Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Juli 2018, 22:22

Jelena Vayenga

Heute verlinke ich mal ein Lied der berühmten russischen Popsängerin JELENA VAYENGA...

JELENA VAYENGA ist eine der bekanntesten Vertreterinnen der NEO-ESTRADA, einer etwas traditionelleren Richtung innerhalb der russischen Popkultur, die manchmal auch mit leichten folkloristischen Anteilen besetzt sein kann.... ......Jelena Yayenga gilt inzwischen als eine Art Ikone dieser Stilrichtung.......

Jelena schreibt einen großen Teil ihrer Lieder selbst und ist eine sehr innovative Künstlerin, die mit vielen Musikrichtungen spielt, angefangen von sehr klassischen Einflüssen bis hin zu Arrangements mit leichten EInflüssen a la "Buena Vista Social Club", Mambo etc.

Ich hab sie erstmals vor etwa 6 Jahren gesehen,als sie auf Deutschland-Tournee war und fand ihre Bühnenpräsenz durchaus bemerkenswert.....

Hier verlinke ich jetzt mal ein sehr klassisches Lied von ihr.......eine wunderschöne von einem Piano begleitete Ballade mit dem Titel SNEG.......SCHNEE

JELENA VAYENGA.......SNEG........SCHNEE

https://www.youtube.com/watch?v=fRfivofrI2I


Sehr schön.......
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

2

Sonntag, 29. Juli 2018, 05:37

Und hier noch ein weiteres großartiges und auch sehr klassisches Werk, das JELENA VAYENGA selbst komponiert und getextet hat und für das sie mehrere auch internationale Auszeichnungen erhalten hat.......

JELENA VAYENGA...........CHOPIN

https://www.youtube.com/watch?v=LLsT7tGOCGU

.
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

Ähnliche Themen