BAO live on tour

  • Ich habe gedacht, ich mache mal einen eigenen Thread zur BAO Tour auf.


    BAO 2016 Tourdaten:
    Donnerstag 21. Juli – Trädgårdsföreningen, Göteborg
    Freitag 22. Juli – Sofiero Slott, Helsingborg
    Samstag 23. Juli – Fredriksskans Rävspelet, Kalmar
    Sonntag 24. Juli – Stångebrofältet, Linköping
    Mittwoch 27. Juli – Sammilsdalsgropen, Leksand
    Donnerstag 28. Juli – Vaksala Torg, Uppsala
    Freitag 29. Juli – Hamnplan, Trosa
    Samstag 30. Juli – Solliden, Stockholm


    Hier mal ein Video von den Proben mit Interviews:
    https://www.youtube.com/watch?v=PBlrFjCuqHo
    in schwedisch, aber englische Untertitel folgen noch....


    Morgen, 21.7. ist also das erste Konzert der BAO Tour in Göteborg. Ich selber und ein paar ABBA Fans werden am Samstag, 30. Juli in Stockholm dabei sein.


    Bin wirklich sehr gespannt auf mein erstes BAO Konzert und hoffe natürlich, dass sich Björn auch blicken lässt.
    Bericht und Bilder folgen... Seid aber bitte gnädig, ich bin auch danach noch mit dem Wohnmobil unterwegs und muss mal schauen, wo ich Internet habe...


    Falls ein paar Forum Mitglieder schon früher an einem Konzert sind, wäre es schön, wenn sie schon etwas posten könnten. :thumbup:

  • Bin wirklich sehr gespannt auf mein erstes BAO Konzert und hoffe natürlich, dass sich Björn auch blicken lässt.
    Bericht und Bilder folgen... Seid aber bitte gnädig, ich bin auch danach noch mit dem Wohnmobil unterwegs und muss mal schauen, wo ich Internet habe...

    Viel Spass Charly.... :thumbup: !
    Freue mich über deinen Bericht !!!

  • Laut YouTube kann man sich BAO Konzerte per Live Stream anschauen, siehe:


    https://www.youtube.com/watch?v=tgMEv_l_7I4
    https://www.youtube.com/watch?v=sW2p75Gvpfg
    https://www.youtube.com/watch?v=FZLxxRsEhQk
    https://www.youtube.com/watch?v=yWZ0Dz29TNA
    https://www.youtube.com/watch?v=hFCTZjOGHSo


    Allerdings muss man sich dafür registrieren, was ich eigentlich nicht möchte....

  • Jetzt bin ich erst dazu gekommen, mir die Youtube-Beiträge genau anzusehen (aber nicht die LIve-Streams). Also es sind Smartphone-Aufnahmen aus dem Publikum, aber man hört schon deutlich worum es geht! :D


    Bin begeistert, ich hoffe es kommt mal eine offizielle DVD von dieser Tour! Erstmal begann das Konzert in Helsingborg mit Glasgow Boogie, wie gehabt, aber in das Intro mischten sich auch andere Klänge. Da spielten sie kurz Smoke on the Water an...


    Dazu gab es schon mindestens drei ABBA-Stücke, die von Helen und Tommy hervorragend gesungen wurden. Kisses of Fire, dann One Man, One Woman, und schliesslich auch Put on Your White Sombrero (in Kalmar), und das war eine Hammernummer! Etwas anders als von ABBA, aber sehr interessant! Und offenbar werden bewusst einige ABBA-Stücke ausgewählt, die bisher live etwas zu kurz gekommen sind. Vielleicht gibt es ja dann in Stockholm mit Björn die Uraufführung von Just Like That???


    Einfach selbst auf Youtube suchen, es kommen anscheinend ständig neue Aufnahmen dazu. Aber ich wünschte ich könnte selber dabei sein...

  • Dazu gab es schon mindestens drei ABBA-Stücke, die von Helen und Tommy hervorragend gesungen wurden. Kisses of Fire, dann One Man, One Woman, und schliesslich auch Put on Your White Sombrero (in Kalmar), und das war eine Hammernummer! Etwas anders als von ABBA, aber sehr interessant! Und offenbar werden bewusst einige ABBA-Stücke ausgewählt, die bisher live etwas zu kurz gekommen sind. Vielleicht gibt es ja dann in Stockholm mit Björn die Uraufführung von Just Like That???


    Über diese Auswahl der ABBA-Stücke bin ich heilfroh und ich hoffe, dass es dabei auch bleibt bzw. ich hoffe, dass wenn noch weitere ABBA-Stücke dazukommen, es sich dabei nur um schnellere Stücke wie "Why Did It Have To Me" usw. handelt......


    Hauptsache, die speziellen wunderschönen ABBA-Balladen-Klassiker wie THANK YOU FOR THE MUSIC bleiben diesmal weg, denn die will ich eigentlich nicht unbedingt von Tommy oder Helen hören.....


    Ich werde Ende der Woche auch dabei sein.......


    ....aber dann hoffe ich AUF KEINEN FALL das Lied JUST LIKE THAT zu hören, denn ich muss zugeben, dass mir das dann die Freude am Konzert vermiesen würde.......


    Denn die ABBA-Version von Agnetha weiterhin zu blockieren und sie dann auf der Bühne von Tommie oder Helen singen zu lassen......das geht nun wirklich überhaupt nicht !!!


    Ansonsten sehr schöne Bilder von den BAO-Konzerten mit einem einem Publikum in einem schon gesetzteren Alter.....

  • ...aber dann hoffe ich AUF KEINEN FALL das Lied JUST LIKE THAT zu hören, denn ich muss zugeben, dass mir das dann die Freude am Konzert vermiesen würde.......


    Denn die ABBA-Version von Agnetha weiterhin zu blockieren und sie dann auf der Bühne von Tommie oder Helen singen zu lassen......das geht nun wirklich überhaupt nicht !!!

    Da wird es mir schon fast wieder übel............................... ?(
    Mein Gott und wenn auch ...würde dir kein Zacken aus der Krone fallen !!!! Sei froh das du dabei bist....weil, ein besseres ABBA Mitglied wie Benny gibt es nämlich nicht ! Ich hoffe auch das sie kein Lied von diesen singt..sonst gibt es wieder was zu lästern, wieviel schlechter das alles klingt wie bei Agnetha. Obwohl die Helen um einiges mehr drauf hat wie Agnetha Live .....Kinder das musste mal sein, schönes Konzert Wolfgang geniesse es :thumbup: :P :rolleyes: :lol: !

  • Naja, Just Like That wurde ja eh schon durch Karin und Anders Glenmark "entehrt", wenn du das so siehst...


    Guter Satz, Highway-Star........ :thumbsup:


    Aber damals konnte ja noch keiner wissen, dass Benny auch 30 Jahre später seine sture und unverständliche Haltung zu der Veröffentlichung der ABBA-Aufnahme vom August 82 immer noch aufrecht erhält und ihn selbst seine Alters-Weisheit bisher nicht zu der richtigen Entscheidung gebracht hat.......


    Obwohl die Helen um einiges mehr drauf hat wie Agnetha Live


    Da Du in dieser Hinsicht ein "Unwissender" bist, Rolf, weil Du ABBA nie LIVE IN ACTION gesehen hast, verzeih ich Dir diese Aussage natürlich,.............. :lol:


    Ich habe Helen schon paarmal LIVE singen sehen und hören.........und ich habe Agnetha damals mit ABBA LIVE auf der Bühne singen sehen und hören........beides in nur wenigen Metern Entfernung......


    Nun, Rolf.........Helen ist 'ne gute Sängerin und ich mag sie und sie ist sympathisch.........und ich freu mich, wenn ich sie wieder auf der Bühne sehe..........aber um das gesangliche und emotionale "Feuer" abzubrennen, was Agnetha damals beim LIVE-Konzert abgebrannt hat mit 7 alleinigen Leadvocals und über 20 gemeinsamen Liedern mit Frida, davon kann Helen doch nur träumen...........Das ist etwa so ein Unterschied wie Schweizer Nationalliga und Champions-League-Finale..........Das ist eben nicht die gleiche Liga.........Da kann eine Helen auch LIVE niemals hinkommen.......und das weiss sie auch !!!!!!


    Und DIr als Hardcore-Benny-Fan verzeih ich sogar den Satz mit dem besten ABBA-Mitglied......... :lol:


    Ich habs ja schon mal irgendwo geschrieben..........Am besten wäre es, wenn ich ne Zeitmaschine hätte und mal wieder ins Jahr 1979 steuern könnte.......dann würde ich Dich aufs ABBA-LIVE-Konzert mitnehmen..... :lol: .....dann hättest Du mal wirklich erfahren, was unsere ABBA-Mädels LIVE draufgehabt haben.........und müsstest nicht ständig auf einer Live-CD rumhacken, die 35 Jahre später Dein geliebter Benny mit seinem Sohn anscheinend nach Deinem Empfinden klanglich nicht richtig hinbekommen hat.... :D ........Und dann hättest Du auch erlebt, wie Agnetha damals bei GIMME! GIMME! GIMME! LIVE eingeheizt hat...........Davon können die Helens und Adeles dieser Welt heutzutage doch nur träumen........ :thumbsup:


    Und geniessen werde ich das ganz sicher........ :thumbsup: ........nur nicht unbedingt bei THANK YOU FOR THE MUSIC oder S.O.S und schon gar nicht bei JUST LIKE THAT........ ;)

  • Glaubst Du denn tatsächlich, dass man bei Agnetha noch irgendjemandem auf der Welt beweisen müsste, was für eine grandiose Sängerin sie ist, Webmark....?


    Natürlich weiss ich, dass Helen Sjöholm eine sehr gute Sängerin ist, Musicals gesungen hat und auch eine entsprechende musikalische Ausbildung hat......Das habe ich auch immer wieder mal hier im Forum geschrieben


    Aber es gibt viele sehr gute Sängerinnen, die eine sehr gute Stimme haben, die Musicals gesungen haben und die eine musikalische Ausbildung genossen haben.......


    Natürlich steht es außer Frage, dass beide ABBA-Damen das auch locker hinbekommen hätten.........um bei Deiner Ausdrucksweise zu bleiben......


    Am einfachsten ist es wohl so zu beschreiben.........Helen Sjöholm ist eine handwerklich hervorragende Sängerin.........Agnetha ist ein gesangliches Genie.........um es auf den einfachsten Nenner zu bringen..


    Denn die Gabe, die Emotionen in einer Stimme so lebendig werden zu lassen, wie Agnetha das kann, das ist eine Gabe, die nur ganz wenigen Menschen in der Musikgeschichte in die Wiege gelegt worden ist..........das kannst Du in keiner musikalischen Hochschulausbildung und auf keiner Musicalbühne lernen


    Aber hier ging es ja um LIVE........Und nehmen wir zum Beispiel die LIVE-Auftritte mit GIMME oder mit SOS oder mit I STILL ALIVE usw.....


    Und da könnte ich Dir jetzt die Gegenfrage stellen......


    Glaubst du tatsächlich, so etwas hätte Helen auch hinbekommen ?


    Bei allem Respekt.......Ich glaube sicher nicht


    Jetzt sind wir also schon wieder dabei, Sängerinnen zu vergleichen........BABA ist mal wieder Schuld......wer sonst........ :lol:

  • Glaubst Du denn tatsächlich, dass man bei Agnetha noch irgendjemandem auf der Welt beweisen müsste, was für eine grandiose Sängerin sie ist,

    Nun, das versuchst du doch ständig zu beweisen.


    Lerne doch einfach mal zu akzeptieren, dass es eben auch Leute auf dieser Welt gibt, für die Agnetha eben nicht die beste Sängerin aller Zeiten ist.

  • Lerne doch einfach mal zu akzeptieren, dass es eben auch Leute auf dieser Welt gibt, für die Agnetha eben nicht die beste Sängerin aller Zeiten ist.


    Bist Du jetzt der Oberlehrer, Webmark, der hier anderen etwas beibringen will...... :lol:


    Das Ganze funktioniert dóch immer wieder nach dem gleichen System.......


    Zum Beispiel hier.....


    Ich schreibe in diesen Thread, dass ich JUST LIKE THAT von BAO nicht hören will.......


    Meine Meinung. Punkt !!


    Dann kommt BABA um die Ecke und beginnt das ganze Unheil, indem er schreibt, dass Helen Sjöjolm die bessere LIVE-Sängerin ist als Agnetha.........obwohl es darum bisher gar nicht ging....


    Dann entgegne ich ihm, dass ich anderer Meinung bin und Agnetha auch für die bessere Live-Sängerin halte......und zwar in rein humorvollem Schreib-Stil mit meinem Spezialfreund BABA............MEINE MEINUNG


    Dann kommst Du, Webmark und schreibst, dass Agnetha unfähig wäre, ein Musical zu singen.......


    Dann antworte ich Dir wieder hierauf und entgegne, dass ich anderer Meinung bin...


    Soweit schon mal purer Kindergarten


    Aber nun kommt die Krönung des Ganzen........Nun schreibst Du mir, dass ich etwas lernen soll.....


    Dass ich etwas lernen soll ????????????......Solltest nicht vielleicht Du etwas Lernen, Webmark ??


    ES IST MEINE MEINUNG, DIE ICH HIER VERTRETE, LIEBER WEBMARK UND ICH FRAGE DICH......


    Warum hast Du Diese Frage nicht BABA geschrieben, der mit diesen sinnfreien Vergleichen mal wieder angefangen hat........???????


    WARUM NIMMST DU DIR DAS RECHT HERAUS, DEINE MEINUNG ZU VERTRETEN, DASS AGNETHA NOCH NICHT MAL EIN MUSICAL SINGEN KÖNNTE.......UND WILLST MIR MEINE MEINUNG VERWEHREN ?????????


    Geht's noch, Webmark ???????........


    Leute, das ist Kindergarten pur, was hier ablaüft.....


    Denk mal drüber nach, Webmark.......


    Oberlehrer war gestern........


    Muss ganz schön hart sein, wenn man immer gegen die Popularität von jemand ankämpfen muss....... :lol: ......Kleiner Scherz am Rande

  • Übrigens, Agnetha hat auch in einem Musical gesungen. Und sie war mal, wie Helen, Schauspielerin...


    Aber davon abgesehen, das ist doch eine fast kindische Glaubensdiskussion, welche ist besser, welche ist emotionaler...? Ich gebe zu, Agnetha ist für mich etwas ganz Besonderes, aber Helen ist sehr knapp dahinter und was die aktuelle Zeit betrifft einfach führend... Jedenfalls hat sie Frida längst abgehängt, und das sage ausgerechnet ich, wo ich immer der Frida-Fan war... Aber ABBA, das waren eben andere Zeiten, leider, jetzt ist 2016! Wir sollten uns über das freuen was ist, nicht was mal war.


    Klar, die Musik von ABBA ist immer da, aber die Geschichte mit BAO geht weiter, die ist aktuell und es gibt jeden Tag Neues.


    Ich sehe auch keinen Fehler daran wenn alte Stücke variiert werden, ich freue mich zB sehr dass gerade White Sombrero neu interpretiert wurde (und Helen hat nicht nur deshalb das Recht dazu weil das früher Frida sang). Es gab ja auch einige Stücke von Deep Purple, die später von Rainbow und Whitesnake und sogar Blackmores Night wieder gespielt wurden, da hat sich niemand drüber aufgeregt. Obwohl es natürlich auch dort Diskussionen gab, wer besser war/ist, Gillan oder Coverdale, Dio oder Ozzy...


    Benny der beste ABBA? Naja, in mancher Hinsicht bestimmt... Aber auch hier, was bedeutet "der Beste?". Ich sage nur Suzy Hang Around... :D

  • Endlich mal wieder ein herrlich erfrischendes Posting,......... :thumbup:


    Sehr schön zu lesen, Highway Star.....


    Und Du hast recht.......BAO ist jetzt.....und Agnetha ist jetzt........auch 2016 in den aktuellen schwedischen Download-Charts......


    Gestern war Agnethas "A" übrigens erst wieder in den Top 30 der Lettischen Download-Charts.....Ganz aktuell also.... :thumbup:


    Von Björn und Frida gibt's ja leider nicht mehr wirklich etwas aktuelles.......Das ist eben der Lauf der Zeit


    Helen ist eine gute Sängerin, aber sie hat nie den Sprung international gewagt oder geschafft und ich denke, das wäre auch mehr als schwer für sie geworden.........aber das ist nur Spekulation.....Ihre Vita als Sängerin ist eben auf Schweden begrenzt


    BAO wird aber für mich persönlich nie eine größere Bedeutung haben, weil ihre Musik eben ganz einfach nicht meinem persönlichen Musikgeschmack entspricht......Das ist eben bei jedem ein bisschen anders.....Aber ich verfolge natürlich immer mit Interesse, was Benny so macht und gehe immer mal wieder gern auf ein Konzert von ihnen


    Und ich geb Dir durchaus recht, was Variationen von Liedern betrifft........das Problem der Vergleiche entsteht ja meistens vor allem dann, wenn Lieder möglichst originalgetreu nachgesungen werden


    Ich finde auch gut, dass BAO diesmal keine ABBA-Icons bei den Konzerten ausgepackt haben, sondern eher so ein relativ unbekanntes Lied wie PUT ON YOUR WHITE SOMBREREO......


    Und solange Ritchie Blackmore noch fit ist, gebe ich immer noch nicht die Hoffnung eines Duetts zwischen dem Gitarren-Guru von Deep Purple und Agnetha auf...... :lol: ........Mein Gott, warum hat das damals nicht geklappt.... ;( .....Wie verdammt rockig und cool wäre das geworden......... :rolleyes:


    Und Webmark.......


    Dir werd ich vielleicht mal ein schönes Musical-Album zuschicken.........Jenes von Jesus Christ Superstar.......1972......Skandinavium Göteborg.......auch heute noch bestehender Zuschauerrekord für ein Musical in Schweden........mit Agnetha als gefeiertem Musical-Star in der Rolle Maria Magdalena..........ohne Ausbildung ......nur mit ihrem puren genialen Talent.......


    Sorry, Webmark......das musste jetzt sein........den Ball von Highway-Star musste ich einfach aufnehmen.......... :thumbsup:


    Humor hat, wenn man trotzdem lacht.......und Humor kann unser Forum manchmal gut gebrauchen......... ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!