Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 4. Juli 2017, 08:39

und hier mal was von Max Raabe....
https://youtu.be/bgamqr38Dvk
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

42

Dienstag, 4. Juli 2017, 09:04

Hi Stockholm......

bei Polinas TWTIA verstehe ich sehr gut, was Du meinst..........Du darfst dabei aber auch nicht vergessen, dass sie das Lied erstens LIVE und zweitens OHNE VORBEREITUNG gesungen hat.........Denn bei dieser traditionellen Sendung wurde von Zuschauern per Wahl ein Lied aus einer Auswahl von mehreren Liedern ausgewählt, bei der dann THE WINNER gewonnen hat und sie das Lied dann gesungen hat...........Sie hatte das Lied zuvor nicht aufgenommen.........Daran hätten sich nur wenige dran gewagt, denke ich.........aber sie ist eben eine Vollblutsängerin mit Wahnsinnsstimme......

Wenn Du einige ihrer großartigen Popsongs hören willst...........Hier gibt es eine richtig gute Auswahl........
POLINA GAGARINA......Eine große Stimme aus Moskau

MARIANNE ROSENBERGS Version von ONE OF US finde ich übrigens ganz okay.........Aber ihre Version von THE WINNER TAKES IT ALL ist für mich eine reine Qual und brutal schlecht.........Das hätte sie sich lieber erspart............Unglaublich, wie praktisch so gut wie alle an diesem Lied so absolut gnadenlos scheitern.............Es ist einfach das Königslied und Agnethas Version ist unerreichbar für die Ewigkeit !!!!

Max Raabe finde ich wiederum ganz originell, wie er SUPER TROUPER singt.....
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

43

Dienstag, 4. Juli 2017, 11:21

Es gibt ja Coverversionen ohne Ende…

Vieles kannte ich noch nicht, danke für das Einstellen!

Etwa das Happy New Year von Tatyana Taina… Da geb ich aber doch der Version von Helen den Vorzug, denn sie musste das offenbar auch eher spontan singen… ähnlich wie Polina bei TDBYC.

Gerade in Schweden tauchen immer wieder nette Covers auf, in Sendungen wie Doobidoo und Så ska det låta… Die gute Rigmor Gustafsson hat ja bereits eine Beatles-Nummer ganz gut hinbekommen, aber wie dir Hasta Mañana gefällt Scotty, das kann ich natürlich nicht sagen… :D

Rigmor Gustafsson & Peter Wahlbeck - Hasta Mañana (Doobidoo 2010)
https://www.youtube.com/watch?v=EEzXwiVIYko

Pernilla Wahlgren & Markoolio - Honey Honey (Doobidoo 2012)
https://www.youtube.com/watch?v=Bv-gHY4fCAE

Lotta Engberg och Thomas Petersson - Does you mother know (Så ska det låta 2011)
https://www.youtube.com/watch?v=xEKoWrcc8ms

Und dann noch der Johnny – der seinerzeitige Liebling meiner Herzdame, mit Waterloo… in Lotta på Liseberg 2013
https://www.youtube.com/watch?v=QuC63xgXAGk
Robert

44

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:02

Gerade in Schweden tauchen immer wieder nette Covers auf, in Sendungen wie Doobidoo und Så ska det låta… Die gute Rigmor Gustafsson hat ja bereits eine Beatles-Nummer ganz gut hinbekommen, aber wie dir Hasta Mañana gefällt Scotty, das kann ich natürlich nicht sagen :D

Also bei dem Duett von Rigmor und Peter bei HASTA MANANA hab ich jetzt richtig Kopfschmerzen bekommen...... :D

Da soll die gute Rigmor lieber Beatles singen........oder zum Beispiel die alte Burt Bacharach-Nummer CLOSE TO YOU........die hat sie nämlich richtig gut gesungen........ :thumbup:

Ähhhm......Highway.......aber das mit Helen und HAPPY NEW YEAR kannst Du jetzt nicht ernst meinen, oder...???....... :whistling: :whistling:

Ich weiss ja nicht, wo und wann sie das gesungen hat...........Vielleicht an Neujahr ???.........und ob sie da vorher schon ein bisschen gefeiert hat...... :D .....

Das Lied beginnt ja mit NO MORE CHAMPAGNE......... 8) :whistling: :whistling: .........hmmm

https://www.youtube.com/watch?v=_6jGi8SnFnQ

Dieser Thread wird für mich langsam zu einer echten Prüfung....... :lol: .......Erst ENGELBERT mit WRAP YOUR ARMS AROUND ME........dann MARIANNE ROSENBERG mit THE WINNER TAKES IT ALL........RIGMOR und PETER mit HASTA MANANA...........und jetzt noch HELEN mit HAPPY NEW YEAR....... ;( ;( ;( ;(

Also vergnügungssteuerpflichtig sind diese Versionen eher nicht..........bei manchen dieser Versionen wär eigentlich eher Schmerzensgeld fällig........ :D :D :D

Aber im Ernst..........

Helen ist eine richtig gute Sängerin.............aber bei HAPPY NEW YEAR steht sie da diesmal gegen diese Version von TATYANA TAINA auf verlorenem Posten........denn jeneTatyana hat das Lied wirklich gut gesungen, das muss man ihr einfach zugestehen

Von Agnetha will ich jetzt mal gar nicht reden........ :whistling: :whistling:

Die Agnetha-Klassiker sind eben für alle verdammt schwer nachzusingen......... ;)
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (4. Juli 2017, 12:21)


45

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:38

noch was gefunden....
https://youtu.be/gA5tMjg58MU
oh meine Marianne Rosenberg. :love: Wenn ich eine deutsche Schlagerfrau liebe, dann sie !!! :love: Hach, wie schön sind doch "Er gehört zu mir", "Marleen" oder "Lieder der Nacht" .... Ich schmelze....... :thumbsup: meine Liebste gleich nach Agnetha :love:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

46

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:42

oh meine Marianne Rosenberg............meine Liebste gleich nach Agnetha

Ich dachte, Du stehst nur auf blond, Charly....... :thumbsup: :D :D
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

47

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:46

Ich dachte, Du stehst nur auf blond, Charly.......
Es gibt eine Ausnahme: MARIANNE ROSENBERG die war doch in den 70ern so zuckersüss :love: :thumbsup:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

48

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:56

@ charlyb....ich mochte und mag sie auch....
@ Scotty....Polina ist großartig....keine Frage....aber Du hast es ja verstanden wie ich das meinte....
https://youtu.be/zsOfNnGeaXI
hier mal eine naja....RING RING so was von anders...... :cursing:
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

49

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:58

https://youtu.be/zsOfNnGeaXI

hoffe jetzt gehts....
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

50

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:01

Ja es war zu Silvester, vermutlich 1998… So schlecht ist das nun auch nicht wie du tust, und schau dir mal die Präsentation an, trotz mutmasslichem vorherigem Champagnerkonsum (oder waren es Tabletten)… Da zappelt die Tatyana ja hin und her als wüsste sie nicht wo hinschauen…

Wäre Helen da in Topform gewesen hätte sich das sicherlich anders angehört, aber du weisst ja auch nicht was da los war. In der Kristina-Zeit ging es ihr nicht immer so gut… Und das Publikum enttäuschen durch Absage wollte sie wohl auch nicht… Das sind natürlich alles Vermutungen, aber hör dir mal an was sie 2006 in ihrem Sommertalk auf Radio Sverige erzählte…

Ich kann mir schon vorstellen Scotty dasss gerade ein solcher Thread für dich eine Tour der Leiden sein muss… :D
Robert

51

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:03

@ wolf-moon und Jens T

könntet ihr bitte hier berichten wenn es tatsächlich spruchreif ist....das es eine CD von Siw Inger mit ihren deutschen Songs gibt??
Ich würde mich sehr freuen....da müsste ich gleich zugreifen...

Danke....wenn es auch jetzt hier nicht gerade passt....sorry....
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

52

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:09

Jetzt habe ich doch tatsächlich auch noch eine ABBA Coverversion gefunden, von Jemandem dem ich das nicht zugetraut hätte: 8o

Sinead O'Connor mit Chiquitita:
https://www.youtube.com/watch?v=iE3meFEZ…oeFJG4b&index=3
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

53

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:11

@ charlyb.....das ist ein " Verbrechen " an diesem großartigen Song.

SCHRECKLICH !!
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

54

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:14

@ charlyb.....das ist ein " Verbrechen " an diesem großartigen Song.

SCHRECKLICH !!
:lol: :lol: :lol:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

55

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:16

Dafür hier noch ein Leckerbissen. Das absolute beste ABBA Cover aller Zeiten! :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Mike Oldfield - Arrival
http://www.dailymotion.com/video/x2l99n7

Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

56

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:24

Naja....

@ charlyb....an die Version von ABBA darf diese ohne jegliches Gefühl produzierte Version aber nicht kratzen....

sehr seelenarm und sehr kühl....im Gegensatz zu der wunderbaren M I T Gefühl produzierten ABBA Version....schon allein der Grundryhtmus stört mich da sehr arg....
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

57

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:35

Naja....

@ charlyb....an die Version von ABBA darf diese ohne jegliches Gefühl produzierte Version aber nicht kratzen....

sehr seelenarm und sehr kühl....im Gegensatz zu der wunderbaren M I T Gefühl produzierten ABBA Version....schon allein der Grundryhtmus stört mich da sehr arg....
So hat halt jeder seine Vorlieben.... ;) Natürlich finde ich das Original auch besser, aber Mike Oldfield ist/war vielleicht auf der Bühne kühl, aber sonst ganz sicher nicht.....
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

58

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:37

@ charlyb.....das ist ein " Verbrechen " an diesem großartigen Song.

Also in diesem Fall sehe ich das anders...........

SINEAD, die "alte" irische Freiheitskämpferin, ;) hat das gar nicht mal so schlecht gesungen finde ich..........verglichen mit einigen anderen "Glanzstücken", die da hier in den letzten beiden Tagen in diesen Thread eingestellt wurden, singt Sinaed das gar nicht so schlecht..........

Ja es war zu Silvester, vermutlich 1998… So schlecht ist das nun auch nicht wie du tust, und schau dir mal die Präsentation an, trotz mutmasslichem vorherigem Champagnerkonsum (oder waren es Tabletten)… Da zappelt die Tatyana ja hin und her als wüsste sie nicht wo hinschauen…

Wäre Helen da in Topform gewesen hätte sich das sicherlich anders angehört, aber du weisst ja auch nicht was da los war. In der Kristina-Zeit ging es ihr nicht immer so gut… Und das Publikum enttäuschen durch Absage wollte sie wohl auch nicht… Das sind natürlich alles Vermutungen, aber hör dir mal an was sie 2006 in ihrem Sommertalk auf Radio Sverige erzählte…

Also bei TATYANA TAINA musst Du ja auch bedenken, dass sie kein berühmter Superstar al la POLINA GAGARINA ist, sondern bisher eher auf kleineren Bühnen gesungen hat......

Natürlich ist ihre Gestik auf der Bühne eher unbeholfen und wirkt ein bisschen improvisiert..........Sie hat eben nicht diese Erfahrung auf großen Bühnen.....

Aber ihre STIMME.......NUR IHRE STIMME, wie sie HAPPY NEW YEAR singt,.......die ist echt gut und sie interpretiert dieses Lied nach meiner Meinung wirklich richtig gut..........speziell in diesem eher unprofessionellem Rahmen.....

Da singt sie das Lied besser, als das bekannte Sängerinnen wie Helen, Elaine und andere gesungen haben............Meinen Respekt hat sie dafür......

Den Sommertalk 2006 muss ich mir nochmal anhören......

Ich kann mir schon vorstellen Scotty dass gerade ein solcher Thread für dich eine Tour der Leiden sein muss…

Ja, das ist momentan echt hart.... :D .....Tour der Leiden im Fernsehen bei der Tour de France..........und Tour der Leiden hier im ABBA-Forum, wenn ich Engelbert WRAP YOUR ARMS und Marianne Rosenberg THE WINNER anhören muss...........Das ist ja schon Folter....... ;( ;(

Das ist schlimmer als ein Überlebenstraining im Dschungel.......

Aber auch das überleben wir........ :thumbsup: :lol:
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

59

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:01

Natürlich lässt sich über alles streiten....und wenn man nur einen Nenner hätte.....oh je wie langweilig...

aber ich finde diese Version von Sinnead dermaßen grottenschlecht....ob sie nun eine irische Freiheitskämpferin ist oder nicht....das klingt für mich als käme dieser Gesang aus der schlechtesten Karaoke Bar EVER...

ich habs mir nun zweimal angehört....und das Resultat als solches von mir ist vernichtend...sorry, hier stimmt rein überhaupt nix....hat sie das in einer Konservendose aufgenommen???

Der Klang ist ja entsetzlich...das Gefühl in aller Form längst tot....nee, sorry....und überhaupt passt dieser Song so was von Überhaupt nicht zu ihr...

Aber jedem das seine.....ich erkenne hier nur eine total unnötige Version dieser so tollen und bombastischen Ballade von ABBA....manchmal sollte man es ganz einfach nur lassen. :lol:
A B B A 2019.....the Brand New Songs
A B B A 2019.....the Hologram TOUR
A B B A 2019.....the BBC Television Show
A B B A 2019.....and many many more

60

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:49

@Scotty: Etwa hier… vor allem ab 1:58…
https://www.youtube.com/watch?v=72jqkOAtUTw

Ich vermute mal das käme zeitlich in die Nähe dieser für Helen wohl eher nicht so glücklichen Feiertage…

Tatyanas Stimme ist wirklich gut, muss ich schon zugeben… Aber unter regulären Bedingungen hätte sie wohl keine Chance gegenüber manchen anderen.

Die Freiheitskämpferin gefällt mir da nicht mal so schlecht, da das Lied etwas anders intoniert wird, aber gegen Agnetha verblasst sie natürlich…

Mike Oldfield als bestes ABBA-Cover… Ja das könnte man durchaus so stehen lassen! Vor allem – er hat das schon damals getan, nicht erst nach der Revival! :thumbup: Mike hatte es da natürlich auch leichter, es ist ein Instrumental...

Hier mal Scottys Lieblingslied… :D
https://www.youtube.com/watch?v=9l-G4fcoKdg

Auch nicht so schlecht – und jetzt bemerke ich erst, das ist ja aus dem gleichen Konzert wie Saknadens rum/Kärlekens tid mit Helen! Also: Anne Sofie war auch mal kurz Sängerin bei BAO!

Und noch eine Qual für Scotty hab ich da entdeckt, My Love My Life… ;(
https://www.youtube.com/watch?v=cSQb-3tY8CU
Robert

Ähnliche Themen