Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 2. April 2020, 11:57

Europe Shine A Light

Nachdem der ESC 2020 abgesagt wurde, gibt es nun an dem vorgesehenen Sendeplatz eine andere Show: Europe Shine A Light.
https://eurovision.tv/story/eurovision-e…ether-on-16-may

Das könnte ja eine Chance sein, etwas Einzigartiges zustande zu bringen. Warten wir ab was daraus wird. Vielleicht sieht ja die Zeit dann schon etwas hoffnungsvoller aus…

Ich hoffe diese Chance wird genützt, um über den ESC, Europa und die Welt ein bisschen zu reflektieren. Es schadet nicht, das ganze Theater das da alljährlich abgezogen wird, zu hinterfragen.

Wie ich sehe, wird Jantje Smit einer der Präsentatoren, das ist doch einer dieser Kollegen vom Silbereisen, uff… :huh:

Aber das sagt nicht viel, andererseits könnten Eurovision-Künstler aus früheren Jahren daran teilnehmen. Das wäre doch etwas für Polina oder Conchita, aber auch für Bettan Andreassen, Secret Garden, Katrina and the Waves, Bucks Fizz, Nicole, Waterloo & Robinson, oder eben diese Gruppe die 1974 gewonnen hat… :D

Ähnliche Themen