Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. Juli 2018, 09:54

Abba's best songs (journalists from the Guardian vote)

1. SOS
2. The day before you came
3 Knowing me, knowing you.
4. Dancing Queen.
5. The winner takes it all.
6. Lay all your love on me.
7. Gimme, gimme, gimme.
8. Super trouper
9.Take a chance on me.
10. The name of the game

2

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:52

Diese Abstimmungen sind zwar immer in ihren Ergebnissen etwas unterschiedlich, was natürlich auch auf den Personenkreis ankommt, der befragt wird.......

...was sie aber fast alle gemeinsam haben, ist die Tatsache, dass sie alle sehr "Agnetha-lastig" sind, was sicherlich sehr wertschätzend für sie ist......

Auch diese hier wieder mit 5 Leads von Agnetha unter den ersten 7 Songs, die beiden anderen gemeinsam bzw. nahezu gemeinsam gesungen.....

Das war ja nun eine Abstimmung der Guardian-Journalisten......

Es gab vor etwa 3 Jahren auch eine Abstimmung unter den Guardian-LESERN, welches damals sehr medienwirksam präsentiert wurde.......und da lautete das Endergebnis auf den ersten 7 Plätzen wie folgt......

1. THE WINNER TAKES IT ALL
2. THE DAY BEFORE YOU CAME
3. DANCING QUEEN
4. THANK YOU FOR THE MUSIC
5. S.O.S.
6. GIMME! GIMME! GIMME!
7. LAY ALL YOUR LOVE ON ME

Mit S.O.S und THE WINNER TAKES IT ALL und THE DAY BEFORE YOU CAME und DANCING QUEEN und GIMME! GIMME! GIMME! und LAY ALL YOUR LOVE ON ME sind also 6 der 7 Songs sowohl bei Lesern als auch bei Journalisten unter den TOP 7........

Wenn man also die unterschiedliche Klientel der Befragten und auch den zeitlichen Unterschied berücksichtigt, schon ein bemerkenswertes und auch tragfähiges Ergebnis, wie ich finde
.

3

Freitag, 6. Juli 2018, 11:11

Da hätte ich doch ein paar andere Lieder ausgewählt… The Name of the Game wäre bei mir nicht drin, Super Trouper auch nicht unbedingt, aber auf jeden Fall Eagle, I’ve Been Waiting for You, My Love My Life…

Ich bin natürlich nicht die Welt… Aber da sieht man wieder, dass die meisten Leute immer nur die Singles im Kopf haben.
Robert