Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 21. Dezember 2019, 17:02

Studio oder Live (Welche Version ist besser?)

Es gibt Songs die in der Studio-Version perfekt sind und Live weniger überzeugend rüberkommen, daneben gibt es aber auch Songs die erst als Live-Version punkten können.

Beispiel: Paul McCartney - Coming Up. In der Studio-Version (für mich) wenig überzeugend. Im Gegensatz dazu gefällt mir die Live-Version deutlich besser.

Paul McCartney -> Coming Up - Studio-Version

und hier die Live-Version...

Paul McCartney And Wings -> Coming Up(Live in Kampuchea 1979) - Live-Version

Kennt ihr auch ähnliche Beispiele?

2

Samstag, 21. Dezember 2019, 17:23

Also für mich eines der besten Beispiele ist:

Supertramp - Fool's Overture

die Studionversion finde ich ziemlich schlapp
https://www.youtube.com/watch?v=w4ok-XT4Gek

im Gegensatz zur Live-Version auf dem PARIS Album
https://www.youtube.com/watch?v=b_AI-M64UWY

Die ist so affengeil, da kriege ich heute noch Gänsehaut :thumbup:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

3

Samstag, 21. Dezember 2019, 17:40

Ja, hier ist de Live-Version wesentlich besser.

Daneben gibt es auch umgekehrte Beispiele, bei denen nichts über die Studio-Version geht.

Beispiel: Bob Seger -> Like A Rock (Live)

Keineswegs schlecht, aber kein Vergleich zu.->Like A Rock (Studio)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (22. Dezember 2019, 13:42) aus folgendem Grund: Link korrigiert


4

Samstag, 21. Dezember 2019, 23:05

Daneben gibt es auch umgekehrte Beispiele, bei denen nichts über die Studio-Version geht.

Beispiel: Bob Seger -> Like A Rock (Live)

Keineswegs schlecht, aber kein Vergleich zu.->Like A Rock (Studio)


Der Link zur Live-Version funktioniert nicht. Daher muss sie ja schlechter sein. :D ;)

edit:

Ich habe die Aufnahme gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=zLm_IK8hODE

Webmark, ich empfinde es auch so wie du.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kermit« (21. Dezember 2019, 23:10)


Ähnliche Themen