Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. Februar 2018, 02:42

Katja Ebstein

Ich komme jetzt auf das Thema durch meinem Breifreund der ein großer Katja Ebstein "Anhänger" ist, der mich immer wieder ermuntert ich müsse mal andere Wege ein schlagen.
Ich müsste mal was anderes hören...."meine" Interpreten würde sich momentan ohnehin nicht überschlagen mit etwas "Neues".

Also schrieb er mir einige Songs auf....die ich mir mal anhören sollte......er weiss da schon die richtigen Fäden zuziehen.
Darauf öffnete ich mal eine neue Tür....
Er schrieb ich sollte doch mir mal Songs vom letzten Studio-Album "WITKIEWIEZ"--2005 anhören...und in der Tat diese nachdenklichen Songs gefallen mir.

Bisher besitze ich keine CD von Katja Ebstein.
Mal schauen...ob es sich ändert...versprechen kann ich nichts.
Muss da erstmal....
Ich kenne "natürlich" Ihre Eurovision Hits und Hitparaden Erfolge, aber nicht viel mehr.
Schätze Frau Witkiewiez für Ihre soziale Projekte, da hält sie so manche Schleife hoch.....

Hier 2 Songs die mir aufgrund der Texte gefallen.
"Rosen unter´m Schnee"+++"Sei nicht alt"(live).

https://www.youtube.com/watch?v=gybkE5oPlFs

https://www.youtube.com/watch?v=HRPDo37C_Ro
Frida "Come to me" "Comfort me" You known what i mean" ABBA 4 ever
Wolf

2

Sonntag, 4. Februar 2018, 02:52

Direkt weiter.....
Ich habe noch Songs entdeckt, die ich bisher nicht kannte, die aber textlich einwandfrei sind....!
Wieder mehr im gewohnten "Schlager-Style", aber mit guten Textinhalten und mit Stimme.......

"Ich bereue keinen Augenblick"--1980+++"Das kann ich gut"--1981+++"Lach mich nicht aus"--1987
Das war´s...

https://www.youtube.com/watch?v=9xYZ_qUuO_E

https://www.youtube.com/watch?v=DXTl_uIulws

https://www.youtube.com/watch?v=t_nE9n5bi48
Frida "Come to me" "Comfort me" You known what i mean" ABBA 4 ever
Wolf

3

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:51

Katja ist und war immer schon mehr als " nur " Schlagersängerin.
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

4

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:19

Ja die Katja, die hat ja..........echt schöne Titel gesungen, ein paar wurden schon genannt, mir gefiel auch besonders "Mann, biste schön " oder der " Pferdemarkt in Petersburg " der von ihr besungen wurde. Ich mag ihre alten Schlager total gern, habe auch etliche CD‘s.

Aber - heutzutage mag sie von ihren alten Liedern nichts mehr wissen und hat sich musikalisch in eine andere Richtung bewegt, die mir eben nicht gefällt. Das finde ich schade, aber es ist ihre Entscheidung.

5

Montag, 5. Februar 2018, 19:53

@JensT...dann muss ich mir diese Songs mal anhören(kenn´ich nicht), ist ja auch immer Stimmung-und Tagesform abhängig was einen gerade so anspricht.
Wie ich gelesen habe bringt Sie Ihre neuen Alben, mittlerweile auf einen Eigenlabel heraus, um unabhängig von den Label´s zu sein.

Habe noch zwei Songs beigefügt...einen Song die Sie gemeinsam mit Frida teilt...und einen Song welcher mir im Original richtig gut gefällt.
"Wo sind die Clowns"(Send in the Clowns)--1978+++"Fluchtwege" (Heartbreaker)--1983

https://www.youtube.com/watch?v=VFjdMioQILo

https://www.youtube.com/watch?v=l_WuGIsBjiY
Frida "Come to me" "Comfort me" You known what i mean" ABBA 4 ever
Wolf

Ähnliche Themen