Neues Projekt!!

  • Also dass es soweit kommt habe ich wirklich nicht gedacht. Wir wollen keinen unserer vielen lieben User ausschließen, wirklich nicht!


    Aber vielleicht solltst du das selbst entscheiden, Eva. Trotzdem wundert mich, dass du schon gleich ein sofortiges AUS suchst, obwohl du dich eigentlich selbst in diese Geschichte reingeritten hast!

  • [schild]bitte, bitte, bitte hört endlich auf !!!!!!![/schild] :shock: :shock: :shock:


    ich will mich in keinster weise hier bei irgendjemand einmischen, aber übertreibt ihr nicht langsam ?!?!?
    es ging am anfang um ein harmlosos hotel !!!!! :-D


    bitte, jetzt wieder runterkommen ! :shock:

  • Oje, wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich das nie reingeschrieben, wobei es ja eigentlich NUR UM EIN HOTEL GING!!!!!!!!!!!! :shock: :shock: :shock:


    Ich versteh die Welt nicht mehr....


    Aber Eva, du musst deswegen wirklich nicht das Forum verlassen, ist das nicht etwas übertrieben?? :-(
    Vielleicht überlegst dus dir ja nochmal...


    Lg Julia :giggles:

  • Zitat

    Original von Frida-4-ever
    Also dass es soweit kommt habe ich wirklich nicht gedacht. Wir wollen keinen unserer vielen lieben User ausschließen, wirklich nicht!


    Aber vielleicht solltst du das selbst entscheiden, Eva. Trotzdem wundert mich, dass du schon gleich ein sofortiges AUS suchst, obwohl du dich eigentlich selbst in diese Geschichte reingeritten hast!



    Ich lasse mir von einem Schüler - und Du bist ein Schüler - nicht erklären, wie ich ein Problem analysieren und bewerten
    muss. Offenbar kannst Du nicht richtig lesen. Das stellst Du
    kontinuierlich unter Beweis:


    Du schriebst gestern:


    > " Was macht denn Frida? Hm?"


    Hier ging es nicht um Frida. Der Thread hier behandelt Björn Ulvaeus .


    Dein...


    > "Hm?"


    ...bewerte ich als Respektlosigkeit und das war


    nicht das erste mal.


    Du hast offenbar arge Probleme damit, geordnet auf einen Text zu antworten, ohne alles in einen Topf zu
    schmeissen. Du schriebst:


    > "Ach, komischerweiße hieß es letztens bei dir noch dass ABBA am besten nie mehr zusammen sein sollten"


    Was hat das hier mit dem Thema zu tun?
    Antwort: gar nichts ! Hier ging es um ein
    Hotellbau- Projekt und um nichts anderes. Darauf
    bezog ich mich, wobei ich Julia erklärte,
    wie ich das sehe. Nicht Dir!


    Weiter schriebst Du:


    > "also manchmal sollte man sich überlegen welche Konkrete Meinung man hat und welche nicht!"


    Diese Auesserung ist so undurchdacht, wie nur möglich.
    Du kannst unmöglich verstanden haben, worauf sich
    meine Kritik bezog. Ich soll mir von einem Jugendlichen
    erklären lassen, inwieweit ich kompetent bin, Abba zu
    bewerten als jemand, der Abba bewußt erlebt hat und
    fast 38 Jahre alt ist? Ich habe Dir voraus, daß ich gelernt
    habe, was man wissen muss, um im Leben bestehen zu
    können. Ich kann für mein eigenes Butterbrot sorgen und
    habe mein eigenes Haus mit eigener Familie und eigenen
    Kindern. Und Du willst mir hier die Welt erklären und meine Argumentation widerlegen?


    Weiter schriebst Du:


    > "Das heißt also du willst damit sagen ABBA wollen nur Geld bekommen und machen nichts neues sondern veröffentlichen immer wieder nur alten Kram aus den 70ern."


    Ich schrieb nicht über Abba, sondern über Björn
    Ulvaeus, von dem ich als "Komponist" eher neue Sachen
    erwarte in musikalischer Hinsicht. Ich habe darüberhinaus
    niergendwo behauptet, daß Björn Ulvaeus nicht spendet, sondern daß er mehr spenden könnte , wie es vgl.weise weniger bekannte
    Künstler längst unternehmen.


    Wie vertragen sich Deine beiden Äußerungen...


    1. > "Eva, es ist mir egal ob jemand wie dich mir antwortet."


    ( arbeite an Deiner Grammatik - Du hast das nötig)



    2. > ". Wir wollen keinen unserer vielen lieben User ausschließen," ?


    Abschliessend ein kleiner Tip für Deine (berufliche) Zukunft. Du schriebst:


    > "ich denke der einzigste der lesen können sollte bist du!"


    Es heisst nicht "der einzigste", sondern "der Einzige". Das
    nur nebenbei. Wesentlich ist, daß Du mich anhand meines
    Textes widerlegen kannst, indem Du mich richtig zitierst
    All Deine Argumente sind substanzlos, weil Du mir Dinge
    unterstellt hast, die ich so gar nicht geschrieben habe.


    Im Gegensatz zu Dir habe ich einen Schul- und Universitätsabschluss. Ich stehe lange genug im Berufsleben und kann lesen und schreiben.


    Insofern ist Deine Bemerkung...


    > ""ich denke der einzigste der lesen können sollte bist du!""


    ...ein Warnschuss, daß Du in Zukunft weniger online gehen solltest. Stattdessen solltest Du logisches Denk-
    vermögen, Rechtschreibung und Textsicherheit erlernen.
    Vor allem erst denken und dann schreiben.



    @ Moderator


    Ich rege einen" Kid's only - Bereich" an, denn dann lassen
    sich solche Kontroversen vermeiden. Ich möchte hier dennoch nicht mehr posten und bitte jetzt wiederholt um die ultimative Löschung meines accounts. Danke!


    Gruss, eva

  • JAAAAAAAA !!!!
    BITTE !!!!! NICHT WEGGEHEN :-(
    WIR SIND DOCH ALLE ABBAFANS UND WIR SOLLTEN ZUSAMMENHALTEN !!! :-)


    und @ Julia: mach dir keine Sorgen - dich trifft eigentlich überhaput keine schuld !!!


    vielleicht sollte der moderator dieses thema einfach schließen und alles wäre gegessen - ein neustart :)

  • hey - hört doch mal endlich auf !!!!
    mittlerweile hat es REIN GARNICHTS MEHR mit dem eigentlich thema zu tun !!! es geht nur noch um beleidigungen etc . !!!!


    HÖRT ENDLICH AUF DEM DEM SCH... !!!

  • Zitat

    Original von Flicka89
    es geht nur noch um beleidigungen etc . !!!!


    allerdings und wenn ich sowas lese wie "...ein Warnschuss, daß Du in Zukunft weniger online gehen solltest. Stattdessen solltest Du logisches Denk-
    vermögen, Rechtschreibung und Textsicherheit erlernen" finde ich das auch arg an der Grenze zur Unverschämtheit, entschuldigung.
    Dies hier ist ein Froum, und keine Deutschabiturprüfung("Es heisst nicht "der einzigste", sondern "der Einzige".") !

  • Liebe Eva,


    willst DU jetzt also wirklich anfangen, mich zu provozieren und mich zu verbessern? Denn man sollte erstmal auf sich selbst gucken. Ich schreibe zum Beispiel "nirgendwo" ohne E!!! Du mit! Aber über so einen Kinderkram wie Verbesserungen möchte ich gar nicht erst drauf eingehen. Was mich ein wenig stört ist deine Aussage
    "Was hat das hier mit dem Thema zu tun?
    Antwort: gar nichts ! Hier ging es um ein
    Hotellbau- Projekt und um [span=red]nichts andere[/span]
    . Darauf
    bezog ich mich, wobei ich Julia erklärte,
    wie ich das sehe. Nicht Dir!"


    Wieso haste denn dann im Beitrag vorher geschrieben gehabt "Björn Ulveaus und Abba schmimmen im Geld. Es kam auch
    seit Ewigkeiten nix wesentl. Neues von denen, sondern
    sie scheffeln weiter mit altem Kram aus den 70ern."


    *übrigens wieder mal ein Fehler "schwimmen"...nicht "SchMimmen" ;-)


    Eva, ich weiß nicht was mir noch zu sagen bleibt ich möchte über wirklich über solche Kleinigkeiten nicht diskutieren sondern dir einfach nur zeigen, dass man erstmal auf sich selbst gucken sollte, wo man Dreck am Stecken hat! Und ich schreib dir mal gar nichts vor!


    ES IST EINZIG UND ALLEINE MEINE MEINUNG, UND AUSSERDEM MUSST DU DIR NICHTS VORSCHREIBEN LASSEN! DAS HAT KEINER GESAGT!


    Als zweiten kurzen und letzten Punkt: Wieso gehst du wieder auf mich ein? Wieso?
    Hieß es nicht von dir "@ frida-4-ever Ich werde auf keinen Deiner Beiträge mehr antworten."...es ist lächerlich, Eva, es ist lächerlich!!!

  • Zitat

    Original von hamlet3


    allerdings und wenn ich sowas lese wie "...ein Warnschuss, daß Du in Zukunft weniger online gehen solltest. Stattdessen solltest Du logisches Denk-
    vermögen, Rechtschreibung und Textsicherheit erlernen" finde ich das auch arg an der Grenze zur Unverschämtheit, entschuldigung.
    Dies hier ist ein Froum, und keine Deutschabiturprüfung("Es heisst nicht "der einzigste", sondern "der Einzige".") !


    Hallo hamlet,


    Ich habe nur noch eine wesentliche Frage an Dich ( mit
    einigen Unterpunkten) :


    Wie würde es DIR ergehen, wenn ein- und diesselbe Person PERMANENT Deine Beiträge fehlinterpretiert und
    DIR dann DINGE in den Mund legt, die DU GAR NICHT so
    formuliert hast?


    Sag' mal bitte: lest Ihr eigentlich erst mal einen Beitrag,
    bevor Ihr über jemanden herfallt? Habe ich kein Recht,
    mich gegen solche Dinge zu wehren?


    Weisst Du was: mir war lange Zeit überhaupt nicht klar-
    und das geht dann auch zu meinen Lasten - daß das hier
    scheinbar ein Kinderforum ist. Ich wüßte jedenfalls nicht,
    wo ich Dich oder Frida-4-ever in einer derart respektlosen
    Art und Weise behandelt haben sollte. Als Erwachsene
    brauche ich mir sowas von niemandem bieten lassen. Auch von Dir nicht. Und wenn Dir inhaltlich auffällt, daß
    ich Frida-4-ever im Hinblick auf sein Ausdrucksvermögen
    kritisiere, sollte wenigstens Dir klar sein, daß mein Verhalten eine Reaktion auf etwas Vorausgegangenes
    darstellt. Nicht ich habe Ihn angegriffen, sondern Er mich.
    Wenn Dir dieser Unterschied klar ist, siehst Du das ganze
    in einem vollkommen neuen Blickwinkel.


    Ich gehe allerdings mehr und mehr davon aus, daß die
    Beiträge gar nicht ausreichend gelesen werden. Ich wehre mich auch im wirklichen Leben gegen Menschen,
    die mich sinnentstellen. Wenn Ihr das nicht wollt, bitte
    sehr. Und ich mache den Weg hier gerne frei.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!