Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. August 2019, 05:06

BAO-Konzert in Helsingborg 2019

Hier ist ein großer Teil des BAO-Konzertes vor einigen Tagen in HELSINGBORG

Einfach schön, zu sehen, wie hier Menschen ihren Spaß und ihre Freude haben........Denn das ist es, worum es geht......

Benny hat seinen Spaß, Tommie und Helen und die Musiker haben ihren Spaß, und die vielen Menschen, die sich hier einen schönen Abend machen, haben ihren Spaß.....Was will man mehr...

Genauso habe ich das all die Jahre auch wahrgenommen, obwohl ich jetzt weiss Gott kein Volksmusikfan bin.....

Das Ganze hat über die Jahre zwar inzwischen den Charme und das Flair eines schönen Gartenfestes vor allem für Rentner, aber das soll um Gottes Willen nicht despektierlich klingen, denn wir alle sind ja älter geworden und keine jungen Hüpfer mehr.....

Höhepunkte waren unter anderem sicher Tommies's CADILLAC und Helens sehr schönes STORY OF A HEART........und dann waren da natürlich die ABBA-Songs, auf die ich kurz mal eingehe

Dass da auch ABBA-Songs gespielt werden, ist auch selbstverständlich, denn das erwarten die Menschen natürlich von Benny.......und es ist sehr schön, Benny bei diesen Songs zu beobachten.......

Auch die Auswahl der ABBA-Songs fand ich gut, denn sie haben bis auf eine kleine Ausnahme auf die wirklich schwer zu singenden Songs verzichtet....Vor allem waren die Agnetha-Klassiker nicht dabei, was mich aufatmen liess.........

Dieses Mal standen HE IS YOUR BROTHER....LOVERS....ONE MAN ONE WOMAN...und PUT ON YOUR WHITE SOMBRERO auf dem Programm.....

Absoluter Höhepunkt dieser Songs war für mich ONE MAN, ONE WOMAN, denn das haben Helen und ganz besonders Tommie wirklich Klasse gesungen und das hätte sicher sogar Frida gefallen.......Was Tommie da rausgeschmettert hat war schon wirklich beachtlich

PUT ON YOUR WHITE SOMBRERO hab ich jetzt auf die Schnelle beim Kurzdurchlauf nicht gefunden, aber ich finde gut, dass sie es gesungen haben, denn für mich ist es einer der schwächsten ABBA-Songs überhaupt, der hier nun auch mal ein bisschen zur Geltung kommt...

HE IS YOUR BROTHER war ganz oK.........Hier ist die Vielstimmigkeit eben nicht so einfach zu replizieren.....

Schwierig wurde es dann allerdings bei LOVERS.........Bei Frida's laziven Versen ging das noch ganz gut von Helen......aber beim so unfassbar rockigen und schwierig zu singenden Refrain von Agnetha klangs bei BAO ein bisschen gequält.......das war dann wohl einfach zu schwierig......Helen hats zwar ganz ok hinbekommen, aber man darf dann halt den krass-genialen Original-Refrain von Agnetha nicht im Kopf haben.......Und das ist da eben mein ganz persönliches Problem bei solch einem Song

Aber ich will hier um Gottes Willen nicht rummäkeln........ist eben die "schlechte" Angewohnheit eines ABBA-Fans, dass man vergleicht, wenn Andere singen.....

Hauptsache, die Menschen hatten ihre Freude dabei......so wie hier in Helsingborg..........Und es ist schön, Benny noch so aktiv zu sehen, auch wenn alle seit der letzten Tour 3 weitere Jahre älter geworden sind, was man bei manchen auch ein bisschen sehen kann.......was aber nunmal für uns alle der Lauf der Dingte ist

Habt Spaß beim Video aus Helsingborg !!!

https://www.youtube.com/watch?v=emNCR2R35ek