Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. Mai 2019, 10:39

Parcels

Parcels
Die Jungs treffen genau meinen Geschmack: Parcels! Sie sehen übrigens aus wie eine Band in den 70ern mit ihren Bundfalten-Hosen und Rollkragen-Pullovern.
Die fünf Bandmitglieder
Louie, Patrick, Noah, Anataole und Jules kommen aus Australien,
wohnen mittlerweile (seit 2015) in Berlin, sind alle Anfang 20 und kennen die
70er-Jahre nur aus Erzählungen. Trotzdem zelebrieren Parcels
das Disco-Fever mit Sound
und Style wie niemand sonst.Gegründet haben sie sich 2014.


Parcels
ist übrigens der Name eines Cafés der Eltern eines Bandmitglieds.

Mir gehen die Titel unheimlich gut ins Ohr und auch live kommen sie sehr gut rüber:

https://www.youtube.com/watch?v=bGQ7Y6GNu2s

Das Debütalbum heißt wie die Band selbst "Parcels" und erschien Ende 2018.


3

Freitag, 17. Mai 2019, 08:27

Die neue Single von Parcels ist draußen!
"Tape" heißt das Werk und seit etwa 4 Wochen gibt es auch schon das Video dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=7se6-ZC7mTY
Das ist meine Musik.......

4

Freitag, 9. August 2019, 17:02

Derzeit sind Parcels auf großer Tournee, zuerst in Südamerika und gerade wieder in ihrer Heimat Australien.
Zwischendurch melden sie sich immer wieder mit kleinen Videos in den sozialen Netzwerken.
Mit dabei in der Playlist ist immer der Titel "Bemyself". Hier in einer puristischen Live-Version:
https://www.youtube.com/watch?v=LM0itGgHLug

Und in der Studio-Fassung:
https://www.youtube.com/watch?v=ESlYRTzt2oM

Stockholm

unregistriert

5

Freitag, 9. August 2019, 18:31

:D vielen Dank für diesen tollen Tipp !
Mir gefällt das ganze auch sehr gut, locker und schön wie auch eingängig.
Sehr angenehme Musik....die Stimmen gefallen mir richtig gut ! :thumbsup:

6

Samstag, 10. August 2019, 11:17

Sehr gerne! :thumbsup:

Sie kommen halt live auch super rüber:
https://www.youtube.com/watch?v=bGQ7Y6GNu2s

7

Freitag, 16. August 2019, 16:17

Ich dachte zuerst, das wäre was für mich, weil es groovt, aber den Rest finde ich sehr dünn.
Charakterlose Vocals, schwache Songstrukturen. War sehr enttäuscht von dem Album.
Eine Retroband vom Reißbrett.
Unser Song I want you back auf YouTube
Die Groenalund Playlist auf Spotify ua. mit vielen Abba-Titeln.

8

Freitag, 16. August 2019, 18:30

Charakterlose Vocals

Ich bin jetzt echt kein Fan von PARCELS........und mir gefällt ihre Musik auch nicht so wirklich

Auch die Vocals begeistern mich jetzt nicht so....

Aber mit dieser Bezeichnung habe ich schon meine gewissen Probleme
.

9

Samstag, 17. August 2019, 09:21

Ich kann mit dem Begriff "charakterlose Vocals" auch nichts anfangen? Gefällt dir das Zusammenspiel der Stimmen nicht? Die Stimmfarbe? Das Stimmvolumen?

By the way.

Über Geschmack lässt sich ja auch nicht streiten. Ich wollte hier eine Band empfehlen, die mit ihrer teilweise groovigen, funkigen Art eben meinen Geschmack trifft.

Zu meinen Favoriten gehört auch der folgende Song, der eine Zusammenarbeit mit Daft Punk ist. Der Clip wurde fast 6 Millionen Mal angeklickt und ich finde ihn alles andere als "dünn":
https://www.youtube.com/watch?v=BTdBc2Ba8ts

Stockholm

unregistriert

10

Samstag, 17. August 2019, 21:22

....wie gut das Geschmäcker variieren.
Mir gefällts sehr gut.

Dünne Vocals ??
Finde schier überhaupt nicht.....die Stimmfarbe und Klang empfinde ich für Männerstimmen sehr angenehm.

Mich wundert der Beitrag von Grönalund sehr, kein Kommentar wäre die bessere Entscheidung gewesen....

11

Samstag, 17. August 2019, 23:06

Es bleibt leider nichts im Ohr hängen.
Zudem wissen die Jungs wohl nicht welchem Genre sie mehr Vorzug geben.
Für einen Auftritt auf einem Dorfest reicht es sicherlich, sorry.
NebenBei gesagt für alle Nörgler: Macht es besser....
Insgesamt coole Videos von Ian, aber..?
Was bleibt, ist die Musik.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »guur« (17. August 2019, 23:26)


Stockholm

unregistriert

12

Sonntag, 18. August 2019, 00:33

....seltsamer Eintrag guur. Versteh ich nicht wirklich...

13

Sonntag, 18. August 2019, 00:57

....seltsamer Eintrag guur. Versteh ich nicht wirklich...

Wieso? Ich habe nur meine Meinung geschrieben.
Was ist seltsam an meinem Eintrag?
Was bleibt, ist die Musik.

14

Sonntag, 18. August 2019, 01:06

Bin genauso orientierunslos wie die Gruppe namens parcel.
Was bleibt, ist die Musik.

Stockholm

unregistriert

15

Sonntag, 18. August 2019, 01:08

zum einen, fürs Dorffest reicht es allemal...
und dann;

Für alle Nörgler, macht es doch besser....

Reicht fürs Dorffest
oder
selber machen....???

wie denn jetzt ?

16

Sonntag, 18. August 2019, 02:55

Wer es besser kann als die Band die Ian vorgestellt hat, muss es beweisen können.
Das wollte ich damit ausdrücken.

Ian, Danke für die Vorstellung.

zum einen, fürs Dorffest reicht es allemal...
und dann;
Für alle Nörgler, macht es doch besser....
Reicht fürs Dorffest
oder
selber machen....???
wie denn jetzt ?
Was bleibt, ist die Musik.

Stockholm

unregistriert

17

Sonntag, 18. August 2019, 07:41

:thumbsup: ok, und schon geklärt....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stockholm« (18. August 2019, 09:35)