Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 18. Februar 2020, 18:32

Chiquitita ist ja bekanntlich einer meiner ganz großen Favoriten unter den ABBA-Songs.
Da würde ich aber gerne noch mehr lesen ^^

Der Song ist schön und die Harmonien, ein Powersong!
Und trotzdem hat er nie zu meinen grössten Favoriten gezählt!
Liegt wohl daran, das es so viele geniale Songs von ABBA gibt, da können es nicht alle nach Oben schaffen, bei mir :lol:

Ich habe ihn mir in den letzten Tagen öfter angehört und auch die verschiedenen Clips angesehen!
Immer wieder schön! :)

Auch den Clip mit dem Schneemann... aber da ja nur Scotty persönlich drauf angesprochen wurde, werde ich mich natürlich nicht dazu äussern :love:

Was mir noch aufgefallen ist, wie begeistert die Besucher in Leysin waren!
Wie, wenn sie nur auf dieses Lied gewartet hätten! :thumbup:
Thank you for the music

22

Dienstag, 18. Februar 2020, 19:22

Da würde ich aber gerne noch mehr lesen
Siehe PN....

23

Dienstag, 18. Februar 2020, 23:16

@ Scotty: Ich habe mir aus aktuellen Anlass den Clip von Chiquitita (in der Schweiz mit dem Schneemann) angesehen. Es ist mir noch nie vorher aufgefallen, dass ganz am Anfang, in den Sekunden bevor die Musik einsetzt, beide Girls krampfhaft versuchen das Lachen zu unterdrücken. Könnte eventuell mit dem Wind zu tun haben, der mit Fridas Frisur ganze Arbeit leistete. Vielleicht, wenn du dann daran denkst, könntest du Agnetha mal danach fragen. Schau dir das Video mal genau an. Agnetha knubbelt Frida, oder umgekehrt, war nicht genau auszumachen. Ist echt herzig

Hallo Anderle.....

Soweit es mir bekannt ist, hat Benny damals kurz bevor die Musik einsetzt noch einen Scherz gemacht, dass ihm die Finger bei der Kälte einfrieren könnten und er die Tasten "nicht trifft".....Das könnte der Anlass dieser Situation gewesen sein, durch das die ABBA-Ladies dann ins Lachen kamen und sich amüsierten........Und, ja, der Wind hat damals auch ganze Arbeit mit Frida's Frisur geleistet........Es war damals sehr windig und dadurch war es gefühlt auch sehr kalt

Ich kann dazu aber gerne nochmal nachfragen und mich schlau machen, ob es da noch einen anderen Grund gab, sofern das heute noch in der Erinnerung ist...

Wenn es aber um Situationskomik geht, kann ich Dir noch eine andere Aufnahme empfehlen.......Du kennst sie vielleicht auch schon.........Das ist jetzt zwar ein kleines bisschen off-Topic, aber bei so manchem sinnbefreiten, das teilweise so geschrieben wird, ist das zumindest noch immer etwas konstruktives.....

Und zwar ist das der Auftritt von ABBA in Polen........

Dieser ganze Auftritt war damals von Absurditäten nur so gespickt.......Abba mussten beispielsweise über eine fast schon lebensgefährliche Showtreppe, die dazu noch mit einer rutschigen Folie belegt war. Alle gingen wie auf rohen Eiern.....Es wurden seltsame Ballons in die Luft geworfen, die ABBA-Damen wurden von übereifrigen polnischen Aufnahmetechnikern umschwirrt und hofiert.......und noch vieles kuriose mehr........Schon in den Pausen amüsierten sich Agnetha und Frida über das kuriose Gebaren der polnischen Offiziellen und über die Kuriosität des ganzen Auftritts........Sie kamen aus dem Lachen nicht raus.........Als dann der Song FERNANDO dran war, kam es dann zu der Situation, dass Agnetha und Frida auch während dem Lied ins Lachen kamen.........Nach der Strophe etwa zur Mitte des Liedes drehte sich Frida zu Agnetha um und sie sollte sie eigentlich anschauen. Aber das konnte sie nicht, denn Frida merkte, dass sie sonst lachen müsste und schaute an ihr vorbei. Agnetha bemerkte das instinktiv und kam dadurch ebenfalls ins Lachen. Beide Ladies mussten ihre ganze Disziplin und Professionalität auspacken, um nicht mitten im Lied lauthals loszulachen.......Ein kurzer Moment des Innehaltens bei Frida, ein tiefes Ausatmen bei Agnetha......und beide hatten wieder alles im Griff, als die nächste Strophe losging.......

Ich verlink mal das Video kurz vor die entsprechende Stelle........herrliche Situationskomik, die man so richtig nachfühlen kann.....

https://www.youtube.com/watch?v=gCbazVcHg50&t=1m48s

War jetzt kurz etwas off-topic, aber ich denke immer noch konstruktiver als so manch anderes, was manchmal so geschrieben wird......und es macht einfach immer wieder Spaß, sich die Szene anzusehen..

Sofern ich zu der CHIQUITITA-Szene noch etwas zusätzliches weiss, lass ich es Dich gerne wissen...

Noch zu Webmark....

Hundertprozentige Zustimmung zu Deinem letzten Beitrag ..... :thumbup:
.
"Agnetha has her own light! So, nothing, not even the time, will be able to put it out, my friends !!!”

D. Hughes, August 1984, über Agnetha Fältskog

Danke für diesen wunderbar normalen Tag - AGNETHA - August 1975

Das Lied vom weissen Elefanten - OKSANA - August 2011

24

Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:12

Chiquitita

Auch den Clip mit dem Schneemann... aber da ja nur Scotty persönlich drauf angesprochen wurde, werde ich mich natürlich nicht dazu äussern

Liebe Nissi, das war darauf gemünzt, dass Scotty ja in der Lage ist, Agnetha zu fragen, nicht, dass kein anderer, der etwas darüber weiß, sich nicht angesprochen fühlen soll, oder sich gar ausgegrenzt vorkommt. Wenn das so rüber gekommen ist, tut es mir echt leid. :wacko: Bin für jede Info dankbar....immer....

Ich denke jedenfalls, auch wenn C nicht der Lieblingssong aller ist - er ist großartig!

25

Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:46

CHIQUITITA ist ein schöner Song, der Live performt einfach noch besser rüber kommt!

@Anderle: für mich sieht der Anfang so aus, als Frida und Agnetha sich anreiben, weil es so kalt ist und sich gleichzeitig denken: "Wer kam auf die Idee das draußen zu machen, bei der Kälte"... und sie schmunzeln, weil sie es vielleicht selber waren! :lol:
Ob Agnetha oder auch Frida, Benny, Björn sich noch genau daran erinnern, bezweifle ich.

Es gibt nun mal Songs wie z. B. Chiquitita, bei denen eben Agnetha den prägenden Anteil am Gesang hat, während es andererseits Songs gibt, bei denen Frida dominiert oder wieder andere, bei denen beide den gleichen Anteil haben.
Wir könnten das Gleiche noch bei anderen Liedern machen, aber wer hat da noch Lust drauf? ;)

Beitrag dem Thread angepasst. Der ganze Beitrag ist im Forum Beitragsteilungen zu finden.
Thank you for the music

26

Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:54

"Wer kam auf die Idee das draußen zu machen, bei der Kälte"... und sie schmunzeln, weil sie es vielleicht selber waren!
Wer hets erfunde? :lol:

Also ich finde das einfach eine grossartige Idee, dieses Video im Schnee von Leysin und dem Schneemann dahinter.
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

27

Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:59

Also ich finde das einfach eine grossartige Idee, dieses Video im Schnee von Leysin und dem Schneemann dahinter.
Du musstest ja auch dort nicht ausharren :D
Obwohl ich glaube, da wärste gerne dabeigestanden und hättest den Heizstrahler gehalten :lol:
Thank you for the music

28

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:05

Du musstest ja auch dort nicht ausharren
Nein, aber ich laufe bei 4:26 ins Bild und habe mich dann hinter dem Schneemann versteckt :lol: :lol: :lol:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

29

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:15

Das Video ist einfach klasse.

Der Auftritt im Musikladen jedoch wesentlich prunkvoller, sie sahen alle so toll aus.

Das ist für mich eine geniale Chiquitita Performance
Ich bin nicht perfekt, na und ? Hab Ecken und Kanten, Bin laut und mal leise, Pferde stehlen mit Freunden immerzu, Ganz einfach Mensch, was dachtest denn Du ?

30

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:22

Wie gesagt.......es gab ganz kurz vor Aufnahmebeginn diesen Spruch von Benny......

.....die Reaktionen, die man sehen kann, rühren, soweit ich weiss, unter anderem davon....

Nein, aber ich laufe bei 4:26 ins Bild und habe mich dann hinter dem Schneemann versteckt


Ach Du warst das, Charly...... :D ......warst aber schon ganz schön groß für Dein Alter...... :lol:

Ob Agnetha oder auch Frida, Benny, Björn sich noch genau daran erinnern, bezweifle ich

Ja, das ist bestimmt auch einiges schon vergessen.......Aber unterschätz das nicht, Nissi.......Agnetha weiss zum Beispiel noch ganz viele Einzelheiten und Anekdoten aus ihrer 87er-Kalifornien-Reise für das ISA-Album.......Aber CHIQUITITA ist halt nochmal weitere 10 Jahre zurück

Wir könnten das Gleiche noch bei anderen Liedern machen, aber wer hat da noch Lust drauf?

Ja, da hast Du recht, Nissi.......Wer hat da noch Lust drauf.......Aber ist das nicht schade`?..........Ich kann mich noch erinnern, als ich einen solchen Thread über das Lied LOVERS aufgemacht habe und geschrieben habe, das beide ABBA-Ladies hier ihre Stärken gezeigt haben........Das Frida die Strophen phantastisch lasziv gesungen hat und dass der rockige Refrain in brillanter Weise von Agnetha dominiert wurde......ein brillantes gemeinsames Lied.........Danach hätten mich einige gerne "gelyncht".......Aber nur von der einen Seite, die andere sah es ganz entspannt.... ;) :P
.
"Agnetha has her own light! So, nothing, not even the time, will be able to put it out, my friends !!!”

D. Hughes, August 1984, über Agnetha Fältskog

Danke für diesen wunderbar normalen Tag - AGNETHA - August 1975

Das Lied vom weissen Elefanten - OKSANA - August 2011

31

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:22

Ich bin ja noch nicht allzu lange hier im Forum.

Als ABBA Fan war ich begeistert hier eine Plattform gefunden zu haben in der Fans sich austauschen können.

Wenn man hier ein wenig stöbert findet man auch viele interessante Themen die ja leider bereits schon vor Jahren eröffnet wurden. Schade da kann man dann nichts mehr zu sagen? Weil die dann abgeschlossen sind? Ich bin da jemand der da schon noch mal ganz gerne etwas zu sagen/fragen möchte. Hier geht es ja um ABBA und nur weil einige Mitglieder schon länger hier sind, heißt das ja nicht das andere, neuere Mitglieder da kein Interesse oder Gesprächsbedarf haben.

Wenn ich mich z.B. über ein Lied austauschen möchte zu dem ich GERNE auch andere Meinungen hören möchte, sonst würde ich ja nicht fragen, dann sollte das möglich sein. Es gibt immer zwei Ansichten. In meinem Post steht ja auch deutlich "stellenweise " dominant. Das wird hier in Einzelteile zerlegt. Dabei ist die Aussage weder wertend noch bissig gemeint. Unter Erwachsenen kann man darüber diskutieren, wobei der geneigte Hörer diese Stellen im Lied ja auch tatsächlich wahrnehmen kann.

Das war aber auch nicht der einzige Satz der in meinem Post über dieses musikalische Meisterwerk über das sich hier wahre ABBA Fans streiten :thumbdown:

Was ihr hier im Forum für Querelen hattet interessiert mich gar nicht, ich suche hier keinen Streit, aber hier ist eine deutliche aggressive Grundstimmung zu spüren und die geht immer von den selben Usern aus. Das merkt man sehr schnell.

Wie schon erwähnt, wenn jemand meint, oh jeh das hatten wir ja hier schon mal, oder da müssen wir doch jetzt nicht schon wieder drüber diskutieren, dann steht es ja jedem frei zu antworten und mit zu machen.

Ich habe jedenfalls noch viel Interesse und Fragen an Dingen die mein Leben mit ABBA Musik an meiner Seite ausmachen. Auch wenn sich da vielleicht etwas wiederholen sollte, für mich ist es grade in dem Moment interessant und ich freue mich immer wenn ich erfahre was andere dazu meinen,ohne persönlich zu werden .
We are a simple four-letter word
ABBA

32

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:27

noch etwas zur Bewertung von Chiquitita im Allgemeinen.

In der CH Hitparade können ja alle Songs mit Sternen bewertet werden (6 Sterne sehr gut, 1 Stern schlecht). Chiquitita hat eine Durchschnittsbewertung von 5.08 bei 297 Bewertungen. :thumbup:
Das ist ein sehr guter Wert finde ich und ist immerhin auf Platz 25 aller bewerteten ABBA Songs:

Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

33

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:28

Wenn man hier ein wenig stöbert findet man auch viele interessante Themen die ja leider bereits schon vor Jahren eröffnet wurden. Schade da kann man dann nichts mehr zu sagen? Weil die dann abgeschlossen sind? Ich bin da jemand der da schon noch mal ganz gerne etwas zu sagen/fragen möchte. Hier geht es ja um ABBA und nur weil einige Mitglieder schon länger hier sind, heißt das ja nicht das andere, neuere Mitglieder da kein Interesse oder Gesprächsbedarf haben.

Sofern ein Thread von der Foren-Moderation nicht geschlossen wurde.......und das ist bei nur ganz, ganz wenigen Threads der fall.......kannst Du Fragen in jedem Thread stellen, egal wie alt er ist, Sabina.....auch wenn das letzte Posting schon einige Jahre her ist...
"Agnetha has her own light! So, nothing, not even the time, will be able to put it out, my friends !!!”

D. Hughes, August 1984, über Agnetha Fältskog

Danke für diesen wunderbar normalen Tag - AGNETHA - August 1975

Das Lied vom weissen Elefanten - OKSANA - August 2011

34

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:31

Schade da kann man dann nichts mehr zu sagen? Weil die dann abgeschlossen sind? Ich bin da jemand der da schon noch mal ganz gerne etwas zu sagen/fragen möchte. Hier geht es ja um ABBA und nur weil einige Mitglieder schon länger hier sind, heißt das ja nicht das andere, neuere Mitglieder da kein Interesse oder Gesprächsbedarf haben.
Du kannst ALLE alten Threads hervorholen. Da ist nichts abgeschlossen. Ich habe selber schon Threads hervorgeholt, die über 10 Jahre alt waren ....
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

35

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:36

Zitat von »AnnAfrid«
Schade da kann man dann nichts mehr zu sagen? Weil die dann abgeschlossen sind? Ich bin da jemand der da schon noch mal ganz gerne etwas zu sagen/fragen möchte. Hier geht es ja um ABBA und nur weil einige Mitglieder schon länger hier sind, heißt das ja nicht das andere, neuere Mitglieder da kein Interesse oder Gesprächsbedarf haben.
Du kannst ALLE alten Threads hervorholen. Da ist nichts abgeschlossen. Ich habe selber schon Threads hervorgeholt, die über 10 Jahre alt waren ....

Ja, hol ruhig hervor... die langjährigen Leser haben bestimmt auch noch nicht alles entdeckt ^^
Bei der Fülle hier :D

Freue mich immer über NEUE ALTE Threads :thumbsup:

Nein, aber ich laufe bei 4:26 ins Bild und habe mich dann hinter dem Schneemann versteckt
Bist also doch Älter als angegeben :lol: :lol: :lol:
Thank you for the music

36

Mittwoch, 19. Februar 2020, 09:38

Ach Du warst das, Charly...... ......warst aber schon ganz schön groß für Dein Alter......
Bist also doch Älter als angegeben
ich bin und war schon immer klein :lol:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

37

Mittwoch, 19. Februar 2020, 12:37

@ Nissi: ja, ich habe es mir noch einmal angeschaut und es sieht tatsächlich so aus, wie du es beschrieben hast. Und dass Benny kalte Finger hatte, kann ich mir lebhaft vorstellen. Ich denke die waren trotz der Kälte auch einfach gut drauf und alberten herum.

38

Mittwoch, 19. Februar 2020, 13:19

Warmshakern :lol:
Thank you for the music

39

Mittwoch, 19. Februar 2020, 14:25

Und dass Benny kalte Finger hatte, kann ich mir lebhaft vorstellen. Ich denke die waren trotz der Kälte auch einfach gut drauf und alberten herum.
Auf mich wirkt dieses Video eindeutig so, als ob es im gemütlich warmen Studio aufgenommen worden ist und man das "Winterfeeling" künstlich eingepflegt hat. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (19. Februar 2020, 14:53)


40

Mittwoch, 19. Februar 2020, 15:17

Von einer Windmaschine sich so in die Haare fahren zu lassen, hätte Frida niemals erlaubt. Der Natur war sie aber "hilflos ausgeliefert". :lol: