Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 24. Juni 2018, 19:30

Genesis

Da wir in einem anderen Thread gerade zu Phil Collins gekommen sind (wie es halt immer wieder so passiert) :rolleyes:
ist mir ein bestimmtes Lied wieder ins Ohr gegangen, das ihr alle sicher kennt!
Es ist mein Lieblingslied von Genesis, das ich damals rauf und runter anhören konnte.
Und auch heute gefällt es mir sehr gut:

LAND OF CONFUSION
https://youtu.be/QHmH1xQ2Pf4


Ich finde das Lied echt stark und auch das Video find ich Klasse! :thumbsup:

2

Sonntag, 24. Juni 2018, 19:44

Es gibt von Genesis durchaus Songs die ich stark finde, wie z. B. The Carpet Crawlers.

Der oben erwähnte Song gefällt mir dagegen nicht gut.

3

Sonntag, 24. Juni 2018, 21:49

Es gibt durchaus ein paar Songs die mir gefallen, " Land of Confusion " gehört bei mir jetzt nicht so zu meinen Favoriten.
Mein Genesis Hit ist und bleibt,
" Follow you Follow Me " :thumbsup:
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

4

Montag, 25. Juni 2018, 11:00

"Land Of Confusion" lebt natürlich vom genialen Video mit den Puppen aus "Spitting Image". :D

Finde "Land Of Confusion" auch nicht schlecht, Ist aber ein typischer Phil Collins Song, ab dem "Invisible Touch" Album, welches ich jetzt auch nicht als das beste von Genesis halte.

Da gefallen mir natürlich auch die älteren Sachen besser oder dann natürlich das letzte geniale Album "We Can't Dance" mit "No Son Of Mine"
https://www.youtube.com/watch?v=cddQn1mZ…ddQn1mZRfI&t=64
oder
I Can't Dance
https://www.youtube.com/watch?v=sNJVFloPIVA
oder
Jesus He Knows Me
https://www.youtube.com/watch?v=35K6vQRt67g
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

5

Montag, 25. Juni 2018, 22:13

Leider kenne ich Genesis zu wenig. In der Frühzeit meiner musikalischen Erfahrungen hörte ich immer wieder Stücke, die ich richtig großartig fand, aber als dann Phil Collins als Solo-Künstler bekannter wurde, fand ich ihn eigentlich nicht mehr so nach meinem Geschmack. Somit auch leider nicht Fridas Album mit ihm…

Am überragendsten waren Genesis nach meiner Einschätzung in ihrer früheren Zeit, etwa als sie das Album Wind and Wuthering herausbrachten. Aber gerade in ihrer früheren Zeit kenne ich mich zu wenig aus – vielleicht ein Versäumnis…
Robert

6

Montag, 25. Juni 2018, 23:31

Mir gefällt zur Zeit mit Peter Gabriel am Besten.. Er hatte einfach mehr Charisma.
Mit Phil Collins wurde es einfach sehr kommerziell.
Aber auch nach Peter Gabriel gefiel mir das Album "And there were three" mit "Follow you, Follow Me" am Besten.

Ähnliche Themen