimme einsetzt wie ein Donnerhall.......Das ganz große Kino......Polina, die nun zum 4. Mal genau passend zu dem jeweiligen Lied das Outfit gewechselt hat, nun in hochgeschlossenem weißen Kleid......Und hat man beim vorherigen "Spektakl Okonchen" noch so richtig mitgeswingt und mitgerockt, so hält man bei "Kukushka" einfach nur den Atem an....


    Zum Schluss schließlich singt Polina's jenes Lied, mit dem sie auch im Westen vielen bekannt wurde, als sie beim ESC 2015 den 2. Platz belegte und eigentlich den 1. Platz verdient gehabt hätte, wenn die politische Situation eine Andere gewesen wäre........A MILLION VOICES ist für mich die beste gesangliche Leistung, die es in den letzten 20 Jahren beim ESC gegeben hat......


    Das wars......und ein ganzes Stadion feierte mit


    Mir haben diese 75 Minuten Ansehen dieses Auftritts jedenfalls einen Riesenspaß gemacht und ich hatte dabei fast das Gefühl, irgendwie dabei gewesen zu sein.....


    Hier auch nochmal ein herzliches Dankeschön an Kermit, der uns hier immer mit den Links von Polina und auch mit denen von Alyona im anderen Thread versorgt....Danke Gerd......
    .

  • Mir haben diese 75 Minuten Ansehen dieses Auftritts jedenfalls einen Riesenspaß gemacht und ich hatte dabei fast das Gefühl, irgendwie dabei gewesen zu sein.....

    Daran zweifle ich keine Sekunde. Scotty, wenn ich lese, wie du Polinas Show wahrnimmst und wie du deine Empfindungen beschreibst, habe ich das Gefühl, dass mir da schon die Gänsehaut den Rücken rauf und runter rennt.
    Ich gehe da voll mit! :)

    Also, momentan kann ich mir popmusikalisch kaum etwas cooleres vorstellen als ein Polina-Live-Konzert...

    Deswegen ist es bestimmt auch in deinem Sinn, dass Polina am letzten Freitag (17. April) noch einmal "nachgelegt" hat. In einem abendlichen "Unplugged Konzert" begeisterte sie nicht nur die Fernseh-Zuschauer Rußlands. Auch andere Künstler beteiligten sich an dieser Aktion, die auch diesmal ohne Publikum vonstatten ging.


    Ausschnitte aus Polinas Programm sind hier zu sehen: Polina Gagarina Abend Unplugged (Ausschnitte)

  • Polina kennt sich mit elektrischen Haushaltsgeräten gut aus. Daher ist es durchaus möglich, dass sie sich als Staubsaugervertreterin ein zweites Standbein schafft:


    https://youtu.be/eJ7R_F81KWo


    Am Sonntag, den 26. April gibt es wieder ein Online-Konzert mit Polina.


    Diesmal ist der Beginn schon um 16:45 Uhr MESZ. 1 Stunde ist sie auf dem Kanal von "premier.one" zu sehen. https://premier.one/


    Ich hoffe, dass das auch ohne Abo funktioniert.


    EDIT:


    In Österreich und vielen anderen Ländern hat es geklappt. In D. leider nicht verfügbar. Woran das liegt, weiß nur der "Fuchs".

  • Deswegen ist es bestimmt auch in deinem Sinn, dass Polina am letzten Freitag (17. April) noch einmal "nachgelegt" hat. In einem abendlichen "Unplugged Konzert" begeisterte sie nicht nur die Fernseh-Zuschauer Rußlands. Auch andere Künstler beteiligten sich an dieser Aktion, die auch diesmal ohne Publikum vonstatten ging.


    Na, und ob das in meinem Sinn ist...... :thumbsup:


    Ein weiteres wunderbares Konzert von Polina


    Was ich immer wieder sehr spannend finde sind die unterschiedlichen Variationen, wie Polina live ihre Lieder singt.......Immer sehr unterschiedlich arrangiert und gesungen......und bei jedem ihrer Konzerte lässt sich bei einzelnen Liedern so dieses und jenes neue Detail hinzufügen...


    Bei KOLIBELNAYA bin ich immer wieder begeistert von der unglaublichen gesangstechnischen Präzision wie Polina dieses sehr anspruchsvoll zu interpretierende Lied singt und dabei auch unglaublich viel Gefühl in dieses Lied reinpackt.......Immer wieder ein gesanglicher Genuss,. Wunderbar wie sie hier zwischen den gewaltigen stimmlichen Teilen mit ihrer Bruststimme und den feinen, gefühlvollen Momenten stimmlich variiert


    Bei SMOTRI entwickelt sich der Refrain für mich immer mehr zu einem "Ohrwurm"......Und auch dieser Refrain hat es gesangstechnisch in sich, denn es ist einer der stimmlich höchsten Refrains, den ich seit längerem gehört habe und da musst Du schon ein absolutes gesangliches "Ass" sein, um da live jeden einzelnen Ton so perfekt zu treffen, wie Polina das beherrscht


    Sehr reizvoll ist es auch, DRAMI BOLSHE NJET mal in dieser schön jazzig arrangierten Version zu hören.....


    Spannend auch, SHAGAJ in einem etwas anderen Arrangement als sonst üblich zu hören....Ich liebe ja diese Ironie, die in diesem Lied liegt und mit der Polina dieses Lied singt. Hier auch ein kleines bisschen bluesig arrangiert und zum Schluss Polina wie einst eine Ella Fitzgerald.... ;)


    Bei meinem Lieblingslied SPEKTAKL OKONCHEN gefällt mir bei diesem "Unplugged-Konzert" die herrlich charmante und lässige Nonchalance, wie Polina diesen genialen Popsong vorträgt und auch diese Power und Souveränität, wie sie dieses Lied singt. Perfekt inszeniert auch die Vorstellung ihrer Musiker innerhalb des Songs.


    Und beim abschließenden NEBO V GLAZAKH kommt der Zauber in Polina's Stimme einfach so richtig schön zur Geltung


    Ein weiteres tolles Konzert von Polina und wie immer war es nicht nur ein auditives sondern auch visuelles Vergnügen...


    Als Lied des Tages hänge ich gerne TY NE ZELUY dran, was hier schon mal verlinkt war....


    Musik, Worte und Stimme verbinden sich zu einem Rausch an Gefühlen...


    Das ist es, was Musik und großen Gesang wirklich ausmacht.......


    https://www.youtube.com/watch?v=YzD-Vylpvww
    .

  • Ja, das ist eine tolle Aufnahme. :)
    Bemerkenswert finde ich auch den Wechsel zwischen "erwachsener" und beinahe kindlicher Stimme.


    Wie ich bereits geschrieben habe, gab es von Polina am 26. April ein weiteres Online-Konzert. :)
    Hier ist eine Zusammenfassung der von ihr gesungenen Titel:

    Polina Gagarina - Online-Konzert 26.4.2020 (Ausschnitte)

    .

  • Wie ich bereits geschrieben habe, gab es von Polina am 26. April ein weiteres Online-Konzert.
    Hier ist eine Zusammenfassung der von ihr gesungenen Titel:


    Polina Gagarina - Online-Konzert 26.4.2020 (Ausschnitte)


    Es ist wirklich bemerkenswert, wie aktiv Polina in diesen schwierigen Corona-Zeiten ist, und wie sie ihre Fans damit verwöhnt...


    Sie tauscht einfach ihre ausverkauften Live-Konzerte aus gegen diese sogenannten Wohnzimmer- oder Online-Konzerte....und sie erreicht damit noch mehr ihrer Fans als zuvor...


    Eigentlich absolut genial


    Natürlich haben die meisten der Künstler diese Möglichkeiten in diesen Corona-Zeiten so nicht, da man dafür schon über eine außergewöhnliche Popularität verfügen muss......


    Es sind zwar hauptsächlich die identischen Lieder, aber Polina singt sie jedes Mal ein bisschen anders, weswegen da jedes Konzert spannend bleibt


    Diesmal tritt Polina nun in einem leeren, spartanischen Raum auf, nur begleitet von ein paar Lichteffekten


    Alles konzentriert sich ganz puristisch auf das, auf was es ankommt, nämlich auf Polina's grandiosen Gesang......


    Und ein Hingucker ist sie natürlich auch wieder in diesem schönen, weissen Outfit...


    Ich hab bisher nur mal bisschen durchgeklickt und werd mir das Konzert heute oder morgen in einer gemütlichen Stunde ansehen.........denn das macht einfach richtigen Spaß und diese Auftritte stellen für mich momentan in diesen Corona-Monaten so etwas wie das aktuelle popmusikalische Nonplusultra dar...
    .

  • Ich verfolge dieses Thema nur sporadisch, da weder die Sängerin, noch ihre Musik für mich hörenswert ist.


    Was jedoch keineswegs bedeutet, dass ich die Sängerin für schlecht halte, es ist nur so, dass bei mir kein Funke überspringt.


    Ich hoffe, dass Scotty und Kermit, die dieses Thema zu gefühlten 95 -99% im Alleingang füllen, dies respektieren können.

  • Ich verfolge dieses Thema nur sporadisch, da weder die Sängerin, noch ihre Musik für mich hörenswert ist.


    Was jedoch keineswegs bedeutet, dass ich die Sängerin für schlecht halte, es ist nur so, dass bei mir kein Funke überspringt.


    Ich hoffe, dass Scotty und Kermit, die dieses Thema zu gefühlten 95 -99% im Alleingang füllen, dies respektieren können.

    Deine ehrlichen Worte bedeuten mir viel. Dafür danke ich dir sehr. :)
    Leute, die mitleidig lächeln, nur wenn sie den Namen hören, kenne ich reichlich und darauf kann ich dann auch verzichten.
    Es ist doch ganz normal, dass die Geschmäcker verschieden sind.


    Wenn mein ehemaliger Schulfreund jedes Mal, wenn ich bei ihm mitfahre, eine CD von Kerstin Ott (ich hoffe, dass ich den Namen richtig geschrieben habe) in sein Autoradio schiebt, kann ich als Mithörer auch nur sagen, dass bei mir kein Funke überspringt. ;)


    Ich schaue öfter auf die Zugriffszahlen dieses Threads und bin doch erstaunt, dass hier relativ viel mitgelesen wird.


    Da möchte ich gleich noch eine Aufnahme vorstellen, in der Polina ihr bekanntes Lied "Look" zusammen mit ihrem ehemaligen "The Voice" Schützling Iwan Dolmatow singt:


    Полина Гагарина и Иван Далматов - Смотри
    .

  • Ich kann mich da den Worten von KERMIT nur anschliessen, Webmark


    Auch ich bin immer über jede ehrliche Antwort dankbar, sofern sie von Respekt gekennzeichnet ist, was Dein Kommentar zweifellos ist...


    Deine Aussage mit den 95-99 % kann ich nachvollziehen, aber das betrifft nur den geschriebenen Aspekt


    Was den gelesenen Aspekt betrifft, so bin auch ich immer wieder erstaunt, welcher Beliebtheit sich dieser Thread hier im Forum erfreut, denn mit inzwischen fast 50000 Zugriffen gehört dieser Thread über Polina Gagarina zu den aktuell 4 bis 5 meist frequentiertesten Threads des gesamten Forum ist, was sicherlich sehr erstaunlich ist


    Aber das beweist für mich, das man in einem durchaus weltoffenen Forum wie diesem ABBA-Forum auch ein solches Thema und eine Sängerin aus einem eher anderen musikalischen Kulturkreis einem größeren Leserkreis nahebringen kann...


    Wie Kermit schon geschrieben hat, ist es völlig normal, dass die Geschmäcker verschieden sind und jeder andere Präferenzen hat...


    Ich für mich kann sagen, dass ich Polina Gagarina gesanglich für eine der derzeit aktuell besten Popmusik-Sängerinnen überhaupt halte.......Von den aktuell aktiven Sängerinnen wüsste ich jetzt keine einzige, die im Bereich Popmusik ihr da rein stimmlich das Wasser reichen kann.......Im östlichen Teil der Welt ist sie sicherlich einer der größten Superstars


    Und wie schon gesagt....Die Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.........Was beispielsweise die von Kermit angesprochene Kerstin Ott betrifft, da springt bei mir nicht einmal ein Fünkchen über und ich kann mit ihrem Gesang ebenfalls nichts anfangen........Das ist dann eben die Sache mit dem persönlichen Geschmack.....


    Auch ich möchte ein Lied an das posting dranhängen.......und heute mal zur Abwechslung etwas sehr leises, ruhiges. melanchloisches........viel russische Seele.......Ich mag dieses Lied sehr.....


    OPYAT METEL


    https://www.youtube.com/watch?v=nGeV_yloEeY


    Da hört im Publikum sogar Vladimir Putin ganz andächtig zu..... ;)
    .
    .

  • Inzwischen ist Polinas Tochter Miya schon 3 Jahre alt geworden. Wie die Zeit vergeht!
    Die im folgenden Video in Ausschnitten gezeigte Geburtstagsfeier mutet an wie ein mittleres Volksfest. Na ja...
    Der Umgang mit Autos wird auch schon mal geprobt. Für Berlin-Kreuzberg wäre sie schon fast qualifiziert....


    https://youtu.be/yBQdARsEXT0


    Hier eine legendäre Aufnahme mit Polina und Ani Lorak. Polina als blonde "Biker-Braut" und Ani lassen ganz schön "die Sau" raus: :D

    Полина Гагарина & Ани Лорак - Shady Lady


    .

  • Bezüglich der Teilnahme in diesem Thread: Ich lese viele der Beiträge hier in diesem Thema, und höre mir auch einige Videos an. Leider bin ich der russichen Sprache absolut nicht mächtig und kann mich daher inhaltlich wenig beteiligen. Polina Gagarina als Künstlerin ist aus meiner Sicht sehr ansprechend und sie strahlt auch etwas Einzigartiges aus. Ich glaube aber, dass ich einen anderen Zugang zu der Musik hätte, wenn ich die Texte auch verstehen könnte.
    Also für meinen Teil konzentriere ich mich hier auf den regen Austausch zwischen Scotty und Kermit und genieße die Details, die sie in ihren Beiträgen über diese Künstlerin bringen, daher bitte unbedingt fortsetzen.

  • Bezüglich der Teilnahme in diesem Thread: Ich lese viele der Beiträge hier in diesem Thema, und höre mir auch einige Videos an. Leider bin ich der russichen Sprache absolut nicht mächtig und kann mich daher inhaltlich wenig beteiligen. Polina Gagarina als Künstlerin ist aus meiner Sicht sehr ansprechend und sie strahlt auch etwas Einzigartiges aus. Ich glaube aber, dass ich einen anderen Zugang zu der Musik hätte, wenn ich die Texte auch verstehen könnte.
    Also für meinen Teil konzentriere ich mich hier auf den regen Austausch zwischen Scotty und Kermit und genieße die Details, die sie in ihren Beiträgen über diese Künstlerin bringen, daher bitte unbedingt fortsetzen.


    Danke für dieses Feedback, Daniel.........Das ist mir sehr wertvoll und auch motivierend, hier im Polina-Thread genauso aktiv zu bleiben wie bisher, nicht zuletzt auch mit dem spannenden Austausch mit Kermit.


    Deine Wahrnehmung, was die teilweise Unkenntnis der Lyrik durch die russische Sprache betrifft, kann ich gut nachvollziehen......Diese Schwierigkeit haben ja auch viele mit den schwedischen Songs der ABBA-Mitglieder, denn auch der schwedischen Sprache sind ja die meisten nicht mächtig, wobei bei der russischen Sprache natürlich noch die Schwierigkeit der kyrillischen Schrift hinzukommt...


    Es gibt aber inzwischen auch eine Reihe von Youtube-Videos von Polina, wo die Lyrik ins englische übersetzt wurde.......Muss ich bei Gelegenheit mal einige raussuchen..


    Aber ich freue mich natürlich auch über diese lyrischen Fragen hinaus über jede Beteiligung hier in diesem Thread, der ja momentan einer der meistgelesensten im ganzen Forum ist


    Und um hier gleich mal anzufangen mit den Lyric-videos......


    Hier mal das Lyric-video in englischer Sprache zu KUKUSHKA........jenem Lied, dass in Polina's Version eines der größten Gänsehaut-Momente in der Welt der Popmusik des letzten Jahrzehnts darstellt........Unfassbar intensiv ihre Interpretation....


    https://www.youtube.com/watch?v=kX4D3UpHzaw


    Dies trifft auch für ihre neuese Live-Version zu, die Kermit oben gerade verlinkt hat... https://www.youtube.com/watch?v=One4i2lNfhw&feature=youtu.be .....


    Welch eine Intensität.......
    .

  • Auch ich möchte mich bei Daniel und Webmark für ihre Feedbacks bedanken und bei Scotty sowieso für seine treue Beteiligung auch in diesem Thread und dass er diesen Thread überhaupt ins Leben gerufen hat. :)


    Polina ist in der Zwischenzeit nicht untätig gewesen. Der 75. Jahrestag des Endes des "Großen Vaterländischen Krieges" der Sowjetunion war auch für Polina Anlass für diverse Auftritte.
    Vor menschenleerer Kulisse sang sie das große Liebeslied aus Kriegszeiten "Katjuscha".


    Über die Geschichte des Liedes kann man hier nachlesen.
    Uns ist die Katjuscha als kriegerische Höllenmaschine mit der Bezeichnung "Stalinorgel" bekannt. Für die Rote Armee war das ein Gerät mit ungeheurer Schlagkraft.


    Полина Гагарина - Катюша


    Bei diesem Auftritt durfte natürlich dieses Lied nicht fehlen:


    Полина Гагарина - Кукушка


    Das russische mehrsprachige soziale Netzwerk "VKontakte" (VK) feierte dieser Tage ein großes Online-Fest mit vielen bekannten Künstlern.
    Polina war natürlich dabei. ;)


    Polina Gagarina — VK Fest 2020 (Ausschnitte)
    .

  • Ja, die KATYUSHA.....


    Kann man dieses Lied noch schöner singen ???......Ich denke, NEIN.....


    Zu dem Video möchte ich zwei Dinge anmerken........Für den deutschen Betrachter mag sich dieses Video mit den Panzern und den russsichen Fahnen vielleicht etwas martialisch ansehen, aber ich denke, man muss dies aus 2 ganz anderen Blickwinkeln sehen....


    Zum einen das Lied selbst.......denn es hat eine unglaubliche Geschichte......und ist viel mehr als das Klischee, mit dem es in unseren Breitengraden immer wieder behaftet wird, wenn es als spezielle russische Folklore abgetan wird.....


    Zuerst war es einfach nur ein Liebeslied einer Frau, die voller Sehnsucht nach ihrem Mann ist......
    ....Dann wurde es im 2. Weltkrieg ein Symbollied der russischen Widerstandsbewegung in deren dunkelsten Stunden.........
    ....In den 50er Jahren wurde es ein Lied der antifaschistischen Bewegung in der DDR.....
    ....In den USA wurde es ein Standard der Swing-Szene, nachdem NAT KING COLE es aufgenommen hatte......
    ....In den 60er Jahren war es dann ein gewisser BJÖRN ULVAEUS, der das Lied mit seiner Gruppe THE HOOTENANNY SINGERS aufgenommen und veröffentlicht hat......und zwar auf finnisch.....
    ....Anfang der 90er Jahre wurde es eines der vielen Symbollieder des Falls des Eisernen Vorhangs....
    ....Mitte der 90er Jahre entdeckte es die Punkrock-Szene und machte es zu einer ihrer Hymnen.....
    ....Und in Russland, wo es herkommt, wurde es einfach wieder das, was es am Anfang war, nämlich ein Liebeslied.....


    Dass es natürlich auch an einem solchen Tag wie dem 75jährigen Jahrestag des Kriegsendes seine Bedeutung hat, ist logisch und nachvollziehbar.......Nicht zuletzt auch im Eingedenken der furchtbaren Anzahl von Todesopfer in der russsichen Bevölkerung in diesem so furchtbaren Krieg....


    Und dann natürlich das VK-Konzert


    Was soll ich sagen......


    Einfach wieder nur WOW..... :rolleyes:


    Das war einfach wieder das reine Vergnügen, sich das anzuhören und anzusehen........


    Diesmal mit einem etwas veränderten Programm....


    Dabei diesmal auch das wunderschöne TY NE ZELUY..........Welch ein Gefühl in Stimme und Melodie........Eine Poesie der gesungenen Worte.......Polina macht das Lied zu einem Ereignis voller Emotionen und Gefühlen..........Ich hatte schon mal irgendwo geschrieben, dass mich diese gesangliche Performance an die junge Alla Pugacheva erinnert........Gänsehaut.....


    Diese Konzerte von Polina vereinen alles, was ich mir von perfekter Popmusik wünsche........


    ...die unglaubliche Dynamik eines NJET
    ...das Anspruchsvolle eines KOLIBELNAJA
    ...die Ausstrahlung eines Refrain bei SMOTRI
    ...das Gefühlvolle eines TY NE ZELUY
    ...die klagend-schmerzvolle Dramatik eines VYSHE GOLOWY
    ...die Eleganz eines OBEZERUZHEN
    ...das Drama eines DRAMI BOLSHE NJET
    ...die herrliche bissige Ironie eines SHAGAJ
    ...die monumentale emotionale Wucht eines KUKUSHKA
    ...die popmusikalische Perfektion eines SPEKTAKL OKONCHEN


    Danke wieder an Gerd für die spannenden Links..... :thumbup:

  • Vielen Dank Scotty für die sehr professionell anmutende Theaterkritik, die nur positive Momente zum Vorschein bringt. :)


    Klein Miya soll zwischenzeitlich etwas genervt gewesen sein, weil wegen der "Wohnzimmerkonzerte" ständig Leute im Haus waren und es mitunter ziemlich laut wurde.
    Demonstrativ setzte sie sich ihre Winter-Ohrenschützer auf.


    Ein Team vom Ersten TV-Programm war auch anwesend:


    Полина Гагарина - Небо в глазах


    Nebenher halten sich hartnäckig Meldungen über eine bereits vollzogene Trennung Polinas von ihrem Ehemann Dmitry.
    Ich möchte nicht daran glauben.


    Hier noch ein etwas ernsterer Auftritt mit


    Полина Гагарина - Кукушка
    .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!