"Love Has Its Ways"

  • Ich bin gerade durch die interessante Diskussion in Agnethas I'M STILL ALIVE-THREAD wieder mal an ein Lied erinnert worden, dass im erweiterten ABBA-Spektrum nahezu unbekannt ist..........nämlich das Lied LOVE HAS ITS WAYS.......das damals von Björn und Benny gesungen wurde.......


    Obwohl dieses Lied zum Beispiel in CM PALMs Werk als unbedeutend bezeichnet wird, hat es mir immer richtig gut gefallen, weil es so herrlich an diesen Zeiten der Beatmusik der 60er-Jahre erinnert......


    Was manche aber vielleicht gar nicht wissen ist die Tatsache, dass das Lied gar nicht von Björn und Benny geschrieben wurde. sondern von dem Japaner Koichi Morita.......


    Nachdem B+B damals mit SHE'S MY KIND OF GIRL in Japan so einen großen Erfolg hatten, landeten sie ja mit ihrer 2.Single in Japan mit MERRY GO ROUND einen Flop........Da die Japaner aber eine weitere Single von B+B veröffentlichen wollten, beauftragten sie Koichi Morita, einen bekannten japanischen Songwriter, ein Lied im Stile von SHE'S MY KIND OF GIRL zu schreiben.......Und er liess sich dann auch wahrlich von diesem Lied inspirieren und schrieb eine Melodie für die 3.Single, die von ihrer Charakteristik sehr stark an SHE'S MY KIND OF GIRL ähnelt.........Man sandte sie nach Schweden und Björn schrieb den Text zu dem Lied.......LOVE HAS ITS WAYS.......


    An fast allen Stellen im Netz wird das Lied als ANDERSSON/ULVAEUS-KOMPOSITION angegeben, was sie aber definitiv NICHT ist............sondern eine MORITA/ULVAEUS- Komposition...........


    Ganz sicher also eine Skurrilität im großen ABBA-Spektrum.....


    Aber gesungen haben Björn und Benny.........und ich mag dieses Lied........ :thumbup: .........wegen seinem so typischen 60er-Flair


    Hier ist der Song........


    https://www.youtube.com/watch?v=bn0U3K7dNqg
    (in D gesperrt........Adresse mit hiload.org hochladen)

  • Danke für diese Info. Habe ich wirklich nicht gewusst, dass "Love Has Its Ways" keine Eigenkomposition ist.
    Aber wie Du schon schreibst, es ist schon sehr nah an "She's My Kind Of Girl", halt typischer 60er Jahre Stil und daher merkt man es nicht wirklich, dass es nicht B + B komponiert wurde.


    Ich konnte diese Japan Single kürzlich für fast lächerliche 20 Euro kaufen. Zwischendurch wird sie nämlich z.T. für mehrere Hundert Euro auf Ebay angeboten....

  • Ganz offiziell wurde " Love Has Its Ways " dann 2006 von Polar veröffentlicht, und zwar auf der remastered CD " Lycka " die außer den 11 Titeln der original LP 14 !!!! Bonustitel enthält.


    Ganz offiziell wurde " Love Has Its Ways " dann 2006 von Polar veröffentlicht, und zwar auf der remastered CD " Lycka " die außer den 11 Titeln der original LP 14 !!!! Bonustitel enthält.


    Diese CD ist sehr empfehlenswert, auch wenn das Mastering wieder mit der Brechstange gemacht wurde (wie auch die hellblaue Box)...im großen und ganzen jedoch klingt die CD wirklich gut und gibt vor allem einen guten Einblick in das frühe Schaffen von Björn & Benny. Die Bonustracks sind teilweise sehr selten und auch wenn man diverse Beiträge von Vinylsingles aufbereiten musste, da die Mastertapes nicht mehr auffindbar waren, hat man diesbezüglich gute Arbeit geleistet...schade nur, dass die Linernotes lediglich in schwedisch abgedruckt sind (zumindest in meiner Edition) und ich der Sprache bedauerlicherweise nicht mächtig bin...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!