• Stimmt es eigentlich, daß die CD von Benny + Björn "Lycka" in diesem Jahr in remasterter Form wiederveröffentlicht werden soll ?
    Hat jemand vielleicht schon genaue Veröffentlichungsdaten ?
    Ich gehe mal davon aus, daß in dem Fall Henrik Jonsson von Masters of Audio das Remastering übernehmen wird, wie bei den Solo-Alben von Agnetha, Frida und der Complete-Studio-Box . :???:


    Achim

  • Zitat von "Achim"

    Ich gehe mal davon aus, daß in dem Fall Henrik Jonsson von Masters of Audio das Remastering übernehmen wird, wie bei den Solo-Alben von Agnetha, Frida und der Complete-Studio-Box.


    Das wird wohl so sein. Obwohl ich ein Remastering von Jon Astley klar bevorzugen würde.

  • Zitat von "Flori"

    Das wird wohl so sein. Obwohl ich ein Remastering von Jon Astley klar bevorzugen würde.


    Ja, wer würde das nicht, Flori!?


    Was wird's diesmal sein?
    -Tonaussetzer?
    -Monsterbässe?
    -mp3-Klang?
    -Bugs?
    -laute Knackser?
    ...lassen wir uns überraschen! :smile:

  • Mal ne Frage. Wenn bei Henrik Jonsson so viele Unstimmigkeiten im Ergebnis waren, warum versuchen sie es nicht mal mit jemand anderen?
    z.b. wie Flori sagt mit Jon Astley

    I can do it naturally
    Come on baby take my hand
    Everybody needs a friend to understand


  • Zitat von "Angel Frida"

    Wenn bei Henrik Jonsson so viele Unstimmigkeiten im Ergebnis waren, ...


    Die Masse scheint sich daran eben nicht zu stören. Bei amazon wird ja die Klang-Qualität von "The Complete Studio Recordings" auch von mehreren Kunden in höchsten Tönen gelobt.

  • Ich halte den Sound der Box zwar nicht für das Nonplusultra, aber für meinen Geschmack sind diese CDs angenehmer zu hören, als die von Jon Astley bearbeiteten. Ich fürchte, daß ultimative Remastering wird es wohl nicht mehr geben...


    Achim

  • Zitat von "Achim"

    aber für meinen Geschmack sind diese CDs angenehmer zu hören, als die von Jon Astley bearbeiteten.


    Welche meinst Du, die 2001er oder 1997er? Bei den 2001ern kann ich Dir in gewisser Hinsicht Recht geben wegen der MP3-Effekte. Die gibt es bei den 1997ern so gut wie nicht.
    Die Songs in der Box aber wurden in Höhen und Bässen aufgepuscht. Dadurch hört man zwar mehr Nuancen und der Sound wird kräftiger, jedoch kommen einige Informationen aus der "Mitte" nicht mehr so gut heraus. Z.B. ist bei "Angeleyes" das "keep thinking" etwas undeutlicher zu hören als auf den anderen Aufnahmen. Auch der Anfang von "Watch Out" klingt ganz dünn. Irgendwie haben die Aufnahmen dadurch an "Substanz" verloren - von den Tonaussetzern ganz zu schweigen. Und mit "Wrap Your Arms Around Me" wurde ja offensichtlich, dass Henrik Jonsson noch am Üben ist.


    Aber eigentlich schweifen wir vom Thema ab, denn es ging ja ursprünglich um das "Lycka"-Album.

  • Zitat von "Flori"

    Welche meinst Du, die 2001er oder 1997er? Bei den 2001ern kann ich Dir in gewisser Hinsicht Recht geben wegen der MP3-Effekte. Die gibt es bei den 1997ern so gut wie nicht.


    Ich meinte die 2001er Reihe. Damals habe ich meine 1997er alle verkauft bis auf "Live", denn die wurde ja nicht noch einmal veröffentlicht.
    In einigen amerikanischen Foren schwärmen die Leute ja geradezu von den nicht remasterten, bei Atlantic Records erschienenen Ausgaben von "Greatest Hits Vol. 1", "Greatest Hits Vol. 2" und "Super Trouper". Die sollen angeblich sehr natürlich und ausgewogen klingen. Es gibt sie aber , wenn überhaupt, nur noch bei e-Bay und dann zu ziemlichen Mondpreisen.
    Wie gesagt, ich halte es für ziemlich unwahrscheinlich, daß eines Tages eine wirklich sorgfältige, von den original Multitrack-Bändern stammende Remaster-Reihe kommt.
    Superglücklich bin ich mit der Box auch nicht, leider !
    Achim

  • Zitat von "Achim"

    In einigen amerikanischen Foren schwärmen die Leute ja geradezu von den nicht remasterten, bei Atlantic Records erschienenen Ausgaben von "Greatest Hits Vol. 1", "Greatest Hits Vol. 2" und "Super Trouper"


    Gut, zu den CDs von Atlantic Records kann ich nichts sagen.
    Aber die nicht remasterten CDs von Polydor habe ich natürlich auch noch und die würde ich auch nicht mehr hergeben wollen. Klanglich finde ich aber hier nur die wirklich gut, die so um 1988-1990 erschienen sind wie z.B. "ABBA International" oder "ABBA's Greatest Hits". "Ring Ring" klingt z.B. auf der "Ring Ring"-CD von 1990 viel besser als auf der Doppel-CD "ABBA - The Singles" von 1983.



    Zitat von "Achim"

    Wie gesagt, ich halte es für ziemlich unwahrscheinlich, daß eines Tages eine wirklich sorgfältige, von den original Multitrack-Bändern stammende Remaster-Reihe kommt.


    Die wird auch nicht kommen, weil B & B keine Remixe zulassen und ein Remastering von den Multitracks würde zwangsläufig auf neue Mixe hinauslaufen.

  • Ich habe noch die alte Polydor-Ausgabe (unremastert) von "The Album". Die habe ich aus Sentimentalität behalten, weil es meine allererste ABBA-CD überhaupt war und weil sie mir von einem Menschen geschenkt wurde, der mir sehr viel bedeutet.
    Die Singles-Doppel-CD habe ich auch noch und die finde ich vom Klang her nicht besonders.
    Es stimmt schon, die alten LPs klingen immer noch am besten. Von "Arrival" z.B. habe ich die holländische Polydor-Pressung, die klingt meiner Meinung nach viel voller und ausgewogener als die "dünne" deutsche Ausgabe. Damals habe ich viel mit den verschiedenen Pressungen herumexperimentiert, dazu komme ich heute leider nicht mehr so oft. Irgendwann lege ich mir nochmal die englische Ausgabe von "The Album" zu, mit dem tollen blauen Klappcover. Die finde ich viel schöner, als die weiße Ausgabe. Ich habe mich immer gefragt, warum die nur bei Epic Records in GB in dieser Version erschienen ist. Soweit ich weiß, ist auf CD nie eine blaue Version erschienen, oder ???


    Achim

  • Zitat von "Waterloo"

    Achim: Es gibt die Epic-Version von "The Album" auch als CD, allerdings nur in der 9-CD-Box aus Japan. Die kostet aber knapp 200 Euro.


    :eek:
    Das ist mir dann doch ein bisserl zu teuer.
    Ist aber schön zu hören bzw. lesen, daß es sie überhaupt in blau gibt. Vielleicht will ja irgendwann mal bei e-Bay jemand eine einzelne "The Album" CD aus dieser Box verkaufen. Ist unwahrscheinlich, ich weiß, aber man kann ja mal träumen. 8)
    Danke für den Hinweis !!! :)


    Achim

  • Zitat von "Felix"

    Ich möchte mir die blaue Version von The Album auch noch auf LP zulegen. Ich finde das Cover auch schöner! :)


    In Holland oder Belgien gibt es sie manchmal in Second-Hand-Läden. Ich habe sie vor Jahren in Brüssel gleich mehrmals gesehen, mich aber leider damals nicht zum Kauf durchringen können, weil ich eh schon soviel Geld für CDs und Urlaub etc. ausgegeben hatte.


    Achim

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!