Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stockholm

unregistriert

421

Freitag, 6. Oktober 2017, 09:39

Benny Andersson, das eine B von ABBA mit seinem ersten Soloalbum " Piano " dürfte die Herzen vieler Liebhaber der Klaviermusik begeistern. Benny Andersson hat Melodien von ABBA, Chess, BAO und Kristina ( das erfolgreichste Musical in Schweden aller Zeiten ) das er komponierte, auf diesem Album einer ganz speziellen Note unterzogen, und diese Melodien zu einem Traum von sinnlicher Klaviermsuik umarrangiert.
Zurück zum Kern, zur eigentlichen Melodie, zum minimalistischsten Erlebnis dieser Songs.
Ein Album das jetzt schon sehr viel Beachtung findet, und nicht nur ABBA Fans begeistern wird, wenn auch die Musik hier in ihrer reinsten Form zu hören ist.
Gefühlvoll und geheimnisvoll zieht dieses Album Piano die Hörer in ihren Bann.
Für Musikliebhaber der Klaviermusik ein absolutes MUSS....ein Album das im Bereich der Klassik ebenso nicht fehl platziert wirkt. Benny Andersson zeigt hier sein musikalisches können, ein Meister der Melodien, Melodien die zu ABBA Zeiten Millionen Menschen begeistern, auch heute noch.
Dieses Album Piano ist anders als alles was dieser Komponist in den letzen Jahre je gemacht hat, mit Augen zwinkern sprach er von seinen musikalischen Memoiren.

Bericht aus unserer Landzeitung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stockholm« (6. Oktober 2017, 12:58)


422

Freitag, 6. Oktober 2017, 09:44

Das Album läuft bei mir immer wieder, vor allem in ruhigeren Stunden oder im Auto…

Übrigens hab ich bemerkt dass auf der CD keine Trackinformationen oder Albumtitel hinterlegt sind, es zeigt einfach nur Track 1 usw an. Das ist für die Deutsche Grammophon schon etwas bescheiden, denn so etwas mach ich sogar bei meinen selbstgebrannten CDs.

423

Freitag, 6. Oktober 2017, 09:53

Übrigens hab ich bemerkt dass auf der CD keine Trackinformationen oder Albumtitel hinterlegt sind, es zeigt einfach nur Track 1 usw an. Das ist für die Deutsche Grammophon schon etwas bescheiden, denn so etwas mach ich sogar bei meinen selbstgebrannten CDs.
Das ist leider trauriger Alltag vieler CD Produktionen. Es wäre so einfach...
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

424

Freitag, 6. Oktober 2017, 12:11

Das Album steigt in Deutschland auf Platz 9 der Hitparade ein.

Stockholm

unregistriert

425

Freitag, 6. Oktober 2017, 12:45

Wow...............steigt auf Platz 9 der Charts ein.....als reines PIANO Album. Das ist absolut meisterhaft.
Da freue ich mich sehr für Benny..... :thumbup: :thumbup:

426

Freitag, 6. Oktober 2017, 13:08

Zitat



@Highway Star

Natürlich hinkt der Vergleich mit Kate Bush etwas........Er war ja auch nur gedacht zur Verdeutlichung, was ein reines Pianoalbum an Faszination für Menschen hat, die jetzt nicht die Superfans einer Gruppe oder eines Künstlers sind.......Nämlich relativ wenig.....

Deswegen sehe ich da auch keine Chance für einen internationalen Erfolg, so wie Du das für das Album siehst.......Und es ist ja da auch noch die Frage, ob dieses Album überhaupt international vertrieben wird, was ich durchaus bezweifle......

Wird es in den Regalen von Saturn und Media-Markt stehen ???.......Oder wird es wie alle BAO-Alben außerhalb Schwedens keine kommerzielle Relevanz haben und nur sozusagen für Insider über Versandhandel zu beziehen sein ???........

Ich hoffe zwar auf Ersteres, befürchte aber, dass das zweite zutreffen wird.......womit sich ein internationelr Erfolg schon erledigt hätte........



Na Scotty, wie du manchmal deine Beiträge beginnst: Vor fast genau einem Jahr war der denkwürdige Tag, an dem Agnetha… nein falsch, an dem hier von einem kommerziellen Misserfolg des Piano-Albums gesprochen wurde… :D :D

Platz 9 in den Charts ist ja immerhin was... :)

427

Freitag, 6. Oktober 2017, 16:07

:lol: :lol: :lol:

Ich wusste, dass Du das irgendwann bringen würdest, Highway....... :lol:

Aber so muss das sein........ein guter Mittelstürmer muss seine Chancen verwerten........ :D :lol: :whistling:

Ich könnte jetzt sagen, auch Experten können irren....... :whistling: :whistling: :lol:

Aber um ehrlich zu sein, ist diese 9. Chartplatzierung etwas völlig logisches und für mich keineswegs in irgendeiner Form überraschend nach den promotechnischen Entwicklungen der letzten Wochen......

Denn wenn Du soviel Promo in einem Land wie Deutschland oder auch noch 2, 3 anderen Ländern machst, wie Benny das nun getan hat......In Deutschland mehr als wohl jemals ein ABBA für irgendein Album nach der ABBA-Zeit Werbung gemacht hat,............ ist das in den heutigen Mechanismen der Medienwelt, die sehr schnell auf diese Dinge reagiert, eine fast logische Folge........

Ich freue mich sehr für Benny, dass er dieses Feedback für sein Piano-Album erhält...

Das einzige, was mich wirklich überrascht hat, ist die Tatsache, dass Benny diese ganzen Promo-Aktivitäten in seinem Alter und seiner ansonsten eher lässigen Einstellung gegenüber diesen Dingen in verschiedenen Ländern überhaupt mitgemacht hat.........aber ich vermute, dass das wohl auch eine gewisse Bedingung oder zumindest ein Wunsch der DEUTSCHEN GRAMMOPHON war.......

Ob man das nun schon als internationalen Erfolg werten mag, weiss ich nicht und liegt wohl im Auge des Betrachters, denn Deutschland ist das einzige Land, wo das Album zum Beispiel in den enorm wichtigen Download-Charts unter die ersten 10 gekommen ist und in weiteren 5 Ländern unter die ersten 100 und für einen internationalen Erfolg sollte das sicher flächendeckender sein......aber trotzdem ist das für ein Instrumentalalbum ein wunderbarer Erfolg......

Ein Instrumentalalbum sollte man da auch nicht mit einem Popalbum wie "A" vergleichen, das in nahezu 40 europäischen Ländern unter den Top10 der jeweiligen Downloadcharts chartete mit einer ganzen Reihe von 1. Plätzen.....

Für diejenigen, die das interessiert........Hier auch mal die Ergebnisse der Downloadcharts, wo das Album allerdings in allen Ländern wieder am Sinken ist.......

Deutschland.......Top-Platzierung Platz 5........Derzeitige Platzierung Platz 9
Großbritannien..........Top-Platzierung Platz 16.........Derzeitige Platzierung Platz 23
Spanien..........Top-Platzierung Platz 18.........Derzeitige Platzierung Platz 47
Frankreich..........Top-Platzierung Platz 58........Derzeitige Platzierung Platz 65
Italien.........Top-Platzierung Platz 64........Derzeitige Platzierung Platz 98
Australien.........Top-Platzierung Platz 18.........Derzeitige Platzierung Platz 93

In weiteren Ländern hat das Album keine TOP 100 erreicht bisher...........Auffalllend ist, dass diese Länder eben alles diese Länder sind, wo Promofilme und -Interviews in den nationalen Fernsehsendern geschaltet wurden.......

Wie gesagt........für ein Instrumentalalbum ein schöner Erfolg.......

428

Freitag, 6. Oktober 2017, 16:22

meine "PIANO" CD ist auch eingetroffen.
Beim ABBA-Fanclub Shop gabs die Möglichkeit eine signierte CD/LP zu bekommen - leider war ich nicht bei den Glücklichen... ;(

Und weil ich nicht bis gestern warten konnte , habe ich schon über Spotify mal reingehört...
... ich bin total begeistert :thumbsup:

429

Freitag, 6. Oktober 2017, 17:17

Das Piano Album bereits in einigen Charts vertreten. :) :thumbup:

Deutsche Album Charts
Platz: 8 - Quelle: -> mediacontrol


Schweden
Platz: 2



Niederlande
Platz:15



Belgien
Platz: 147

430

Freitag, 6. Oktober 2017, 18:33

Was soll ich denn bei dem Fußball-Vergleich sagen... Im Sinne von Edi Finger in Cordoba: Toooor Toooor Toooor... I wea narrisch! :lol: :lol: :lol:

431

Freitag, 6. Oktober 2017, 18:55

Kurze Erklärung zum Unterschied der für Deutschland genannten Chart-Positionen: Webmark verweist auf die Media Control-Charts (dort Platz 8), die offiziellen deutschen Charts der GfK (diese Charts hängen u.a. in den Saturn- und Media Märkten aus und liegen dem Branchenmagazin Musikwoche bei) führen das Album auf Platz 9. Anyway, definitiv TOP 10 :rolleyes: !

432

Samstag, 7. Oktober 2017, 01:00

In die offiziellen deutschen Album Charts, ist das Piano Album wie bereits von midnight man erwähnt wurde, auf Platz 9 eingestiegen.





Ich bin mal auf GB gespannt.... ;)

Und was ist mit der Schweiz und Österreich?

433

Samstag, 7. Oktober 2017, 08:28

"Piano" entert die `Hitlist UK´ auf Platz 12. Pretty good :)

434

Samstag, 7. Oktober 2017, 12:31

Und das mit einem völlig unspektakulären Album....Der Erfolg ist nicht hoch-genug ein-zu-schätzen....Hammer :love: :P :thumbup: 8o !!!!

435

Samstag, 7. Oktober 2017, 12:53

Welche Songs gefallen Euch eigentlich am besten?

So nach dem ersten Hören finde Chess, Somone elses Story, Mountain Duet und "natürlich" TDBYC am "besten". Und: zu meiner grossen Überraschung bin ich von My love, my life völlig begeistert. Das Abba-Orginal ist für mich überproduziert.

Eigentlich gibt es nur einen Song, der irgendwie nicht aufgeht, d.h. sich nicht auf das Piano übertragen lässt: Happy New Year

Das Album anzuhören ist irgendwie irritierend: Irgendwie hinten im Kopf höre ich immer die Stimmen von Agnetha, Frida, Elaine Page usw. :)

Stockholm

unregistriert

436

Samstag, 7. Oktober 2017, 13:04

@ Benjamin....welche Songs gefallen einem am Besten?

Ich liebe dieses komplette Album, denn es hat seinen absolut eigenen Charakter.

Wundervoll umgesetzt lernt man diese Lieder komplett neu kennen.
Die gefühlvollen Melodielinien überzeugen bei mir zumindest bei allen Songs.
Da etwas heraus zu picken macht es mir ganz unmöglich....man kann diese grandiosen Songs minimalistisch genießen....
Das komplette Album erhält für mich nur erstklassige Stücke, umarrangiert auf die reine Piano Versionen.

437

Samstag, 7. Oktober 2017, 15:40

Welche Songs gefallen Euch eigentlich am besten?
Ich habe ein paar Favoriten wie TDBYC, Chess, You And I, Tröstevisa oder Midnattsdans. Ich komme auf etwa 14 von 21 Stücke, die ich sehr gut finde. Eher nur gut finde ich aber z.B. TYFTM oder My Love, My Life.
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

438

Samstag, 7. Oktober 2017, 16:46

Das komplette Album erhält für mich nur erstklassige Stücke, umarrangiert auf die reine Piano Versionen.
Bei mir verhält es sich ebenso. Von daher kann ich mich nicht auf eine Rangliste festlegen.

439

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:16

UK
Platz: 12



Nowegen
Platz: 33


Somit ist das Piano Album zurzeit in sechs Ländern in den offiziellen Albumcharts vertreten. Ein toller Erfolg. :thumbup:

440

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:37

Ich habe gerade die Fernsehwerbung zur CD gesehen. Damit hatte ich nicht gerechnet, aber ich freue mich, dass die CD so gut beworben wird und die Chartplazierungen sind auch eine tolle Bestätigung.