Die Mystery des Ignorierens von "I'm Still Alive"

  • Hallo Ines,


    dieses Interview kenne ich auch. Auch schon etliche Jahre vorher gab es mal solch eine Aussage das Agnetha es NICHT wollte. Die Jungs können es besser war damals die Antwort von Agnetha.


    Und ich denke auch das es so war. Einen anderen Grund ( das es B & B ) nicht wollten kann ich mir nicht vorstellen. warum sollten sie auch. Sie wollte dieses Lied auf Tour spielen und performen, dass tat sie dann ja auch.


    Ansonsten wäre dieses tolle Lied mit Sicherheit auf einem Album veröffentlicht worden. Etwas geheimnisvolles ist ja auch immer toll, und als Anreiz für das LIVE Album / CD wurde es dann auch als LIVE Version so wie es damals präsentiert wurde nun auch veröffentlicht. Endlich.


    Der Song wurde ja auch schließlich nie in einem Studio aufgenommen, er war von Anfang an als LIVE Song geplant und als ein Höhepunkt angepriesen worden. Auch das wird ein Grund dafür gewesen sein das er nicht auf einem Album erschien. The Way old Friends do ( LIVE) ist ein gemeinsam tolles performtes Lied mit Gänsehautfaktor, und als Abschlußlied auf einem Album absolut die beste Wahl gewesen.

  • Hi, Ines und Stockholm


    Ich kenne dieses Interview von Benny natürlich auch...........und ich bin mir definitiv sicher, dass dieser Satz ...."Ich weiss es nicht. Sie wollte es nicht"....bei dem sich Benny eigentlich innerhalb des Satzers sogar selbst widerspricht, in der Realität so nicht haltbar ist.....


    Ich denke, ich kenn mich sehr gut aus, mit allem, was Agnetha jemals öffentlich gesagt hat und vor allem, WIE sie etwas gesagt hat.......ich kenn auch manche Aussagen von ihr, die nicht öffentlich für die Presse gedacht waren und die nicht in der Presse gelandet sind........Ich kenne auch einige Aussagen von ihr über "I'm Still Alive".............und bei allen diesen Aussagen ist auch nicht der allerkleinste und geringste Hinweis darauf, dass sie eine Veröffentlichung von "I'm Still Alive" nicht wollte.


    Warum sollte sie das auch nicht wollen ??.....Es gibt dafür nicht den geringsten Grund.......Agnetha legte großen Wert darauf, dieses Lied auf der Tour zu singen und liess keinen Zweifel daran, dass sie das machen wolle..........Daraufhin wird "I'm Still Alive" zu einem der großen Höhepunkte der 79er-Konzerte...........Und dann will sie keine Veröffentlichung ???.....Sie, die das Lied unbedingt live singen wollte, will das Lied im Studio nicht singen ???.....Wo doch jeder weiss, dass Agnetha viel lieber im Studio singt als "on Stage" ???.......Und es gibt dazu auch in den späteren Jahren nicht den allerkleinsten Hinweis von ihr ???........Das ist für mich weder schlüssig noch in irgendeiner Weise wahrscheinlich.


    Jeder, der sich auch nur im Entferntesten mit Agnetha und ihrer Persönlichkeit auskennt, der weiss, dass ein solcher Satz wie "Die Jungs können das besser" nur eine Floskel von ihr war, die ausschliesslich ihrer Bescheidenheit und ihrer übergroßen Selbstkritik entspringt..........Das weiss natürlich auch Benny .......


    Jeder weiss, dass sie auch ihren allerersten Nr. 1 -Hit zuerst nicht veröffentlichen wollte, weil sie ihn für zu schlecht empfand.......


    Vielmehr war es so, dass Agnetha nach der 79er Tour mit anderen Dingen beschäftigt war.........dass sie nach der Trennung von Björn neben ihrer "Dauerbeschäftigung als Weltstar" mit ständig weiteren Aktivitäten wie z.B. Promo- und auch Fernsehauftritten nun ganz alleine für die Kindererziehung zuständig war von 2 noch immer kleinen und kleinsten Kindern........Die Platzierung der einzelnen Songs auf "Super Trouper" waren da für sie nur ein relativ kleines Nebenthema........Ich glaube viel mehr, dass es für sie eine Selbstverständlichkeit war, dass dieses Lied natürlich auch auf dem Album erscheinen wird........


    Ich kenne eine Aussage von jemandem aus dem schwedischen persönlichen Umkreis von Agnetha, der dazu einmal sagte, dass "sich Agnetha damals sehr gefreut hätte, wenn das Lied auf dem Album gewesen wäre, ohne das jemals thematisiert zu haben"........


    Ich glaube vielmehr, dass damals die Tatsache, dass Agnetha eben nicht explizit die Veröffentlichung auf dem Album verlangt hatte........aus dem einzigen Grund, dass sie eben damals ganz andere Sorgen hatte........dann eben dazu genutzt wurde, das Lied eben nicht auf dem Album zu platzieren.


    Nein, nein.........ich will Benny hier überhaupt nichts negatives unterstellen, in keiner Weise.......vielleicht weiss er es ja selbst nicht mehr so ganz genau.......aber dass es an Agnetha gelegen haben könnte, dass das Lied nicht auf dem Album war, dafür gibt es weder einen Grund noch einen noch so kleinen Hinweis.


    Warum auch.......Wie sagte Agnetha doch.....


    We all became spellbound, the magic of music was palpable. It was one of my greatest moments


    So etwas sagt man nicht zu einem Lied, dass man nicht veröffentlicht haben will............


    Und mit "The Way Old Friends Do" hat das nun im Prinzip rein gar nichts zu tun........."I'm Still Alive" wäre ja als Studioaufnahme dann auf das Album gekommen........Und es war definitiv auch von Agnetha niemals geplant, dieses Lied NUR live zu singen......Niemals hätte Agnetha ein Lied geschrieben, dass sie NUR live singen wollte........

  • Soweit ich mich erinnere, hat Agnetha auf die Frage, warum sie selbst damals nicht mehr so viel komponiert hat, so geantwortet, dass Björn und Benny das besser können. Sie war damals eben auch noch Mutter kleiner Kinder, was sehr viel Zeit in Anspruch nahm und es entsprach eben auch ihrer Bescheidenheit, so zu antworten.....



    Aber im Zusammenhang mit "I'm Still Alive", hat sie das so meines Wissens nie geäußert. Und warum sollte sie etwas dagegen gehabt haben, dass ausgerechnet einer ihrer grössten Momente einer Live-Tour auf einem Studioalbum erschienen wäre? Halte ich wirklich für unwahrscheinlich.

  • Das Thema scheint dich ja sehr zu beschäftigen. Wenn du Agnetha ja so gut kennst, sogar vieles zu wissen scheinst was nicht mal in der Presse stand, und dass du manche Äußerungen von ihr so genau analysieren kannst.....und sogar aus dem engeren privaten Umfeld von Agnetha dazu einiges weißt, dann frage ich mich wieso du dann nicht Bescheid weißt darüber warum dieses Lied nicht auf ein Album kam?


    Ist langsam auch etwas schwer darüber zu spekulieren. Egal wer etwas hier dazu schreibt, eigentlich hast du immer etwas dazu zu schreiben, und wenn du doch so ENG bist mit Agnetha und alles was sie tut, tat, und meinte egal in welcher Art zu wissen glaubst ( was mir ehrlich gesagt Angst macht ) dann verstehe ich es wirklich nicht wieso du nicht weißt was damals wo gewesen ist.........Ruf sie doch mal an.....dann wissen wir es alle.


    :lol: :lol:

  • auch habe ich gelesen,dass es zweimal geplant war,diesen song auf vinyl zu pressen,es aber nie geklappt hat.


    da es ein reiner song von agnetha war,hatten die männer mit sicherheit die entscheidung agnetha überlassen.

    Zitat

    Jeder, der sich auch nur im Entferntesten mit Agnetha und ihrer
    Persönlichkeit auskennt, der weiss, dass ein solcher Satz wie "Die Jungs
    können das besser" nur eine Floskel von ihr war, die ausschliesslich
    ihrer Bescheidenheit und ihrer übergroßen Selbstkritik
    entspringt..........Das weiss natürlich auch Benny .......

    wenn ich mir die songs von abba und agnetha anhöre,weiß ich für mich-die männer konnten und können es besser.


  • Ich glaube das hat alles keinen Sinn. Scotty hat da seine ganz EIGENE Meinung, ist ja auch gut so. Aber um ehrlich zu sein ist es fast beängstigend wie der so dafür in die Tiefe geht......wenn er doch so gut informiert ist......sollte er es auch wissen weshalb der Song DAMALS nicht auf einem Album erschien.


    Egal was ich oder du oder irgendwer hier schreibt, Scotty sieht es nun einmal KOMPLETT anders.


    ?( :whistling:

  • @ Ines



    Da würde ich aber riesenprobleme kriegen, Agnetha's Kompositionen mit Björn und Benny zu vergleichen. Beide Männer stehen da für mich natürlich außer Frage, sie sind für mich einfach die ALLERGRÖSSTEN. Keine Frage.


    Ich liebe aber auch Agnetha's Kompositionen und sie hat wirklich richtig gutes hervorgebracht. Letztendlich stellt sich die Frage für mich so aber nicht, denn Björn und Benny sind hier ja bei Abba im Doppelpack vertreten und Agnetha steht da mit ihrer Leistung alleine......


    2 gegen 1, liebe Ines, das geht gar nicht....... :lol:

  • Das Thema scheint dich ja sehr zu beschäftigen. Wenn du Agnetha ja so gut kennst, sogar vieles zu wissen scheinst was nicht mal in der Presse stand, und dass du manche Äußerungen von ihr so genau analysieren kannst.....und sogar aus dem engeren privaten Umfeld von Agnetha dazu einiges weißt, dann frage ich mich wieso du dann nicht Bescheid weißt darüber warum dieses Lied nicht auf ein Album kam?


    Ist langsam auch etwas schwer darüber zu spekulieren. Egal wer etwas hier dazu schreibt, eigentlich hast du immer etwas dazu zu schreiben, und wenn du doch so ENG bist mit Agnetha und alles was sie tut, tat, und meinte egal in welcher Art zu wissen glaubst ( was mir ehrlich gesagt Angst macht ) dann verstehe ich es wirklich nicht wieso du nicht weißt was damals wo gewesen ist.........Ruf sie doch mal an.....dann wissen wir es alle.


    Ich glaube das hat alles keinen Sinn. Scotty hat da seine ganz EIGENE Meinung, ist ja auch gut so. Aber um ehrlich zu sein ist es fast beängstigend wie der so dafür in die Tiefe geht......wenn er doch so gut informiert ist......sollte er es auch wissen weshalb der Song DAMALS nicht auf einem Album erschien.


    Egal was ich oder du oder irgendwer hier schreibt, Scotty sieht es nun einmal KOMPLETT anders.


    Stockholm......ehrlich gesagt, weiss ich im Moment nicht genau, welches Problem Du hier hast.......Und wenn Du das Thema mehr oder weniger etwas ins Lächerliche ziehen möchtest, indem Du dreimal schreibst, dass ich das ja wissen müsste, wo ich mich doch so auskennen würde und man doch einfach mal Agnetha anrufen solle, dann finde ich das unangemessen und auch unsachlich..


    Was hast Du eigentlich für eine Vorstellung, Stockholm ????.......Glaubst Du eigentlich, Agnetha ist eine Göttin, die über der Erde schwebt und über das Wasser läuft und bei der es keinem Sterblichen möglich ist, auf irgendeinem Weg einen persönlichen, schriftlichen oder wie auch immer gearteten Kontakt zu bekommen ????......Ein unerreichbares Wesen der dritten Art sozusagen ?...... ;( :D ;( ........Mehr möchte ich dazu eigentlich gar nicht sagen !!


    Wenn ich hier etwas ins Forum schreibe, dann hat das Hand und Fuß, dann kann ich das belegen und dann schreibe ich so etwas nicht grundlos.......


    Und wenn Dir dann eine solche Diskussion eher Angst macht bzw. wenn Dir Angst macht, wenn jemand hier in diesem Forum bei einem Thema auch mal in die Tiefe gehen kann, dann ist das für mich nicht wirklich nachvollziehbar,,,,,,,,,


    Auch vertrete ich hier nicht eine andere Meinung wie alle anderen, denn dann solltest Du Dir hier einfach nochmal die Einträge durchlesen, dann wirst Du viele finden, die meiner Meinungs sind.


    Ich persönlich fand Deine heutigen Postings jedenfalls nicht sehr angemessen......um es mal nett auszudrücken !


    Und Deine zynisch angehauchte wiederholt gestellte Frage, warum ich nicht weiss, warum "I'm still alive" nicht veröffentlicht wurde, wo ich doch sonst so vieles weiss, kann ich Dir gerne beantworten...........Weil das für mich eigentlich ein Mysterium bleibt.........Weil das voraussichtlich nur Benny und Björn wissen........Weil SIE es waren, die die Songs auf ST platziert haben........und weil SIE dafür gesorgt haben, dass ISA nicht auf dem Album war.........


    Warum das so war ??.......Warum sie das einzige Agnetha-Lied....., eines der erfolgreichsten der Tour..... nicht auf das Album brachten ??.......Darüber kann sich ja jeder seine eigenen Gedanken und Vorstellungen machen.......das bleibt jedem selbst überlassen !!!!


    Und ja........mich hat dieses Thema über die Jahre immer wieder ab und zu mal beschäftigt.......und deswegen habe ich es hier zur Diskussion gestellt......


    Und was Dein Schlusssatz betrifft.,,,,,,,,,,Diesen Satz halte ich für anmaßend, unangemessen und irgendwie sogar in diesem Kontext fast ein kleines bisschen unverschämt........vielleicht solltest Du einfach nochmal die Postings hier durchlesen, bevor Du solche Thesen aufstellst......


    Ich hab damit kein Problem, Stockholm.......alles easy, alles gut.........ich finde es nur nicht gut, wenn man in einer solchen Diskussion, die bisher sehr sachlich geführt wurde und in der doch jeder seine eigene Meinung sagen kann, plötzlich persönlich wird und den anderen auf persönlicher Ebene angreift, nur weil derjenige eine andere Meinung vertritt oder auch vielleicht auch mal über andere Informationen verfügt !!!!


    da es ein reiner song von agnetha war,hatten die männer mit sicherheit die entscheidung agnetha überlassen.


    Ines.......Da Du hier von "mit Sicherheit" sprichst.......


    Mit was kannst Du denn diese Aussage belegen ???


    Deine Aussage würde im Umkehrschluss bedeuten, dass Agnetha dieses Lied nicht auf einem ABBA-Album haben wollte......


    Dafür gibt es keinerlei Anzeichen oder Informationen, dass das so gewesen sein könnte.......Keine


    Und was Agnethas übergroße Selbstkritik betrifft....die kann man hier ausschliessen......denn sie hatte ja gesehen, welch phantastischen Erfolg sie mit diesem Lied auf der Tour hatte.......Also warum nicht veröffentlichen ???....Das mach absolut keinen Sinn.........Nein, ich bin sicher, dass das eine einsame Entscheidung von B+B war.......leider !


    wenn ich mir die songs von abba und agnetha anhöre,weiß ich für mich-die männer konnten und können es besser.


    So ganz erschliesst sich mir jetzt nicht, warum Du das jetzt hier schreibst, Ines......


    Hat hier jemand behauptet, Agnetha wäre besser als die Jungs ???......Warum müssen diese Vergleiche eigentlich immer sein ???.....


    Ich habe lediglich geschrieben, dass Agnethas Aussage ihrer eigenen übergroßen Selbstkritik und ihrer Bescheidenheit entspringt......Ich habe B+B und Agnetha nie als Komponisten in Konkurrenz gestellt, weil ich sowohl die Werke von B+B als auch die Werke von Agnetha über alle Maßen liebe........


    Als alle 3 noch regelmäßig komponierten bis 1974 hatten sie alle 3 in etwa die gleichen Erfolge.......ihr Können als Komponisten lag auf dem selben Level........dazu gibt es auch mannigfaltige Aussagen, dass das so war.......Dann war Agnetha schwanger, bekam Linda, es kam ABBA, Björn und Benny gingen in ihre Hütte in Viggsö und Agnetha fütterte Linda........Sie hat hier mit dem Komponieren zum großen Teil aufgehört..........


    Natürlich kann ich Deine Meinung nachvoillziehen und respektiere sie auch.........Aber findest Du es neutral gesehen ganz fair, zu sagen, dass sie es besser KONNTEN....und es besser KÖNNEN ?????


    Natürlich sind es B+B, die die ABBA-Lieder komponiert haben.......Natürlich sind es B+B, denen die Erfolge als ABBA-Komponisten gehören.......das steht doch ausserhalb jeder Frage......


    Ob Agnetha nicht auch genauso gute ABBA-Lieder komponiert hätte, werden wir nie erfahren......Diese Frage ist müßig.......Sie hat es nicht gemacht......und deswegen kann man es auch nicht vergleichen.......


    Es geht doch hier nicht um ein Gegeneinander.........


    Um in Deiner Sprache zu bleiben......


    Wenn ich mir die Songs von ABBA und Agnetha anhöre,weiß ich für mich-.......Alle 3 konnten es....die Männer und Agnetha.......und ich liebe ihre Kompositionen absolut gleichermaßen


    2 gegen 1, liebe Ines, das geht gar nicht


    Dem ist nichts hinzuzufügen....... :thumbsup: :lol:

  • @ Scotty


    eigentlich wollte ich hierzu NICHTS mehr schreiben. Ich ziehe nichts in Lächerliche und beleidige auch niemanden. Das liegt nicht in meinem Naturell.


    Sicherlich musst du mir zustimmen das du es dir immer so zurecht legst wie es gerade für dich passend ist.


    Mir ist es eigentlich auch egal warum dieser Song damals nicht erschien.......JETZT ist er ja da. Und wer und wieso und warum dagegen war ist heute auch nicht mehr wirklich wichtig für MICH. Für andere mit Sicherheit. Dem ist auch nichts dagegen zu setzen.


    Ich möchte hier einfach meine Gedanken zu manchen Sachen schreiben, dass ist auch mein Recht. Keineswegs will ich jemanden angreifen. Aber deine ausschweifende und belehrende Art und Weise geht mir jetzt aber auch auf den Keks. Das hat nichts mehr mit Diskussionen zutun, sondern eher mit dem das man dir in ALLEM zustimmen muß und soll und anscheinend von dir auch erwartet wird.


    SO machen Einträge hier aber keinen Spaß. Du behandelst andere als UNWISSENDE und glaubst alles Agnetha WISSEN und ABBA überhaupt verinnerlicht zu haben.


    Damit kann ich nichts anfangen.....denn jedesmal bekommt man wieder einen vor die Mütze gekloppt von dir. In diesem Sinne.

  • Um wieder zum eigentlichen Thema zurückzukommen;
    Das Rätsel, warum I'm still alive" nicht auf dem Super Trouper Album erschien, kann wohl nur noch Carl Magnus Palm lösen...... :thumbsup:


    Und jetzt habt Euch wieder lieb!

  • @Stockholm


    Ich kann Dein letztes Posting nicht nachvollziehen......


    Ich habe Dich in meinem vorletzten Posting respektvoll angesprochen und habe zu dem von Dir geschriebenen sachlich geantwortet und habe meine Infos, die ich habe, mit in die Diskussion einfliessen lassen...........Ich wurde im Gegensatz zu Dir in keinem einzigen Satz persönlich oder unfreundlich....


    Dein Rück-Posting dagegen besrand vor allem aus persönlichen Entgegnungen, die mit dem eigentlichen Thema gar nichts zu tun haben und aus zynischen Nebensätzen .......


    Auch dass es für Dich nicht wichig ist, ob, wer und warum das damals so war, ist für mich nicht nachvollziehnar.........


    Wenn es für Dich unwichtig ist, warum antwortest Du dann mehrfach darauf ???????


    Stockholm.....Wir sind hier in einem ABBA-Forum.......eine Gruppe, die es seit 33 Jahren nicht mehr gibt........Über was sollten wir denn hier in einem solchen Forum diskutieren, wenn nicht über solche Dinge ??????.....Dafür ist doch so ein Forum da !!!!!!!!..........Ich werde auch in Zukunft jedes noch so kontroverse Thema anpacken, wenn ich das für diskussionswürdig halte.....


    Denn wenn man in einem solchen Forum nur über BAO-Termine oder Veröffentlichungsdaten eines Agnetha- oder Frida-Albums schreiben würde, dann wäre das nicht mehr mein Forum......so einfach ist das.....


    Und wenn Dir meine wie Du sagst "Ausschweifende Art" auf den Keks geht, dann geb ich Dir einen kleinen Tipp..........Lies dann einfach meine Postings nicht mehr......


    Denn ich schreib hier, so wie ich es möchte ......und in aller Bescheidenheit trag ich da auch ein kleines Bisschen zur Lebendigkeit dieses Forums bei...........Du hast Dich ja da zuletzt monatelang leider nicht mehr sehen lassen........was ich übrigens bedauert habe,,,,,,


    Und belehrend bin ich schon gar nicht........Kein Mensch muss mir und meinen Argumenten zustimmen..........Ich verteidige allerdings ganz klar meine Position und mache die auch sehr deutlich.........und wenn Du damit nicht zurecht kommst, dann solltest Du dich eben so einer Diskussion.....die von mir immer sachlich und ohne persönliche Angriffe geführt werden........nicht stellen.....


    Ich habe Dich nie als Unwissenden hingestellt, sondern habe immer nur meine Meinung dargelegt und sie auch begründet
    ..
    Das alles gehört für mich zu einer guten Diskussionskultur.......


    So.......und jetzt können wir uns in der Tat wieder alle lieb haben......... :lol: .......aber wenn es geht ohne persönlichen Angriffe und ohne übertriebene Empfindlichkeiten,........alles easy und gut, Stockholm....... :thumbup:


    Und Charlyb.......Ich glaube, da kann auch CM Palm nicht helfen...... :D ......in die Köpfe reinschauen kann nämlich auch er nicht...... :lol:

  • Frieden



    Und in der Tat, es gibt leider manche, die noch nie irgendwie einen Kommentar geschrieben haben, oder nur wenige...


    Und Scotty trägt mit seinen spannenden Themen ja auch dazu bei,
    wie jeder andere Schreiberling, der Regelmäßig unser Forum ausliest :thumbsup: :thumbup: :lol: :lol: :lol:


    Also Frieden :thumbsup:

    Gruß
    waterloosingle


    Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl



    ---------------------------------------------------------------------------------
    Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

  • Und Charlyb.......Ich glaube, da kann auch CM Palm nicht helfen...... ......in die Köpfe reinschauen kann nämlich auch er nicht......

    nein schon klar. Aber er geht ja scheinbar alle Bänder und Liner Notes durch, die irgendeinmal im Studio aufgenommen wurden, und wer weiss vielleicht findet er "I'm still alive" ja noch....

  • Ich liebe aber auch Agnetha's Kompositionen und sie hat wirklich richtig gutes hervorgebracht. Letztendlich stellt sich die Frage für mich so aber nicht, denn Björn und Benny sind hier ja bei Abba im Doppelpack vertreten und Agnetha steht da mit ihrer Leistung alleine......


    Das Argument von Försonade ist natürlich überhaupt nicht von der Hand zu weisen und ist natürlich zweifellos ein ganz entscheidendes Argument.....


    Ich halte solche Vergleiche ohnehin für unnötig und auch nicht für wirklich sinnvoll, weil man so etwas nur schwer vergleichen kann...........Aber da hier im Forum diese Vergleiche immer mal wieder gezogen werden, dann stelle ich mich natürlich diesem anscheinend vorhandenen Diskussionsbedarf....... :D .......Ich persönlich habe B+B und Agnetha eigentlich als Komponisten noch nie wirklich verglichen.


    Aber was Försonade da geschrieben hat, ist natürlich ein Fakt........Ich weiss nicht, wieviele ABBA-Melodien zum Beispiel Björn alleine geschrieben hat......wahrscheinlich nicht viele bis so gut wie keine........Textlich hat Benny eigentlich nichts gemacht, weil er das nicht konnte und deswegen war das die Sache von Stig und Björn........Stig wird da in ABBA-Kreisen übrigens nur allzugern vergessen.....Er war zwar kein begnadeter Texter, aber er hat gerade in den frühen sehr erfolgreichen Jahren auch einiges wichtiges dazu beigetragen......Björn und Benny haben sich da immer total gegenseitig mit Ideen befruchtet (anders als zum Beispiel John Lennon und Paul McCartney, die die meisten Lieder alleine geschrieben haben, aber immer Lennon/McCartney als Komponisten angaben).......Fast alle ABBA-Kompositionen waren also Ergebnisse von 2 oder 3 Köpfen.


    Wie will man das mit einer Komponistin vergleichen, die alles alleine gemacht hat.......Die Melodie komponiert......bei etwa der Hälfte ihrer Eigenkompositionen auch die Texte geliefert.....selbst und ohne den Input von 3 Kollegen die Lieder selbst arrangiert......dann auch die meisten auf dem Piano gespielt......und natürlich selbst und alleine eingesungen......


    Wie kann man so etwas vergleichen.........geht gar nicht........


    Wenn man die Komponistin Agnetha vergleichen wollte, dann immer nur mit Björn alleine ODER mit Benny alleine.......und da sieht die Sache dann schon ganz ganz anders aus......


    Warum ich das jetzt schreibe ??.......Einfach um versuchen aufzuzeigen, dass ein Vergleich von Björn und Benny auf der einen Seite und Agnetha auf der anderen Seite weder sinnvoll noch fair ist.......


    Wie gesagt,.......ich finde diese Vergleiche eher unnötig........und sie sind es auch dann, wenn man schreibt, dass es toll gewesen wäre, wenn zum Beispiel auf den ABBA-Alben auch immer 1,2,3 Agnetha-Kompositionen gewesen wäre.........Die 3 stehen da für mich nicht in Kokurrenz und sie konnten es alle 3.........und so lange sie alle gemeinsam komponierten....bis 1974.......waren sie auf dem selben Level......


    Das solls aber jetzt zu dem Thema "Vergleich" gewesen sein.......NICHT mein Thema, aber ich reagiere gern darauf.......


    Ähhhhmmmm.........da geht mir gerade noch ein lustiger Gedanke durch den Kopf.....


    Wie wär das wohl damals gewesen, wenn Agnetha zu Benny in die Komponisten-Hütte gegangen wäre und Björn hätte Linda gefüttert...... :lol: ..........ich glaube, da wären sicher genauso geniale Lieder rausgekommen........ :thumbsup: ......Sozusagen unser Kreativ-Duo A+B ...........Ein bisschen Schmunzeln muss sein.........sie haben damals alle das gemacht, was sie glücklich gemacht hat !!!,,,,,,,,, :thumbup:

  • Ich will diesen Thread wieder hervorkramen, weil ich mir Gedanken gemacht habe, warum dieser fantastische Song damals nicht veröffentlicht wurde.

    Ich habe mir den Text mal ins Deutsche übersetzt und will hier einfach mal spekulieren, was neben den vielen möglichen Gründen letztendlich gegen die Veröffentlichung von I AM STILL ALIVE sprach.


    Obwohl doch I Am Still Alive insgesamt 53x in der 79er Tour und 1980 in Japan gespielt wurde und scheinbar auch sehr gut beim Publikum, also uns ABBA Fans ankam.


    Es wurden ja schon viele Gründe genannt:

    • keinen Platz mehr auf dem Super Trouper Album, weil mit TWTIA bereits ein trauriger Agnetha Song drauf ist
    • TWOFD der passendere ABBA Livesong auf dem Super Trouper Album
    • zu sehr ein Agnetha Song - nicht passend zu ABBA
    • Widerstände von Seiten B+B
    • vielleicht wollte Agnetha das auch nicht
    • etc.

    Ich habe eine andere Vermutung und diese ist natürlich reine Spekulation von mir.


    Habt ihr euch auch einmal den Text genau unter die Lupe genommen?


    Ich finde, das ist so ziemlich das Krasseste, was ABBA jemals gesungen haben. Das schlägt die Traurigkeit von THE WINNER TAKES IT ALL um Längen und erschüttert Einem richtig. Zumindest mir geht es mir so.

    Agnetha singt hier einen Text, wie wenn sie im tiefsten Tal gewesen wäre. Erschütternder geht fast nicht.


    Könnte es nicht sein, dass ABBA (und ich meine damit alle 4) und Stig Anderson so einen düsteren und tragischen Song gar nicht herausgeben wollten?


    Es offenbart in meinen Augen Agnetha's dunkelste Zeit. Zumindest singt sie das so. Und ja, das muss auch nicht autobiographisch sein.

    Aber es hätte aus meiner Sicht definitiv noch mehr Spekulationen um den Zustand der Band gegeben? War Agnetha selbstmordgefährdet?


    Ich weiss alles Spekulationen. Aber dieser Song wäre ein gefundenes Fressen für die Presse gewesen.


    Hier mal der Text von I Am Still Alive ins Deutsche übersetzt:


    Ich war damals ein Verlierer

    Aber jetzt bin ich ein Gewinner

    Ich würde alles wieder tun

    Denn jetzt weiß ich, wie

    Wie alles im Leben letztendlich darauf hinausläuft

    Zu überleben und zu leben

    Entschlossen, nicht aufzugeben


    Und ich bin noch am Leben

    Mein Leben rollt weiter

    Sanft, von Tag zu Tag

    Erinnerungen werden verblassen

    Ja, ich bin noch am Leben

    Die Qualen sind weg

    Mein Geist wacht langsam auf

    Und mein Herz hat aufgehört zu schmerzen

    Ich bin noch am Leben


    Ich habe so viele Schläge eingesteckt

    Ich weinte ein Meer von Tränen

    Und nur der Himmel weiß

    Wie ich die Ängste aushalten konnte

    Ich denke an all die Nächte, in denen ich allein und verängstigt lag

    Ganz zerrüttet, und weinte

    Und dachte, ich würde sterben


    Aber ich bin noch am Leben

    Mein Leben rollt weiter

    Sanft, von Tag zu Tag

    Erinnerungen werden verblassen

    Ja, ich bin noch am Leben

    Die Qualen sind weg

    Mein Geist wacht langsam auf

    Und mein Herz hat aufgehört zu schmerzen

    Ich bin noch am Leben


    Ja, ich bin noch am Leben

    Mein Leben rollt weiter

    Sanft, von Tag zu Tag

    Erinnerungen werden verblassen

    Ja, ich bin noch am Leben

    Die Qualen sind vorbei

    Mein Geist wacht langsam auf

    Und mein Herz hat aufgehört zu schmerzen

    Ich bin noch am Leben


    Ich bin noch am Leben.



    Ich weiss meine Aussagen und Vermutungen sind rein spekulativ. Und trotzdem glaube ich diskussionswürdig.


    Was meint ihr dazu? Bin auf eure Antworten gespannt.

  • Bisher habe ich mir nie die Mühe gemacht den Text zu übersetzen, da mich der Song ausgehend von den vorliegenden Interpretationen aufgrund der Melodie und der Arrangements nicht sonderlich anspricht.


    Es offenbart in meinen Augen Agnetha's dunkelste Zeit.

    Besten Dank für die Übersetzung. :thumbup:


    Ausgehend vom Text könnte ich mir dies ebenfalls vorstellen, dennoch spricht mich dieser Song in den vorliegenden Veröffentlichungen aber aus den genannten Gründen nicht an.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!