Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 27. April 2018, 15:46

Leute , die Pause hat ein Ende !!!!


Da kommt doch einiges auf uns alten Säcke....

Mensch BABA.......du hast recht.........was sind wir "alten Säcke" in dieser Pause alt geworden.........

Damals war ich 24 und Du gerade mal 15.........verdammt nochmal....zefix........ja, wir sind in dieser Pause wohl alle ganz schön gealtert......

War wirklich Zeit,dass die Pause nun vorbei ist........ :D

ABBA eben......die gaben sich nie mit etwas "Durchschnittlichem" zufrieden........nicht einmal bei einer Pause....... :lol:
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

22

Freitag, 27. April 2018, 15:48

:-))))))))))))))

Gerade im Radio vernommen und hab erst gedacht, dass ich mich verhört habe. Jetzt lese ich es hier....Das ist sooooooo unglaublich und phänomenal. Als keiner mehr daran glaubte, dass doch nochmal was kommt, ist es PASSIERT :-)))))) bin total HAPPPPYYYYYYYYYY

23

Freitag, 27. April 2018, 15:54

Habs gerade vernommen. Hier der Link zum Artikel https://web.de/magazine/unterhaltung/mus…ereint-32938692

Hier ein Statement von Görel Hanser:

https://www.focus.de/kultur/musik/abba-c…id_8841660.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wormi« (27. April 2018, 15:59)


24

Freitag, 27. April 2018, 15:57

Es freut mich riesig. mal sehen was noch kommt.

25

Freitag, 27. April 2018, 16:06

Was für wunderbare Nachrichten. Ein schöner Tag.

26

Freitag, 27. April 2018, 16:22

....unfassbar !
....ein Traum erfüllt sich....
....die Spannung schier unglaublich....zum zerreißen gespannt...
....sprachlos vor Freude!

Ihr seid einfach " klasse "
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

27

Freitag, 27. April 2018, 16:22

Ich bin hin und weg, ich weiß nicht, was ich sagen/schreiben soll...! Das ich sowas noch erleben darf...! Ich bin echt platt, damit hätte ich nie und nimmer nicht gerechnet! Geil... :thumbsup:
Heja Sverige, heja ABBA

28

Freitag, 27. April 2018, 16:26

In ca. 1 Stunde kommt in SWR! Rheinland-Pfalz Radio ein Bericht darüber!

29

Freitag, 27. April 2018, 16:41

Wer hätte das gedacht, gewünscht hat es sich wohl ein jeder Fan, ich bin sowas von happy gerade.......

Was für ein Tag, heute Vormittag bei iTunes den neuen Frida Titel " Andante, Andante " runtergeladen und am Nachmittag die Hammer News mit den neuen ABBA Songs.......jetzt lauer ich vor dem Fernseher auf Brisant, Leute heute und Exclusiv.....

30

Freitag, 27. April 2018, 16:55

Ich habe die ersten Meldungen - wie immer in den vergangenen Jahren - für eine Falschinformation gehalten. Aber jetzt stellt sich wohl heraus, es ist tatsächlich wahr. Es gibt zwei neue Songs. Und ich bin unglaublich gespannt auf die beiden Titel. Benny hat ja mal gesagt, er könne noch Popsongs schreiben, sie seien aber nicht mehr von Bedeutung in der heutigen Zeit. Mit der ABBA-Legende im Hintergrund ist das aber wohl anders.
Und der arme Björn hat mal gesagt: "ABBA ist die Band, die nie wiederkommt." Zumindest akustisch ist das nun nicht mehr so.
Manchmal passieren eben Dinge, die man nicht für möglich gehalten hat. Gut, dass ich nie eine Wette in dieser Frage eingegangen bin...
Peter

31

Freitag, 27. April 2018, 17:18

Damals war ich 24 und Du gerade mal 15.........verdammt nochmal....zefix........ja, wir sind in dieser Pause wohl alle ganz schön gealtert......
Habe nur noch was für die Haut über 50zig...ü 60zig hilft nur noch beten Wolfgang ;( :lol: !
Nur Björn sieht immer noch jünger aus wie früher.....und der ist ü70 ;) !

Ich bin soooooo gespannt auf den neuen Song ....ich hoffe es ist ein Pop Song , Leadvocal Benny...Background Agnetha & Frida , Text Björn !
Das war ein Scherz.....!!!
Aber Frida s Andante Andante, lässt mich zuversichtlich hoffen das es mit Agnetha zusammen himmlisch klingen wird.

32

Freitag, 27. April 2018, 17:30

Eigentlich bin echt sprachlos, schreiblos...aber
Danke Agnetha, Frida, Benny, Björn !
Glück + Gesundheit für Euch.... und uns auch... das dürfen wir nicht verpassen !
Eigentlich soll die Zeit ja nicht so schnell vergehen, aber mit Hilfe des Forums werden wir die Zeit bis Dez.? schon schaukeln !?
Görel soll verraten haben das der 2. Song den Titel /Name "DON`T SHUT ME DOWN" trägt....kann es nicht bestätigen...ABBA Berichte schießen gerade durch die Decke.
Wolf
Frida "Come to me" "Comfort me" "You known what i mean"....."We climb the highest mountain...but when I hear of how the forests have died Saltwater wells in my eyes...."--A B B F 4ever

33

Freitag, 27. April 2018, 18:09

Das ist die beste Nachricht des Jahres. ABBA wieder im Studio zusammen ....
Egal was dabei heraus kommt, allein die Tatsache lässt einen so glücklich machen :-)

34

Freitag, 27. April 2018, 18:49

In allen TV Magazinen Berichte über diese Wahnsinns Neuigkeit.....ABBA in aller Munde....das Netz überschlägt sich mit sämtlichen Berichten....Bildern etc.

Freudebekundigungen noch und nöcher....es ist der Wahnsinn. Die Nachricht schlug tatsächlich ein wie eine Bombe !!!
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

35

Freitag, 27. April 2018, 18:55

Ich kann gar nicht beschreiben, wie ich mich gerade fühle. Glücklich, dankbar, überwältigt ... Das ist die Sensation des Jahres. Unsere Vier gemeinsam im Studio. Wahnsinn! Bin schon gespannt, wie die 2 neuen Songs veröffentlicht werden. Ich hoffe auf eine CD mit den neuen Titeln und weitere Raritäten inkl. "Just like that". :-)

36

Freitag, 27. April 2018, 18:57

...etwas Sorge habe ich schon das die vier in diesem Sommer zu sehr belagert werden,
aber das haben die vier sicherlich bei Ihren Meetings besprochen.
Sie können auf Ihre Erfahrungen aufbauen.....da werden wieder Erwartungen herbei gezaubert durch die Medien.....
Stelle mir gerade vor wie emotional für die Vier das im Studio war.
Ich denke es muss einfach....
Durch die Annäherung der letzten Jahre war es sicherlich etwas ganz besonderes, Freude & Tränen u.s.w.
Sie haben es für uns, aber sicherlich auch für sich gemacht.....jetzt oder nie -hier und jetzt.
Also nochmal Danke und große Vorfreude.
Will auch nicht weiter....(Sorry)....EINFACH HAPPY und dankbar...
Wolf
Frida "Come to me" "Comfort me" "You known what i mean"....."We climb the highest mountain...but when I hear of how the forests have died Saltwater wells in my eyes...."--A B B F 4ever

37

Freitag, 27. April 2018, 19:00

Heute Abend wird ein spontaner ABBA-Abend gemacht. 3 Freunde kommen und wir grillen und hören Take a chance on me, The visistors, Super Trouper, Dream World, If it wasn´t for the nights, etc.

Was für ein toller Tag für alle Fans! Beeindruckend und völlig unerwartet.......

Jetzt beginnt das Zählen der Tage bis Dezember......

:thumbsup: :D :) :D :thumbsup:

38

Freitag, 27. April 2018, 19:45

1982, bei „Pausenbeginn“, war ich 8 ...
Nichtsdestotrotz gehe ich von einem einmaligen Event (Fernsehshow + Avatar-Tournee) aus. Dass da ABBA 2.0 draus wird, glaube ich nicht, die werden sich keinen überflüssigen Stress machen. Je mehr neue Songs sie heraus bringen würden, desto stärker wäre der Druck der Fans und Medien, ohne Avatare, in Fleisch und Blut, aufzutreten. Ich gehe davon aus, dass von den 4 , sobald die Avatar-Geister am Ende der Tournee wieder in die Flasche verstaut werden, nichts weiter nachkommt. Die beiden Songs + ein Überraschungssong (vermute ich einfach mal so) wird man pünktlich zum Weihnachtsgeschäft käuflich erwerben können.

39

Freitag, 27. April 2018, 20:10

....warum so negativ waringer??
HEUTE ist ein Festtag für alle Fans....ein Freudentag....der einem den Atem stocken lässt, es ist so ein großes Ereignis.....es ist wie:
Ein Befreiungsschlag....ENDLICH gibt's diese fantastischen Neuigkeiten....
Und diese genießen wir Fans jetzt gerade....da ist man nicht negativ gestimmt....DA " freut " man sich und ist einfach nur Happy! :thumbsup:
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

40

Freitag, 27. April 2018, 20:17

Nichtsdestotrotz gehe ich von einem einmaligen Event (Fernsehshow + Avatar-Tournee) aus. Dass da ABBA 2.0 draus wird, glaube ich nicht, die werden sich keinen überflüssigen Stress machen


Also wenn ich das im Radio vorhin richtig verstanden habe, wollen sie erst einmal sehen, ob das überhaupt ankommt und wenn ja, planen sie weitere neue Lieder.