Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 27. Januar 2017, 15:52

Die B&B Concerts - Vorgeplänkel zu BAO?

Hab grad eine interessante dänische Doku über die B&B-Konzerte gefunden, mit Untertiteln in Englisch!
https://www.youtube.com/watch?v=jPi0AmziYl0

Das war ja irgendwie eine frühe Form von BAO – Karin Glenmark war noch dabei, aber auch schon die junge Helen… Leider kommt sie in den Interviews nicht zu Wort, aber dafür Karin und Anders Glenmark und auch Rutger Gunnarsson und Tommy Körberg. Sehr interessante Statements… Vor allem wie Tommy beschreibt dass er früher der Progg-Szene angehörte...
Robert

2

Freitag, 27. Januar 2017, 20:36

Ich bin damals im Globen in Stockholm auf diesem Konzert gewesen und es war ein sehr schöner, gelungener Abend!

Auf einem BAO Konzert war ich leider noch nicht, aber die BAO Konzerte stell ich mir persönlicher, frischer, sommerlicher vor...
Liegt wohl daran das es im Sommer Open Air Veranstaltungen sind!
Aber vielleicht war jemand ja auf beiden Konzerten und hat einen direkten Vergleich!
Damals gab es auch eine CD zu kaufen:
»Nissi« hat folgendes Bild angehängt:
  • bbcd.jpg

3

Samstag, 28. Januar 2017, 07:38

Nissi ….genau diese CD habe ich auch. :thumbup:

Das B&B Konzert würde ich jetzt nicht unbedingt mit BAO vergleichen.

War es nicht so das Benny in Dalarna war und die Musiker der Orsa Spelmän Gruppe getroffen hat und spontan mit ihnen musizierte ?
Danach baute er Helen und die anderen mit ein…zu BAO

4

Montag, 30. Januar 2017, 13:41

Ja, genau diese CD hab ich auch. Sie ist wirklich ein Schatz! Dabei waren Björn und Benny gar nicht dabei, Benny half soweit ich weiß nur gelegentlich bei einzelnen Konzerten mit…

Die Sache mit den Orsa Spelmän begann schon früher, und brachte das Album Klinga Mina Klockor hervor. Daneben machten auch die Orsa Spelmän und Kalle Moraeus Aufnahmen, bei denen wiederum Benny mithalf…

Aus dem heraus entstand dann wohl das BAO, erst kam Helen Sjöholm dazu, dann Tommy Körberg...
Robert