Björns Deutschkenntnisse super

  • Ich habe ja richtig gestaunt als ich die Sendung Kult Am Sonntag - ABBA gesehen habe, wie "gut" Björn dem Journalisten auf Deutsch geantwortet hat. Was kann dieser Mann denn nicht???


    Liebe Grüsse aus der Schweiz!

  • Wieso lernt ein Mann als erstes so einen Satz hihi? Das hab ich mir damals auch gedacht Waterloo.


    Wow, wenn ich doch immer so ein gutes Gedächtnis hätte. Ich hab eben mal bei abba.de bei den Bravo Ausschnitten im Jahr 1975 gestöbert und siehe da, die ersten Sätze von Björn in Deutsch hatte ich noch gut in Erinnerung.


    Er konnte auf Deutsch sogar : "Eine Gulaschsuppe bitte" sagen hihi

  • Ich finds total süß, wenn Schweden (allgemein) Deutsch sprechen.
    Ich hab mal einen schwedischen Eisverkäufer getroffen und der hat micht so etwa gefragt: "Mit warme oder heiße Soße :D )
    Hat zwar nix mit Björn zutun, find ich aber trotzdem niedllich.

  • Warum sollte Björn wohl nicht mehr gut deutsch sprechen??? Bei "Beckmann" wurde das Interview ja auch auf Deutsch geführt... kein Problem für Björn! :smile:
    Und ja, Donna, wenn Schweden Deutsch sprechen, hört sich das wirklich süß-putzig-niedlich-goldig-knuffig-gutzig an. :giggles:


    Gruß von Pims.

  • Es könnte ja sein, dass er es verlernt hat, falls er schon lange nicht mehr Deutsch gesprochen hat. Aber ich denke er kann es heute noch!
    Habt ihr schon mal gehört wenn ein Amerikaner Auf Wiedersehen sagt? Das hört sich auch sehr süss an!


    Liebe Grüsse!

  • Wormi berichtet


    "Bravo schrieb damals sein erster gelernter deutsche Satz war so ungefähr


    'Nehmen Sie die Finger von der Dame'


    Ob's stimmt weiß ich nicht, aber ich fands lustig"



    Waterloo darauf


    " wormi Bei einer Dame wie Agnetha ist ein solcher Satz überlebensnotwendig"



    Und Erwin hat dieser Dialog zwischen Waterloo und Wormi sehr amüsiert. lol lol lol

  • ich staun auch jedesmal wieder was BJÖRN alles kann.
    wer ich au so ein multitalent...
    naja...
    ich denk a dass er immer noch gut deutsch kann

  • Ich find Björns Deutsch auch lustig, bewundere ihn aber auch sehr (wer kennt den Spruch "deutsche Sprache - schwere Sprache" nicht. Habe mich auch herzlich über Waterloo und Wormi amüsiert. Frida spricht auch Deutsch (sie lebt ja in der Schweiz). Weiß jemand, wie gut oder mit welchem Akzent?

    :smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:
    ABBA
    :smile: :smile: :-D :-D :giggles: :giggles: :-D :-D :smile: :smile:

  • Zitat

    Original von Abbafanforever
    Frida spricht auch Deutsch (sie lebt ja in der Schweiz). Weiß jemand, wie gut oder mit welchem Akzent?


    Oh das würde mich auch interessieren....

  • Externer Inhalt de.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Hier ist ein Interview mit Frida und Björn , da hört man Frida etwas Deutsch sprechen und sie sagt selber das sie kein Hochdeutsch spricht wie Björn vll hilft euch das weiter @ Abbafanforever und Agnetha for lifetime



    LG Tini

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!