Alles zu "JUST LIKE THAT"

  • Da will man einfach wieder einmal diese 3 Versionen anhören und ZACK sind sie schon wieder gelöscht. Dies nachdem ich sie vor etwa 2 Wochen hier erneut gepostet habe. :cursing:


    Ich frage mich echt was das soll.

    Da wird eine Nazi-Version von Don't Shut Me Down auf Youtube geduldet, aber die verschiedenen Just Like That Versionen werden regelmässig von GEMA gelöscht. Es ist einfach zum K..... :cursing:

    Hey Chabba, hast du zufällig die volle Sax Version von JLT in HQ? Gruß

  • für kurze Zeit in diesem Theater...... :lol:


    Slow Version:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • für kurze Zeit in diesem Theater...... :lol:


    Slow Version:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Na mal schauen, wie lange der Song dieses Mal verfügbar ist...

    Ich persönlich finde ja diese "Nanaversion" oder wie auch immer man diese nennt am besten..

  • ^

    Das ist nicht die Nanana Version, die beginnt tatsächlich mit einem Acapella Nanana mit Agnetha und das Nanana wiederholt sich ^^

  • Also, wenn ich etwas WIRKLICH Interessantes auf YT sehe, lade ich mir das sowieso herunter. Ich habe zu oft erlebt, daß so was nach ein paar Tagen aus welchen Gründen auch immer nicht mehr verfügbar war und ich mir in den Allerwertesten gebissen hätte, wenn ich so gelenkig wäre.

    "Magst du lieber Agnetha oder Anni-Frid?" --- "Ja!"

  • @Miss Universum : Sorry, ich hatte Dich missverstanden :)


    Die Qualität der Bootlegs ist aber auch immer besser geworden, oder ist es die Bearbeitung?


    Ich werde das nie vergessen: Ich war mit meinem besten Freund auf einem Fan Treffen in Essen in den 80er Jahren wo wir Just Like That und I Am The City zum ersten Mal überhaupt hörten! Sehr schlechter Ton! Und dann hat man die Songs von kopierten MCs weiter kopiert, etc. Unglaublich lausige Tonqualität!

  • …… nun, wer schnell war konnte die JLT Versionen ja noch sehen bevor sie gelöscht wurden.

    Tatsächlich sind für mich viel interessanter die verschieden Mixe von DSMD die aufgetaucht sind. Vor allem die Instrumental Fassung , der Extendet MHP Edit, die A Capella Version sowie verschiedene andere Mixe. Seit dem 02.09.21 ist DSMD mein Ohrwurm, ich liebe diesen Song über alles , der Refrain ist einfach ABBA pur, ich hätte diesen Titel so gern an der Spitze der deutschen Charts gesehen.

    Nicht mehr ganz ein Monat und wir werden das neue Album hören können. Für mich ein ganz besonderer Moment, ich kann mich noch an 1981 erinnern als ich damals auf die neue LP gewartet habe, aber diesmal ist die Vorfreude noch viel größer.

    Ich verstehe nicht, warum ABBA zwei Songs auf zwei CD's veröffentlichten. Beide auf einer Single-CD wäre wohl auf die 1 "gegangen". Oder auch nur DSMD wäre wahrscheinlich auf die 1 geschossen. ISHFIY wäre vor Weihnachten bestimmt erfolgreicher geworden.

  • Beide auf einer Single-CD wäre wohl auf die 1 "gegangen". Oder auch nur DSMD wäre wahrscheinlich auf die 1 geschossen.

    Hallo DJufo,


    herzlich willkommen im Forum :)


    Das Thema haben wir schon im "Abba haben neue Songs Thread" diskutiert.


    Die Single Charts werden heute vom Streaming dominiert. Verkäufe von Single CDs sind minimal heutzutage, für beide Songs waren sie aber nochmal ein kleiner Extrapush.

    Es wären nicht mehr Single CDs verkauft worden wenn beide Songs auf einer CD gewesen wären...


    In UK wurden von den beiden Songs jeweils ca. 25 000 Stück verkauft. Ich denke die wurden vom harten Kern der Fans gekauft. Wären beide auf einer CD gewesen, hätte die gleiche Zahl von Fans ebenfalls 25 000 Stück gekauft, das hätte für die Charts aber nichts gebracht.


    So wie es im Moment läuft hätte man jede Single CD noch in unterschiedliche Cover packen müssen, dann wären vermutlich mehr CDs verkauft worden!

    Einmal editiert, zuletzt von Harry ()

  • Hallo Harry,

    danke für Deine Nachricht. Ja das stimmt wohl. Benny und Björn waren leider nie die Fans von anderen Versionen. Die hätten vielleicht auch noch etwas für die Charts gebracht. Hoffentlich platziert sich das Album auf der 1.

  • nur für kurze Zeit in diesem Theater:


    Slow Version

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Danke! Bei der untersten Version hat mich der Sound sehr an "Just a Notion" erinnert - auch so "unfertig", dumpf, höhenarm. Nur: Bei JLT ist das verständlich, das ist ja nur eine entwischte Demoversion. JAN ist eigentlich eine fertig produzierte ABBA-Single, da sollte das nicht sein.

    "Magst du lieber Agnetha oder Anni-Frid?" --- "Ja!"

  • JAN ist eigentlich eine fertig produzierte ABBA-Single, da sollte das nicht sein.

    Die Stimmen zu JAN stammen ja ebenfalls aus der Demoversion entnommen und falls die Masterbänder von damals nicht mehr hergeben, lässt sich da nicht viel machen ohne dass es völlig unnatürlich klingen würde.


    ich gehe schon davon aus, dass man versucht hat den bestmöglichen Klang herauszuholen.

  • Das ist richtig. Aber bei dem bekannten Perfektionismus von B+B wundert es mich, daß sie, wenn die alten Demoaufnahmen technisch nicht gut waren, nicht gleich alles neu eingespielt haben.

    "Magst du lieber Agnetha oder Anni-Frid?" --- "Ja!"

  • Das ist richtig. Aber bei dem bekannten Perfektionismus von B+B wundert es mich, daß sie, wenn die alten Demoaufnahmen technisch nicht gut waren, nicht gleich alles neu eingespielt haben.

    Ich denke mal, das die beiden Lady's nicht mehr so hoch singen können und der Song dadurch bei einer kompletten Neuaufnahme ein ganz anderer geworden wäre.. Was ich persönlich,gar nicht so übel fänd.. Wobei ich mich JAN irgendwie annäher... Ich hab zwar immer noch nicht viel gutes darüber zu sagen, aber ich habe seit Freitag einen schrecklichen Ohrwurm, der irgendwie nicht mehr weg geht..

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!