Autogramm-Post von Agnetha

  • Hallo,


    mit folgendem Beitrag möchte ich mich bei all jenen Forumsteilnehmern bedanken, die in der Vergangenheit Tipps und Erfahrungsberichte zum Thema „Post aus Schweden“ eingestellt haben:

    Anfang April hatte ich eine Geburtstagskarte an Agnetha geschickt und, wie hier im Forum empfohlen, einen Rückumschlag sowie int. Antwortschein beigelegt.
    In den ersten Wochen und Monaten danach öffnete ich jeden Tag mit Spannung den Postkasten, doch lange Zeit passierte nichts. So nach vier bis fünf Monaten musste ich mir dann eingestehen, dass ich wohl nicht das große Glück haben sollte, eine wie auch immer geartete Antwort zu erhalten. Der Realist in mir konnte sich ohnehin nicht vorstellen, dass man als „Normalsterblicher“ einfach so eine Geburtstagskarte hinschickt und ein von Agnetha persönlich unterschriebenes Autogramm zurückerhält.


    Aber heute war dann alles anders:
    Beim alltäglichen Blick in den Postkasten fiel mir ein weißer A5-Briefumschlag in die Hand, mit vier seltsamen Briefmarken drauf. Die Adresse identifizierte ich kurz darauf als meine eigene Handschrift. Erst jetzt machte es *klack* und ein breites Grinsen fuhr mir ins Gesicht. Voller Spannung öffnete ich den Umschlag und konnte folgendes darin finden...



    Ich finde es erstaunlich, dass die Unterschrift nicht gedruckt ist, sondern sie das wirklich von Hand macht. Scheinbar verbringt sie auch heute noch viel Zeit mit dem Schreiben von Autogrammen. Wie man auch sehen kann, hat sie ganz rechts beim letzten Buchstaben ihres Nachnamens den Kugelschreiber ein wenig „verschmiert“. :-)


    Eine Sache, die mich verwundert, sind die Briefmarken. Insgesamt sind drei Stück drauf (1 x 12 Kronen, 1 x 1 Krone und 1 x 11 Kronen sowie ein blauer Aufkleber „prioritaire 1:a-klassbrev“), aber keine davon wurde abgestempelt. Ist das etwa normal in Schweden? Warum hat die Deutsche Post nicht abgestempelt?


    Fazit: Manchmal sollte man nicht zu früh seine Hoffnung aufgeben und einfach 7 Monate geduldig warten...


    Auf diesem Wege nochmals vielen Dank an alle (und insbesondere natürlich Agnetha)!


    Herzlich Grüße


    Nils

  • Hi
    das ist ja toll....


    ich hab ihr auch ein brief geschikt hab aber noch keine antwort bekommen.... :smile:
    Gruss

  • Glückwunsch, dass Du eine Antwort mit persönlicher Widmung erhalten hast.
    Vielleicht sollte ich es auch mal versuchen, wg. einem Autogramm von Anna?
    Hab eins von allen Vieren aus den 70ern, irgendwie reicht mir das.


    Briefmarken aus dem Ausland werden oft nicht abgestempelt, auch nicht mehr nachträglich von der deutschen Post.

  • Herzlichen Glückwunsch "fan86" !
    Ja bei sowas braucht man viel Geduld aber es lohnt sich.
    Das ist ein tolles Gefühl wenn man den Briefkasten aufmacht und einem das
    Kovert in die Hand fällt. :giggles:


    Viele Grüße !
    Patrick

  • Hallo Ihrs,


    ich bin noch neu hier und hab noch nicht so viele Forumsbeiträge gelesen.
    Ich hätte natürlich gern für meine Sammlung auch noch Original - Autogramme der Vier.
    Wohin muß ich da schreiben ?
    Ich kenne nur die Adresse von Mono Music. Gibt es da noch Geheimtipps ?


    Würde mich über Antworten sehr freuen.
    Viele Grüße
    Hilsen

  • Ok, jetzt hab ich die Adresse von Agnetha gefunden....


    Vielleicht finde ich ja auch noch Hinweise auf die Adressen der anderen 3....oder es erbarmt sich jemand und hilft mir weiter...
    Bitte nicht genervt sein, die Neulinge stellen wahrscheinlich immer die gleichen blöden Fragen...


    Danke
    Grüße
    Hilsen

  • Hi, ich möchte ihr auch sehr gerne schreiben und auf ein Autogramm hoffen :smile: Ich kenne nur die Adresse von Agnetha Fältskog Productions, kennt jemand ihre richtige? Ich möchte ihr gerne persöhnlich schreiben, damit der Brief auch ankommt. Ich habe ihr mal geschreiben, sie aber nicht um ein Autogramm gebeten, daher weiß ich nicht, ob der Brief angekommen ist. Da habe ich an
    "Wallenbergs Alle
    15 178 23 Ekerö
    Schweden".
    Dazu kann ich kein Schwedisch, würde ihr also auf Englisch schreiben.
    Bitte helft mir :-D

  • Da hätte ich auch gleich nochmal ein paar Fragen. Ich weiß, das Thema wurde schon mehrfach durchgekaut, aber trotzdem sind bei mir noch ein paar Fragen offen.
    1. Um den Brief nach Schweden zu schicken, reichen ja die 75ct Briefmarken. Doch welche Briefmarke(n) muss ich beilegen, damit er auch wieder von dort zurückkommt?
    2. Was schreibt ihr so in den Brief rein? Gut, im Prinzip das, was man möchte... aber dort einen simples "I want an autograph" wirkt meiner Meinung nach ein bisschen... naja - wie gewollt, aber nicht gekonnt :lol:
    Von daher würde mich interessieren, was ihr dort so reinschreibt.
    3. Angenommen ich schick den Brief an die folgende Adresse - in der Hoffnung die stimmt noch - (also nicht direkt an Agnetha):


    Mono Music AB
    Sodra Brobanken 41 a
    S-11149 Stockholm,
    Schweden


    ... schreibt ihr dann, dass ihr ein Autogramm von allen Vieren haben möchtet? Irgendwo gab es einen Post, wo das schonmal in ähnlicher Weise gefragt wurde, aber soweit ich mich erinnern kann, wurde das dort nicht beantwortet. Soweit ich weiß bekommt man dort nur von B&B die Autogramme oder irre ich mich da jetzt?


    und als letztes 4. Was legt ihr bei, auf dem unterschieben werden soll? Legt ihr ein LP-Cover, irgendein Foto bei oder habt ihr da irgendwelche Tipps diesbezüglich? Ich möchte mir zwar auch noch ein paar LP's zulegen, aber bis jetzt sieht es diesbezüglich ziemlich mau bei mir aus (alles nur CD's). Und was Fotos angeht... gibt zwar genug im Internet, aber da ist wieder die Frage wegen Urheberrecht etc... (ist heute ja alles nicht so einfach :giggles:)


    Sorry... sind aus eurer Sicht vielleicht überflüssige Fragen, aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand Tipps geben :).

  • wallenbergs allee ist schonmal falsch; das ist nicht agnetha's privat adresse....ausserdem rate ich davon ab ihr privat schreiben zu wollen...die briefe werden automatisch abgefangen und durchgesehen...sie kriegt sie also sowieso nicht zu gesicht.


    wer ein autogramm will, schreibt an ihre geschäftadresse, also södra brobanken...ein frankierter rückumschlag rein und fertig...sie hat ihre eigenen autogrammkarten und die bekommt man dann auch....ihr könnt natürlich auch ein anderes foto oder eine cd reinpacken...einige hatten schon das glück, die teile signiert zurück zu bekommen


    viel glück :)

  • ich wollte mich bei euch für all die infos bedanken, denn ich will nun auch mal mein glück nach autogrammen von agnetha versuchen. (: aber eine frage hätte ich noch: was meint ihr, wenn ich ihr einen ällenlangen (ellenlangen?) fanpost-brief schreib, bringst das? ich meine, wird agnetha wissen wollen, was genau ihr ein kleiner, bürgerlich normaler teenager, schreibt? oder ist es besser, ein paar kleine sätze, natürlich alles auf englisch, mit der Bitte auf ein autogram? wahrscheinlich sieht sie den ja eh nicht, wenn er gleich zu mono-music geht, oder?
    lg, annelie

  • Also ich bin auch noch sehr jung (13) und ich habe ihr auch mal einen Brief geschickt (da war ich noch 12). Und da habe ich halt reingeschrieben, dass ich ihre Musik sehr mag und dies und jenes und etwas über mich. Und dann habe ich um VIER (!!!) Autogrammkarten gebeten, weil wir vier Freundinnen waren, die alle eine haben wollten. Ich hatte, das muss ich dazusagen, eine andere Autogrammadresse. Nicht zu Mono Music, sondern nach Ekerö.


    Keiner glaubte, dass ich vier Autogramme bekommen würde, aber was soll ich sagen:
    Ich bekam sie! Vier Stück, eins für jede! Wir waren so happy...


    Also ich an Deiner Stelle wäre zuversichtlich. Mein Brief war in der Tat ellenlang und er war auch auf Englisch (ich konnte da noch kein Schwedisch), und ich habe doch Autogramme bekommen.
    Ich denke, Agnetha findet es auch schön dass sich sogar die Jugend für ihre Musik interessiert.


    Viel Glück wünsch ich Dir!


    So long
    Lea

  • Mensch, mein Brief wartet noch darauf, abgeschickt zu werden! Ihr macht mich alle total neidisch :giggles: Wie lange hast du denn auf ein Autogramm gewartet?


    Liebe Güße von danabba


    P.S Woher kannst du Schwedisch? (Würde mich nur so interessieren :smile: )

  • Danke für die Infos! Ich werde meinen Brief wohl auch die nächsten Tage fertig machen und hoffen, dass er den Weg hin und wieder zurück findet :giggles:


    Wenn man an Mono Music schreibt, muss man dann eigentlich direkt in den Brief schreiben, von wem man ein Autogramm möchte oder bekommt man einfach von allen eins oder ist das Zufall, wie viele man bekommt?
    Beim stöbern im Internt habe ich gelesen, dass man um ein Autogramm von Agnetha zu erhalten, direkt an Agnetha Fältskog AB (gleiche Anschrift wie Mono Music AB) schicken soll. Für alle anderen, soll man die Anschrift von Mono Music AB verwenden (eventuell wird an der Adresse ja sortiert und entsprechend zugestellt?). Das würde bedeuten, dass ich, um ein Autogramm von Agnetha und den anderen zu bekommen, zwei Briefe schicken müsste?

  • Hallo
    Am besten schreibst du rein welche Autogramme du
    haben möchtest ob von der Gruppe oder von Agnetha.

    LG Micha

    Times of Joy and Times of Sorrow
    We will allways see it through
    I dont care what comes tomorrow
    We can face it together
    The way old friends do

  • danabba: Ich habe fast ein Jahr warten müssen. Es war das schlimmste Jahr meines Lebens. ;-))


    Schwedisch wollte ich unbedingt lernen, weil wir nach Stockholm fahren wollten und ich wollte mich verständigen können, falls ich ABBA treffen sollte. Ich habe mir zum größten Teil Schwedisch selber beigebracht, aber wir haben auch einen Bekannten in Schweden, der mir per Mail die Grammatik- und Ausspracheregeln erklärt hat. Sonst hatte ich auch ein Lehrbuch und ein Wörterbuch und eine Kurzgrammatik.


    So jetzt kein Geschwafel mehr. Schreib morgen eine Lateinarbeit und muss noch lernen.


    So long
    Lea

  • So. Ich habe meinen Brief gestern abgeschickt. Jetzt heißt es warten und Daumen drücken :)


    Agnetha_Fan : Uhh, ganz schlimm. Bei uns ging es um das Partizipium Coniunctum(ob das jetzt richtig geschrieben ist? :giggles: )


    Liebe Grüße, danabba

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!